Leutschach an der Weinstraße

Beiträge zum Thema Leutschach an der Weinstraße

1

Die Blutspendetermine im Oktober 2020 im Bezirk Leibnitz

Das Rote Kreuz bittet wieder zum Blutspenden. An folgenden Terminen kann im Oktober im Bezirk Leibnitz gespendet werden. Montag, 5. Oktober von 15 bis 19 Uhr im Kultursaal StraßDienstag, 6. Oktober von 16 bis 19 Uhr im Schloss Laubegg in RagnitzMittwoch, 7. Oktober von 16 bis 19 Uhr im ÖAMTC-Fahrsicherheitszentrum LangMittwoch, 21. Oktober von 16 bis 19 Uhr im Knielyhaus LeutschachDienstag, 27. Oktober von 13 bis 19 Uhr im Kulturzentrum LeibnitzMittwoch, 28. Oktober von 15 bis 19 Uhr im...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
V.l.: Erich Plasch, Bürgermeister, Arch. DI Martin Mechs, Projektplanung, Arch. DI Dr. Ulrike Tischler, Projektplanung, Elfriede Schmidt, MBA, Marktgemeinde Leutschach
, Monika Herischko, Schulleiterin
17

Schulcampus Leutschach: Mehr als nur eine Schule

„Erst bauen wir unsere Gebäude, dann formen unsere Gebäude uns.“ Diese Erkenntnis, die man Winston Churchill zuschreibt, scheint exemplarisch für den nun fertig gestellten Schulcampus in Leutschach zu stehen. Die klare, von außen einfach wirkende Grundstruktur, bietet innen eine Vielzahl an Funktionen und Ideen, das Konzept ist voll aufgegangen. LEUTSCHACH. (gw) Nach über 40 Jahren ohne wirkliche Grundsanierung war das alte Schulgebäude in Leutschach mehr als in die Jahre gekommen. Eine vor...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Danke an all Einsatzkräfte
Fahrradunfall in Leutschach

Am 16.09.2020 um 16:25 Uhr ereignete sich auf der Pockenbergstraße in Pößnitz ein Fahrradunfall. LEUTSCHACH AN DER WEINSTRASsE. Am 16.09.2020, gegen 16.25 Uhr fuhr eine 61jährige Urlauberin aus Hamburg mit ihrem Trekking-Bike die sog. „Pockenbergstraße“ im Gemeindegebiet 8463 Leutschach a.d.W., KG Pößnitz talwärts. Wie aufgrund der Spuren anzunehmen ist, bremste die Lenkerin offensichtlich zu stark, dürfte auf das Straßenbankett geraten sein und stürzte in der Folge vom Fahrrad. Dabei zog...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die Kollegen der Polizeiinspektion Leutschach freuen sich über die neuen und modernen Räumlichkeiten
3

Neue Unterkunft für die Polizei in Leutschach an der Weinstraße

Gestern wurde die neue Polizeidienststelle in Leutschach an der Weinstraße feierlich eröffnet. Innenminister Karl Nehammer, NAbg. Joachim Schnabel in Vertretung des Herrn Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Landespolizeidirektor Gerald Ortner eröffneten in einem Festakt die neue Dienststelle in Leutschach. Als weitere Ehrengäste waren LAbg. Bernadette Kerschler, BH Manfred Walch und Bgm. Erich Plasch vor Ort. „Neben der Ausstattung bedarf es aber vor allem top motivierter und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Erich Plasch, Bürgermeister der Marktgemeinde Leutschach an der Weinstraße

Kommentar
Leutschach ist sehr lebenswert

In einer Gemeinde wie Leutschach an der Weinstraße als Bürgermeister tätig zu sein, stimmt mich zuversichtlich und sehe ich als absolute Bereicherung. Ich habe dies in der schwierigen Zeit des Lockdowns noch mehr zu schätzen gelernt. Es ist mir richtig bewusst geworden, wie stark und herzlich der Zusammenhalt in Leutschach ist. Seit Juni wird unsere Region von Touristen regelrecht gestürmt, da ist es mir ein Herzensanliegen, meinen Respekt und auch meinen Dank an unsere Betriebe, die Familien...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
9

„Grüne“ Hopfenqualität aus Leutschach für höchste Braukunst

Rund vier Wochen vor Beginn der Ernte überzeugte sich Agrar-Landesrat Seitinger gemeinsam mit Braumeister Zanker von der hervorragenden Leutschacher Hopfenqualität. Im Vorfeld des „Tags des Bieres“ am 7. August besuchte Landesrat Johann Seitinger, gemeinsam mit Braumeister Gerald Zanker von Puntigamer, LAbg. Gerald Holler und Bürgermeister Erich Plasch die Leutschacher Hopfenbauern. Auf einer Fläche von rund 100 Hektar wird in der Südsteiermark auf Initiative von Peter Reininghaus und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Aus der Vogelperspektive: Die Leutschacher Weinbauern am Lubekogel am höchsten Punkt der Südsteirischen Weinstraße.
2

