Kunstausstellung

Beiträge zum Thema Kunstausstellung

Manfred Lardschneider stand bei der Kunstmesse in Amsterdam mit seinem Werken erneut in der "internationalen Auslage"!

Ausstellung
Götzner Kunst in Amsterdam

Auf Einladung der renommierten Kunstmesse „ADAF Art Fair“ in Amsterdam stellten vor kurzem Mitglieder des Kunst- und Kulturvereins "Kitz Art" ihre Werke im großzügigen World Fashion Center aus. In diesem elitären Kreis befindet sich auch Kunstmaler Manfred Lardschneider aus Götzens, der bei dieser international beachteten Kunstmesse nicht nur dabei, sondern mittendrin war. Die ADAF Amsterdam ist die größte niederländische Kunstmesse. Hier treffen sich seit seit Jahren tausende von motivierten...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Ein eingschworenes Team: Manfred Lardschneider und Gattin Christine in der Galerie DEcole.
20

"Lichtblicke" - Tiroler Kunst, die begeistert!

Von New York bis London nach Tirol - Die Kunstwerke von Manfred Lardschneider sind auf der ganzen Welt heiß begehrt. Kreative Kompositionen und eine intensive Farbkraft – Eigenschaften, welche man in den Werken von Manfred Lardschneider eindrucksvoll erkennen kann. Im Rahmen seiner Ausstellung in der renommierten Galerie Décole in Innsbruck von Kurator Pablo Sascha und Isabella Christo präsentierte der Götzner mit Innsbrucker Wurzeln u.a. eine Auswahl seiner imposanten Landschaftsbilder. Tanja...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephanie Kapferer
Karin Hell-Schatz und Josef Farnik freuten sich auf die Eröffnung.
11

Malgruppe WippART präsentierte ihre Werke

STEINACH (suit). Neun Wipptaler Malschüler der Gruppe WippART wagten am vergangenen Freitag in Steinach den großen Schritt an die Öffentlichkeit und präsentierten 64 Arbeiten zum Thema "Bewegung". Unter der Leitung von Karin Hell-Schatz trifft sich die Malgruppe alle zwei Wochen. Die Künstler Elisabeth Hautz, Christine Hilber, Georg Holzmann, Bianca Krieglsteiner, Rikki Krieglsteiner, Georg Pranger, Bernadette Steiner, Andrea Vorhofer und Claudia Weber freuten sich bei ihrer ersten...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Thomas Suitner
Völs ARTet aus liefert alle zwei Jahre die Bestätigung: "Kunst hat viele Gesichter"!

Völs ARTet wieder aus!

Alle zwei Jahre lädt der Kulturkreis Völs zur großen Gemeinschaftsausstellung der Völser Kunstschaffenden. „Kunst hat viele Gesichter“! Die Gemeinschaftsausstellung Völser Künstlerinnen und Künstler bestätigt den Wahrheitsgehalt dieser Aussage. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die Ausstellung bietet ein breit gefächertes Angebot an Exponaten, die die Betrachter begeistern werden.  Die Völser Kunstschaffenden bietet sich eine Plattform der Begegnung zwischen Gleichgesinnten und...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

PAIVKA. Durch die Wand im Kopf

25.06.2017 AB 11:00 Uhr Sattelbergalm, Neder 311, 6156 - Gries am Brenner Gratwanderung der Künste | PAIVKA. Durch die Wand im Kopf. | Katharina Treml und Ivonne Barrera Villanueva Das Künstlerkollektiv Paivka lädt ein an den Rand Tirols zu wandern. In Form einer temporären Gratwanderung entlang der Tiroler Landesgrenze wird die Grenzlinie zur Bühne – in mobilen, situationistischen Interventionen bearbeitet Paivka Blickwinkel und dehnt Denkweisen. Mehrere Künstlerinnen wurden eingeladen, sich...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Rina Treml
Künstlerin Oxana Prantl mit Fotograf Angelo Lair (rechts) und seinem Zwillingsbruder Patric Lair (links)
9

Künstlerische Party im Innsbrucker Kesselhaus

INNSBRUCK. Bunte und schwarz-weiße Kunstwerke von Pop Art-Künstlerin Oxana Prantl aus Seefeld und Fotokünstler Angelo Lair aus Wattens zogen vorigen Freitag sehr viele Freunde und Gäste ins Kesselhaus nahe dem Innsbrucker Hauptbahnhof. Die Vernissage entwickelte sich zur fetzigen Party unter dem Motto "The New Generation Art" - eine Ausstellung von großen Schwarz-Weiß-Fotografien und Pop Art-Kunstwerken, die bis Sonntag öffentlich zugänglich waren. Hingucker waren auch der BMW-Mini und die...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die "Völser Plattler" verbinden Traditionen mit einem Showprogramm und begeisterten u. a. mit dem "Flugplattler" (Anm.: der Name ist frei erfunden)!
15

