Lech Zürs am Arlberg

Beiträge zum Thema Lech Zürs am Arlberg

Die SCA-Legende Karl Schranz aus St. Anton am Arlberg.
12

ORF Vorarlberg
TV-Doku "120 Jahre Ski Club Arlberg" auf ORF 2

ST. ANTON AM ARLBERG. Die Dokumentation „120 Jahre Ski Club Arlberg – Durch die Natur entzückt, durch den Sport begeistert…“ wird am Sonntag, 24. Jänner 2021, um 16.30 Uhr im Rahmen der Reihe „Erlebnis Österreich“ auf ORF 2 ausgestrahlt. 9.000 Mitglieder aus 55 Nationen Der Ski Club Arlberg ist einer der ältesten und wahrscheinlich der bekannteste Ski-Club der Welt. Über 9.000 Mitglieder aus 55 Nationen teilen eine gemeinsame Leidenschaft: Das Skifahren. Ob Olympiasieger, Spross glamouröser...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die B197 Arlbergpass Straße – im Bild der Arlbergpass (1.793 Meter) – ist derzeit zwischen St. Christoph und Alpe Rauz bzw. Stuben und Langen gesperrt (Symbolbild).
2

Straßensperren / Kettenpflicht
Arlbergpass Straße wegen Lawinengefahr gesperrt

BEZIRK LANDECK, ARLBERG (otko). Die anhaltend starken Schneefälle gepaart mit Windverfrachtungen haben in der Arlberg-Region zu Straßensperren wegen Lawinengefahr geführt. Die Orte Lech, Zürs und Warth sind derzeit nicht erreichbar. Zudem gilt im Bezirk auf einigen Straßen Kettenpflicht. (Stand 14. Jänner, 11.24 Uhr) +++UPDATE+++ (16. Jänner, 12:00 Uhr): Straßensperren aufgehoben Die Straßensperren im Arlberg-Gebiet konnten wieder aufgehoben werden. Lech, Zürs und Stuben sind wieder auf dem...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der Flirscher Skistar Michael Matt geht bei den kommenden Weltcup-Rennen in Lech Zürs am Arlberg an den Start.
2

ÖSV Aufgebot
Michael Matt beim Ski-Weltcup in Lech Zürs am Start

LECH, ZÜRS, FLIRSCH. Der ÖSV gab das Aufgebot der Damen und Herrn für die kommenden Weltcup Parallel-Riesentorlaufrennen in Lech Zürs bekannt. Skistar Michael Matt aus Flirsch geht an den Start. Ski-Weltcup kehrt nach 26 Jahren zurück Der sportliche Leiter der ÖSV-Herren, Andreas Puelacher hat sich am vergangenen Wochenende beim Training in Hochgurgl am linken Knie verletzt. Nach einer genauen MRT Untersuchung in der Privatklinik Hochrum wurde eine Meniskusverletzung diagnostiziert. Puelacher...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der AUDI FIS Ski Weltcup kehrt nach 26 Jahren wieder in die Gemeinde Lech zurück, allerdings coronabedingt ohne Publikum.

Positive Schneekontrolle
Grünes Licht für Audi FIS Skiweltcup in Lech Zürs

LECH, ZÜRS. Der Internationale Skiverband FIS hat nach einer positiven Schneekontrolle grünes Licht für die Weltcup-Rennen gegeben. Damit können nach einer zweiwöchigen Verschiebung die Flutlicht-Rennen am 26. und 27. November in Zürs am Arlberg stattfinden. Nach 26 Jahren Weltcup-Comeback Positive Nachrichten für das Ski-Weltcup-Comeback nach 26 Jahren in Vorarlberg. Nach der FIS-Schneekontrolle am 17. November 2020 in Zürs am Arlberg (Gemeinde Lech) durch die FIS Renndirektoren Peter Gerdol...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Verschiebung um zwei Wochen: St. Anton am Arlberg und die gesamte Arlberg-Region starten am 17. Dezember 2020 den Skibetrieb.
2

Wintersaison 2020/21
St. Anton am Arlberg verschiebt Saisonstart auf 17. Dezember

