Lehre2020

Beiträge zum Thema Lehre2020

Mitmachen und die neue PlayStation 5 gewinnen!
1 6 Aktion Video

LehrlingsRundschau Gewinnspiel
Gewinne die neue PlayStation 5 + FIFA21

Lehrling-Sein ist cool. Spannend. Als Lehrling bist du gefragt. Und hast eine Zukunft vor dir, in der du alles sein kannst, was du willst. YouTuber. Feuerwehrfrau. Klimaretter. Fußballgöttin. Zugführer. Oder was immer du dir erträumst. Die BezirksRundschau widmet deshalb den Lehrlingen eine eigene Sonderausgabe – die LehrlingsRundschau. Unsere Lehrlingsredakteure erzählen ihre Storys. Als Betriebskenner. Als Insider. Als Nachwuchstalente. Von Lehrling zu Lehrling. Engagierte junge Erwachsene...

  • Oberösterreich
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Ines Forstner, Nina Hamedinger, Johanna Kohlbauer (v. l.).
12

Maler Lehrlinge
Bei Hofbauer schwingen Mädls den Pinsel

Malermeister Hofbauer will Frauen in handwerkliche Berufe wie Maler bringen – und das scheint zu gelingen. RAINBACH (ebd). Nun ist Maler nicht gerade der typische Frauenberuf und dennoch hat es die Malerei Hofbauer geschafft, dass alle drei derzeitigen Lehrlinge weiblich sind. Demnach absolvieren Ines Forstner und Johanna Kohlbauer das erste Lehrjahr und Nina Hamedinger das dritte Lehrjahr als Malerin und Beschichtungstechnikerin mit Schwerpunkt Funktionsbeschichtung. Doch wie kommt's? Dazu...

  • Schärding
  • David Ebner
Intersport Austria-Personalchef Günther Junkowitsch (li.) im Gespräch LehrlingsRedakteur und Medienfachmann-Lehrling mit Michael Lackner.
2

Intersport-Personalchef Günther Junkowitsch im Interview
"Eine fundierte Basis für die Lehrlinge"

Intersport-Lehrling Michael Lackner und Thomas Kramesberger (BezirksRundschau) sprachen mit Intersport Austria-Personalchef Günther Junkowitsch über die Corona-Krise, Fachkräfte, Personalentwicklung und die Lehre bei Intersport. Inwiefern hatte die Corona-Krise Auswirkung auf Intersport? Die Corona-Pandemie der letzten Monate stellte auch für die Intersport Austria Gruppe eine große Herausforderung dar. Die Bestätigung der großen Markenbekanntheit, gepaart mit einer starken Verwurzelung in...

  • Oberösterreich
  • Thomas Kramesberger
An der Berufsschule Schärding werden angehende Metalltechniker mit den Schwerpunkten Maschinenbautechnik, Stahlbautechnik und Metallbau- und Blechtechnik sowie Metallbearbeiter unterrichtet. Außerdem gibt es die Standardisierte Ausbildung Metall.
2

Berufsschule Schärding
Schuljahr 2020/21 mit vielen Fragezeichen, aber gut vorbereitet

Unaufgeregter Schulstart 2020/21 in der Berufsschule Schärding – dank gut geschultem Personal und Pläne für Ernstfall. SCHÄRDING (bich). Corona hat im Frühling 2020 den Schulalltag der Lehrlinge ziemlich durcheinandergewirbelt und wird auch im Herbst eine große Herausforderung bleiben. Im Interview erzählt Schärdings Berufsschul-Direktor Jürgen Schinagl wie sich seine Schule auf das neue Schuljahr vorbereitet hat und wie der Schulbeginn verlaufen ist.  Welche Lehrberufe werden in der...

  • Schärding
  • Michelle Bichler
Josko-Geschäftsführer Thomas Litzlbauer im Gespräch mit LehrlingsRedakteurin und Josko-Lehrling Emily Unterberger.
4

Josko-Geschäftsführer Thomas Litzlbauer im Interview
"Lehre ist tolle Ausbildung mit guten Verdienstmöglichkeiten"

Im Rahmen der LehrlingsRundschau 2020 interviewten Josko-Lehrling Emily Unterberger, die gerade eine Ausbildung zur Tischlerei-Technikerin macht, und Thomas Kramesberger (BezirksRundschau) Josko-Geschäftsführer Thomas Litzlbauer. Inwiefern hatte die Corona-Krise Auswirkungen auf Josko bzw. die Nachfrage am Markt? Für uns hatte die Krise bisher keinen nachhaltigen Effekt, die Nachfrage ist weiterhin ungebrochen. Wir haben aber natürlich Verzögerungen auf Baustellen bemerkt, da bei manchen...