Volles Programm im Blumenpark Seidemann

Meistergärtner und Veranstalter Erwin Seidemann machte seinem Status einmal mehr alles Ehre und stellte größtmögliche Flexibilität unter Beweis. Die saisonale Blumenvielfalt ist unübertroffen – das Eventprogramm stand dem in nichts nach. In der Vorwoche fanden sich nicht weniger als 50 HobbykünstlerInnen ein, die freie Flächen bei der "Seidemann.ART – Kunst im Grünen" in Zusammenarbeit mit Gerda Walton für eine hervorragende Ausstellung nützten. Das musikalische Programm der dreitägigen...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Erwin Seidemann und Gerda Walton freuen sich auf das künstlerische Großereignis bei der "Seidemann-ART".

Kunst im Grünen bei der "Seidemann-ART"

50 Tiroler KünstlerInnen zeigen ihre Werke bei einer einmaligen Ausstellung im Blumenpark! Meistergärtner Erwin Seidemann ist dafür bekannt, auch der bildnerischen Kunst immer wieder breiten Raum zu widmen. Am Freitag, dem 14. Oktober wird im Blumenpark zwischen Völs und Kematen eine "Seidemann-ART organisiert. 50 Tiroler FreizeitkünstlerInnen stellen ihre Werke unter dem Motto "Kunst im Grünen" aus. Die Organisation hat Gerda Walton übernommen, John Walton obliegt die künstlerische Betreuung....

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

Ausstellungseröffnung Gregor Neuerer

Am Samstag, 2. April wird um 11 Uhr im Foyer des Kaufhauses Tyrol in Innsbruck die Ausstellung von Gregor Neuerer eröffnet. Die Kunstausstellung mit dem Titel "Glas und Nicht Glas" entstand im Rahmen des Kunst im Öffentlichen Raum Programms des Landes Tirol. Die temporäre Installation findet bis Ende Mai 2016 im Großraum Innsbruck in Zusammenarbeit mit Museen, Kultur- und Bildungseinrichtungen, Behörden und Unternehmen statt, die ihre Vitrinen und öffentlichen Schauflächen zur Verfügung...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Corinna Niederseer

Ausstellung "Wechselseitig" von Anton Christian und Heinz Lechner

Am Donnerstag, 17. März wird in der Galerie Rhomberg die Ausstellung von Anton Christian und Heinz Lechner eröffnet. Zur Eröffnung spricht der Autor Markus Mittringer. Die Ausstellung steht unter dem Titel "Wechselseitig" Der Fotograf Heinz Lechner lud vor einigen Jahren den Maler Anton Christian zur künstlerischen Korrespondenz ein – einem Wechselspiel zwischen Lechners Fotografie und Christians Malerei. Beide Künstler stammen aus Tirol. Heinz Lechner lebt in New York, Anton Christian in...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Corinna Niederseer
Helmut Hable aus Völs lädt zu seiner neuen Ausstellung, für die er eine besondere Attraktion bereithält.
1 2

Helmut Hable stellt in der Hofburg aus

Der Völser Künstler zeigt seine Werke – und hat im Vorfeld der Eröffnung eine ganz spezielle Aktion geplant. Der international bekannte Völser Künstler Helmut Hable zeigt seine Werke unter dem Titel "werden" ab Montag, dem 5. Oktober in der Innsbrucker Hofburg. Bereits vor der offiziellen Eröffnung gibt es aber eine ganz spezielles Preview: In der "Langen Nacht der Museen" am Samstag, dem 3. Oktober (18 bis 1 Uhr) kann in der Hofburg die Ausstellung vorbesichtigt werden. Dabei wird den...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

Kunstausstellung der AK-Tirol

Kunstausstellung der AK-Tirol in der Dogana im Kongresshaus Innsbruck, vom 21. bis 23.November 2014. Vernissage: Freitag, den 21.Nov.2014, 19:00 Uhr Ausstellung am Samstag, den 22.Nov.2014, und Sonntag, den 23.Nov.2014, jeweils von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Eintritt: frei Wann: 21.11.2014 19:00:00 Wo: Kongresshaus, Rennweg, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Kurt Dibiasi
5

