Linz AG Linien

Beiträge zum Thema Linz AG Linien

Der Schnellbus 72 ist eine neue Direktverbindung zwischen Hauptbahnhof und Industriezeile.
3

Öffentlicher Verkehr
Neue Schnellbuslinie verbindet Hauptbahnhof und Industriegebiet

Eine neue Schnellbuslinie wird die Fahrzeit vom Hauptbahnhof in das Industriegebiet verkürzen und soll besonders für Pendler eine attraktive Alternative zum Auto sein. Start ist der 25. Mai. LINZ. 15 Minuten dauert künftig die Fahrt vom Hauptbahnhof in das Industriegebiet. Möglich macht das eine neue Schnellbuslinie, die Pendler direkt und ohne einen Zwischenstopp zu ihren Arbeitsplätzen in der Hafenstraße und der Industriezeilen bringen soll. Damit reagieren die Linz Linien auf den wachsenden...

  • Linz
  • Christian Diabl
Ab 15. Februar gilt auf allen Strecken tagsüber wieder der Normalfahrplan. Die Nachtlinien bleiben weiterhin eingestellt.

Linz AG Linien
Linzer Öffis kehren zum Normalfahrplan zurück

Gleichzeitig mit der bevorstehenden Schulöffnung kehren die Linz AG Linien ab Montag, 15. Februar zum Normalfahrplan zurück. Die Nachtlinien bleiben weiterhin eingestellt. LINZ. Ab Montag, 15. Februar, sind die Straßenbahnen, Obusse und Autobusse der Linz AG Linien wieder laut Normalfahrplan und in voller Stärke unterwegs. Auch die Schnellbuslinie 77 fährt wieder laut Fahrplan. In allen öffentlichen Verkehrsmitteln und an den Haltestellen gilt für alle Fahrgäste ab 14 Jahren...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Das Wintersemesterticket der Linz Ag gilt für alle Studierenden mit Hauptwohnsitz in Linz auch im Sommersemester.

Linz AG Linien
Wintersemesterticket für Studierende länger gültig

Studierende mit Hauptwohnsitz in Linz, die im Wintersemester 2020/21 ein Semesterticket gekauft haben, können dies für das Sommersemester 2021 weiterverwenden. LINZ. Bürgermeister Klaus Luger und Vizebürgermeister Markus Hein, beide auch Aufsichtsräte der Linz AG, beschließen gemeinsam mit der Linz AG für alle Studierenden mit Hauptwohnsitz in Linz: Semestertickets gilt auch im SommerDie Semestertickets der Linz AG Linien, die im Wintersemester 2020/21 gekauft wurden, gelten für das kommende...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Die Haltestelle bei der Rudolfstraße ist derzeit nur über zwei steile Auffahrtsrampen erreichbar

Rudolfstraße
Linzer Gemeinderat stimmte für barrierefreie Bim-Haltestelle

Die Bim-Haltestelle bei der Rudolfstraße ist mit dem Rollstuhl alleine nur schwer erreichbar. Die Linzer Grünen setzten sich im Gemeinderat für einen barrierefreien Zugang ein. LINZ. Die Straßenbahnhaltestelle Rudolfstraße ist mit dem Rollstuhl nur schwer erreichbar. Die Abfahrt in die Hinsenkampplatz-Unterführung sowie die Auffahrtsrampen zur Haltestelle sind dafür einfach zu steil. „Wenn RollstuhlfahrerInnen zum Beispiel ins Neue Rathaus müssen, bleibt ihnen also keine Wahl, als große Umwege...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Ab Montag, 25. Jänner gilt im Handel und im öffentlichen Verkehr die Pflicht zum Tragen von FFP2-Masken.

Corona-Update Linz
Impf-Voranmeldung startet – Dauertest-Stationen öffnen

Ab Samstag, 23. Jänner können sich alle LinzerInnen für die Corona-Impfung vormerken lassen. Am Montag nehmen die drei Dauer-Teststandorte in Linz ihren Betrieb auf – die Linzer Corona-Neuerungen im Überblick. LINZ. Das Land Oberösterreich ermöglicht ab Samstag, 23. Jänner eine Voranmeldung zur Corona-Schutzimpfung. Alle Menschen mit Wohnsitz in OÖ ab 16 Jahren können sich auf ooe-impft.at online für eine Impfung vorregistrieren. Anmeldung noch ohne ImpfterminEinen Impftermin erhält man mit der...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Die neuen Hybrid-Autobusse kurven durch das winterliche Linz.