ST. ANTON (otko). Verschiebung: Der Skibetrieb in St. Anton am Arlberg startet am 17. Dezember 2020. Die gesamte Arlberg-Region hat den Start der Wintersaison um zwei Wochen nach hinten verlegt. Arlberg-Region: Saisonstart am 17. Dezember Nach Ischgl hat nun auch eine weitere große Wintersport-Destination im Bezirk Landeck den geplanten Saisonstart verschoben. In St. Anton am Arlberg war der erste Skitag für den 4. Dezember 2020 geplant gewesen. Gestern wurde über eine Verschiebung in der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Umweltorganisationen übten bereits im Vorfeld schafre Kritik: Skipistenbau in Zürs am Arlberg im September 2020.
1 2

Grüne üben Kritik
Fünf Anzeigen wegen Gesetzesübertretungen bei der Weltcup-Strecke in Zürs

LECH, ZÜRS (otko). Vorarlberger Grüne kritisieren, dass der Betreiber der Weltcup-Strecke in Zürs mehrere Gesetzesübertretungen bei der Errichtung begangen haben soll. Fünf Anzeigen erfolgt Der Skiweltcup kehrt nach 26 Jahren wieder in die Gemeinde Lech am Arlberg zurück. Allerdings mussten die alpinen Rennen wegen Schneemangels vom 13. und 14. November auf 26. und 27. November verschoben werden – die BEZIRKSBLÄTTER berichteten. Ungemach droht aber auch von einer anderen Seite. Wie der ORF...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der AUDI FIS Ski Weltcup kehrt nach 26 Jahren wieder in die Gemeinde Lech zurück, allerdings coronabedingt ohne Publikum.

Wegen Schneemangel
Ski-Weltcup-Bewerbe in Lech-Zürs auf 26. und 27. November verschoben

LECH, ZÜRS. Wegen Schneemangel mussten die für 13. und 14. November geplanten Ski-Weltcup-Bewerbe in Lech-Zürs verschoben werden. Als neuer Termin wurde der 26. und 27. November fixiert. Rennen wegen Schneemangel verschoben Der Österreichische Skiverband (ÖSV) gab in einer Aussendung bekannt, dass nach sorgfältiger Abwägung mit allen Beteiligten aufgrund von Schneemangel und hohen Temperaturen beschlossen wurde, den Audi FIS Ski World Cup in Lech-Zürs vom 13. bis 14. November 2020 auf den 26....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Coivid-19-Prävention: Umfassendes Sicherheitskonzept von Lech Zürs für unbeschwerten Urlaub in der Wintersaison 2020/21.
3

Covid-19 Prävention
Lech Zürs legt umfassendes Sicherheitskonzept für Wintersaison vor

LECH, ZÜRS. Um den Gästen in der kommenden Wintersaison 2020/21 einen unbeschwerten Urlaub zu ermöglichen und zugleich größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten, wurde in Lech Zürs am Arlberg ein umfassendes Maßnahmenpaket geschnürt. Analog zu St. Anton am Arlberg sollen auch hier die Gäste digital mittels QR Code registriert werden. Gesamtheitliche Covid-19-Prävention Fußend auf den weitreichenden Erfahrungen in der Sommersaison und der Expertise von Fachleuten wurde von Lech Zürs in den...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Nach langem Abwägen der Für und Wider wird das diesjährige Philosophicum Lech auf 2021 verschoben (im Bild die Eröffnung 2019).
3

„Als ob! Die Kraft der Fiktion“
24. Philosophicum Lech auf 2021 verschoben

LECH. Nach langem Abwägen der Für und Wider wird das diesjährige Philosophicum Lech auf 2021 verschoben. Das Symposium wird somit zum selben Thema „Als ob! Die Kraft der Fiktion“ von 22. bis 26. September 2021 stattfinden. Modifiziertes Philosophicum Lech Bis zuletzt wurde mit Hochdruck an der Durchführung eines modifizierten Philosophicum Lech gearbeitet. Die Besorgnis um die Sicherheit aller Beteiligten wuchs in den vergangenen Wochen jedoch zunehmend, nicht zuletzt in Anbetracht steigender...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der AUDI FIS Ski Weltcup kehrt nach 26 Jahren wieder in die Gemeinde Lech zurück, allerdings coronabedingt ohne Publikum.

