Kulturveranstaltung

Beiträge zum Thema Kulturveranstaltung

3

FreeMenSingers
Kulturgenuss in Hörsching

Die FreeMenSingers  begeisterten das Publikum beim Auftritt im Kultur- und Sportzentrum Hörsching. HÖRSCHING (red). Die Freude am Spielen konnte man den drei Musikern – das sind Andie Gabauer, Werner Eichhorn und Dietmar Baumgartner – wahrlich ansehen. Die gute Stimmung übertrug sich mühelos auf die Besucherinnen und Besucher, die mit viel Charme und Charisma großartig unterhalten wurden und den Ohrwürmern von Bob Dylan, Johnny Cash und Tom Petty lauschten. Künstler zu unterstützen, der...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
1 1

Lesungen bei uns daheim
"Literarisches Fensterln"

"... Ich lache, denn Löcher sind das wichtigste in einem Lochsieb. Ich hab Dich lieb" (#JuttaTreiber) Die Literatin und der Musiker #MarcoBlascetta ( #CoffeshockCompany) sorgten gestern Abend im abendsonnigen Bruchschwaiger- Garten dafür, dass Kulturhungrige und KünstlerInnen nicht ganz vom Fleisch fallen. Diese geniale Aktion verdanken wir dem #PENClub, mit Unterstützung der #BgldLandesregierung. So wird kulturelles Potential wieder sichtbar und die Netzwerke und Plattformen werden größer....

  • Bgld
  • Mattersburg
  • uschi zezelitsch
Die Europäischen Toleranzgespräche 2020 dürfen nun doch stattfinden, werden aber auch online übertragen.
Video

Aktuelle (veränderte) Situation in Fresach
So geht es mit Toleranzgesprächen weiter

Die europäischen Toleranzgespräche können ab 29. Mai in gewohnter Form durchgeführt werden. Die Online-Ausstrahlung wird jedoch wie geplant durchgeführt.  VILLACH. VILLACH, FRESACH. Die seit 2015 alljährlich zu Pfingsten stattfindenden Europäischen Toleranzgespräche werden von 27. bis 29. Mai (Mittwoch bis Freitag) durchgeführt (die WOCHE berichtete). Die Beschränkungen für kleinere Kulturveranstaltungen wird am 29. Mai in ganz Österreich aufgehoben. Das bedeutet für alle Beteiligten...

  • Kärnten
  • Villach
  • Sabrina Strutzmann
Beherbergungsbetriebe im Bezirk Braunau verbuchen bereits einige Stornos – besonders Geschäftsreisende bleiben aus.

Corona-Virus
Corona macht Braunaus Tourismus zu schaffen

"Corona stellt uns vor einige Herausforderungen und trifft uns sehr", betont s'Entdeckerviertel-Geschäftsführer Georg Bachleitner am Dienstag, dem 10. März. Besonders Geschäftsreisende bleiben aus.  BEZIRK BRAUNAU (höll). Das Corona-Virus belastet die heimische Tourismusbranche. Beherbergungsbetriebe verzeichnen bereits zahlreichen Stornierungen: "Vor allem Unterkünfte im oberen Preissegment, die häufig viele Geschäftsreisende beherbergen, sind betroffen", berichtete...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
80

Suppenküche in Oberwölz
Viel Zuspruch bei Stubenrein Projekt

Der Pfarrhof Oberwölz war am Donnerstag ein Platz des Miteinander beim Suppenessen, zudem die Organisatoren von Stubenrein mit Gunilla Plank an der Spitze eingeladen hatten. Es wurde viel geplaudert, viel diskutiert, viele Erlebnisse untereinander erzählt. Zum Mittagstisch wurde Kürbiscremesuppe und Zwiebelsuppe serviert, zudem anschließend Kuchen, Mehlspeisen und Kaffee. Das Miteinander sich zum Suppenessen treffen war ein Beitrag, der Geisel "Einsamkeit" zu begegnen, dass mehrere Leute am...

  • Stmk
  • Murau
  • Anita Galler
Das Cuarteto Habana bestehend aus den Musikern Maria Veliz-Delgado, Michi Brandl, Manfred Wambacher und Bernie Rothauer.