Gemeinsamer Geist macht es möglich
Leutschacher Sauvignon blanc trifft Stollenkäse

In Steiermarks größter Weinbaugemeinde steht gemeinsamer Geist an vorderster Stelle. Mit einem gemeinsamen Ortsweincuvée aus Leutschacher Sauvignon blancs entsteht in den nächsten Monaten im Arzberger Silberstollen der neue Leutschacher Sauvignonkäse. Am vergangenen Donnerstag trafen sich dazu die Leutschacher Weinbauern am Lubekogel, dem höchsten Punkt der Südsteirischen Weinstraße, um in einer gemeinsamen Zeremonie ihre Sauvignon blancs zu einem einzigartigen Leutschacher Ortsweincuvée in...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
An Stelle des einst mächtigen Klapotetz dreht sich nun ein Mini-Exemplar in luftiger Höhe.
2

Mini-Klapotetz statt Rekord-Windrad in Leutschach/W.

Damit dort, wo einst der weltgrößte Klapotetz in den Himmel ragte, zu Jakobi (25. Juli) wieder ein Windrad steht, hat die Freiwillige Feuerwehr Leutschach auf der Betonsäule des früheren Rekord-Klapotetz ein hölzernes Mini-Exemplar montiert. Wie berichtet, hat Ende April ein Sturm die 19 Meter hohe 16-Tonnen-Konstruktion zerstört. Mitten in der Nacht stürzten Holzteile auf den Parkplatz vor dem Supermarkt Repolusk. Aus Sicherheitsgründen mussten daraufhin alle Holzteile des südsteirischen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Doppellandessieger Manfred und Tobias Birnstingl
6

Landesweinkost 2020
Der Bezirk Leibnitz holte sich sechs Landessieger

Das Corona-Jahr hat reifere Weine und neue Gesichter zu Siegern gemacht. Bei der größten Weinkost der Steiermark haben 500 Weinbauern 1.809 hervorragende steirische Qualitätsweine eingereicht. Insgesamt 18 Landessieger und ein „Weingut des Jahres“ wurden gekürt. Mit dem Weinhof Leitner aus Ilztal gibt es einen dreifachen Landessieger – gleichzeitig erreichten die Dreifach-Landessieger Helmut und Hannes Leitner die große Auszeichnung „Weingut des Jahres“. Außergewöhnlich ist, dass zwei...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Reinhard Jagerhofer zeigt, wie man Gin herstellt.
7

Servus TV
Dreharbeiten für "Heimatleuchten: Im Süden der Steiermark"

Eine besondere Folge von "Heimatleuchten" wird es am 2. Oktober zu sehen geben: Das Team von Servus TV war in der Südsteiermark unterwegs. Dabei standen aber nicht (nur) die typischen Highlights auf dem Drehplan, sondern viel mehr: Die Verbindung der österreichischen mit der slowenischen Kultur, traditionsbewusste Handwerker und kulinarische Pioniere. Folgende Stationen wurden besuchtSerschenhof in Leutschach: Vom Serschenhof der Familie Tertinjek sieht man weit über saftige...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Landesrätin im Gespräch mit Bgm. Reinhold Höflechner und Romana Vehovec-Huhs.
1 1 3

Landesrätin Juliane Bogner-Strauß unterwegs im Bezirk Leibnitz

Landesrätin Juliane Bogner-Strauß machte eine kleine Tour durch den Bezirk Leibnitz. Sie besuchte in Tillmitsch den neuen Multifunktionspark, der vor 14 Tagen eröffnet wurde. In Leutschach stand die Besichtigung der neuerrichteten NMS und des Musikheims mit Bürgermeister Erich Plasch auf dem Programm. Und abschließend wurde in Straß die neu errichtete Kinderkrippe und der sanierte Kindergarten Vogau in Begleitung von Bürgermeister Höflechner besucht.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Das Malbuch ist am Weingut Masser erhältlich.