  • Oberösterreich
  • Thomas Kramesberger
Anzeige
Der Fahrzeughersteller aus Freinberg sucht Lehrlinge in den verschiedensten Lehrberufen.

Lehre
Werde Schwarzmüller-Lehrling

Alles dreht sich um gezogene Nutzfahrzeuge – auch bei den Lehrberufen von Schwarzmüller. Technischer Zeichner, Betriebslogistiker, Lackiertechniker, Metalltechniker oder Bürokaufmann-/frau: Jeder Bereich bei Schwarzmüller ist spezialisiert auf gezogene Nutzfahrzeuge. "Wir bieten nicht nur Premium-Fahrzeuge für unsere Kunden, sondern auch Premium-Ausbildung", so Ausbildungsleiterin Nadine Scheibenreif. "Spaß bei der Arbeit, Leidenschaft fürs Entwickeln von Lösungen und Hartnäckigkeit bei der...

  • Schärding
  • Bezirksrundschau Schärding
Anzeige
Die VERAG AG mit Hauptsitz Suben hat einen Exportanteil von knapp 99 Prozent und setzt rund 250 Millionen Euro im Jahr um.

Jobsuche
VERAG Spedition aus Suben sucht Lehrlinge

Die VERAG AG mit Hauptsitz in Suben ist Dienstleister im Bereich Zoll und Steuer – und das erfolgreich. Die VERAG Spedition AG ist ein auf die Bereiche Zoll und Steuer spezialisiertes Dienstleistungsunternehmen. Die VERAG-Experten haben umfassende Lösungen für alle Zollangelegenheiten und die damit verbundenen Steuerfragen parat. Das Dienstleistungsspektrum bietet ein einzigartiges Angebot, das durch moderne IT-Verfahren sowie eine rasche Abwicklung abgerundet wird. Ergänzend werden...

  • Schärding
  • Bezirksrundschau Schärding
Anzeige
Metall-Auer legt Wert auf ein gutes Betriebsklima. Belohnungen für gute Leistungen oder Ausflüge gehören dazu.

Bewerben
Jetzt Lehre starten bei Metall-Auer

Metall-Auer belohnt stets gute Leistungen seiner Lehrlinge Jedes Jahr werden bei der Firma Metall-Auer in Wernstein Lehrlinge in die Metall-Auer-Familie aufgenommen, um hier ihre Ausbildung zu starten. Gesamt sind derzeit 170 Mitarbeiter bei Metall-Auer beschäftigt – davon 28 Lehrlinge. In einer Lehrzeit von insgesamt 3,5 Jahren eignen sich die jungen Metallbautechniker ihr Können in den Bereichen Metallbau- sowie Blechtechnik und Stahlbautechnik an. Für diejenigen, die noch mehr...

  • Schärding
  • Bezirksrundschau Schärding
Die Sparte Gewerbe und Handwerk rangiert als Lehrlingsausbildner an erster Stelle mit  2.834 neuen Lehrlingen.
7

LehrlingsRundschau
Die beliebtesten Lehrberufe in OÖ

Oberöstereich ist Lehrlingsausbildner Nummer eins. Mehr als 23.000 Jugendliche werden im Bundesland ausgebildet. OÖ. Oberösterreich ist laut aktueller Lehrlingsstatistik weiterhin unangefochten Österreichs Nummer eins in der Lehrlingsausbildung. Mehr als 21 Prozent aller österreichischen Lehrlinge werden in OÖ ausgebildet – das sind insgesamt 23.285 Jugendliche in 5.652 Lehrbetrieben. 7.017 Personen starteten in das erste Lehrjahr. Die Sparte Gewerbe und Handwerk rangiert im ersten Lehrjahr...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
David Schasching aus St. Roman ist fürs Team Alpha im Einsatz. Der Kfz-Lehrling startete beim Race Around Austria.
9

Nachwuchs Rennradfahrer
"Es war einfach eine Top-Erfahrung und saugeil"

Der 18-jährige David Schasching war beim Race Around Austria am Start. Dafür trainiert er viel und hart. ST. ROMAN. David Schasching absolviert bei Auto Strasser in Schärding eine Lehre als Kfz-Techniker und trainiert am Rad fünf- bis sechsmal wöchentlich. Wie er das alles unter einen Hut bringt und welche Ziele er beruflich und sportlich hat, verriet der 18-Jährige im Interview.   Seit wann fährst du professionell Rad? Was taugt dir daran? Schasching: Ich bin eher ein ambitionierter...

