Alles zum Thema Maissau

Beiträge zum Thema Maissau

Lokales
Trotz des Anpralls wurde der Fahrer nicht verletzt.

Unfall Maissau
Klein-Lkw konnte nicht mehr fahren

MAISSAU. Ein Klein-LKW touchierte beim Kreisverkehr Maissau Ost die Böschungsmauer, riss sich dabei die linke Vorderachse ab und kam in der Fahrbahnmitte zum Stehen. Der Lenker blieb zum Glück unverletzt. Das fahruntüchtige KFZ wurde mit dem Wechselladerfahrzeug der FF Maissau auf die Abschleppachse gehoben und aus dem Gefahrenbereich transportiert. Nach rund einer Stunde konnte die Feuerwehr Maissau wieder einrücken.

  • 17.05.19
Lokales
Unser strahlender Sieger im Slalom und Zweitplatzierter im Riesentorlauf bei der Siegerehrung in Göstling am Hochkar.

Maissauer ist Ski-Staatsmeister
Martin Würz ist Vize- sowie Staatsmeister im alpinen Para-Skilauf

MAISSAU. Die diesjährigen alpinen Ski-Staatsmeisterschaften fanden unter Beteiligung des Athleten Martin Würz aus dem Bezirk Hollabrunn am Hochkar statt. Er ging in den Disziplinen Riesentorlauf und Slalom an den Start und holte sich den Vize-, sowie den Staatsmeistertitel. "Mit diesen beiden Ergebnissen bin ich sehr zufrieden. Das ist natürlich der perfekte Saisonabschluss!", so der glückliche Sieger Würz. Auf einem relativ flachen Hang konnte sich der Versehrtensportler nach dem ersten Lauf...

  • 03.04.19
Leute
Andreas Schwingl, Prinzessin Melanie, Prinz Patrick, Vizbgm Karl Frühwirth, KommandantFranz Kloiber, Markus Fiedler, Markus Gilli, NR Abgeordnete Eva Maria Himmelbauer, Bgm Josef Klepp
2 Bilder

FF Ball Maissau
Viel Prominenz am Maissauer Feuerwehrball

Vergangenes Wochenende lud die Freiwillige Feuerwehr Maissau zum diesjährigen Ball ins Musikheim in Maissau ein. Kommandant Hauptbrandinspektor Franz Kloiber konnte unter den zahlreichen Gästen auch Nationalratsabgeordnete Eva Maria Himmelbauer, Bürgermeister Josef Klepp, Vizebürgermeister aus Maissau Karl Frühwirth, aus Burgschleinitz Kühnring Erich Trauner sowie  Güntschl Ludwig aus Fels am Wagram begrüßen. Seitens der Feuerwehren begrüßte Kloiber Abschnittsbrandinspektor Brandrat Andreas...

  • 25.01.19
Leute
Ausgezeichnete, Organisatoren und Ehrengäste wie etwa Johann Pausackerl, Dominik Sommerer, Richard Hogl.

Maissau: 60 Jahre Stadmusik
Geburtstagskonzert und Ehrungen zahlreicher Mitglieder

MAISSAU (ag). Zum Jubiläumskonzert „60 Jahre Stadtmusik Maissau“ lud die Stadtmusik Maissau unter der Leitung von Obmann Robert Döller und Kapellmeister Lukas Marek kürzlich zum Konzert ins Musikheim Maissau ein.Begonnen hat das Jugendblasorchester „JUBO“ unter der musikalischen Leitung von Johanna Krottendorfer mit Stücken aus Niederösterreich. Vorgestellt wurden vom Jugendreferenten Hubert Wimmer auch jene Jungmusiker, die im abgelaufenen Jahr Jungmusikerleistungsabzeichen abgelegt...

  • 08.01.19
Lokales
8 Bilder

NÖ-Card
Amethyst Welt in Maissau

In Niederösterreich liegt das größte Amethyst-Vorkommen Europas. Mit der NÖ-Card kann man hier Edelsteine und viele andere Dinge entdecken. Ein nahegelegenes Abenteur für Groß und Klein, Jung und Alt.

  • 26.10.18
Leute
53 Bilder

Bezirksblasmusikfest in Maissau

1.000 MusikerInnen gaben Monsterkonzert. 20 Kapellen aus dem Bezirk traten zur Marschmusikbewertung an. MAISSAU (jm). Zu ihrem 60. Bestandsjubiläum richtete die Stadtmusik Maissau das 54. Bezirksblasmusikfest aus, zu dem 20 Musikkapellen aus dem Bezirk zur Marschmusikbewertung in die Amethyststadt kamen. Obmann Robert Döller konnte dazu zahlreiche Ehrengäste begrüßen: NR Eva-Maria Himmelbauer, die LAbg. Richard Hogl und Georg Ecker, BH-Stv. Barbara Salzer, Bgm. Josef Klepp, NÖBV-Obmann Peter...