Maria Waldrast - Ausstellung Bernd Graus

Die am letzten Freitag den 16. Aug. 2013 eröffnete Ausstellung "Bernd Graus" in den Ausstellungsräumen der Maria Waldrast war ein schöner Erfolg für den jungen Matreier Künstler, der an der Akademie der Bildenden Künste in Wien studiert . Das stärkste Interesse galt seinen neuesten Arbeiten, die in den letzten beiden Studien-Semestern entstanden sind. Besonders erfreut war Bernd Graus über die Anwesenheit von Künstlerkollegen wie Pasquale Scarpato, Peter Kaser (beide aus Südtirol), Carl Felder,...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Josef Farnik
Ein EinzigARTiges Team, Maria Kofler (Saxophonistin), Ing. Josef Gunsch (Phyiotherm), Aline Schenk, Bernhard Witsch und Johanna Penz (Gründerin und Direktorin der ART Innsbruck).
52

Königliche Schenk und Witsch Ausstellung

THAUR/TELFS (bine). „Die einzige Möglichkeit, eine Versuchung zu überwinden, ist, sich ihr hinzugeben.“ (Oscar Wilde) Sehr gerne gab man sich Dienstag vorige Woche der Versuchung hin, bei der Vernissage von Aline Schenk und Bernhard Witsch „EigenARTiges“ betrachten zu können. Die „königliche“ Ausstellung der Telfer Kunstprinzessin und des Telfer Rostbarons residiert noch bis zur Finissage am 30.10. im Firmengebäude der Physiotherm in Thaur und wurde mit einer sehr anregenden Laudatio von...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Sabine Schletterer
Organisator Johannes Maria Pittl, Künstlerin Elisabeth Moser und Direktor Mag. Franz Schwienbacher vor den "Farblinolschnitten"
4

"Farblinolschnitte" - Vernissage in der HTL Fulpmes

FULPMES (kr). Elisabeth Moser ist eine österreichweit bekannte Künstlerin, die bereits in Wien ausgestellt hat und viele Preise für ihre Kunst erhielt. Nun ist sie mit ihrem neuesten Projekt "Farblinoschnitte" in die HTL Fulpmes gekommen. "Die HTL Fulpmes hat schon immer viel Wert auf Kunst gelegt", so Direktor Franz Schwienbacher bei der Eröffnung am Freitag vergangener Woche, die von Stefan Haas mit der Gitarre musikalisch umrahmt wurde. Die Schule ist besonders stolz, dass sie die berühmte...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
Mentor Paul Muigg, er hielt die Eröffnungsrede, Gabi und Harald Holzhammer von der Essbar mit ihrer kleinen Tochter Irina und die Künstlerin Margret Lutz vor zwei ihrer Werke.
2

„Kulinarium“ in der Essbar

Dass das Thema, welches die Künstlerin Margret Lutz für ihre aktuelle Ausstellung gewählt hat, ideal zur berühmt guten Küche in der Miederer Essbar passt, ist keinesfalls Zufall. Bilder in Acryl und Eitempera stellt die Biobäuerin aus Fritzens unter den Begriff „Kulinarium“. Als Motive dominieren Lebensmittel und das dazu passende Marktgeschehen. Es vermischt sich also in der Essbar einmal mehr Kunst mit kulinarischem Genuss. Zur Ausstellungseröffnung am Samstag waren zahlreiche Genießer aller...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Michaela Mair
Kunst und Wein passen zusammen: Der Künstler Klaus Unterwurzacher mit Sissi Mimm und Daniel Ribis von der Privatkellerei Vinothek Ribis.
4

Wein und Kunst in der Vinothek Ribis

Rotwein macht Flecken – diese Erfahrung ist leider bekannt. Klaus Unterwurzacher, ein begabter Maler aus Innsbruck, verwandelt dieses Problem in einzigartige Kunst. Mit einer speziellen Technik malt er Bilder mit Rotwein. Da war die Verbindung zur Privatkellerei Vinothek Ribis in Neustift naheliegend und so lud man am Freitag zur Vernissage in die Vinothek. Dabei wurde voller Genuss unter dem Motto „fantastische Weine im Glas und auf der Leinwand“ geboten, denn während der Künstler seine Werke...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Michaela Mair
Organisator Josef Farnik mit den Nachwuchstalenten Jana Bereiter und Bernd Graus
11

