Königsbrunn

Beiträge zum Thema Königsbrunn

Die Gemeinden im Online-Check

Corona ist in den Medien weit verbreitet. Doch wie versorgen die Gemeinden im Bezirk ihre Bürger mit aktuellen und lokalen Informationen? BEZIRK TULLN. Die Bezirksblätter haben sich die Internetseiten und die Facebook-Auftritte der einzelnen Gemeinden angesehen. Die beiden größten Städte im Bezirk, Tulln und Klosterneuburg informieren dabei umfassend auf der Homepage. Ein Klick auf die Seite der Stadt Tulln und schon ist man über die aktuellen Zahlen informiert. Mit dem Stand Freitag, 20....

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Für 1.139 Kinder in 58 Klassen (Bezirk Tulln inkl. Klosterneuburg) hat am 7. September der "Ernst des Lebens" begonnen.
21

Taferlklassler Bezirk Tulln 2020
Einblicke in die ersten Klassen des Schuljahres 20/21

BEZIRK TULLN.  Auch heuer war unsere Redaktion wieder unterwegs an den Volksschulen im Bezirk um Fotos der Taferlklassler zu machen. Auf Grund der öfter wechselnden Maßnahmen zu COVID-19 war es uns leider heuer nicht möglich von allen ersten Klassen im Bezirk ein Gruppenfoto zu machen. Folgende Klassen finden Sie hier: Absdorf 1a, 1b Grafenwörth 1a, 1b Großweikersdorf 1a, 1b Kirchberg 1a, 1b Königsbrunn Königstetten 1a, 1b Langenlebarn Sieghartskirchen, 1a, 1b, 1c VS 1 Tulln 1b,...

  • Tulln
  • Alexandra Ott
Bürgermeister  Franz Stöger, Landtagsabgeordneter Bernhard Heinreichsberger, neue Bewohnerin Denise Durst und GEDESAG Vorstand Peter Forthuber

Übergabe
Wohnkomfort in Königsbrunn

Die GEDESAG lud zur symbolischen Wohnungsübergabe in Königsbrunn. KÖNIGSBRUNN (pa). Nach den Festreden von Bürgermeister Franz Stöger, GEDESAG Vorstand Peter Forthuber und Landtagsabgeordneter Bernhard Heinrichsberger wurde der Mieterin Denise Durst stellvertretend für alle Bewohner der Schlüssel überreicht. Die insgesamt 12 Wohnungen in Miete mit Kaufoption umfassen gemütliche 2-Zimmer-Einheiten sowie familienfreundliche 3-Zimmer-Wohnungen. Es sind bereits alle Wohnungen vergeben.

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Die Gemeinderäte Daniel Musil, Helga Ronge und Alexander Pani mit dem Dringlichkeitsantrag. Dieser wurde abgelehnt, jetzt hilft man als Partei.

Hilfe für Enzersfelder Familien

Viele Eltern haben während der Coronakrise erhebliche finanzielle Einbußen erlitten, manche auch ihren Urlaub völlig aufgebraucht. "Sie stehen nun mit Ferienbeginn vor der Frage, wie ihre Kinder in den nächsten Wochen betreut werden sollen", weiß SPÖ-Gemeinderätin Helga Ronge. BEZIRK KORNEUBURG | ENZERSFELD. Viele Eltern haben während der Coronakrise finanzielle Einbußen erlitten, ihren Urlaub völlig aufgebraucht. "Sie stehen nun vor der Frage, wie ihre Kinder in den nächsten Wochen betreut...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Landwirtschaftskammer Niederösterreich-Präsident Johannes Schmuckenschlager, Michael Duscher, Tini Kainrath, Reinhard Zöchmann, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Hermann Dikowitsch sowie Tourismuslandesrat Jochen Danninger
2

