OHO

Beiträge zum Thema OHO

5

Oberwart aktuell
Kleinkunst zur Weihnachtszeit im Offenen Haus Oberwart

Vom 18. Dezember bis zum 20. Dezember 2020 ist im OHO eine besondere Druckwerkstatt mit dem Titel "Kleinkunst zur Weihnachtszeit" ausgestellt. Gerade das heurige Jahr 2020 ist für die heimische Künstler ein schwieriges Jahr.  Ziel dieser Verkaufsausstellung zu Weihnachten war und ist es, die aktuell sehr prekäre Situation der heimischen Künstlerinnen und Künstler zu lindern, die sich durch den zweiten Lockdown noch verschärft hat.   Schaut vorbei und unterstützt mit eurem Kauf die heimischen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • MIPO OW
Katharina Tiwald liest aus ihrem Buch "Macbeth Melania" vor
10

OHO
Buchwochen im Offenen Haus Oberwart: Lesung von Katharina Tiwald

Am Samstag, 10.10.2020, gingen die Buchwochen mit Katharina Tiwald in die zweite Runde. OBERWART. Bevor sie ihren neuen Roman „Macbeth Melania“ vorstellte, gab es noch eine Überraschung. Tiwald hatte für den Sammelband  „Sagen reloaded“ eine Geschichte verfasst, laut der sich das Grab des Hunnenkönigs Attila in Oberwart befinde. Das Publikum bekam einen kurzen Einblick in die neugeschriebene Sage. „Macbeth Melania“ spielt sich 2017 während des Wahlkampfes in Österreich ab. Der krisengebeutelte...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Adela Danciu
2

Buchwochen 2020
Lesung von Anria Reicher aus ihrem Thriller im OHO

Am 9. Oktober 2020 fand im Offenen Haus Oberwart die Lesung von Anria Reicher aus ihrem ersten Thriller "Das Haydn Pentagram". In diesem um die 400 Seiten umfassenden Thriller werden u.a. Fakten über ein verschollenes Notenblatt von Joseph Haydn erzählt. Und was wäre ein Thriller ohne Mord. Der Schauplatz der Ermittlungen wechseln zwischen Wien, Eisenstadt und Mexiko.  In dieser angenehmen Atmosphäre hörte man gerne den Worten von Anria Reicher zu. Die dazu eingespielte Musik an wirklich gut...

  • Bgld
  • Oberwart
  • MIPO OW

Corona-Virus
Auch die Kamaparty fällt dem Coronavirus zum Opfer

Das Steigen der Corona-Zahlen zeigt sein extremes Ausmaß. Denn neben den zahlreichen Veranstaltungsabsagen seit März trifft es nun auch die legendäre Kamaparty.  Wie heute im sozialen Netzwerk geschrieben wurde, wird die Kamaparty am 25. Oktober aufgrund des COVID-19 fix abgesagt. Es könnte aber auch die Weihnachtsausgabe der Kamaparty letztendlich dann treffen. Wobei es hier zu eine Absage an einem späteren Zeitpunkt (je nach Lage) kommen kann. Denn allein die ganzen Auflagen, welche mit der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • MIPO OW
Bleib mir vom Leibe - Stadtpark war Bühne mit Flair
38

Bleib mir vom Leibe - im Stadtpark
Stadtpark war beeindruckende Bühne

OBERWART (ps). "Der Stadtpark" war beeindruckende Bühne -  endlich konnte Peter Wagner seine vier menschenbetriebenen Riesenpuppen, die er liebevoll als seine "Majestäten" bezeichnete, einem begeisterten Publikum in der ersten Freiluftaufführungen "Bleib mir vom Leibe", erzählen lassen. Die Aufführung umfasste fünf Kurz-Theaterstücke, die von überlebensgroßen Puppen (designt von Henryk Mossler) unter Verwendung von Licht, Musik und Stimmen vorgeführt wurde. Das Publikum im Stadtpark war...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Peter Seper

