Machland Damm GmbH

Beiträge zum Thema Machland Damm GmbH

Lokales
Symbolbild
10 Bilder

Millionenschäden am Machland-Damm befürchtet
Zehn Biber dürfen getötet werden

BAUMGARTENBERG, PERG. Zehn Biber dürfen beim Mettensdorfer Mühlbach, Baumgartenberg, mit Lebend-Fallen gefangen werden. Mehrmals am Tag werden die Fallen kontrolliert. Darüber wurde die BezirksRundschau von Bürgern aus dem Machland informiert. Nach Bekanntwerden eines Fangs ist das Tier innerhalb einer Stunde von einem Jäger mittels Kopf-oder Genickschuss zu töten. Ist innerhalb einer Stunde kein Jäger vor Ort, muss der Biber wieder frei gelassen werden. Die „Biber-Entnahme“ verordnete die...

  • 15.01.20
  •  2
Politik
Walter Pfeiffer:„ Schutz kommt billiger, als ein Wohnhaus für vier Parteien auszusiedeln.“
18 Bilder

Hochwasserschutz: "Schlag ins Gesicht"

GREIN. „Das war ein Schlag ins Gesicht“, schreibt Walter Pfeiffer, Hauptstraße 48, Landeshauptmann Josef Pühringer in einem vierseitigen Brief. Pfeiffer beklagt sich, wie man mit Hochwasseropfern umgeht. Derzeit sind 18 Wohn-Objekte östlich des Greiner-Bachs und westlich des Kreuzner-Bachs nicht geschützt. „Voller Erwartungen bin ich Anfang Juli zur Informationsveranstaltung nach Saxen gefahren. In den jüngsten Machland-Damm News sind die Objekte östlich des Greinerbaches in der...

  • 05.08.15
  •  4
  •  1
Lokales

Weltwassertag am 22. März: Machland Damm GmbH lädt zu Damm-Besichtigung

BEZIRK. Der Weltwassertag steht in Oberösterreich ganz im Zeichen des Hochwasserschutzes. Dazu präsentieren die Gewässerbezirke des Landes und die Machland Damm GmbH fertig gestellte Hochwasserschutzmaßnahmen. Interessierte Besucher sind eingeladen, die Projekte vor Ort zu besichtigen und sich über die Funktionsweise zu informieren. Besichtigungsmöglichkeit: Machland-Damm Mauthausen bis St. Nikola von 10 bis 17 Uhr: Treffpunkt Lagerhalle Mauthausen, Freistädter Straße 33, Exkursionen zu den...

  • 06.03.14
Lokales
Auf einer Länge von rund drei Kilometer wurde der Pram in Riedau und Zell an der Pram durch Renaturierungsarbeiten wieder die Möglichkeit der freien Entwicklung gegeben.

Weltwassertag im Zeichen des Hochwasserschutzes

Land Oberösterreich lädt am 22. März zur Wanderung entlang der renaturierten Pram in Riedau und Zell/Pram. RIEDAU, ZELL AN DER PRAM. Den diesjährigen Weltwassertag am 22. März stellt das Land Oberösterreich ganz unter das Motto "Hochwasserschutz". Dazu präsentieren die Gewässerbezirke des Landes Oberösterreich und die Machland Damm GmbH fertig gestellte Hochwasserschutzmaßnahmen in einzelnen Regionen Oberösterreichs. Interessierte können die Projekte vor Ort besichtigen und sich über die...

  • 04.03.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.