Königsbrunn
Thomas Maurer zu Gast beim Weingut Schabl

„Kultur beim Winzer“ - Niederösterreichs Winzerinnen und Winzer bieten im Sommer ein abwechslungsreiches Kulturprogramm KÖNIGSBRUNN / BEZIRK TULLN / NÖ (pa). Niederösterreichs Tourismus, die Kultur und der Weinbau stehen derzeit vor denselben großen Herausforderungen, um wieder in Schwung zu kommen. Dabei werden sie vom Land Niederösterreich bestmöglich unterstützt. So wurde kurzerhand das Projekt „Kultur beim Winzer“ initiiert. Vom 17. Juli bis 20. September 2020 finden bei 32 Winzerinnen...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Einsatz für die Kameraden auf der S5. Sie wurden zu einem Fahrzeugbrand gerufen.
6

Einsatz am 18. Jänner
Fahrzeugbrand auf der S5

Am 18. Jänner 2020 wurden wir um 08:48 zu einem Fahrzeugbrand auf der S5, Fahrtrichtung Tulln, auf der Höhe der Brücke bei Neuaigen alarmiert. Wir rückten um 08:53 mit unserem HLF2 und 9 Mann Besatzung aus. TULLN (pa). Bereits bei der Hinfahrt erkannten die Kameraden, dass das Fahrzeug in Vollbrand stand. Mit schweren Atemschutz wurde dann das Fahrzeug mittels Schaum gelöscht. Auch die freiwillige Feuerwehr Absdorf unterstützte und versorgte das HLF2 mit Wasser, als dieses zur Neige...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Mitarbeiter Rotes Kreuz mit Ersthelferrucksack, Bürgermeister Franz Stöger, Dominik Binder (GF Rotes Kreuz Tulln), Vize Bürgermeister Josef Schwanzer und GGR Franz Ehmoser.

Gemeinde Königsbrunn
First Responder System für das Rotes Kreuz

Die ÖVP Königsbrunn am Wagram hat entschieden, dass bei der Gemeinderatswahl am 26. Jänner 2020 die üblichen Wahlgeschenke reduziert werden. KÖNGISBRUNN (pa). Der eingesparte Betrag in der Höhe von € 2.500,-- wurde im November 2019 an das Rote Kreuz in Tulln übergeben. Damit kann auch in der Marktgemeinde Königsbrunn am Wagram das „First Responder“ - System verwirklicht werden. Es werden acht „First Responder“, das sind Rettungs- oder Notfallsanitäter mit spezieller Ausbildung, mit...

  • Tulln
  • Katharina Gollner
Seit 2018 Bürgermeister und am 26. Jänner Spitzenkandidat: Gerald Glaser.

Gemeinderatswahl 2020
Enzersfeld setzt auf "neu" und "bewährt" zugleich

Seit der letzten Gemeinderatswahl 2015 hat sich im Team der Volkspartei Enzersfeld-Königsbrunn einiges getan. BEZIRK KORNEUBURG | ENZERSFELD (pa). Neben dem Bürgermeisterwechsel im April 2018, fand zuletzt auch der Wechsel an der Parteispitze statt. Beide Funktionen hat Gerald Glaser übernommer und zeichnet nunmehr nicht nur für die Geschicke Enzersfelds und Königsbrunns, sondern auch für die der Volkspartei Enzesfeld-Königsbrunn verantwortlich. Glaser führt das Team auch bei der...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
6

Stimmungsvoll
Winterzauber auf dem Enzersfelder Dorfplatz

BEZIRK KORNEUBURG | ENZERSFELD. Da freute sich Bürgermeister Gerald Glaser, konnte er zum Winterzauber der Volkspartei Enzersfeld-Königsbrunn doch auch Nationalratsabgeordneten Andreas Minnich begrüßen. Neben Punsch und anderen Köstlichkeiten gab es auch eine Spendenaktion, die der Behindertenhilfe "GEH mit uns" zugute kommen soll.