Linz AG
Elf Hybridelektro-Autobusse kurven bereits durch Linz

Die Linz AG Linien erneuern ihre Autobusflotte. Zu Jahresbeginn kurven bereits elf neue Hybridelektro-Autobusse durch die Stadt. LINZ. Seit Herbst 2020 erneuern die Linz AG Linien nach und nach ihre 88 Fahrzeuge starke Autobusflotte. Inzwischen kurven elf neue Autobusse durchs Stadtgebiet. „Die Eingliederung der neuen Hybridelektro-Autobusse in den Linienbetrieb funktioniert gut. Die Fahrzeuge sind in diesen Tagen erstmals auch auf winterlichem Terrain in Linz unterwegs“, sagt LINZ...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Gerald Wöckinger, Abteilungsleiter Linz AG Bestattung, erklärt den neuen Online-Service.

Würdevoll & digital
Linz AG Bestattung bieten jetzt neue Online-Services an

Die Corona-Pandemie zeigt einmal mehr auf, wie wichtig und hilfreich Online-Services inzwischen in nahezu allen Lebensbereichen sind. Die Linz AG Bestattung bietet daher jetzt auch die Möglichkeit, Bestattungen online zu planen und zu beauftragen. LINZ. „Unser Online-Bestattungsauftrag wird bereits gut angenommen. Viele schätzen das elektronische Angebot, weil es einfach ist und Wege spart. Wir wollen aber den persönlichen Kontakt damit nicht grundsätzlich ersetzen, sondern vielmehr eine...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Die ersten Fahrzeuge der neuen Autobusgeneration sind ab Montag, 26. Oktober, im Linienbetrieb auf den Linzer Straßen unterwegs.

Linz AG Linien
Erste Hybridelektro-Autobusse ab sofort im Einsatz

Seit Anfang der Woche sind die ersten fünf Hybridelektro-Autobusse auf den Linzer Straßen unterwegs. Diese werden im Wechsel auf unterschiedlichen Linien im Einsatz sein. LINZ. „Ab heute, den 26. Oktober 2020, nehmen die ersten fünf Fahrzeuge schrittweise ihren Linienbetrieb auf. Dann sind die Hybridelektro-Autobusse in Linz immer wieder auf unterschiedlichen Linien unterwegs und stehen dabei den Fahrgästen zur Verfügung“, sagt LINZ AG-Vorstandsdirektorin Jutta Rinner. Erneuerung der Busflotte...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Ab 14. August um 16.30 Uhr ist bei den Linz AG Linien ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Grund sind Weichenarbeiten im Bereich der Rudolfkreuzung.

Linz AG Linien
Von 14. bis 16. August 2020 ist Schienenersatzverkehr

Weichenarbeiten im Bereich der Rudolfkreuzung führen ab Freitag, 14. August um 16.30 Uhr zu Schienenersatzverkehr bei den Linz AG Linien. Betroffen sind die Straßenbahnlinien 1, 2, 3, 4 und 50. LINZ. Von Freitag, 14. August 2020, 16.30 Uhr bis zum Betriebsende am Sonntag, 16. August 2020, wird bei den Linz AG Linien ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Die Busse fahren auf den Straßenbahnlinien 1, 2, 3 und 4 zwischen den Haltestellen Hauptbahnhof und Sonnensteinstraße/Landgutstraße sowie auf...

  • Linz
  • Katharina Wurzer
Aufgrund von Gleisarbeiten ist am 11. August 2020 ab 21 Uhr ein Schienenersatzverkehr im Bereich Schmidtorstraße eingerichtet.

Linz AG Linien
Schienenersatzverkehr im Bereich Schmidtorstraße am 11. August

Am 11. August 2020 werden Gleisarbeiten im Bereich Schmidtorstraße in Linz durchgeführt. Ab 21 Uhr fahren anstelle der Straßenbahnlinien 1, 2, 3, 4 sowie 50 Busse. LINZ. Gleisarbeiten in der Linzer Schmidtorstraße führen am Dienstag, 11. August 2020, zu einer Verkehrsunterbrechung. Von 21 Uhr bis Betriebsende ist zwischen den Haltestellen Hauptbahnhof und Sonnensteinstraße/Landgutstraße beziehungsweise zwischen Hauptplatz und Landgutstraße (50) ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet....