"Shutdown" - mit Kunst aus der Isolation
Kunstwerk - Paulchen vs. Virus

Ein besonderes Kunstwerk, besser gesagt Installation,  ist seit gestern in der wachsenden Ausstellung "Shutdown - mit der Kunst aus der Isolation" im Offenen Haus Oberwart zu sehen.  Künstler Paul Mühlbauer hat sich etwas interessantes einfallen lassen. Hierbei verbindet er das Coronavirus mit Paulchen Panther.  Paulchen Panther ist ja eine Zeichentrickserie, welche 1969 ihr Fernsehdebüt gab. Die letzte Folge gab es da 1980. Aber Paulchen Panther begeisterte dennoch auch noch jüngere...

  • Bgld
  • Oberwart
  • MIPO OW
6

Offenes Haus Oberwart
Kunstnachmittag am Pfingstmontag im OHO

Am Pfingstmontag fand im Offenen Haus Oberwart ein Kunstnachmittag der gemütlichen Art und Weise statt.  Neben der stehts wachsenden Ausstellung "Shutdown? Mit Kunst aus der Isolation"  gab es auch zwei Lesungsblöcke von Peter Wagner, welcher musikalisch von Rainer Paul unterstützt wurde.  Wer sich die wachsende Ausstellung noch nicht angeschaut hat - hier werden Kunstwerke ausgestellt, welche in der Corona-Zeit entstanden sind. In der Corona-Zeit hatten Peter Wagner und Rainer Paul auch ein...

  • Bgld
  • Oberwart
  • MIPO OW
3

V-Day 2020
Die Vagina-Monologe

Welchen Zweck hat der V-Day? Der V-Day ist eine weltweite Bewegung von Aktivistinnen und Aktivitisten mit dem Ziel, Gewalt gegen Mädchen und Frauen zu beenden. Es ist eine organisierte Antwort auf Gewalt gegen Mädchen und Frauen. Der Reinerlös des V-Days in Oberwart geht an den Verein "Die Treppe" welcher das Frauenhaus und das Sozialhaus Burgenland betreibt. Die Einleitung zu diesen Vagina-Monologen im OHO machte ein kleiner Film zum Thema Vagina und ein gemeinsamer Text den alle Vortragenden...

  • Bgld
  • Oberwart
  • MIPO OW
5

Ideenwerkstatt
Vortrag zu "Bedinungsloses Grundeinkommen" mit anschließender Diskussion

Am Freitag, dem 21. Februar fand im OHO ein zukunftsorientierter Vortrag mit einer anregenden Diskussion. Es ist an der Zeit umzudenken, denn diese erste Ideenwerkstatt war nur der Anfang einer ganzen Reihe von Ideenwerkstätten. Wie Aaron Sterniczky in der Begrüßung schon sagte: "Ihr (im Bezug auf die Besucher der Veranstaltung) seid dazu eingeladen mitzudenken, mitzudiskutieren, zu wiedersprechen, denn wir machen nichts anderes als um die Zukunft zu kämpfen und diese zu verändern. Mit Helmo...

  • Bgld
  • Oberwart
  • MIPO OW
1 12

CD & Filmpräsentation des BUKV im OHO
Zwei Premieren an einem Abend

Am Samstag, den 7. Dezember 2019 lud der Burgenländisch-Ungarische Kulturverein (BUKV) zur CD & Filmpräsentation ins OHO Offenes Haus Oberwart. Der Singkreis des BUKV wurde im Herbst 2003 unter der Leitung der Musikpädagogin Eszter Villányi gegründet, welcher soeben seine zweite CD veröffentlicht hat. Ziel des Singkreises ist die Pflege der klassischen Chorkultur und der Tradition des ungarischen Singens, das Kennenlernen sowie die Verbreitung der Werke bedeutender Komponisten der ungarischen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Burgenländisch-Ungarischer Kulturverein
18