  • Schärding
  • David Ebner
Lächeln beim Fotoshooting für die Titelseite: Lehrlingsredakteurin Sandra Himsl von der Stadtgemeinde Schärding und Sarah Wimmer von der Raiffeisenbank Region Schärding arbeiteten als Reporterinnen.
4

LehrlingsRundschau 2020
Das sind Schärdings Lehrlingsredakteurinnen

Zwei Lehrlinge von Schärdinger Firmen haben Artikel für die aktuelle BezirksRundschau-Ausgabe geschrieben. BEZIRK SCHÄRDING. Von Lehrlingen für Lehrlinge geschrieben – das ist die Philosophie, die hinter der LehrlingsRundschau steckt. Hunderte Lehrlinge lassen sich in den Betrieben zu den Fachkräften von morgen ausbilden. Dort erwerben sie mit viel Fleiß und Ehrgeiz Fähigkeiten, die sie für ihren Lehrberuf brauchen. Zwei von ihnen, nämlich Sandra Himsl aus Schardenberg und Sarah Wimmer aus...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Sarah Wimmer (3.v. li.) ist neben ihrer Lehre bei der Raiffeisenbank in ihrer Freizeit ehrenamtliche Rettungssanitäterin beim Roten Kreuz Kopfing.
4

Rettungsdienst
Wenn der Pager geht, heißt es Gas geben

Lehrlingsredakteurin Sarah Wimmer hat ein Protokoll von einem Einsatz als Rettungssanitäterin geschrieben. KOPFING. Um 6 Uhr morgens geht es los. Dann startet in der Rot-Kreuz-Dienststelle der Tagdienst. Er endet erst wieder 12 Stunden später um 18 Uhr. Nach der Dienstübergabe muss die Dienstmannschaft den "Fahrzeugcheck" durchführen. Hier wird das ganze Rettungsauto durchgecheckt: Angefangen von den Wundauflagen bis zu den Geräten, bei denen die Funktionsfähigkeit geprüft wird. Doch nicht...

  • Schärding
  • Sarah Wimmer
V. l.: Hannah Nitz (Lehrling Schwarzmüller), Nadine Scheibenreif (Schwarzmüller) Harald Slaby (AMS), Hannah Schmidleitner (Lehrling Frauscher), Fabian Schmid (Frauscher), Florian Grünberger (WK).
9

Runder Tisch
"Für uns öffnete Corona-Krise neue Türen"

Wie geht's Schärdinger Lehrbetrieben in Zeiten von Corona? Überraschend gut, wie ein Runder Tisch zeigt. SCHÄRDING. Die BezirksRundschau lud zu einer Gesprächsrunde Vertreter der Wirtschaftskammer, des AMS Schärding sowie Lehrlingsausbildner samt Lehrlinge der Firmen Schwarzmüller aus Freinberg und Frauscher Sensortechnik aus St. Marienkirchen. Dabei sollte erörtert werden, wie die verschiedenen Akteure die Corona-Krise bisher erlebt beziehungsweise gemeistert haben. Dazu stellte der Leiter...

  • Schärding
  • David Ebner
Mit Stichtag 31. August 2020 gab es im Bezirk Schärding 827 Lehrlinge in 270 verschiedenen Lehrberufen. Davon sind 262 im ersten Lehrjahr. Der häufigste Lehrberuf ist Bürokaufmann oder -frau.

Thema Lehre
Bezirk Schärding hat 827 Lehrlinge in 270 Berufen

Laut Statistik der Wirtschaftskammer Schärding gab es mit Stichtag 31. August 2020 im Bezirk Schärding 827 Lehrlinge in 270 verschiedenen Lehrberufen. BEZIRK SCHÄRDING. Laut Statistik der Wirtschaftskammer Schärding gab es mit Stichtag 31. August 2020 im Bezirk Schärding 827 Lehrlinge in 270 verschiedenen Lehrberufen. Davon sind 262 im ersten Lehrjahr. Der häufigste Lehrberuf ist dabei Bürokaufmann bzw. -frau. 13 Burschen und 53 Mädchen lassen sich aktuell im Bezirk in diesem Beruf...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Mit Hilfe kann die Berufswahl gezielt getroffen werden.