  • Linz
  • Katharina Wurzer
Die Weigerung, einen Mund-Nasenschutz in den Linz AG Linien zu tragen, kann ab kommender Woche mit 50 Euro belangt werden (Symbolbild).
3

Linz AG Linien
Mund-Nasenschutz-Verweigerung in Öffis kann 50 Euro kosten

Wer ab kommender Woche keinen Mund-Nasenschutz in Öffis trägt, kann aus dem Fahrzeug verwiesen werden. Eine Weigerung kostet 50 Euro Strafe. Darauf weisen jetzt die Linz AG Linien hin. LINZ. Nach wie vor ist die Verwendung eines Mund-Nasenschutzes (MNS) in öffentlichen Verkehrsmitteln österreichweit behördlich verpflichtend. In den Linz AG Linien wird seit mehreren Wochen intensiv auf die Tragepflicht hingewiesen. Aktuell halte sich die Mehrheit der Fahrgäste in den Bussen und Straßenbahnen...

  • Linz
  • Katharina Wurzer
In der neuen LinzMobil-App finden Nutzer nicht nur Abfahrts- und Routeninfos, sondern können auch ihre Tickets kaufen.

Linz AG
Neue Öffi-App für Linz – aus qando und Ticket-App wird "LinzMobil"

Die neue App "LinzMobil" vereint zukünftig die Fahrplanauskunfts-Funktion und Routenplanung von qando und den Fahrscheinkauf der bestehenden Ticket-App. LINZ. Die neue Öffi-App "LinzMobil" kombiniert die Funktionen der Fahrplanauskunft in Echtzeit und Routenplanung von quando mit der Möglichkeit seinen Fahrschein per Handy zu lösen. Sie ist ab sofort für iOS und Android kostenlos erhältlich.  Alle Funktionen im ÜberblickEin Abfahrtsmonitor zeigt die Echtzeit-Abfahrtszeiten der Linz...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Die Linz AG Linien bekommen ab Herbst 2020 Hybridelektro-Autobusse.
2

Luger/Haider
Linz AG Linien erhalten ab Herbst 2020 neue Autobusse

Die Autobusse der Linz AG Linien werden ab Herbst 2020 schrittweise durch Hybridelektro-Busse ersetzt. Bis 2024 sollen alle Fahrzeuge erneuert sein. Darüber informieren jetzt die Linz AG Linien und Linzer Stadtpolitiker. LINZ. In den nächsten Jahren bekommt Linz schrittweise neue Stadtlinien-Autobusse der Marke MAN Lion’s City EfficientHybrid. Das Unternehmen MAN Truck & Bus erhielt im Mai 2019 den Zuschlag für die Lieferung von 76 Hybridelektro-Gelenk- und 12- Solobussen. Nun sind die ersten...

  • Linz
  • Katharina Wurzer
Ab sofort finden verstärkte Kontrollen zur Einhaltung der Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln statt.

Linz AG Linien
Ab sofort verstärkte Kontrollen zur Einhaltung der Maskenpflicht in Öffis

Die Stadt Linz sowie die Linz AG rufen zum Tragen des Mund-Nasen-Schutzes in den öffentlichen Verkehrsmitteln auf. Ab sofort ist das Kontrollservicepersonal verstärkt unterwegs. LINZ. Nach wie vor ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes aufgrund einer behördlichen Verordnung in Öffentlichen Verkehrsmitteln verpflichtend. „Die Schutzmaßnahmen sind nach wie vor wichtig. Ich bitte alle Linzerinnen und Linzer, die Maskenpflicht in den Öffentlichen Verkehrsmitteln sowie einen Sicherheitsabstand ...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Bürgermeister Klaus Luger (Mitte), Vbgm. Markus Hein (2. v. re.) und Linz AG-Generaldirektor Erich Haider (re.) begutachteten den E-Bus gemeinsam mit LINZ AG-Vorstandsdirektorin Jutta Rinner (Verkehrsressort) und Linien-Geschäftsführer Albert Waldhör bei seiner gestrigen Ankunft am LINZ AG-Busareal.