Vernissage KUNST FÜR KATZ & CO

Am Donnerstag, dem 5. Dezember gab es eine Vernissage an dem gleich 21 Künstler teilnahmen. Denn 21 burgenländische Künstler stellen ihre Werke dem guten Zweck zugute. Diese Künstler sind u.a.: SONJA CEJKA, PALA CHRISTIN BREUIL, MANFRED DÖRRE, MARTINA HORVATH WOLFGANG HORWATH, CLAUDIA JÄGER, CHRISTINE KEDL, GUSTAV LAGLER, SEPP LAUBNER, MANFRED LEIRER, SEBASTIAN MITTL, ERWIN MORAVITZ, KURT PIEBER, ALFRED POSTMANN, ERWIN REISNER, GOTTFRIED RESZNER, EDUARD SAUERZOPF, NIKOLAUS SCHERMANN, CHRISTIAN...

  • Bgld
  • Oberwart
  • MIPO OW
2

HBLA Oberwart
Theodora Bauer zu Gast in Oberwart

Im Rahmen der diesjährigen Buchwochen war die burgenländische Autorin Theodora Bauer zu Gast im OHO in Oberwart, wo sie die Schüler_innen der HBLA Oberwart mit einer Lesung aus ihrem Roman „Chikago“ mit der Geschichte der burgenländischen Auswanderer in der Zwischenkriegszeit vertraut machte. Die Autorin verstand es, die Jugendlichen zu fesseln und für das Thema zu interessieren. Dementsprechend gab es im Anschluss zahlreiche Fragen der Zuhörer_innen aus der HBLA Obewart. Die Veranstaltung,...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HBLA Oberwart
6

Buchwochen 2019
Dialogveranstaltung "Der Turm zu Babel in Oberwart – Betrachtungen zum Oberwarter Hochhaus "

Am Sonntag, dem 13. Oktober 2019 fand eine Dialogveranstaltung im Rahmen der Buchwochen mit dem Titel "Der Turm zu Babel in Oberwart – Betrachtungen zum Oberwarter Hochhaus" im OHO statt. Präsentiert wurden drei Kurzfilme von Nina Rath, Ivan Pantelić und Bernd Rohrauer welche das fünfzig Jahre alte Hochhaus von Oberwart in verschiedenen Arten zeigt. Einerseits auf zeichnerische Art, andererseits durch Interviews und dann aber auch durch einfache Betrachtung vom Park aus wo sich bei den Balkonen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • MIPO OW
2

Buchwochen 2019
Das Programm zu den Buchwochen im OHO

Der Monat Oktober ist wieder da und es stehen wieder die Buchwochen im Offenen Haus Oberwart an. Am kommenden Sonntag, dem 6. Oktober werden die Buchwochen eröffnet.  Hier das Programm in der Übersicht:  Sonntag, 6. Oktober 2019  Beginn 17 Uhr  Eintritt: Frei  Eröffnung der Buchwochen, Vernissage neue Ausstellung, 30 Jahre OHO, 80 Jahre Oberwart  Donnerstag, 10. Oktober 2019  Beginn 19:30 Uhr  Eintritt: Frei  Dialogveranstaltung - "Ein Haus in der Lisztgasse"  Freitag, 11. Oktober 2019  Beginn...

  • Bgld
  • Oberwart
  • MIPO OW
54

Andrea Linzer sammelt für Lesbos
Benefizkonzert "Sound for Freedom" im OHO

OBERWART (ps). Am vergangenen Samstag, 21. September, haben sich im OHO Musikerfreunde von Andrea Linzer angesagt und bereit erklärt, das Benefizkonzert  für die "Refugees von Lesbos"   musikalisch zu gestalten. Unter dem Motto "Sound for Freedom" musizierten namhafte Künstler wie Eszter Vine Barna Kiss und Marton Kiss, Barbara Graf-Brauneder, das Duo "Creme de la Creme" (Andrea Linzer und Dietmar Poszvek) und viele, viele mehr. Bei Eintritt mit freier Spende wurden hunderte Besucher...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Peter Seper
5

