Kirchberg am Wagram

Beiträge zum Thema Kirchberg am Wagram

Landesobmann Johannes Baumgartner, Abg. z. NR. Georg Strasser, LH-Stv. Dr. Stephan Pernkopf, Jugendstaatssekretärin Claudia Plakolm, Jakob Gschwantner, Alexandra Polsterer, Präsident Abg. z. NR Johannes Schmuckenschlager, scheidende Landesleiterin Kerstin Lechner, Raiffeisen-Generaldirektor Mag. Michael Höllerer, NV-Generaldirektor Mag. Stefan Jauk
6

Großer Erfolg
Drei Goldene für Tullner Landjugend-Gruppen

Unter dem Motto „Wir beleben Dörfer“ ging am Samstag der Tag der Landjugend Niederösterreich am Messegelände Wieselburg über die Bühne. Tausende Mitglieder aus dem ganzen Bundesland kamen nach zweijähriger Pause wieder zu diesem Event zusammen. Die Landjugend Allhartsberg wurde im Rahmen des Festakts zum Landessieger des Projektmarathons 2021 gekürt. BEZIRK. Der Tag der Landjugend markiert das absolute Highlight im Programm der Landjugend Niederösterreich. Knapp 3.000 Mitglieder waren auch...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Anzeige
AST Schiebeladen
38

Fensterläden - klassisch bis modern
Modernste Fensterläden nach Maß jetzt bei Firma Zoubek

Die Firma Zoubek aus 3470 Oberstockstall bietet seinen Kunden ab sofort nun auch Fensterläden der Marke Griesser an.  Dutzende Fensterladenmodelle stehen Ihnen zur Auswahl. Vielfältige Kombinationsmöglichkeiten zeichnen diese Produkte aus. Durch die ständige Weiterentwicklung von Technik, Qualität und Design wird sowohl die Modellpalette als auch den Stand der Technik erweitern. Die Herstellung innovativer Produkte mit bestmöglicher Funktionalität und Qualität hat bei Griesser eben oberste...

  • Tulln
  • Joachim Pricken
Marie (7J), Elena (7J) und Theresa (12J) freuen sich gemeinsam zu tanzen.
7

Kirchberg am Wagram
Irish Dance als neue Leidenschaft der Kinder

KIRCHBERG (PA). Nach zwei harten Jahren dank Covid, war der Irische Tanzsportverein das erste mal wieder bei einem Wettbewerb vertreten. Die fleißigen Tänzer und Tänzerinnen, die nie aufgegeben haben, die während den ständigen Lockdowns fleißig online weiter getanzt und geübt haben, wurden nun endlich für ihren Fleiß belohnt. Am 26. März 2022 nahmen sieben Tänzer und Tänzerinnen in Bratislava am Wettkampf teil und das mit Erfolg! Insgesamt haben sie elf Pokale ertanzt, sechs Tänzerinnen sind...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger

Leute
Glückwünsche zum 90. Geburtstag

KIRCHBERG. Bürgermeister Ing. Wolfgang Benedikt gratulierte Ing. Günther Frank (4 v.l.) herzlich zum 90. Geburtstag. Auch Seniorenbund Ortsvertretung Kirchberg am Wagram Ulrike Germ, Bezirkshauptmann Mag. Andreas Riemer, Reinhard Frank, Seniorenbund-Obmann Karl Werner, Johann Mantler sowie Vizebürgermeister Erwin Mantler überbrachten dem Jubilar ihre Glückwünsche.

  • Tulln
  • Alexandra Ott
Nadine Fiegl, Siegfried Tatschl und Kristina Benedikt beim Frühlingserwachen im Alchemistenpark.
4

Alchemistenpark
Ein Facelift für den essbaren Park in Kirchberg

KIRCHBERG "Obstvielfalt verbindet! Demnach machen wir uns gemeinsam ans Werk", erklärt der Experte Siegfried Tatschl aus Engelmannsbrunn. Gemeinsam mit dem Team der Naturvermittler wurden die vielen Obstbäume geschnitten, die Rabatte mit frischem Rindenmulch gefüllt und fleißig gejätet und geschaufelt. Erfolg über die Grenzen "Dieses Modell hier in Kirchberg findet sehr viel Zuspruch und wird nun von der Stadt Weißenburg in Süddeutschland übernommen", freut sich Siegfried Tatschl über die...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger
Bürgermeister Wolfgang Benedikt und Amtsleiter Alfred Haubner gratulieren Kerstin Dietrich zur Neueröffnung der Praxis