Malbuch für Kinder
Theo im Rebenland – wir wollen gemeinsam Gutes tun

"Theo im Rebenland" ist ein 8-seitiges Malbuch für Kinder das vom Weingut Masser umgesetzt wurde um Spenden für caritative Zwecke in der Region zu sammeln. Liebevoll handgezeichnet von Karl Neubauer Junior und Senior führt Labrador Theo die Kinder durch die südsteirische Weinlandschaft. Angefangen bei der Weingartenarbeit, über die Ernte und den Buschenschankbesuch können die Kinder jede Szene farbenfroh gestalten – frei nach ihrer Fantasie und Wahrnehmung ihrer Umgebung. Beziehbar sind...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die erfolgreichen Leutschacher Brenner.
1 2

Leutschacher Edelbrenner sind die Besten des Landes

Die große Qualität der Leutschacher Edelbrenner erreicht einen nächsten Höhepunkt. Ein wahrer Medaillenregen macht Leutschach bei der Landesbewertung zum steirischen Zentrum allerhöchster Brennkunst. Die steirische Landesbewertung der Edelbrenner ist alljährlich das Stelldichein der besten heimischen Edelbrände, heuer sogar mit einer Rekordteilnehmerzahl von über 700 eingereichten Proben. Unglaubliche 41 davon sind heuer prämierte und ausgezeichnete Edelbrände aus Leutschach. Damit hat sich...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Dieses renovierte „Pestkreuz“ aus 1698 wacht über die „Große Lage“ am Pössnitzberg
1

Von Ernst Bieber
Pössnitzberg-Denkmal wurde restauriert

Dort, wo Topwinzer Erwin Sabathi und sein Team in einer so genannten „Großen Lage“ die Reben für seine Weltklasse-Weine bewirtschaften – am Pössnitzberg in Leutschach/ Weinstraße – wacht seit Jahrhunderten auf einer Anhöhe ein Bildstock über das Land. „Dieses Creiz hat aufsetzen lasn der ehrbare Hans Krebs im Jar 1698“ ist auf einer in den Kalkstein gehauenen Inschrift zu lesen. Als dieser Bildstock errichtet wurde, existierte das 1650 gegründete Weingut Sabathi bereits. Gerd Sabathi,...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Rollin Dudes Festival

Leutschach an der Weinstraße
Rollin Dudes Festival 2020 abgesagt

Aufgrund der aktuellen Covid-19 Krise musste leider auch Mitte Juli das legendäre Rollin Dudes Festivals beim Route69 in der Südsteiermark abgesagt werden. Die Veranstalter rund um Martin Obmann und Alex Pfleger hofften noch bis Mitte April auf eine etwas klarere behördliche Aussicht bevor man letztendlich die Reissleine zog. Glanzvolle Tollen, fliegende Bässe und eine Menge an US Oldtimer und Bikes wird man daher wieder von 15 bis 18. Juli 2021 in der Südsteiermark antreffen....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
3

Forstunfall in Leutschach an der Weinstraße endet glimpflich

Es war das oft zitierte "Glück im Unglück" welches einen Leutschacher bei Holzarbeiten vor schlimmerem bewahrt hat. Auf einem meterhohen Holzstapel versuchte der Landwirt einen mächtigen Eschenbloch mit der Motorsäge zu zerteilen. Dabei ist der große Stapel in Bewegung gekommen und hat den Mann das rechte Bein zwischen zwei Blochen eingeklemmt. Durch Hilfeschreie konnte der Mann auf seine miesliche aufmerksam und Feuerwehr, Polizei und Rettung alarmieren. Aufgrund der labilen Lage des...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Der Anbau am ehemaligen Gemeindeamt in Schloßberg bietet nun mehr Platz für die Polizei.
2

Baureportage
Neues Zuhause für die Polizei in Leutschach an der Weinstraße

Im September erfolgte der Spatenstich für die neue, barrierefreie Polizeiinspektion Leutschach an der Weinstraße. Nun konnten die Polizeibeamten ihre neuen Räumlichkeiten im ehemaligen Gemeindeamt von Schloßberg beziehen. Gute NachnutzungSomit konnten gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen werden: Die Polizei erhält ihre neue Inspektion, und das alte Gemeindeamt wird sinnvoll nachgenutzt. "Es werden dabei rund 350.000 Euro auf rund 300 Quadratmetern investiert. Diese Investition...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

Leutschach an der Weinstraße
Rebenland Rallye 2020 endgültig abgesagt

Der Veranstalter der Rebenland Rallye, der Tourismusverein Leutschach an der Weinstraße, der den zweiten ORM-Lauf vom 27./ 28. März 2020 bereits zum neunten Mal hätte austragen sollen, hat sich entschlossen, nach der bisherigen Bekanntgabe einer Verschiebung, nun endgültig für heuer abzusagen. Dazu der Bürgermeister von Leutschach, Erich Plasch: „Natürlich war das ursprüngliche Datum Ende März auf Grund der plötzlich hereinbrechenden Corona-Krise nicht zu halten. Deswegen haben wir uns...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Ernst Bieber erzählt in seinem jüngsten Werk unglaubliche, "wunder"bare und großteils wahre Geschichten aus dem Rebenland.
1 3

