LC Weststeiermark

Beiträge zum Thema LC Weststeiermark

Karoline Dohr lief die fünftschnellste Zeit und wurde Zweite bei den Frauen.

LC Weststeiermark
Platz zwei für Karoline Dohr und Lob für die Veranstalter

Karoline Dohr holt beim Berglauf in Graden den souveränen zweiten Platz. KÖFLACH. So kann die Laufsaison weitergehen. Beim ersten Wettkampf in der Saison 2020 – und das gleich beim knackigen Lipizzanerheimat-Berglauf in Graden – lieferte das Aushängeschild des LC Weststeiermark, Karoline Dohr, ein mehr als respektables Ergebnis ab. Auf der 4,2 km langen und 400 Höhenmeter betragenden "Kurzstrecke" spurtete sie als Gesamt-Fünfte ins Ziel, als zweitbeste Dame verfehlte sie nur ganz knapp den...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Mitglieder freuen sich über den Neustart.
2

LC-Weststeiermark
Der wöchentliche Lauftreff ist wieder aktiv

Endlich dürfen sich die Sportler des LC-Weststeiermark wieder zum wöchentlichen Lauftraining treffen. Der Neustart nach Corona fand am 16. Juni - natürlich mit entsprechendem Abstand - statt. Nach einem einstündigen Lauf ließ man im Café "FreiZeit" noch sehr lange die letzten beschwerlichen Wochen Revue passieren. Die Freude über den Neustart war jedem Mitglied anzusehen. Jetzt lebt auch noch die Hoffnung, im Herbst einige Wettkämpfe zu bestreiten. Der LC-Weststeiermark ist für alle Fälle...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Die Mitglieder des SC Weststeiermark trafen sich im Lokal "FreiZeit" in Rosental zu einer Geburtstagsfeier.

Kleine Feier im FreiZeit
LC Weststeiermark geht ins zehnte Jahr

Der kleine, aber feine Laufverein feierte jetzt neun Jahre. ROSENTAL. Am vergangenen Samstag feierte der LC Weststeiermark seinen neunten Geburtstag und geht nun in sein zehntes Laufjahr. Alle Mitglieder der kleinen, aber feinen Laufclubs trafen sich im Vereinslokal "FreiZeit" in Rosental, um diesen Geburtstag würdig zu feiern. Das Revuepassieren der letzten neun Jahre stand dabei im Mittelpunkt, getreu nach dem Vereinsmotto: Gemeinsam sind wir stark.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Für Harry Bauer und Karoline Dohr war es ein sportliches Top-Jahr.
2

LC-Weststeiermark
Rückblick auf ein sehr erfolgreiches Jahr

Kaum begonnen, ist das Laufjahr 2019 auch schon wieder vorbei. Diesmal sorgten die beiden Aushängeschilder des LC-Weststeiermark, Karoline Dohr und Harry Bauer, für die großartigen Erfolge. Die beiden Österreichischen Meisterschaften in der schönen Weststeiermark waren die ganz klar definierten sportlichen Laufziele. Diese Meisterschaftserfolge holten Dohr und Bauer: Zwei Österreichische Meistertitel BergmarathonZwei Österreichische Vizemeistertitel BerglaufZwei Steirische Meistertitel...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Die Silvesterkracher, die LC West-Läuferinnen, vor dem Start.
1 2

LC Weststeiermark
Als "Silvesterkracher" Staffelzweite

Der LC Weststeiermark wurde beim Silvesterlauf in St. Stefan zwei Mal Zweiter. ST. STEFAN/STAINZ. Zehn Grad plus, herrlichstes Laufwetter und viele Laufhungrige beim 19. Silvesterlauf in St. Stefan. Der LC Weststeiermark war diesmal mit zwölf Aktiven am Start. Zwei Vierer-Staffeln, ein Einzelläufer über 8,2 km und drei Nordic Walker nahmen - die Damen sogar verkleidet als "Silvesterkracher" - Aufstellung. Zwei zweite Plätze Das Herrenteam mit Gerhard Prosi, Franz Brandstätter, Josef...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Gemeinsam feierten sie den runden Geburtstag.