Neue Praxis für Physiotherapie in der Gemeinde Kirchberg am Wagram

KIRCHBERG AM WAGRAM (PA) Kristin Dietrich eröffnete am 1. Februar 2022 eine Praxis für Physiotherapie in Kirchberg am Wagram. Die Therapieangebote erstrecken sich über die Fachbereiche Orthopädie, Unfallchirurgie, Neurologie, Haltungsschulung und Prävention. "Für mobilitätseingeschränkte Patientinnen und Patienten biete ich auch Hausbesuche an", so die Physiotherapeutin, die auf eine mehr als 20jährige Erfahrung zurückblicken kann. Bürgermeister Wolfgang Benedikt und Amtsleiter Alfred Haubner...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger
Josef Decker, Ludwig Schleritzko, Josef Fiala,  und Erwin Mantler

Neue Parkmöglichkeiten in Kirchberg/Wagram
Inbetriebnahme Park and Drive Anlage- Anschlußstelle S5/L45 Kirchberg/Wagram

Die neue Park & Drive Anlage an der Anschlussstelle S5 Kirchberg am Wagram geht nunmehr in Betrieb. Sie bietet in der ersten Ausbauphase 16 Pkw-Stellplätze.  KIRCHBERG/WAGRAM. Landesrat Ludwig Schleritzko hat am  am 17. Dezember 2021, in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner gemeinsam mit Dr. Josef Fiala (Vorstand der ASFINAG), NÖ Straßenbaudirektor Josef Decker und Vizebürgermeister Erwin Mantler die offizielle Inbetriebnahme der Park & Drive Anlage Ast. S5 Kirchberg/Wagram...

  • Tulln
  • Daniela Piccardi
2

Erfolg in Kirchberg/Wagram
21 Schüler für die neue Bläserklasse

Die neue Bläserklasse in Kirchberg am Wagram – eine Kooperation zwischen Volkschule und Musikschule

In Schuljahr 2021/22 haben sich 21 interessierte Schülerinnen und Schüler der 
3. Klassen der Volksschule Kirchberg am Wagram für die „Bläserklasse“ angemeldet.
 KIRCHBERG/WAGRAM (pa). Diese Unterrichtsform wird die in Zusammenarbeit mit der Musikschule Region Wagram heuer erstmalig geführt.

 Gestartet wurde zu Schulbeginn mit einem wöchentlichen Instrumentenkarussell, in welchem jedes...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Martina und Toni, NÖ Landesmeister Standard Sen I
2

Landesmeistertitel Im Tanzsport erfolgreich verteidigt
Toni und Martina wieder Landesmeister Standardtanz - Senioren über 30

Toni Haselberger und Martina Gansterer konnten ihren Titel verteidigen! Zum zweiten Mal in Folge gewannen sie den begehrten Titel "Niederösterreichischer Landesmeister Standard in der Altersklasse über 30" . Über die Medaillen des ÖTSV freuten sich die Tanzsportler, die beide im Bezirk Korneuburg daheim sind. Das Tanzpaar startet für den Tanzsportklub Juventus Stockerau.  Das erste Mal wurden Toni und Martina im Jahr 2019 Landesmeister in dieser Disziplin und Altersklasse. Nach dem...

  • Korneuburg
  • Pamela Travers
Vizebürgermeister Erwin Mantler, Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Kindergartenpädagogin Lisa Wohlmuth, Ida Becker, Kindergartenpädagogin Bettina Jaklitsch, Emilia Groß, Landesvorsitzende Doris Schmidl (NÖ Familienbund), Bürgermeister Wolfgang Benedikt

Eröffnung
Neue Tagesbetreuungseinrichtung „Sonnenkäfer“

LR Teschl-Hofmeister: Angebot unterstützt Familien bei besserer Vereinbarkeit von Familie und Beruf. KIRCHBERG/WAGRAM (pa). Seit diesem Bildungsjahr bietet die neue Tagesbetreuungseinrichtung „Sonnenkäfer“ Betreuung für Kinder zwischen 1 und 3 Jahren in Kirchberg am Wagram. Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister war vor Ort um zur Eröffnung zu gratulieren: „Das neue Angebot ist ein sehr wertvolles für die Familien in Kirchberg am Wagram und unterstützt diese wesentlich bei der...

