.

Luftkrieg

Beiträge zum Thema Luftkrieg

Anzeige

Oberösterreich 1944 - 1945

Volkshochschule Oberösterreich Vortrag und Exkursion Limonistollen Linz In dieser Veranstaltung erleben Sie Demokratie abseits vom Wählen! Freitag, 16. Oktober, 19.00 - 20.30 Uhr, zeitgeschichtlicher Vortrag: "Oberösterreich (Oberdonau) in den Jahren des Luftkriegs 1944-1945." 1944 erreichte der Luftkrieg den "Reichsgau Oberdonau", der eines der Rüstungszentren des Dritten Reiches war. Im Mittelpunkt des Vortrags stehen weniger militärtechnische Aspekte als vielmehr persönliche Geschichten von...

  • Grieskirchen & Eferding
  • VHS Eferding
Thomas Albrich hat das Buch „Luftkrieg über der Alpenfestung Tirol 1943 – 1945“ veröffentlicht.

Vortrag „Luftkrieg über der Alpenfestung 1943 – 1945“

SEEFELD. Reith bei Seefeld gehörte während des Zweiten Weltkriegs zu den am meisten bombardierten Orten Tirols. Der eine oder andere erinnert sich sicher noch an die Bomber, die in den letzten Kriegsmonaten über das Seefelder Plateau donnerten. Der Innsbrucker Zeitgeschichtler Thomas Albrich hat kürzlich sein neues Buch „Luftkrieg über der Alpenfestung Tirol 1943 – 1945“ veröffentlicht. Zu diesem Thema hält er am Samstag, 19. September einen Vortrag im Sport- und Kongresszentrum Seefeld, Saal...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Foto: Universitätsverlag Wagner

Neues Buch von Thomas Albrich: Luftkrieg über der Alpenfestung 1943-1945

Ab Herbst 1943 beginnen die Luftangriffe auf die Operationszone Alpenvorland und den Gau Tirol-Vorarlberg. Trient, Bozen, Feldkirch und Innsbruck sind die Hauptziele der schweren Bomber der 15th USAAF, die ab November von Süditalien aus angreifen. Nach einer eher ruhigen Zeit mit einigen wenigen Angriffen und hauptsächlich Überflügen bei Angriffen auf Ziele in Süddeutschland beginnt dann im November 1944 die so genannte Brennerschlacht, das konzentrierte Angriffsprogramm auf die...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Gerlinde Tamerl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.