Verein kult:ur:gut St. Valentin
Konzert des Cuarteto Habana im Atelier Jordan

Am Samstag, 18 Mai, um 20 Uhr gastiert das Cuarteto Habana im Atelier Jordan in St. Valentin. ST. VALENTIN. Auf Einladung des Vereins kult:ur:gut ist das Cuarteto Habana in St. Valentin zu Besuch. Rund um die Frontfrau Maria Veliz-Delgado musizieren die Herren Michi Brandl, Manfred Wambacher und Bernie Rothauer vollgepackt mit karibischer Lebensfreude und spanischer Spiellust. Darüber hinaus beinhaltet das Programm eine Fotoshow mit Bildern von Ewald Reinthaler. Unter dem Titel „Reise:Lust“...

  • Enns
  • Anna Böhm
2

KulturKirche St. Markus
"Mirjam" - Gesänge aus dem Marienleben & Die vier Jahreszeiten

Im Marienmonat Mai, am 26. 5. 2019, findet um 19 Uhr in der KulturKirche St. Markus in Linz-Urfahr ein Konzert mit einem außergewöhnlichen Marienzyklus statt. „Mirjam" – Gesänge aus dem ‚Marienleben‘ für Sopran und Tenorhackbrett“ ist ein vom oberösterreichischen Komponisten Hans Stadlmair 1998 geschriebener Zyklus. In „Mirjam“ vertont er den Gedichtband „Das Marienleben“ von Rainer Maria Rilke in 14 Gesängen und vier Tenorhackbrettsoli. An diesem Abend werden die beiden jungen Musikerinnen...

  • Linz
  • Burgi Schobesberger
Organisatorin Maja Ettinger-Cecic und Bezirksvorsteher Markus Rumelhart sind sich über das Anderssein in Mariahilf einig.
1 10

Mariahilf zeigt sich anders
Das Wesen Mariahilfs

Bei einer bunten Kulturveranstaltung setzen sich Künstler mit dem sechsten Bezirk auseinander. MARIAHILF. Anderssein und doch Gemeinschaft prägen Mariahilf. Dabei ist das Anderssein nicht als Trennung zu verstehen, sondern als Ausdruck der Individualität, versichert Kilian Franer, Leiter der Kulturkommission im Bezirk. Gerade diese Besonderheit der Individualität und des Gemeinsamen versuchten Künstler bei der Ausstellung "Anderssein und das Wesen Mariahilfs" im Aids Hilfe-Haus...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Sabine Krammer
Südburgenländische Kulturanbieter auf der Wiener Ferienmesse: Werner Glösl, Frank Hoffmann, Alexandra Kopitar, Astrid Wurglics, Alexandra Rieger, Gilbert Lang, Manuel Komosny, Monika Rauscher, Marianne Resetarits, Harald Popofsits und Hilde Koller (von links).

Prospekt für die gesamte Region
Südburgenlands Kulturanbieter vermarkten sich gemeinsam

Die südburgenländischen Kulturveranstalter gehen in der Vermarktung gemeinsame Wege. Ein erstmals erschienener gemeinsamer Prospkt enthält alle großen Veranstaltungen, die 2019 in den Bezirken Jennersdorf, Güssing und Oberwart stattfinden. Präsentiert wurde er auf der Wiener Ferienmesse, weitere gemeinsame Werbekooperationen sind geplant. Der Prospekt „Kultur im Südburgenland“ gibt einen Überblick über Konzerte, Ausstellungen, Theater-, Opern- und Musicalaufführungen. Vertreten sind der...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Joesi Prokopetz war zu Besuch in der Arbeiterkammer Waidhofen.
2

Joesi Prokopetz zu Besuch in Waidhofen

WAIDHOFEN. Im Rahmen der Kulturveranstaltung mit Kabarettist Joesi Prokopetz in der Arbeiterkammer Waidhofen durfte die Arbeiterkammer 200 Besucher begrüßen.  Unter anderem dabei waren  Andreas Hitz, Michael Preissl, AK-Vizepräsidentin Gerda Schilcher, ÖGB-Sekretär Reinhold Schneider, Joesi Prokopetz, Michaela Schön, Karl Votova, Werner Müller, Jürgen Binder, Erich Macho und Christian Hemerka.