Oberwart
Boris Bukowski ganz privat im OHO

OBERWART. 73 und alles andere als lebensmüde - der Rock'n'Roll hat den gebürtigen Fürstenfelder Boris Bukowski schon in jungen Jahren gepackt und bis dato nicht losgelassen. Auf seinem einzigartigen Lebensweg sind dem Musiker freilich zahlreiche Erlebnisse widerfahren, die er kürzlich im OHO Oberwart mit Witz und selbstironischen Charme preisgab. Unter dem Motto "Gibt´'s ein Leben vor dem Tod?" hielt der Abend, welcher gefüllt war mit amüsanten Anekdoten, sowie altbekannten Hits und neuen Songs...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Melanie Stefan
13

Prominenter Besuch im "Reparatur Cafe"

OBERWART (ps). "Uschi hoch zu Beet Zezelitsch" kam mit einer kaputten Gießkanne, Sängerin Niki Kracher mit Fahrradproblemen und LAbg. Wolfgang Spitzmüller war der gute Geist beim Reparieren und nicht Wegwerfen im Repair-Café im OHO. Leopold Zyka, "Open LandLAB" Gründer aus Kirchfidisch erklärte, dass jede Reparatur 23 kg CO2 einspart – daher "verwenden statt verschwenden".

  • Bgld
  • Oberwart
  • Peter Seper
OHO-GF Alfred Masal eröffnete die Bernd Irran Ausstellung mit Roswitha Irran.
1 1 36

Vernissage
Erinnerungsausstellung für Bernd Irran im OHO

Die Irran-Ausstellung ist bis 5. März (9:00 bis 16:00 Uhr) im OHO zu besichtigen. OBERWART (ps). "Die Auseinandersetzung mit seinem Werk bestätigt mich in der Vorstellung, dass Bernd Irrans Arbeit durch den frühen Tod nur unterbrochen wurde und dass er seine Kunst „irgendwo“ in einer anderen Dimension als phantasievoller Erzähler auf seinem „Planeten der Könige“ konsequent weiterführt", so Gottfried Reszner, ein Freund und Wegbegleiter bei der Vernissage im OHO. Der KünstlerBernd Irran wurde...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Peter Seper
Projektpartner von Romabiz: Krisztina Árok (Regierungsamt Komitat Zala), René Höfer und
Christoph Greiner (BFI), Csaba Boha (Verein für Roma im Komitat Zala), Horst Horvath (Roma VHS), Norbert Kulcsár (Verein für Roma in der EU), Anikó Vörös (Handels- und Industriekammer Komitat Zala)
4

Projekt Romabiz
Mit grenzüberschreitender Zusammenarbeit Selbständigkeit von Roma und Sinti fördern

OBERWART (kv). Am 22. Jänner 2019 stellten Christoph Greiner und Rene Höfler vom BFI Burgenland, Horst Horvath (Roma Volkshochschule) und die Vertreter der ungarischen Projektpartner Ferenc Szolnok und Csaba Boha (Verein Roma im Komitat Zala) das neue Projekt Romabiz im OHO vor. "Ich bin dankbar, dass wir für dieses noch nie dagewesene Projekt die EU-Förderung erhalten haben." (Ferenc Szolnok)Das erste Arbeitsgespräch fand am 10. September 2018 im BFI Güssing statt, wo der Programmplan und der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
1 19

BUKV präsentiert sich beim Empfang im OHO
Hochrangiger Besuch aus Ungarn in Oberwart