  • Tulln
  • Marlene Trenker

Rotes Kreuz
Die aktuellen Blutspendetermine im Bezirk Tulln

Rotes Kreuz: Blutspendeaktionen finden statt BEZIRK TULLN. Blutspenden ist sicher und wichtig. Wer mittels Blutspende zum Lebensretter werden möchte, kann beruhigt sein: Die Verweildauer bei Blutspendeaktionen ist sehr kurz – die Vorbereitung wird schnellstmöglich abgewickelt, die Blutspende selbst dauert nur wenige Minuten. Zu Blutspendeterminen kommen sollte nur, wer sich gesund und fit fühlt. Husten, Schnupfen, Heiserkeit oder ähnliche Symptome sind immer ein Ausschlussgrund vom Blutspenden....

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Christoph Strasser erzählt seine Geschichte in der Wagramhalle.

Der Weg ist das Ziel
Multimediavortrag von Christoph Strasser

Ultraradsportler Christoph Strasser kennt nicht nur die Höhen. Das krankheitsbedingte Ausscheiden beim RAAM 2015, ein schwerer Trainingsunfall oder die corona-bedingte Absage des 24h Weltrekordversuches auf einer Autorennstrecke in Colorado haben auch beim 6-fachen Race Across America und 4-fachen Race Around Austria Sieger Spuren hinterlassen. Wie man sich trotzdem immer wieder motiviert, aus Rückschlägen stärker herausgeht, wie man die Motivation aufbringen kann um knapp 5000 Kilometern in...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Regina Kitzler (Obfrau Dorferneuerungsverein), Franz Schenk (Ortsvorsteher), Claudia Lobner (Siegerin), Wolfgang Benedikt (Bürgermeister)
4

Premiere
Erstes Entenrennen in Engelmannsbrunn

Mehr als 500 Enten starteten beim ersten Entenrennen in Engelmannsbrunn. ENGELMANNSBRUNN (pa) Mehr als 40 Preise standen für die Teilnehmer bereit. Der erste Preis war eine geschnitzte Ente von Stefan Stadler. Über diese durfte sich Claudia Lobner freuen. Obfrau Regina Kitzler: "Wir waren froh, endlich wieder eine Veranstaltung organisieren zu können und waren sehr zufrieden mit dem zahlreichen Besuch und werden die Einnahmen für das neue Gerätehaus auf dem Sportgelände verwenden. Dank an die...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Manfred Ploiner zeigt Ehrfurcht vor den Feuerwehrleuten.

20 Jahre 9/11
Erinnern als wäre es erst passiert

Es ist 20 Jahre her seit den Anschlägen am 11. September in New York. BEZIRK/NEW YORK. "Ich kann mich noch genau erinnern und war fassungslos", schildert Tullns Bürgermeister Peter Eisenschenk seine damaligen Empfindungen. Er ist damals lange vor dem Fernseher gesessen. "Ich war erschüttert über das Ausmaß von menschlicher Zerstörung", so der Stadt-Chef. "Ich war damals 15 Jahre alt und auf der HTL. Ich war in der Werkstatt und hab die Ereignisse im Radio gehört", schildert Manfred Ploiner von...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
2

Nachwuchs im Fußball
Die Kinder trainieren für Morgen

Die fussballbegeisterten Lorenz Morbitzer, Gabriel Brandstätter und der Schi Tullnerfelder Christian Wonder aus der Marktgemeinde Atzenbrugg konnten wieder am Red Bull Salzburg Kidz Camp in Altenmarkt im Pongau (Salzburg) viel Erfahrung sammeln. BEZIRK. Unter dem RBS Kidz Motto; "Trainieren für Morgen" trainierten 50 Kinder eifrigst, mit dem Trainerteam des FC Red Bull Salzburg. Untergebracht waren die drei Atzenbrugger vom USV Atzenbrugg im Jufa Hotel Altenmarkt. Die 3 Jungs freuen sich schon...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Isabella Strasser wurde ein Lebenstraum erfüllt.

Reiten zur Titelmusik
Ein Lebenstraum geht endlich in Erfüllung

Seit meiner Kindheit, und meinem ersten Winnetou Film war ich so fasziniert von der Filmmusik und schwarzen Pferden. ich war ca. 8 Jahre alt. Von da an war der Wunsch da einmal zur Titelmusik auf einem schwarzen Pferd zu reiten. KIIRCHBERG/WAGRAM . Meine liebe Freundin Barbara Simon hatte es möglich gemacht, mir meinen Herzenswunsch zu erfüllen. Zusammen mit dem Trickreit Gruppenchef Franz Tursa (Cascadeurs D´ Autriche) und der Erlaubnis von Winnetou Spiele Arena Wagram konnte mein Abenteuer...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
3