  • 19.06.18
  •  1
Sport
Martin Würz fuhr in der Schweiz noch hervorragende Rennen beim Europacupfinale.                                                                                Foto: Privat

Europacupfinale als ein WM-Test

Eine herausfordernde Saison geht für Martin Würz zu Ende. MAISSAU (ag). Für den Versehrtensportler aus Maissau Martin Würz endete Ende März in Obersaxen in der Schweiz die diesjährige Saison mit dem Europacupfinale. Nächstes Jahr findet an diesen Hängen die Weltmeisterschaft statt. Deshalb war Würz der Start hier sehr wichtig. Beim Super G zeigte er eine gute Fahrt und platzierte sich am 6. Rang. Gleichzeitig wurde an diesem Tag auch der erste Teil der Superkombination (Super G) gefahren. Bei...

  • 10.04.18
Sport
Martin Würz aus Maissau holte den Staatsmeistertitel im Slalom und ist darüber überglückglich.                                                               Foto: Privat

Martin Würz ist Staatsmeister

Zurück von der Parolympics holte der Maissauer den Titel in Tirol. MAISSAU (ag). Gleich nach den Parolympics in Südkorea ging es für den Versehrtensportler Martin Würz nach Tirol zu den Staatsmeisterschaften. Sein Ziel war es, einen Staatsmeistertitel zu erzielen. Am Freitag absolvierte er die Superkombi. Nach einem soliden Super G lag er an 4. Stelle. „Im Slalom wusste ich, dass ich mich noch verbessern kann und probierte es auch so umzusetzen. Leider war mein Lauf nicht optimal, jedoch konnte...

  • 04.04.18
Sport
2 Bilder

Crosslauf bei bitterer Kälte

22 TeilnehmerInnen starteten beim Maissauer Cross-Duathlon trotz -3°C und härtesten Bedingungen. MAISSAU. CROSS ist Cross und nicht Indoor! Winterlicher geht‘s wohl nicht mehr. Gefühlte -10° C und eingefrorene Kettenblätter standen am Programm. Nur die Härtesten kamen, starteten und sahen bekannte und neue Sieger bei Damen und Herren. Beim „spätwinterlichen“ Auftakt und Formtest der Ausdauersportsaison gaben sich wieder viele den Maissauer Cross-Duathlon-Bewerb. 22 Teilnehmer 22...

  • 27.03.18
Sport
In Zagreb konnte Martin Würz mit viel Risiko in Lauf 2 den Sieg im Slalom holen und war überglücklich.                                             Foto: Privat

1. Weltcupsieg für Martin Würz

Der Versehrtensportler holte seinen ersten Sieg in seiner Karriere. MAISSAU (ag). Nach einigen Trainingstagen in der Gosau und einem abschließenden Slalomtraining in Innerkrems reiste Versehrtensportler Martin Würz nach Zagreb. Auch hier nutzte er die Zeit für ein Training bevor es mit einem Rennen losging. Die Slalomrennen fanden am selben Hang und in der gleichen Länge wie die Rennfahrer von den nichtbehinderten Rennen (Weltcup) die Woche davor. Nach einem guten ersten Durchgang konnte sich...

  • 24.01.18
Sport
Die GewinnerInnen beim z. Maissauer Headlight Challenge bei der Siegerehrung in der Konditorei Schmid.                                          Fotos: Privat
2 Bilder

Rekordstarterfeld bei 7. Crosslauf

Der Maissauer Nacht-Crosslauf brachte mit Jürgen Hable und Michaela Wolf neue Sieger. MAISSAU. Bei angenehmen + 8C starteten 75 Teilnehmer bei der Maissauer Headlight Challenge über die angebotenen Distanzen von 1,75km bzw. 7,0 km. Die Organisatoren freuten sich bei der 7. Auflage des Nacht Crosslaufes über die teils weit angereisten neuen Starter. Die Strecke über 1,75 km (knapp 40 Höhenmeter) führte vom Hauptplatz über eine kurze Straßenbereichssektion sofort in eine Kellergasse und fortan...

  • 23.01.18
Sport
Trotz eines Ausfalls war Martin Würz zufrieden.                     Foto: Privat

Würz gerüstet für Paraolympics

Versehrtensportler aus Maissau schaffte Qualifikation für Pyeongchang. BEZIRK (ag). Für den Versehrtensportler aus Maissau, Martin Würz fanden von 19. bis 22. Dezember die ersten Weltcuprennen der Saison statt. Zuerst erfolgte ein Riesentorlauf und an den folgenden 2 Tagen jeweils ein Slalom. Martin Würz reiste rechtzeitig nach Kühtai an, um noch 3 Tage vor Ort trainieren zu können. Da es in den letzten zwei Wochen vor dem Start der Rennen im ganzen Land relativ viel geschneit hat, konnte...

  • 17.01.18
Lokales

Kegelabend

USV Kegelabend in der Mautstube Maissau Wann: 13.01.2018 18:30:00 Wo: Mautstube, Maissau auf Karte anzeigen

  • 02.01.18
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

IHRE HILFE IST GEFRAGT - Jetzt Blutspenden und Leben retten in Maissau!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Sonntag, 17.12.2017 09.00-12.00 Uhr Musikheim Franz-Gilly-Gasse 12 Maissau Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann.Jede Blutspende zählt - Bitte kommen Sie Blutspenden! Kaum ist es draußen grau und kalt, schon ist man erkältet. Bereits bei den ersten Anzeichen einer Erkältung wird man vorübergehend von der...