Junge Wipptaler Künstler begeisterten

STEINACH (ml). Groß aufhorchen ließen am Karwochenende zwei junge Künstler aus Steinach bzw. Mühlbachl bei einer gemeinsamen Vernissage im Foyer der Steinacher Wipptalhalle. Jana Bereiter und Bernhard Graus präsentierten unter großem Publikumsandrang einen Einblick in ihr bisheriges Schaffen und beeindruckten mit ihren großteils zeitkritischen Bildern und Zeichnungen sowohl Laien als auch Kunstkenner und Experten. Nach einem kurzen Einblick in die Schaffenswelt der beiden Nachwuchskünstler...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Maria Lorenzatto
Künstler Anton Amort präsentierte sein bisheriges Schaffen
10

Matreier Künstler Toni Amort feiert 50er mit großer Jubiläumsausstellung

MATREI (ml). Zahlreiche Kunstinteressierte aus nah und fern, sowie Freunde und Bekannte, darunter viele heimische Künstler, fanden sich am vergangenen Freitag im neuen Theatersaal in Matrei zu einer ganz besonderen besonderen Ausstellungseröffnung ein. Unter dem vielsagenden Titel "ein Rückblick" präsentierte dort der rennomierte, weit über die Grenzen des Wipptals hinaus bekannte Matreier Künstler Anton Amort einen repräsentativen Querschnitt seines umfassenden Lebenswerks und machte sich...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Maria Lorenzatto
44

Malkreis Ellbögen stellt in Innsbruck aus

INNSBRUCK (cia). Der Malkreis Ellbögen hat am 29. März eine Ausstellung im Innbsrucker Veldidenapark eröffnet. Die Volkskundlerin Andrea Aschauer, die selbst aus Ellbögen stammt leitete die Vernissage in der Seniorenresidenz ein. Gezeigt wurden Werke von Walter Ambros, Hermann Gschirr und Maria Peer. Aschauer stellte die Wipptaler Künstler über ihre Werke vor. Die Bilder von Ambros hätten bei ihr spontan den Gedanken "verfremdete Wirklichkeit" ausgelöst. Unter den Werken Gschirrs ist auffällig,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Arno Cincelli
2

Jana Bereiter und Bernd Graus - Malerei & Grafik

Am Freitag den 6. April 2012 Eröffnung der Ausstellung JANA BEREITER & BERND GRAUS im Wipptalcenter in Steinach am Brenner. Führungen: Samstag und Sonntag um 17 Uhr 6. bis 8. April 2012 Wann: 08.04.2012 ganztags Wo: Wipptalcenter, Brenner Straße 78, 6150 Steinach am Brenner auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Josef Farnik
3

8. Ausstellung im Annaheim: Friedrich Complojer

Am Freitag den 13. April 2012 wird die 8. Ausstellung im Galeriecafe im Annaheim in Mühlbachl durch Bgm. Alfons Rastner eröffnet. Ausgestellt werden Bilder der Stubaier Künstlers Friedrich Complojer aus Neustift. Führung durch die Ausstellung am Samstag den 21.April 2012 Ausstellungsdauer: bis 30. September 2012 Wann: 30.09.2012 ganztags Wo: Galeriecafe Annaheim, Ziegelstadel 24, 6143 Mühlbac Mühlbachl auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Josef Farnik
1 3

Museumsstadt Innsbruck

Wer Innsbruck und seine Feriendörfer besucht, dem fällt das vielfältige Museumsangebot auf. Allein in Innsbruck befinden sich 18 Museen, von den großen Klassikern bereichern kleine, aber feine Liebhabermuseen mit ihren außergewöhnlichen Exponaten wie das Apothekermuseum, das Radiomuseum, das Anatomiemuseum oder das Tiroler Volksliedarchiv die Hauptstadt der Alpen. Goldenes Dachl und Hofkirche Wer durchs Zentrum flaniert, erfährt viel über die Geschichte der schmucken Alpenstadt: Vor allem der...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Beatrix Lagger

Archeteam freut sich über großzügige Spende

Erlöse der Matreier Kunstausstellung für den guten Zweck Anläßlich des 10. Tiroler Operetten und Handwerker Advent in Matrei wurde wie berichtet eine grenzübergreifende Kunstausstellung in Zusammenarbeit mit Altbischof Dr. Reinhold Stecher im neuen Rathaussaal eröffnet. Auf den Wunsch des Altbischofes hin, die eingegangenen Spenden an das Archehaus in St.Jodok/Gries zu übergeben, konnte nun ein Erlös von 570,- Euro durch den Tourismusverband Wipptal übergeben werden. Im Bild Hannes Stadler,...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Elisabeth Demir
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.