Covid-19 Prävention
Weltcuprennen in Zürs am Arlberg ohne Fans

ZÜRS, LECH (otko). Nach dem Skiweltcupauftakt in Sölden werden nun auch die Rennen in Zürs am Arlberg ohne Publikum stattfinden. Die strengen Covid-Sicherheitsauflagen seien organisatorisch nicht umsetzbar. Vorfreude auf Rückkehr des Skiweltcups Im November 2019 war in Lech Zürs am Arlberg die Freude groß. Nach 26 Jahren Pause wird der Arlberger Skiort am 13. und 14. November 2020 wieder Schauplatz eines Weltcuprennens sein. Die Bemühungen des SC Arlberg wurden von Erfolg gekrönt. Geplant sind...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Das neunte Lech Classic Festival musste abgesagt werden - Es wurde aber eine neue Version im sport.park.lech organisiert.
9

Lech Classic Festival
Absage und Neuauflage - "Und es blitzen die Sterne"

LECH. Das „9. Lech Classic Festival 2020" musste aufgrund der Verordnungen der Bundesregierung schweren Herzens abgesagt werden. Jetzt wird ein neues Programm an einem neuen Veranstaltungsort realisiert. Die Gemeinde Lech wird den sport.park.lech zum Konzertsaal adaptieren. Sechs Konzerte auf 2021 verschobenAuch das „9. Lech Classic Festival 2020" musste aufgrund der Verordnungen der Bundesregierung schweren Herzens abgesagt werden. Die Voraussetzungen im Kirchenraum hätten den behördlichen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Autokino Lech: Vom 17. Juli bis 15. August wird jeweils an den Wochenenden zur Movie Time auf den eigenen vier Rädern geladen.
2

Hochalpine Kulisse
Lech Zürs eröffnet das höchste Autokino der Alpen

LECH, ZÜRS. Ein außergewöhnliches Highlight in hochalpiner Kulisse wird den Kulturkalender von Lech Zürs am Arlberg in der Sommersaison 2020 bereichern. Vom 17. Juli bis 15. August wird jeweils an den Wochenenden zur Movie Time auf den eigenen vier Rädern geladen. Das auf 1.450 Metern wohl höchstgelegene Autokino Europas dürfte nicht nur Cineasten begeistern, verspricht das besondere Ambiente doch ein unvergleichliches Erlebnis. Kino-Highlights auf 1.450 Höhenmetern Außergewöhnliche Zeiten...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Breites Angebot: Lech Zürs startet ab dem 26. Juni in die Sommersaison 2020.
3

Bergsommer
Lech Zürs startet ab dem 26. Juni in die Sommersaison 2020

LECH, ZÜRS. Die angekündigten Grenzöffnungen lassen die Vorfreude auf die Sommersaison in Lech Zürs am Arlberg steigen. Die gesundheitsfördernde Höhenregion begrüßt ihre Gäste mit einem breitgefächerten Angebot, das auf aktuell vorrangige Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt wird. Mit Fokus auf Naturerlebnis, Familie, Kultur und Kulinarik. Sommersaison findet statt Die Grenzen gehen auf, die Sommersaison findet statt. Durch die gute Nachricht steigt die Vorfreude auf den kommenden Sommer in Lech...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Skiunfall in Lech/Zürs – Polizei sucht Zeugen (Symbolbild).

Polizeimeldung
Skiunfall mit Fahrerflucht in Lech/Zürs am Arlberg

LECH/ZÜRS. Ein Unbekannter fuhr einer 53-jährigen Skifahreiern über ihre Skier. Diese kam daraufhin zu Sturz und zog sich eine Verletzung an der linken Schulter. Der Unfallverursacher beging Fahrerflucht. Skiunfall in Lech/Zürs – Polizei sucht Zeugen Am 15. Februar 2020, gegen 11.40 Uhr fuhr ein 53-jähriger Skifahrer aus der Schweiz in Lech/Zürs auf der roten Piste Nr. 144 "Muggengrat-Täli" am rechten Pistenrand talwärts. Im unteren Bereich der Piste, vor den sogenannten "Kamelbuggel", fuhr ein...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Symbolbild