  • 13.12.17
Lokales
Trotz der raschen Hilfe der Einsatzkräfte kam für die 41-Jährige Autolenkerin jede Hilfe zu spät.                                              Foto: FF Maissau, Kramer

Verkehrsunfall mit Todesfolge!

Auf der B4 bei Maissau verstarb Autofahrerin nach schwerem Unfall. MAISSAU (ag). Am 31.10.2017 gegen 18.35 Uhr lenkte eine 41-Jährige aus dem Bezirk Horn ihren Pkw auf der B4 im Gemeindegebiet von Maissau Richtung Wien. Auf dem Beifahrersitz, in einem Kindersitz fuhr ihre 8-jährige Tochter mit. Aus derzeit unbekannter Ursache geriet ihr Fahrzeug ins Schleudern, kam auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen das Fahrzeug einer 55-Jährigen aus dem Bezirk Hollabrunn.Ein dahinter fahrender Pkw,...

  • 03.11.17
Sport
LIEGEND: Jonathan Fürst
HOCKEND: Bgm. Josef Klepp, Lukas Höbartner, Philipp Pöhacker, Peer Beutner
STEHEND 1. REIHE: Sebastian Schober, Stefan Ungersböck, Jonas Zeitlberger, Michael Wagner, Julian Zeitlberger, Magnus Fried, Fabian Schuster, Elias Pfaunz, Yannik Schöberl
STEHEND 2. REIHE: Obmann Manfred Mattes, Co-Trainer Thomas Ungersböck, Vizebgm. Josef Kaltenböck, Bgm. Walter Schmid, Trainer Christian Pfaunz
13 Bilder

Maissau unterstützt den Nachwuchs des SV Ravelsbach

Über einen neuen Dressensponsor freuen sich die Burschen, Trainer und Eltern der U10 des SV Ravelsbach. Viele Spieler der erfolgreichen Mannschaft kommen aus Maissau, daher beschloss der Gemeinderat, die neuen Dressen zu finanzieren. Im Rahmen des Meisterschaftsspiels gegen die Gäste aus Wiesendorf, welches 4:3 gewonnen werden konnte, erfolgte die feierliche Übergabe der Dressen und der Ehrenankick durch Bürgermeister Josef Klepp.

  • 13.10.17
Freizeit

Konzert der St.-Martins Chorknaben

Die St.-Martins-Chorknaben aus Biberach in Deutschland kommen im Zuge ihrer Konzertreise nach Maissau. Rund 50 Burschen im Alter von 8 bis 24 Jahre bilden diesen klassisch aufgestellten Knabenchor, von Sopran, Alt über Tenor bis Bass. Sie singen a cappella, vorwiegend geistliche Lieder aus sämtlichen Epochen der Musikgeschichte, aber auch weltliche Lieder, Spirituals und zeitgenössische Musik. Nützen Sie die Gelegenheit das Konzert dieses wunderbaren Knabenchors in unserer Stadtpfarrkirche...

  • 19.07.17
Freizeit
2 Bilder

KIRTAG DER FREIWILLIGEN FEUERWEHR LIMBERG

ES IST WIEDER SOWEIT: Die Freiwillige Feuerwehr Limberg lädt zum traditionellen Limberger Feuerwehrkirtag ein! Kirtagssamstag, 15. Juli 2017 ab 14.00 Uhr: 1. Traktortreffen in Kooperation mit den LIMBERGER TRAKTORFREUNDEN (12.30 - 13.30 Aufstellung der teilnehmenden Traktoren im Steinweg/Kellergasse, danach Umzug durch Limberg und Aufstellung am Kirtagsgelände, Prämierung der teilnehmenden Gruppen & Fahrzeuge) 18.00 Uhr: Vorabendmesse in der Limberger Kirche 18.30 Uhr: Kirtagsopening -...

  • 02.07.17
Leute
Die Freiwillige Feuerwehr Maissau mit Abschnittskameraden und zahlreichen Ehrengästen.                                                Foto: Stefan Obritzhauser

140 Jahre Feuerwehr in Maissau

Neben den Feierlichkeiten gab es auch den Abschnittsfeuerwehrtag. MAISSAU. Die Feuerwehren des Abschnittes Ravelsbach trafen sich kürzlich zum Abschnittsfeuerwehrtag und zur 140-Jahr-Feier der Freiwilligen Feuerwehr in Maissau. Die hohe Politik und die anwesenden Feuerwehren wurden vom Unterabschnittskommandanten Franz Kloiber begrüßt, darunter der Vizepräsident des ÖFV Franz Humer, Vertreter der FF Schwechat, FF Hartberg, FF Pinggau und FF St. Martin in der Warth, Bezirkskommandant Alois...

  • 09.05.17