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz

SPÖ Königsbrunn
Mehr Sicherheit in Königsbrunn

Jahrelang hat sich das SPÖ-Team rund um Helga Ronge um mehr Verkehrssicherheit in Königsbrunn bemüht. BEZIRK KORNEUBURG | KÖNIGSBRUNN (pa). Jetzt scheinen die Forderungen Früchte zu tragen: So wurde der Kauf zweier Grundstücke im Kreuzungsbereich des Zentrums von Königsbrunn einstimmig beschlossen. Die darauf befindlichen Häuser sollen entfernt werden, um die Sichtverhältnisse in der Kurve zu verbessern. In Zusammenarbeit mit der Straßenmeisterei soll die Verkehrssituation für alle...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Raphael Silberbauer (Racing Rookie Gewinner 2019), Patrick Winter (Instruktor bei der ÖAMTC Fahrtechnik und Racing Rookie Gewinner 2003)
1 4

Königsbrunn
Raphael Silberbauer ist Racing Rookie 2019

21-jähriger Niederösterreicher setzte sich in Österreichs Motorsport-Talentsuche unter 480 Nachwuchs-Rennfahrern durch KÖNIGSBRUNN (pa). Beim diesjährigen Racing Rookie Finale am Wachauring sicherte sich der 21-jährige Raphael Silberbauer aus Königsbrunn (NÖ) den Sieg. Am 2. November 2019 durfte er sich den Hauptgewinn, einen rennfertigen Ford Fiesta in Mattsee (Salzburg) abholen. Der Nachwuchs-Motorsportler ist somit bestens für seine ersten offiziellen Rallyes, die er in Österreich...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Absdorf: Direktorin: Sonja Kreuzinger: Klassenlehrerin: Julia Fels mit 14 Kinder, Klassenmaskottchen: Koalabär
2

Serie: Taferlklassler Bezirk Tulln 2019/20
Taferlklassler Absdorf & Königsbrunn

Am 2. September starteten im Bezirk Tulln wieder viele Kinder in ihr erstes Schuljahr. Die Bezirksblätter haben alle 1. Klassen im Bezirk fotografiert. In dieser Woche veröffentlichen wir die Fotos der Volksschulen Absdorf und Königsbrunn. Hier geht's zur Übersichtsseite mit allen Klassen aus dem Bezirk Tulln. Hier geht's zur Übersichtsseite mit allen Klassen aus dem Bezirk Klosterneuburg.

  • Tulln
  • Alexandra Ott
Mit 20 Kunstwerken und Objekten liefert eine Ausstellung in der Kellergasse noch bis 14. August Ausblicke.

Im Gespräch: Wagram, "den mag man eben"

"Am Bromberg" wurde über Herausforderungen für die Region gesprochen. KÖNIGSBRUNN AM WAGRAM (bs). Eine Region (er)findet sich nicht selbst, sondern ist Ergebnis intensiver, mehr oder weniger überlegter und bewusster Aktivitäten ihrer BewohnerInnen und NutzerInnen. Zwanzig Jahre Region Daher lud Franz Aigner, Obmann der Region Wagram, zum Jubiläum unter dem Motto "Wagram mag man: 20 Jahre BeWusst Region" zum Gespräch über die regionale Entwicklung. Bürgermeister Franz Stöger begrüßte die...

  • Tulln
  • Birgit Schmatz

Unser Bezirk vor 100 Jahren
Vor 100 Jahren: 31. Juli 1919

Vor 100 Jahren schrieb der "Korneuburger Bezirksbote": "Weinsteig, unangenehme Bahnfahrt. Unlängst fuhr die in Groß-Rußbach wohnhafte Olga Maikusch von Korneuburg nach Weinsteig. in dieser Haltestelle kam ihr nun ein Rucksack mit einem schwarzen Seidenkleide, mehrere gegerbte Ziegenfälle und sonstige Sachen im Werte von fast 1200 K abhanden." "Königsbrunn, Feldfrevel. Einen wirklichen Frevel an der Menschheit bildet das Stehlen von Kartoffeln auf dem Felde. Es ist ein Unsinn, wenn...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Königsbrunner Kammerchor mit Solistin Jasmin Schiller.