  • Waidhofen/Thaya
  • Clara Koller

Ein Kabarett über die Zukunft

ST. VALENTIN. Im Rahmen des Mostviertler Kabarett Herbstes findet am 28. September, um 20 Uhr im Volksheim St. Valentin die erste Veranstaltung der beliebten Kabarettreihe statt. Thomas Maurer wird mit seinem neuesten Programm „Zukunft“ das Publikum unterhalten. „Die Zukunft“, wusste schon Karl Valentin, „ist auch nicht mehr, was sie mal war.“ Das kann sein. Kann aber auch nicht sein. Schlüpfrig ist die Zukunft jedenfalls. Was man aber sicher sagen kann: Das neue Programm von Thomas Maurer...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic
Die Mitglieder des Team Gesäuse Kreativ.

Das kulturelle Rauschen im Gesäuse

Die Kulturveranstalter "Gesäuse Kreativ Team" blättern im Entstehungsbuch und singen von der Zukunftsmusik. Den Jazz beim Wengerwirt, den hat man gekannt. Ein kultureller Fixpunkt, der die musikalischen Höhepunkte als auch den Wirt selbst einschloss. Franz Maunz, der mit seiner Familie das Gasthaus und als Gründungsmitglied des Jazz beim Wirt gemeinsam mit Hansjörg Fischer und Johnny Leimberger die legendären Kulturveranstaltungen mit organisatorischem Geschick lenkte,  ist auch...

  • Stmk
  • Liezen
  • Petra Schuster

Das Jahr 2018 hat im Bezirk Braunau viel zu bieten

BEZIRK. Im neuen Jahr ist für jeden ein kulturelles Highlight dabei. Egal ob Konzert, Kabarett oder Kunst. Ein Künstler nach dem anderen besucht 2018 das Veranstaltungszentrum in Braunau. Besonders lustig wird es bereits am 19. Jänner mit Gernot Kulis und seinem Kabarettprogramm „Herkulis“. Im März stattet Thomas Maurer dem Veranstaltungszentrum einen Besuch ab. Der Kabarettist tourt bereits seit 1988 mit seinen Programmen durch Österreich. Sein aktuelles Meisterwerk „Zukunft“ präsentiert er...

  • Braunau
  • Carola Schwankner
Während der Nacht der Museen im Außerfern werden auch wieder historisch gewandete Rundgänge an- geboten.
4

So spannend kann Kultur sein: Lange Nacht der Museen im Außerfern

BEZIRK REUTTE. Am Samstag, den 14. Oktober, laden im Bezirk Reutte Museen, Galerien und Kultur-Vereine wieder zum Besuch zu später Stunde ein. Von 18:00 bis 23:00 Uhr haben Interessierte die Gelegenheit sich Ausstellungen und Darbietungen anzusehen, für die sie vielleicht sonst keine Zeit haben. Heuer erwartet Nachtschwärmer wieder ein buntes Programm: Eine informative Ausstellung über Pfrontener Bildhauer und ihre Werke, Buchbinder bei der Arbeit, Marktführungen in historischer Gewandung,...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Yannick Monot & Helt Oncale vertreten ein Stück
franco-amerikanischer Kultur: die der Cajuns.
2

Aktuelle Kulturveranstaltungen in Weißenbach

WEISSENBACH. Das Kulturforum Weißenbach bietet auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Veranstaltungen auf hohem Niveau. Zum Auftakt des Kulturprogrammes stehen "Yannick Monot & Helt Oncale" am Freitag, den 31. März 2017 mit ihrer "Cajun & Zydeco Music" auf der Kleinkunstbühne. Beginn ist um 20:00 Uhr im Gemeindesaal Weißenbach. Karten sind noch verfügbar! Tirol Trauma Weiter geht es am Freitag, den 21. April mit "Stefan Abermann und dem Musikkollektiv Tirol" und ihrem Programm "Tirol...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
96