Ernst Bieber packt aus
Das "Wunder" von Leutschach

Die Schreiberei hat Ernst Bieber, ehemaliger Redakteur, Chronikchef und Chefreporter, angetan. Doch im wahrsten Sinne des Wortes angetan ist der "goldprämierte" Hobbywinzer und Buchautor auch von der Südsteiermark und hier speziell von Leutschach. "Wer diese paradiesische Region einmal besucht hat, wird vom Liebreiz der Landschaft, von der Kulinarik, von den Weinen und vor allem von den Menschen, die hier leben, fasziniert sein und - gerne wiederkommen", gerät Ernst Bieber ins Schwärmen und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Die Blutspendetermine im Mai 2020 im Bezirk Leibnitz

Im Mai wird der Betrieb in den Krankenhäusern zumindest teilweise wieder hochgefahren, infolgedessen wird auch der Bedarf an Blutkonserven wieder zunehmen. Um die Versorgung zu sichern, ist das Rote Kreuz auf die freiwilligen Blutspenderinnen und Blutspender angewiesen. An folgenden Terminen kann im Bezirk Leibnitz Blut gespendet werden: Donnerstag, 7. Mai von 16 bis 19 Uhr im ÖAMTC Fahrsicherheitszentrum LangDonnerstag, 7. Mai von 15 bis 19 Uhr im Kultursaal Straß Montag, 11. Mai von...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Anzeige

So stark ist die Steiermark
Am steilsten Stück der Weinstraße

Dort, wo wir heute voller Stolz und Zuversicht am steilsten Stück der Glanzer Kellerstraße in die Zukunft schauen, haben vor knapp 20 Jahren Herbert und Heidi Germuth aus der kleinen Lopic-Keusche das Weingut und Gästehaus Oberer Germuth entstehen lassen. 2001 wurde das Nachbarhaus gekauft und zu einem Gästehaus mit 4 Appartements umgebaut. 2006 erfolgte dann der Kellerbau mit einem Buschenschank, der Moderne und Tradition vereint. Das Weingut umfasst ca. 6,5 ha Weingartenfläche im...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Steirische Volkspartei

Die Blutspendetermine im Februar 2020 im Bezirk Leibnitz

Das Rote Kreuz bittet auch im Februar zum Blutspenden. An folgenden Tagen kann gespendet werden: Montag, 17. Februar von 13 bis 19 Uhr im Kulturzentrum LeibnitzDienstag, 18. Februar von 15 bis 19 Uhr im Kulturzentrum LeibnitzMittwoch, 19. Februar von 16 bis 19 Uhr im ÖAMTC Fahrsicherheitszentrum LangDonnerstag, 20. Februar von 15 bis 19 Uhr im Kultursaal St. Veit/Südstmk.Mittwoch, 26. Februar von 16 bis 19 Uhr im Rüsthaus Leutschach/W.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Polizisten konnten sich über zahlreiche Spenden freuen.
1 2

Polizei Leutschach sammelt für Waisenkinder in der Ukraine

In Zusammenarbeit mit der Österreichischen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (ÖLRG) wurden von den Polizeiinspektionen im Bezirk Leibnitz für die Aktion „Weihnachtskiste“ Bekleidung, Hygieneartikel sowie Nikolaussackerl gesammelt, welche bedürftigen Kindern in der Ukraine übergeben werden. Diese Aktion wurde auch großzügig vom Hilfswerk Steiermark, Ortsstelle St. Johann/Saggautal, dem Pfarrkindergarten Leutschach, der Lachtraube Leutschach, sowie der Volksschule Leutschach unterstützt. So konnten...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
1

Blaues Licht für den Wildschutz

Die Wildunfälle entlang der B 69 im Raum Leutschach an der Weinstraße häufen sich seit Jahren. Erst am 7. November wurde kurz vor der Ortseinfahrt Leutschach ein junger Rehbock nach Einbruch der Dunkelheit totgefahren. Die Unfallgefahr wird durch den Umstand erhöht, dass viele Autofahrer nach Verlassen des Ortsgebietes mit Vollgas bergwärts Richtung Karnerberg rasen. Und dass umgekehrt viele Lenker vom Karnerberg nach Leutschach hinunter mit zu hohem Tempo unterwegs sind. Die Aufstellung...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.