LINZ AG
Münchner E-Bus zum Praxistest in Linz

Die Linz AG Linien testen den ersten vollelektrischen E-Bus von MAN. Am heutigen Mittwoch und Donnerstag wird der Bus auf Verstärkerfahrten auf den Linien 26 und 17 eingesetzt. Fahrgäste können ihn dabei nutzen. LINZ. Der zwölf-Meter E-Bus von MAN ist normalerweise als Feldversuchsfahrzeug in München unterwegs. Diese Woche macht er in Linz Station. Die Linz AG Linien testen als erstes österreichisches Unternehmen das moderne Fahrzeug im regulären Betrieb.  Bis Donnerstag in Linz im EinsatzNach...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Im Mai werden in Linz Gleisarbeiten durchgeführt, an vier Tagen ist ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Straßenbahnlinien 1-4
Schienenersatzverkehr bei den Linz AG Linien im Mai

Im Mai werden in Linz Gleisarbeiten im Bereich der Nahverkehrsdrehscheibe durchgeführt. An vier Tagen werden daher die Straßenbahnlinien 1-4 durch Busse ersetzt. LINZ. Notwendige Gleisarbeiten im Bereich Nahverkehrsdrehscheibe rund um den Linzer Hauptbahnhof führen zu einer Unterbrechung der Straßenbahnlinien 1, 2, 3 und 4. An den Sonntagen, 10. und 17. Mai ab 4 Uhr, sowie an den Montagen, 11. und 18. Mai ab 21 Uhr (jeweils bis Betriebsende), wird ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Die...

  • Linz
  • Katharina Wurzer
Die Linz AG Linien kehren ab vierten Mai zum regulären Fahrplan zurück.
2

Linz AG Linien kehren zum regulären Fahrplan zurück

Mit Mai wird die Ausgangsbeschränkung aufgehoben, das öffentliche Leben kommt schrittweise zurück. Die Linz AG Linien reagieren nun auf diese Lockerungen und nehmen ab vierten Mai den Normalbetrieb aller Straßenbahnen, Obusse und Autobuslinien auf. LINZ. Ab Montag, vierten Mai 2020, fahren alle Straßenbahnen, Obusse und Autobuslinien der Linz AG Linien wieder nach dem Normalfahrplan. Hierzu zählt auch die Schnellbuslinie 77. Ausgenommen sind die Nachtlinien N82, N83 und N84, die vorerst...

  • Linz
  • Katharina Wurzer
Ab vierten Mai wird das Fahrplanangebot in Oberösterreich wieder verstärkt. Dazu zählen unter anderem die Angebote des OÖVV und der Linz AG Linien.

OÖVV aktiviert Fahrplanangebot
Öffis fahren ab Mai wieder verstärkt

Die Bundesregierung hat weitere Lockerungen bei den Corona-Maßnahmen ab Anfang Mai angekündigt. Der Oberösterreichische Verkehrsverbund, kurz OÖVV, reagiert auf den zu erwartenden Anstieg der Fahrgastzahlen und kehrt großteils wieder zum uneingeschränkten Fahrplanangebot zurück. OÖ. Ab Anfang Mai werden wieder alle Geschäfte und Dienstleistungsbetriebe wie Friseure und Kosmetikstudios öffnen. Die Maturanten und Maturantinnen werden mit ihren Vorbereitungsstunden in der Schule beginnen und...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Die Intervalle der Straßenbahnen werden nach Ostern wieder erhöht.

Linz AG Linien
Bim und Bus fahren wieder öfter

Nach Ostern erhöhen die Linz AG Linien die Intervalle bei Straßenbahnen, O-Bussen und Stadtteilbussen. LINZ. Auch die Linz AG Linien beteiligen sich am schrittweisen Hochfahren des Landes. Da mit heute kleinere Geschäfte, sowie Bau- und Gartenmärkte unter strengen Sicherheitsauflagen wieder aufsperren dürfen, fahren auch Bus und Bim wieder öfter. Die Linz AG Linien bleiben zwar weiter beim Ferienfahrplan, verstärken ihr Angebot jedoch.  Dichtere Intervalle für StraßenbahnenSo sind zum Beispiel...