Am 11. Jänner 2019 hieß Landeshauptmann Hans Niessl den ungarischen Staatssekretär für wirtschaftliche Koordination Levente Magyar in Oberwart herzlich willkommen. Begleitet wurden die Spitzenpolitiker unter anderem von Dr. Andor Nagy, Botschafter von Ungarn in Wien, Zsolt Bóta, Gesandter der Botschaft von Ungarn in Wien, Dr. Elisabeth Ellison-Kramer, Botschafterin von Österreich in Budapest sowie Landesamtsdirektor Mag. Ronald Reiter. Die hochrangige Delegation besuchte das Zweisprachige...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Burgenländisch-Ungarischer Kulturverein
Laden zur Premiere von "Talkshow 1933": Andreas Lehner, Inge Posch-Gruska, Horst Horvath, Reinhold Stumpf, Bgm. Georg Rosner, Alfred Masal
7

Theater-Uraufführung zum Gedenkjahr 1938
"Talkshow 1933" bringt die "Zigeunerkonferenz" auf die Bühne des OHO Oberwart

OBERWART (kv). Zum Gedenkjahr produzieren und finanzieren das Offene Haus Oberwart (OHO), die Theaterinitivative Burgenland sowie die Roma Volkshochschule Burgenland ein Stück von Petra Piuk. Die Premiere findet am Donnerstag, den 8. November 2018, um 20.00 Uhr im OHO statt. Schirmherrin des Stücks ist die Bundesratspräsidentin Inge Posch-Gruska, die vor 25 Jahren als Pädagogin mit den Kindern in der Roma-Siedlung arbeitete. "Sprache wird oft missbraucht. Da muss man aufpassen und man darf...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
10

Film- und Buchpräsentation im OHO
Abschlussveranstaltung des Jubiläumsjahres 50 Jahre BUKV

Anlässlich seines Bestandsjubiläums lud der Burgenländisch-Ungarische Kulturverein (BUKV) dieses Jahr zu einer Reihe von Veranstaltungen ein. Eröffnet wurden die Feierlichkeiten bereits am 3. April in der Ungarischen Botschaft in Wien mit einem offiziellen Festakt, gefolgt von einem farben- und lebensfrohen Fest im Stadtpark Oberwart am 17. Juni mit Tanz, Musik und ungarischen Spezialitäten. Den Abschluss bildete eine Film- und Buchpräsentation im OHO am 20. Oktober. Der Publikumsandrang war so...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Burgenländisch-Ungarischer Kulturverein
Restaurant ,,OHO!" im Joanneumsviertel 6, Graz, Gastgarten
10 6

Das Grazer Speiselokal ,,OHO!" im Joanneumsviertel ist unter den Top 5, der besten Museumslokale in den Bundesländern

Fast 750 Museen, gibt es in unserem Land und viele davon mit einem Lokal. Das Joanneumsviertel zählt heute, zu den modernsten Museen.  Das Joanneum ist das zweitgrößte Museum von Österreich. Genauso modern, ist auch das Lokal ,,OHO!" im Joanneumsviertel und erreichte damit den 3. Platz unter den Top 5.  Im Sommer kann sich jeder Gast im Schatten der Olivenbäume, mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen lassen. Oder, im schattigen Gastgarten vom Lesliehof, ein romantisches Dinner genießen....

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Vernissage im OHO: Alfred Masal, Wolfgang Horwath, Rudi Pinter, Birgit Sauer, Manuela Horvath und Christian Dax
16

Birgit Sauer und Rudi Pinter stellen im OHO aus

Die Ausstellungen von Birgit Sauer und Rudi Pinter wurden im Offenen Haus Oberwart eröffnet OBERWART. Am Freitagabend fand die Eröffnung der Ausstellung "Schön ist wüst, und wüst ist schön" von Künstlerin Birgit Sauer und Künstler Rudi Pinter im Offenen Haus Oberwart statt. Unter den Gästen waren u.a. Wolfgang Horwath, SPÖ-LGF Christian Dax, LA Wolfgang Spitzmüller und GR Manuela Horvath. Zu sehen ist die Ausstellung bis 4. Oktober. Zu den Künstlern Rudi Pinter lebt und arbeitet in Siegendorf....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.