Polizeimeldung
Skiunfall im Skigebiet Lech/Zürs – Polizei sucht Zeugen

LECH. Beim Ausstieg der Weibermahd-Bahn verhakte sich der Ski einer Frau mit jenem eines unbekannten Fahrers. Sie stürzte und zog sich Verletzungen zu. Der Unbekannte setzte die Fahrt einfach fort. Alpinunfall im Skigebiet Lech/Zürs Am 06. Februar 2020, gegen 12:30 Uhr fuhr eine 57jährige Frau mit der Weibermahd-Bahn bergwärts. Beim Aussteigen verhakte sich ihr rechter Ski mit dem linken Ski eines unbekannten Skifahrers neben ihr, wodurch die Frau stürzte. Sie bleib verletzt im Ausstiegsbereich...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Zwei Lawinenabgänge im Skigebiet Zürs endeten glimpflich (Symbolbild).

Polizeimeldung
Zwei Lawinenabgänge in Zürs endeten glimpflich

LECH/ZÜRS. Im Skigebiet Zürs (Gemeinde Lech am Arlberg) lösten Skifahrer im freien Skiraum zwei Lawinen aus. Die Weitersportler hatten Glück und es gab keine Verschütteten. Bergung mittels Tau Am 30. Jänner 2020 gegen 12.00 Uhr fuhren zwei ausgebildete Landesschilehrer (19 Jahre aus Deutschland und 33 Jahre aus Italien) gemeinsam im freien Skiraum vom Skigebiet Zürs aus in Richtung "Wiesele". Aufgrund der Lawinenwarnstufe 3 wählten die beiden Skifahrer einen flacheren Geländebereich um in das...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Skiunfall in Lech mit Zeugenaufruf (Symbolbild).

Polizeimeldung
Skifahrer erlitt in Lech nach Sturz einen Herzstillstand

LECH/ZÜRS. Ein 76-jähriger Skifahrer kam in der Madloch-Kompression im Skigebiet Lech-Zürs zu Sturz und erlitt einen Herzkreislaufstillstand. Der Verunglückte wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Landeskrankenhaus Feldkirch geflogen. Skiunfall in Lech mit Zeugenaufruf Am 24. Jänner 2020, gegen 11:50 Uhr fuhr ein 76-jähriger, in Deutschland wohnhafter Mann im Skigebiet Zürs mit seinen Skiern auf der Skiroute Nr. 170 (rot) von der Madlochbahn-Bergstation in Richtung Zug ab. In der sogenannten...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Austauschgruppe des Ski Club Vail aus den USA beim Abschlussabend im arl.rock.

„Ski-Club Arlberg goes Amerika“
Acht Jugendliche aus Vail/Beaver Creek zu Besuch am Arlberg

ST. ANTON/LECH. Nach dem Besuch der acht Trainingsteilnehmer aus St. Anton und Lech folgte nun im Jänner 2020 der Besuch der amerikanischen Gruppe. Erfolgreicher Schüleraustausch Alle acht Schüler des Ski Club Vail wurden herzlich in den Gastfamilien in St. Anton und Lech untergebracht. Während der zehn Tage fand ein abwechslungsreiches sowie spannendes Programm für alle Teilnehmer statt. Neben Trainings in St. Anton und Lech war ein besonderes Highlight ein Slalomtraining mit Flutlicht am Fang...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Kultrennen in Lech Zürs am Arlberg aus Sicherheitsgründen abgesagt: Der nächste "Weiße Ring – Das Rennen" findet am 16. Jänner 2021 statt.

Kultrennen
"Der Weiße Ring" in Lech-Zürs aus Sicherheitsgründen abgesagt

LECH/ZÜRS. Aufgrund von Nebel und Schneefall musste "Der Weiße Ring – Das Rennen" in Lech-Zürs abgesagt werden. Die nächste Auflage des Kultrennens findet am 16. Jänner 2021 statt. Schlechte Sichtverhältnisse Mit Bedauern gaben die Rennleitung und das Organisationskomitee am 18. Jänner 2020 gegen 11 Uhr bekannt, dass das Skirennen “Der Weiße Ring” nicht wie geplant durchgeführt werden kann und auch eine Verschiebung auf Sonntag wäre aus logistischen Gründen so kurzfristig nicht möglich gewesen....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Kultrennen in Lech Zürs am Arlberg: Der Weiße Ring findet am 18. Jänner 2020 statt.
2