Einsatz für die Feuerwehr
Ein Heulager stand in Vollbrand

Großalarm gab es für die Feuerwehren aus Unterstockstall und Umgebung. Bei einem Pferdebetrieb war das Heulager aus unbekannten Gründen in Brand geraten. Bei der ersten Alarmierung war von einem Schuppenbrand ausgegangen worden, der dann zu einem " Brand eines landwirtschaftlichen Betriebes" und damit auf die höchste Alarmstufe B4 hochgestuft wurde. KIRCHBERG/WAGRAM (pa). Somit kamen alle Wehren der Marktgemeinde Kirchberg am Wagram und die FF Königsbrunn am Wagram, sowie die Feuerwehr Absdorf,...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
10 Naturvermittlerinnen und Naturvermittler haben den Lehrgang erfolgreich abgeschlossen:
Lehrgangsleiter Siegfried Tatschl und Herzogenburgs Vizebürgermeister Richard Waringer (vorne links) sowie
Bildungsbeauftragter Robert Lhotka, „Natur im Garten“ Geschäftsführerin Christa Lackner und Regionsobmann Franz Aigner (vorne rechts).

Alles neu
Premiere für Zertifikatslehrgang: Obstvielfalt im Fokus

Zehn Teilnehmer haben den ersten mehrmonatigen „Natur im Garten“ Ausbildungslehrgang „Naturvermittler mit dem Schwerpunkt Obstvielfalt in Gemeinden“ erfolgreich absolviert. KIRCHBERG/WAGRAM/HERZOGENBURG (pa).  „Ziel des neuen Lehrgangs, welcher durch die Gemeinden Herzogenburg und Kirchberg am Wagram unterstützt wird, ist die Ausbildung von Naturvermittlerinnen und Naturvermittlern, welche im Rahmen von Gäste-Führungen die gemeindespezifische Obstvielfalt und touristische Sehenswürdigkeiten...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
5

Altenwörth
Bauarbeiten für Fischwanderhilfe auf der Zielgeraden

Das Donaukraftwerk Altenwörth wird dank Niederösterreichs längster Fischwanderhilfe barrierefrei für Wasserlebewesen. KIRCHBERG/ZWENTENDORF (pa). Die wichtigsten Bauarbeiten sind weitgehend abgeschlossen und so konnte VERBUND-Projektleiter Hannes Einfalt zusammen mit Bürgermeisterin Marion Török (Zwentendorf) und Bürgermeister Wolfgang Benedikt (Kirchberg a. Wagram) die neue Brücke über den Altarm wieder dem Verkehr übergeben. „Wir danken den Anrainerinnen und Anrainern für die Geduld und...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Ernst Graf ist Bademeister in Großweikersdorf, gemeinsam mit seinem Team sorgt er für die Einhaltung der gültigen Corona-Maßnahmen.
Aktion 2

Wie laufen die Kontrollen
Kein Badbesuch ohne 3G

Ohne 3G kannst baden gehen – nein, definitiv nicht! So laufen die Kontrollen in den heimischen Freibädern. BEZIRK. Sommer, Sonne, Hitze. Logischerweise ruft das Freibad. Was früher selbstverständlich war, ist – wie im letzten Sommer – auch heuer nicht so einfach. Denn es gilt die 3G-Regel einzuhalten. Das funktioniert in unseren Bädern, bis auf wenige Ausnahmen, recht gut. Im Tullner Aubad wurde Personal aufgestockt, um am Eingang zu kontrollieren. Auch auf die Abstandsregeln wird geachtet. Und...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
 GGR Franz Aigner mit LAbg. Christoph Kaufmann und Bgm. Wolfgang Benedikt

Öffnungsplanung für „Natur im Garten“ Schaugärten im Bezirk Tulln

Die rund 95 ‚Natur im Garten‘ Schaugärten des Landes sind perfekte Destinationen, um mit der gesamten Familie Zeit in der Natur zu verbringen, sich zu erholen und den Frühling zu genießen. KIRCHBERG/WAGRAM (pa). Egal ob Tagesausflug oder ein Kurzurlaub – ein vielfältiges und ‚sicheres‘ Erlebnis im Freien ist garantiert. Dabei reicht die Palette von Schlossgärten, Themen- oder Erlebnisgärten, Parkanlagen, privaten Gärten, Stifts- und Klostergärten, Obst-, Gemüse- und Kräutergärten bis zur...

  • Tulln
  • Marlene Trenker

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.