Russische Kultur live: Masleniza Fest am Neuen Platz in Klagenfurt

Mit Sing- und Tanzaufführungen, Spielen für Groß- und Klein, russischen Speisen, speziell zum Masleniza / Maslenitsa Fest und Informationen über Russland bzw. über Russland in Kärnten wurde der Neue Platz in Klagenfurt kulturell-schwungvoll belebt. Zahlreiche Besucher, unter ihnen auch Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz, hatten sichtlich Spaß an dieser schönen Veranstaltung. [INFO] Genau übersetzt bedeutet Maslenitsa auf Russisch „Butterwoche“. Denn als Vorbereitung auf die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
„Angry Birds“ begeisterte das junge Publikum in Oftering.

Kraftwerk Oftering: Vom Dichten bis zum Kinderkino

OFTERING (red). Das Kulturwerk der SPÖ Oftering lud zu einem abwechslungsreichen Abend. Markus Köhle lieferte dabei eine Performance ab, die aus einer Mischung aus Lyrik, Kurzprosa und Rap bestand. Das junge Publikum wurde mit dem Film „Angry Birds“ begeistert. Als Abschluss wurde der Sieger des Fotowettbewerbs für den Ofteringer Kalender 2017 geehrt.

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Kurdische Kulturveranstaltung: VAZ St. Pölten wird zur Sperrzone

ST. PÖLTEN (red). Mit einem Großaufgebot an Sicherheitskräften wird die Polizei am Samstag im und rund um das VAZ St. Pölten vertreten sein. Ein kurdischer Verein hat das VAZ für ein kulturelles Fest gemietet, bei dem bis zu 3000 Kurden aus ganz Österreich erwartet werden. Aufgrund der angespannten politischen Lage in der Türkei und dem Verhältnis von Türken und Kurden seien die Sicherheitsmaßnahmen notwendig. "Wenn man die Lage derzeit betrachtet, dann kann man Zwischenfälle nicht...

  • St. Pölten
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)

Kunst zum Thema Liebe im Cafe Kowalski

GALLNEUKIRCHEN. Unter dem Titel „S EIX“ findet am Donnerstag, 19. Mai um 19 Uhr eine Kulturveranstaltung im Café Kowalski in Gallneukirchen statt. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Let’s talk about love“ präsentieren Künstler mit Behinderung ihre Bilder und Texte rund um das Thema Liebe. Unterstützt werden sie dabei von Franz Huber, Chefdramaturg am Linzer Landestheater, sowie dem Musiker Yevgenij Kobyakov. Die Veranstaltungsreihe „Let’s talk about love“ ist ein Gemeinschaftsprojekt des...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Ihr vierhändiges Programm präsentiert das Klavierduo Ardita Statovci (li.) und Ariane Haering (re.).

Klavierduo Ariadita zu Gast im Kulturschloss Traun

TRAUN (nikl). Ariane Haering und Ardita Statovci haben ein Klavierduo der Weltklasse gegründet. Die Künstlerinnen präsentieren am 23. Jänner 2016 ab 20 Uhr im Schloss Traun ein vierhändiges Programm, welches virtuoser nicht sein könnte. Vergnügliche Mozart-Variationen, die singuläre Schubert-Phantasie und eine Sonate des französischen Neoklassikers Poulenc führen zu einem Werk moderner Klassik, Igor Strawinskys "Frühlingsweihe". Wann: 23.01.2016 ...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Unsere kulturelle Identität hat Bestand

NACHGESCHENKT von Angelika Pehab BISCHOFSHOFEN (ap). Ganze Begeisterungsstürme entlockten die Darbietungen beim Amselsingen den vielen Besuchern. Es ist immer wieder faszinierend, wie das "echte", das "handgemachte" Brauchtum die Menschen berührt. Und bei aller Angst derzeit vor den Zuströmen aus der Fremde: So lange die Begeisterung unter den Heimatvereinen, den Musikern und der Jugend für unsere alpenländische Kultur weiterhin brennt, braucht sich keiner von uns vor kulturellem...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Angelika Pehab
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.