LC-Weststeiermark-Athlet feierte 30. Geburtstag

Der Ehrentag vom LC-Weststeiermark-Mitglied Daniel Schweighart wurde gebührlich gefeiert. KÖFLACH. Zum Abschluss fanden sich Freunde, Verwandte und LC-Weststeiermark-Laufkollegen von Schweighart beim Buschenschank Schachner in Köflach ein. Bei bester Bewirtung, lustigen Spielen und viel Musik wurde bis weit nach Mitternacht gefeiert.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Die Athleten trafen sich zur Weihnachtsfeier.
2

LC-Weststeiermark
Stimmungsvolle Weihnachtsfeier in den Stadtsälen Voitsberg

Festlich gekleidet trafen sich die Sportler des LC-Weststeiermark zur alljährlichen Weihnachtsfeier – wie auch schon traditionell – in den Stadtsälen Voitsberg. VOITSBERG. Nach einer kurzen Begrüßung an der Bar wurde zu Tisch gebeten. Und wie immer wurden die Athleten vom Restaurantteam Hösele kulinarisch verwöhnt. Danach gab es vom Obmann Peter Veit einen kurzen, aber prägnanten Rückblick über das sehr erfolgreiche Laufjahr. Der Höhepunkt der Feierlichkeit war dann das Wichteln. Es wurde...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Karoline Dohr bekam den "Maestoso des Sports" für ihr sportliches Lebenswerk.
2

Auszeichnung
Maestos des Sports für Karoline Dohr

Kürzlich wurden im Volksheim Köflach Sportler der Lipizzanerheimat für ihre Leistungen im Sport ausgezeichnet. Mit dabei die „Grande Dame“ des Laufsports – Karoline Dohr. Sie erhielt den traumhaften „Maestoso des Sports“ – gestaltet von Renate und Fritz Prehal – für ihr sportliches Lebenswerk. KÖFLACH. Dieses Lebenswerk beinhaltet 30 Jahre Laufsport auf höchstem Niveau mit vielen internationalen und nationalen Titeln und Siegen. Größte Erfolge wie Weltmeisterin, Europameisterin und...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Auch im Winter sporteln die Athleten vom LC-Weststeiermark.
2

LC-Weststeiermark
Wer rastet, der rostet

Keine Pause gönnen sich die Sportler des kleinen Laufclubs LC-Weststeiermark. ROSENTAL. Jetzt laufen schon die Vorbereitungen für die Laufsaison 2020. Und zwar mit einem Wintertraining der etwas anderen Art. Unter der Leitung von Harry Bauer und Franz Brandstätter trifft man sich jetzt jeden Dienstag zum „Kräftigen, Stabilisieren und Dehnen“ in der Freizeitanlage Rosental. Eine Stunde „Körper malträtieren“ ist in der Gruppe einfach lustiger und motivierender. Danach wird das Training noch...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Insgesamt waren 11 Athleten des LC-Weststeiermark bei der Wanderung und beim Lauf am Start.

LC-Weststeiermark
Stockerlplätze für Athleten in Söding

Bereits zum 45. Mal fand am Nationalfeiertag in Söding der legendäre 5-Schlösser-Fitmarsch mit Lauf statt. Dieses Mal lautete das Motto "Rund um die Traube". SÖDING. Die Strecke führte traditionell an den idyllisch gelegenen Schlössern Söding, Tausendlust, Altenberg, Schütting und Alt-Reiteregg vorbei und wieder zurück zum Start zum Södinger Rüsthaus. Das herrliche Wetter lockte ca. 400 Begeisterte in die Natur, ebenso traditionell wieder dabei eine große Abordnung des LC-Weststeiermark. Um...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Josef Fändrich wurde Klassensieger, Helga ließ es genussvoller angehen.

LC Weststeiermark
Klassensieg beim Buschenschanklauf

Beste Stimmung und Super-Bewirtung bei den Labestationen im Rahmen des 19. Buschenschanklaufs in Loipersdorf. Der LC Weststeiermark war diesmal mit Josef und Helga Fändrich vertreten. Josef Fändrich startete recht forsch in den 10,8 km-Steinlauf und konnte bis zum letzten Anstieg sein Tempo halten. Er finishte als Klassenbester in 47:43 Minuten. "Bis zum letzten Kilometer ging es mir gut, dann ging mir ein bisserl der Saft aus. Aber ich bin richtig froh, das laufen wird bei mir immer besser",...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Thomas Brandstätter wagte sich erstmals auf einen Triathlon.

LC Weststeiermark
Beherzter Auftritt beim Sprinttriathlon

Einmal etwas anderes ausprobieren, das dachte sich LC Weststeiermark-Läufer Thomas Brandstätter und wagte sich erstmals auf die Triathlondistanz. Zu Beginn einmal am Planksee-Sprinttriathlon mit 750 m Schwimmen, 21 km Radfahren und 5 km Laufen. Brandstätter benötigte nur 14 Minuten für die Schwimmstrecke und schaffte die 21 km-Raddistanz in 41 Minuten auf einem Stollenreifen-Mountainbike und Laufschuhen. Auf der Laufstrecke packte er sein Talent aus und schaffte die Distanz in 19:28 Minuten....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Auch in Budapest durfte ein Marathon nicht fehlen.