Königsbrunner Kammerchor bringt Pfarrkirche zum Erklingen

KÖNIGSBRUNN (pa). Unter dem Titel „KLANG.punkt: Musik aus verschiedenen Richtungen“ lud der Königsbrunner Kammerchor unter der Leitung von Zofia Tothova zum Frühlingskonzert in die Pfarrkirche Königsbrunn. Dabei stand die Vielfalt der Chormusik im Mittelpunkt. Der Bogen dargebotener Lieder spannte sich von geistlich-lateinischen Werken, über Renaissancelieder, romantische Kunstlieder bis zu Gospel und Pop. Verstärkt wurde der Chor durch eine Band und Solistin Jasmin Schiller, die den...

  • Tulln
  • Victoria Breitsprecher
Projekt Gartensiedlung
2

In Königsbrunn wird eifrig gebaut

In der Marktgemeinde Königsbrunn am Wagram wird aktuell viel gebaut. KÖNIGSBRUNN/WAGRAM. Die Marktgemeinde ist attraktiv: Alle Wohnungen der aktuellen Bauprojekte waren vor Baubeginn verkauft, die Nachfrage nach Baugründen ist hoch. „Wir bemühen uns, die Baulandreserven zeitgerecht zu nutzen. Das ist oft nicht einfach, wenn das Bauland in privater Hand ist oder etwas dazwischen kommt“, erklärt Bürgermeister Franz Stöger. So geschah es nämlich in Hippersdorf, wo mehrere erst zu Bauland...

  • Tulln
  • Cornelia Baumann
2

Unfall in Königsbrunn

KÖNIGSBRUNN (pa). Am 1. April wurden die Kameraden der FF Königsrunn um 8:46 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Hauptkreuzung in Königsbrunn am Wagram gerufen. Zwei Fahrzeuge kollidierten, glücklicherweise entstand kein Personenschaden. Die beiden Autos wurden unter teilweiser Zuhilfenahme der Seilwinde aus dem Kreuzungsbereich entfernt und gesichert abgestellt. Die ausgelaufenen Betriebsmittel sowie die Fahrbahn wurden noch gereinigt. Anschließend konnte die Einsatzbereitschaft wieder...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
2

Küchenbrand in Hippersdorf

KÖNIGSBRUNN (pa). Am 21.3. wurde die FF Königsbrunn am Wagram von der Landeswarnzentrale zu einem B2 Küchenbrand in Hippersdorf alarmiert. "Wir stellten einen Atemschutztrupp als Reserve", informiert Gerhard Nemec vom Pressedienst. Die FF Hippersdorf hatte den Brand bereits unter Kontrolle bzw. gelöscht somit konnten die Königsbrunner nach kurzer Zeit wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

  • Tulln
  • Karin Zeiler
2

Königsbrunn: Holzstsoß brannte

KÖNIGSBRUNN (pa): Am 9.März wurden die Kameraden der FF Königsbrunn von der Landeswarnzentrale zu einem Einsatz mit der Info: brennender Holzstoß – Brand droht auf einen Schuppen überzugreifen, alarmiert. Beim Eintreffen wurde mittels HD Schnellangriffseinrichtung begonnen, den Brand zu löschen. Dabei musste der Holzstoß zerteilt werden, um an die Glutnester zu gelangen. Die gleichzeitig alarmierten Feuerwehren von Bierbaum am Klb. Hippersdorf und Unterstockstall konnten wieder einrücken und...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
GGR Helmut Dollinger (Absdorf), Prok. Ing. Herbert Weinerer (ARGE trepka und Pittel+Brausewetter), BM Ing. Andreas Bamberger-Arleth (ARGE trepka und Pittel+Brausewetter), Bgm. Josef Germ (Stetteldorf am Wagram), StR. Johann Mayerhofer (Tulln), Obmann Bgm. Mag. Alfred Riedl (GVA Tulln), Bgm. Franz Stöger (Königsbrunn), Johannes Sanda (Tulln), Bgm. Franz Dam (Absdorf)
2