Neuer Anmeldemodus
„Der Weiße Ring – Das Rennen“ am 18. Jänner 2020

LECH/ZÜRS. Sportliches Vergnügen, Elan und Leidenschaft bei einem der längsten Ski- und Snowboardrennen der Welt gehen in eine neue Runde. 1.000 Wintersportler Am 18. Jänner 2020 können sich wieder 1.000 konditionsstarke Wintersportler aneinander messen. Allein schon das Mitmachen zählt, denn die Atmosphäre bei „Der Weiße Ring – das Rennen“ ist bereits legendär. Entsprechend groß ist der Andrang. Auch beim neuen Anmeldemodus ist Schnelligkeit gefragt, um einen der heiß ersehnten Startplätze zu...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die "Green Garage" in Lech am Arlberg ist EU-weit die erste vollelektrifizierte Garage.
7

EU-weit erste vollelektrifizierte Garage
"Green Garage" in Lech am Arlberg

LECH. Die Gemeinde Lech als nachhaltigste Tourismusgemeinde Europas eröffnete im Winter 2018/19 in Kooperation mit BMW und der Vorarlberger Kraftwerke AG (VKW) die erste vollelektrifizierte „grüne Garage“ für E-Fahrzeuge der Europäischen Union. Die 23 Stellplätze verfügen alle über eine Ladeinfrastruktur und können über die international gängigen E-Karten-Systeme abgerechnet werden. Immer mehr E-Fahrzeuge In der Gemeinde Lech am Arlberg stellt man sich auf die Zukunft ein. Prognosen sprechen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Ski Arlberg bestes Skigebiet weltweit: Auch dieses Jahr darf sich Ski Arlberg wieder über eine Auszeichnung von Skiresort.de freuen.
1 5

Auszeichung von Skiresort.de
Ski Arlberg bestes Skigebiet weltweit

LECH/ST. ANTON. Als Wiege des alpinen Skilaufs sowie Vorbild und oft auch Vorreiter hinsichtlich touristischer Infrastruktur und Angebot ist der Arlberg seit Beginn an eine der beliebtesten Wintersportdestinationen der Welt: Ein Prädikat, das nicht zuletzt durch zahlreiche Auszeichnungen von Medien sowie Wintersport- und Testportalen untermauert wird. Auch dieses Jahr darf sich Ski Arlberg wieder über eine Auszeichnung von Skiresort.de freuen. Größte zusammenhängende Skigebiet Österreichs 305...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der Weiße Ring – Das Rennen“ – Kultskirennen geht am 19. Jänner 2019 in seine 14. Runde.

Einzigartig, packend, legendär
„Der Weiße Ring – Das Rennen“ am 19. Jänner 2019

Es ist vor allem die Begeisterung, die zählt, wenn am 19. Jänner 2019 wieder 1.000 konditionsstarke Wintersportler in eines der längsten Rennen der Welt starten. Auf der Jagd nach der persönlichen Bestzeit und einem der vorderen Plätze sind 22 Kilometer und 5.500 Höhenmeter zu bewältigen. Inmitten der spektakulären Kulisse des Arlbergs mit Tempo über die traumhaften Pisten hinab, kennt die Freude an der rasanten Runde kaum Grenzen – und der herausfordernde Wettbewerb letztlich nur Sieger....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
3,5 Mio. Euro wurden  in Pistenoptimierung, Gastronomie sowie Sicherheit, Umwelt und Beschneiung investiert.
2

3,5 Millionen Euro wurden investiert
Skigebiet Lech Zürs am Arlberg staret in den Skiwinter

LECH/ZÜRS. Die Vorfreude, endlich die ersten Schwünge im Schnee ziehen zu können, steigt von Tag zu Tag und findet nun bald ihre Erfüllung: Lech Zürs, im Herzen von Österreichs größtem Skigebiet Ski Arlberg gelegen, startet am kommenden Freitag, 30. Nov. 2018 mit einigen Liften und Bahnen in den Skiwinter! Möglich machen dies die derzeit winterlichen Temperaturen sowie hochmotivierte Beschneiungs- und Pistenteams, die zurzeit rund um die Uhr im Einsatz sind. Dazu lockt ein attraktiver Preis...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.