  • Linz
  • Christian Diabl
Am Morgen fahren die Straßenbahnlinien 1 und 2 seit Montag wieder öfter.
1 2

Linz AG Linien
Bus und Bim fahren morgens wieder öfter

Linz AG Linien verstärken Intervalle der Straßenbahnen in den Morgenstunden  LINZ. Aktuell fahren Straßenbahnen und Busse in Linz laut Sonntagsfahrplan. Speziell im Frühverkehr führte diese Maßnahme dazu, dass in mancher Straßenbahngarnitur ein gesetzlicher Mindestabstand von einem Meter nur schwer einzuhalten war. Am Montag, 30. März 2020, reagieren die Linz AG Linien darauf und schoben auf den Straßenbahnlinien 1 und 2 weitere Verstärkerfahrten ein. Verstärkungen auch im Busverkehr"Die...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
In der Straßenmeisterei in Ansfelden wurde für Linz-Stadt und Linz-Land ein "Test-Drive-In" eingerichtet. Achtung: Testungen erfolgen ausschließlich durch behördliche Zuweisungen.
4

Story der Woche
Grundversorgung in Linz ist gesichert

Die Kinderbetreuung wurde erweitert, die Öffis fahren und ein "Drive-in" für Tests ist nun eingerichtet. So regelt die Stadt Linz die Grundversorgung in Zeiten von Corona. LINZ. Die Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus wurden seitens der Bundesregierung vorerst bis 13. April verlängert. Trotz der massiven Einschränkungen in allen Lebensbereichen sind die Grundversorgung und Infrastruktur in Linz weiterhin gesichert. "Test-Drive-In" in Ansfelden eingerichtetZur raschen Abklärung bei...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Rote Bänder trennen den vorderen Bereich des Fahrers im Autobus ab.
1 3

Corona-Krise
So schützen sich die Busfahrer der Linz AG vor dem Virus

Maßnahmen der Linz AG Linien: Autobus-Vordertür bleibt geschlossen, der vordere Bereich ist mit Bändern abgesperrt. LINZ. Im Kampf gegen eine Ausbreitung des Corona-Virus setzen die Linz AG Linien auf das Vermeiden von Kontakten zwischen Fahrpersonal und Fahrgästen. So bleibt die vordere Tür bei allen Autobussen bis auf weiteres geschlossen. Das Ein- und Aussteigen ist also ausschließlich über die hinteren Wagentüren möglich. Zusätzlich ist der vordere Bereich mit roten Bändern abgesperrt.  ...

  • Linz
  • Christian Diabl
Die Linz AG hält den öffentlichen Verkehr in guter Intervalldichte aufrecht. Geänderte Fahrpläne treten ab Montag in Kraft.

LINZ AG Linien
Öffis fahren weiter – Fahrplananpassungen ab Montag

Der öffentliche Verkehr in Linz bleibt nach wie vor aufrecht. Die Intervalldichte bleibt gut, ab Montag werden die Fahrpläne angepasst. LINZ. Laut Linz AG nutzten rund 80 Prozent weniger Menschen die öffentlichen Verkehrsmittel. Der Betrieb bleibt jedoch weiterhin für die Menschen aufrecht, die ihn dringend benötigen. Geänderter Fahrplan ab Montag, 23 MärzFür die Straßenbahnlinien 1, 2, 3 und 4 gilt ab Montag, 23. 3. 2020, durchgängig der Sonntagsfahrplan.Auch die Obusse (= 24-Meter-E-Busse)...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Die Linz AG Linien stellen mit Montag auf Ferienfahrplan um.
2

Corona-Krise
Linz AG stellt auf Ferienfahrplan um – Nachtlinien eingestellt

Aufgrund der Ausgangsbeschränkungen stellen die Linz AG Linien ab Montag, 16. März, auf Ferienfahrplan um. Der Nachtlinienbetrieb wird bis auf weiteres eingestellt. LINZ. Wie die Linz AG Sonntag Abend bekannt gegeben hat, führen die Maßnahmen der Regierung zur Eindämmung der Corona-Pandemie zu Änderungen im Fahrplan. Der öffentliche Verkehr wird weiterhin aufrechterhalten, allerdings gilt ab Montag, 16. März bis auf weiteres auf allen Linien der Ferienfahrplan. Nachtlinienbetrieb...

  • Linz
  • Christian Diabl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.