LC-Weststeiermark
Klassensieg für Karoline Dohr in Budapest

Für den LC-Weststeiermark ging der heurige Vereinsausflug nach Ungarn. Der Halbmarathon in Budapest mit anschließendem Sightseeing war das Ziel. Zehn Athleten waren mit dabei, noch am Anreisetag wurden die Startnummern abgeholt.  Top Platzierungen Bei optimalem Laufwetter machen sich sieben LC-Weststeiermark-Kollegen auf zum Start/Zielgelände. Mehr als 15.000 Teilnehmer hatten ihre Pläne und Vorsätze für den Halbmarathon. Der LC-Weststeiermark schickte mit Karoline Dohr, Gebhard Dohr und...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Die Athleten gaben beim Berglauf auf das Kitzbüheler Horn alles.

LC-Weststeiermark-Athleten erfolgreich in Tirol

Was für ein Erfolg für den LC-Weststeiermark. Beim traditionsreichen Berglauf auf das Kitzbüheler Horn legten die Sportler 11,9 km und 1.210 Höhenmeter zurück. Vier LC-Westler reisten nach Tirol, um den Lauf zu erleben - und das mit Erfolg. Anspruchsvoller Lauf Karoline Dohr lieg anfangs nicht zu schnell, zeigte am Berg aber ihre läuferischen Qualitäten. Sie trug sich mit einer Zeit von 1:26:17 Stunden in die Hornlauf-Siegerliste ein. "Bei diesem starken Läuferfeld 10. in der Gesamtwertung...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Die beiden frischgebackenen Meister Harald Bauer und Karoline Dohr wurden gebührend gefeiert.
2

LC Weststeiermark
Gebührende Meisterfeier unserer Läufer-Asse

Zu Ehren der beiden österreichischen und steirischen Bergmarathonmeister Karoline Dohr und Harry Bauer lud der LC Weststeiermark die Vereinskollegen zur Meisterfeier ein. Getroffen hat man sich diesmal im Turmcafe Mara in Köflach. Bei einer guten Pizza und g´schmackigen originellen Bieren wurde der Erfolg nochmals ganz relaxed gefeiert.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die erfolgreichen Athleten Karoline Dohr und Harry Bauer

Starke Leistung von LC-Weststeiermark-Athleten

Karoline Dohr und Harry Bauer holen zwei „echte“ Weststeirer österreichische und steirische Meistertitel beim Heimbewerb. Karoline Dohr holt sich auch den dritten Platz in der Steirischen Gesamtwertung. Training macht sich bezahlt Hochzufrieden resümierte der LC-Weststeiermark das „Saisonhighlight“, den 30. internationalen Kainacher Bergmarathon. Viele Wochen hartes Training bei zum Teil unerträglicher Hitze gipfelten zum verdienten Erfolg. LC-Weststeiermark-Aushängeschilder Karoline Dohr...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Gudrun Brandstätter bekam eine Urkunde und einen Blumenstrauß bei der gemeinsamen Feier.

Jetzt zählt Gudrun auch zum Kreis der "Erwachsenen"

Diesmal stand nicht der Sport beim LC Weststeiermark im Mittelpunkt. In lustiger Runde, mit Summerfeeling, bester Bewirtung und Saxophonmusik wurde im Voitsberger Ausflugsgasthaus Preschan lange der 50. Geburtstag von Läuferklubmitglied Gudrun Brandstätter gefeiert. Die Aufnahme in den „Club der Erwachsenen“ wurde von LC-West-Vereinskollegen tatkräftigst unterstützt.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Max Jurkowitsch, der glückliche Drittplatzierte

LC-Weststeiermark: Athleten bei Bergduathlon

Wie im Vorjahr zog es die LC-Weststeiermark-Athleten Max Jurkowitsch und Josef Fändrich in die Berge - zur Faszination "Mythos Großglockner". Starker Wind - gute Zeiten Am Tag 1 ging es beim Radfahren über 17,2 km mit 1.354 Höhenmetern von Heiligenblut über die Großglockner Hochalpenstraße auf die Kaiser-Franz-Josefs-Höhe. Jurkowitsch erklomm den Berg in der Zeit von 1:13 Stunden. "Der teilweise starke Wind hat eine bessere Zeit verhindert, aber ich bin zufrieden." Fändrich konnte exakt...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Tolle Laufzeiten für die LC-Weststeiermark-Athleten