Spatenstich in Absdorf
Wertstoffzentrum der Zukunft

ABSDORF / KÖNIGSBRUNN / REGION. Ein weiterer Meilenstein in der Geschichte des GVA Tulln ist geschafft: Spatenstich zum zweiten verbandseigenen Wertstoffzentrum für die Gemeinden Absdorf, Königsbrunn, Stetteldorf und die nördlichen Katastralgemeinden von Tulln. Wie schon das WSZ Wagram (in der KG Kollersdorf) stellt auch dieser Standort den neuesten Stand der Technik dar. Nachdem alle Planungsarbeiten abgeschlossen und die notwendigen bau-, wasser- und abfallrechtlichen Bewilligungen erteilt...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
"Eine Hand schmiert die andere": Zumindest im neuen Stück der Theatergruppe Brettspiel.

Theatergruppe Brettspiel
Polit-Skandal in Königsbrunn

Im Gemeinderat soll ein ganz normales Projekt behandelt werden. Ein Seniorenheim soll gebaut werden – also, offiziell wenigstens. Aber eigentlich wollen die kreativen Gemeinderäte einen Golfplatz mit Clubhaus realisieren und das soll – bis alles unter Dach und Fach ist – vertuscht werden. BEZIRK KORNEUBURG | KÖNIGSBRUNN. "Eine Hand schmiert die andere" – aber keine Sorge, dabei handelt es sich nicht um den aktuellen Skandal im Enzersfelder Gemeindeamt, sondern um das neueste Stück der...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Franz Bayer macht seinen Kunden gerne eine Freude.
2

Geschenkter Baum bei Getränke Bayer

KÖNIGSBRUNN/WAGRAM (pa). Eine nette Aktion im Rahmen des traditionellen Weihnachtsmarktes hat sich die Fa. Getränke Bayer ausgedacht. Zwei Kunden wurden überrascht und mit einem Weihnachtsbaum beschenkt. Auch für den 4. Adventsamstag (geöffnet von 8:00 bis 17:00 Uhr) stehen wieder Geschenke bereit.

  • Tulln
  • Cornelia Baumann
Walter Fritz, Johannes Schedlbauer, Stephan Solich, Miguel Dieterich, Robert Ivancich und Franz Aigner.
10

Wirt wird zu Autor
So "wild" kocht der Solich

BIERBAUM. Er hat im Hotel Sacher und Bristol und im Palais Schwarzenberg gekocht, ist diplomierter Fleisch- und Weinsommelier und jetzt auch frisch gebackener Buchautor. Die Rede ist von keinem geringeren als Stephan Solich, einer der besten Wildköche Österreichs und selbst Jäger. Geboren ist "da Wirt" in Wien, aufgewachsen in Bierbaum, eher selten war er im Kindergarten und der Volksschule anzutreffen. Nach der Hotelfachschule Krems hat er sich Praxis in den unterschiedlichen Küchen geholt,...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Bei der Präsentation in Bierbaum: Franz Bayer, Waltraut Haas, Stephan Solich, Markus Strahl.
11

Aus Omas Küche
"Kulinarische Geschichten" beim Solich in Bierbaum

BIERBAUM / NÖ. Kommt auch nicht alle Tage vor, dass man die "Rösselwirtin" Waltraut Haas trifft. Wenn doch, dann deswegen, weil die Aktion "Kulinarische Geschichten bei Niederösterreichs Wirten" startet. So auch Montag, 30. Oktober 2018, im Gasthaus Solich – Landgasthof zum Goldenen Hirschen in Bierbaum. Dort wo schon Bundeskanzler Leopold Figl Stammgast war, wurde von Franz Bayer Wein kredenzt, es wurde musiziert und Michael Staribacher, AGRAR PLUS GesmbH, präsentierte die ersten...

  • Tulln
  • Karin Zeiler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.