Berufskompass
Der Weg zum richtigen Beruf

OÖ. Um die Berufswahl gezielt zu treffen, bieten sich einige Möglichkeiten. So können diverse Quellen im Internet hier bereits wertvolle Hilfestellung leisten – wie etwa die ausführlichen Berufseignungs-Tests des AMS unter berufskompass.at. Vier verschiedene Tests stehen dort bereit: Jeweils einer für Personen jünger bzw. älter als 16 Jahre, einer für solche, die bereits Berufserfahrung haben, und einer für etwaige Unternehmensgründer. Nützlich kann auch die Lehrstellenbörse auf...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder

Mopedführerschein
AK fordert mehr Transparenz

Für viele Jugendliche bedeutet das Fahren mit dem Moped einen großen Schritt. Die Arbeiterkammer OÖ hat die Preise verglichen. Seit 2013 braucht man dafür die Lenk­berechtigung Klasse AM (Motorfahrrad oder vierrädriges Leicht­fahrrad). Die Ausbildung kostet in Ober­österreich bei der teuersten Fahrschule 330 Euro und bei der günstigsten 190 Euro. Dazu kommen Behörden­kosten für die Ausstellung und bis 55 Euro für Lernunterlagen. Wenig TransparenzEinige Fahrschulen geben ihre Preise online...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Landesrätin Birgit Gerstorfer beim Besuch in der VABB-Ausbildungsstätte.

Lehrlingsausbildung
VABB Job Start

VABB Job Start ist ein Lehrlingsausbildungsprojekt für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 15 bis 22 Jahren. Über das Ausbildungsmodell der Integrativen Berufsausbildung (IBA) werden jungen Menschen, die es am ersten Arbeitsmarkt schwer haben, Ausbildungen in den Lehrberufen Maler und Anstreicher sowie Maurer geboten  „Durch die Corona-Krise sind besonders junge Menschen gefährdet, ihre Arbeit zu verlieren oder finden keinen Ausbildungsplatz. Daher brauchen wir gerade jetzt...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Sandra Himsl aus Schardenberg und Sarah Wimmer aus Kopfing sind die BezirksRundschau-Lehrlingsredakteurinnen 2020.

Making of
Das sind die Themen der LehrlingsRundschau 2020

Vom Bürgerservice in der Stadtgemeinde bis zum 12-Stunden-Rettungsdienst mit Blaulicht-Einsatz – diesen Themen haben sich unsere Lehrlingsredakteure gewidmet. BEZIRK SCHÄRDING (juk). Lehrlinge sind die Fachkräfte von morgen. Daher widmet die BezirksRundschau auch in diesem herausfordernden Jahr 2020 dem Thema Lehre eine ganze Zeitung. Dafür wird die Redaktion Schärding tatkräftig von zwei jungen Lehrlingen unterstützt, die ihre Themen und Texte einbringen. Eine dieser Lehrlingsredakteurinnen...

  • Schärding
  • Judith Kunde
32 Lehrlinge begannen im September ihre Ausbildung bei der Brau Union Österreich. Das Unternehmen wurde bereits mehrfach für sein Engagement in der Lehrlingsausbildung ausgezeichnet.

Brau Union
32 Lehrlinge begannen jetzt ihre Ausbildung bei der Brau Union

Im September begannen jetzt 32 Lehrlinge ihre Ausbildung bei der Brau Union Österreich. Ungefähr 90 Prozent der jungen Menschen, die ihre Lehre bei der Brau Union abschließen, bleiben auch weiterhin im Unternehmen. OÖ. Zehn Braustätten, ein flächendeckendes Netz von Verkaufslagern, ein Fuhrpark sowie ungefähr 2.700 Mitarbeiter zählen zur Brau Union Österreich. Mit September haben nun 32 Lehrlinge ihre Ausbildung bei der Brau Union begonnen. Angeboten werden die Berufe Betriebslogistik, Brau-...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Der Lehrberuf "Masseur" wurde an aktuelle Trends angepasst und die Lehrzeit auf drei Jahre verlängert.

Neue Lehrberufe
Lehre braucht ständig ein Update

Die technischen und gesellschaftlichen Entwicklungen machen Anpassungen bei einzelnen Berufen, aber auch die Erstellung komplett neuer Berufe nötig. Eine Aktualisierung geschieht auch oft mit dem Ziel, Berufe attraktiver zu machen oder Tätigkeiten, die zuvor von ungelernten Kräften individuell erlernt wurden, in eine berufliche Ausbildung zu integrieren. OÖ. 2020  wurden drei neue Lehrberufe geschaffen: "Fertigungsmesstechnik mit Schwerpunkten 'Produktmessung' und 'Produktionssteuerung',...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner bei einem Betriebsbesuch im vergangenen Jahr.

Turbo für Jugendausbildung
32.000 Jugendliche werden unterstützt

Das Land Oberösterreich unterstützt Qualifizierungsmaßnahmen für rund 32.000 Jugendliche im Land. Denn die Lehrlinge von heute seien die Fachkräfte von morgen – betont Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner. OÖ. Auch wenn die Corona-Krise entsprechende Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt hat, bleibt der Fachkräftebedarf der oberösterreichischen Unternehmen bestehen und wird mit einer weiteren Erholung der heimischen Wirtschaft weiter zunehmen. "Die Lehrlinge von heute sind die Fachkräfte...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.