Gute Erfolge für den LC-Weststeiermark

Heiß, heißer, Wüstenlauf Bad Radkersburg. Für die knapp 700 Teilnehmer war es eine wahre Herausforderung bei 27 Grad und heißem "Wüstenwind" an den Start zu gehen. Um 18 Uhr fiel der Startschuss. Die geänderte Strecke - drei Runden zu je 7 km - war kurzweilig, aber aufgrund der Temperaturen sehr kräftezehrend. Überraschenden Leistungen Vom Team LC-Weststeiermark waren einige Athleten angereist. Leider konnte Karoline Dohr nicht startet, Hitzeblasen an den Füßen machten ein Rennen am heißen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Der Startschuss zum Familienlauf über 3,7 km. Da war auch viel Einsatz dabei.
11

Bärnbach in Bewegung
Das Duell LTV Köflach gegen LC Weststeiermark

Bärnbach in Bewegung hieß es wieder und die Stadtgemeinde Bärnbach sowie die WOCHE Voitsberg freuten sich über 400 Teilnehmer, die sich am Start beim Stadtpark versammelt hatten. Neben den Kinder- und Jugendläufen warteten eine 3,7km und eine 7,5 km-Schleife, daneben auch eine Nordic Walking-Strecke. Prominente Läufer Bgm. Jochen Bocksruker, Vize-Bgm. Josef Schüller und Kulturreferent Andreas Albrecher sorgten für mit ihrem Team für die reibungslose Abwicklung, unter den Läufern sah man...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Caroline und Harry mit ihren verdienten Medaillen und Trophäen

Zwei Vizemeistertitel für LC-Weststeiermark

Für Harry Bauer und Karoline Dohr war der Lipizzanerheimat Berglauf in Graden ein sensationeller Start in die Laufsaison. Die Läufer des LC-Weststeiermark holten sich zwei Silbermedaillen und somit zwei Österreichische Vizemeistertitel. Bester Einstieg in die Saison Ein unglaubliches Panorama bot sich den Läufern bei der bestens organisierten Veranstaltung des LTV Köflach. Beim Hauptlauf über 9,2km mit 1.075 Höhenmetern war Harry Bauer dabei - er konnte keinen besseren Einstieg in die...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Die Abordnung des LC Weststeiermark mit Tagessiegerin Karoline Dohr

Ritzinger Tintenfassllauf
LC Weststeiermark jetzt im Burgenland bekannt

Im burgenländischen Ritzing wird traditionell der Titenfassllauf ausgetragen. Der LC Weststeiermark startete mit einem Quintett bei diesem familiären Lauf. Josef und Helga Fändrich starteten über 7,5 km laufend bzw. walkend. Für Josef Fändrich war es ein Comeback nach längerer Pause, Helga Fändrich holte sich den Sieg.  Nur vier Herren schneller Karoline Dohr, Gudrun und Franz Brandstätter starteten über 21,3 km mit knapp 400 Höhenmetern. Franz Brandstätter fehlte nur eine Minute zum...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Karoline Dohr schaffte in Bad Waltersdorf zu Saisonbeginn gleich einen Start-Ziel-Sieg.
2

Bad Waltersdorf
Ein Start-Ziel-Sieg als Standortbestimmung

Bei recht frischen Temperaturen wurde der 17. „Einfach gut drauf Lauf“ in Bad Waltersdorf gestartet. Gesamtheitlich teilten sich 1.200 Teilnehmer die verschiedenen Distanzen, von 800 m bis zum Halbmarathon. Als Einstieg in die Laufsaison 2019 entschied sich LC Weststeiermark-Athletin Karoline Dohr für den Hauptlauf über 12,6 km. Sehr zufrieden Drei kurvige und unrhythmische Runden zu je 4,2 km waren zu absolvieren. Für Karoline Dohr war dieses erste Rennen eine „Standortbestimmung“ nach...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die "Brändis" startet mit einem Stockerlplatz in die neue Saison.

Saisonstart mit Stockerlplatz

Der 30. Sorger Halbmarathon in Graz brach alle Rekorde. Bei 20 Grad trieb es viele Laufbegeisterte in die Hauptstadt der Steiermark, so auch die drei Athleten des LC-Weststeiermark. In der neuen Saison landeten sie auch gleich auf dem Stockerlplatz. Die "Brändis", wie sich sich nennen, bildeten beim Staffellauf eine Familienstaffel. Mit einer Endzeit von 1:33 Stunden schafften sie den dritten Platz in der Mixed-Wertung.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.