Neustift

Beiträge zum Thema Neustift

Lokales
Der Lawinenwarndienst Tirol blickt heuer auf die historisch längste Saison zurück.

Stubai
Lawinenabgang am Daunkogel ging glimpflich aus

STUBAI. Vier Tourengeher konnten flüchten, einer wurde teilverschüttet und unverletzt geborgen. Am gestrigen Sonntag unternahmen vier befreundete Schitourengeher eine Tour in Richtung des östlichen Daunkogels im hinteren Stubaital. Im Bereich des „Daunkogelferners“, auf einer Seehöhe von ca. 3.100 Metern, nahm die Gruppe zweimal ein "Donnergeräusch" wahr, dem ein Lawinenabgang folgte. Durch eine so genannte Schussflucht gelang es allen Vieren, den Schneemassen zu entkommen. Ein 58-jähriger...

  • 04.05.20
Lokales

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Mann verstarb in Neustift

Ein Wünschelrutengeher wurde in Neustift verschüttet und verstarb am Unfallort. SCHEIBBS. Bei Brunnengrabungen in Neustift wurde vor Kurzem ein Wünschelrutengeher verschüttet. Nach Eingang des Notrufs über die Bezirksalarmzentrale Amstetten rückten nach Alarmierung die Wehren Neustift und Scheibbs nach Fürteben aus. Letztere wurde bereits bei der Anfahrt wieder storniert. Jede Hilfe kam zu spät "Mittels Spinboard wurde der Patient schnell aus dem Gefahrenbereich gebracht und dem Notarzt...

  • 27.04.20
Lokales
Der Termin für das Bezirksmusikfest in Navis wurde am Wochenende ebenfalls storniert. Es wird 2021 nachgeholt.

Stubai/Wipptal
Weitere Absagen: Gesellschaftlich wird's ein ruhiger Sommer

STUBAI/WIPPTAL. Der anfänglichen Absagenflut für unmittelbar bevorstehende Veranstaltungen folgen dieser Tage leider viele weitere von größeren Events. Der Wings for Life World Run, der für den 3. Mai u. a. in Trins geplant gewesen wäre, fällt der Corona-Krise ebenso zum Opfer wie der Feuerwehr-Abschnittsbewerb für das Stubai-Wipptal, der am 27. Juni in Schönberg stattfinden hätte sollen. Laut Bundesregierung sind nun Großveranstaltungen bis Ende August abgesagt. Größere Zusammenkünfte...

  • 20.04.20
  •  1
Lokales
11 Bilder

Neustift
Löschflüge wegen Waldbrand

NEUSTIFT. Am Mittwochnachmittag wurde ein Waldbrand im Gemeindegebiet von Neustift, unterhalb der Kaserstattalm gemeldet. Von den eingesetzten Flughelfern wurde die Brandfläche auf ca. 500 – 600 m2 geschätzt. Die Ursache des Brandausbruches ist noch unbekannt bzw. Gegenstand von weiteren Ermittlungen. Durch den Brand kamen keine Personen zu Schaden. Zahlreiche Kräfte, darunter die FF Neustift und Fulpmes, sowie zwei Hubschrauber standen im Einsatz. www.meinbezirk.at

  • 15.04.20
Lokales
Neun Menschen aus Syrien wurden gestern beim Versuch eines illegalen Grenzübertrittes festgenommen.

Bei Neustift
Neun Menschen bei illegalem Grenzübertritt aufgegriffen

SCHÄRDING. Beim Versuch die Grenze von Österreich nach Deutschland im Bereich von Neustift illegal zu überqueren, wurden gestern neun syrische Staatsbürger von der deutschen Exekutive zurückgewiesen und von der österreichischen Polizei übernommen. Da zwei Personen Fieber hatten, wurden diese im Klinikum Schärding auf COVID 19 getestet – die Tests fielen negativ aus. Die sieben anderen Personen der Gruppe wurden zwischenzeitlich im Landesbildungszentrum Zell an der Pram unter polizeilicher...

  • 15.04.20
Lokales
Schöne Wanderung auf die Lierbachalm führt von Neustift nach Kienberg. "Vaterberg" Ötscher thront über dem Mostviertel.
59 Bilder

Unterwegs auf der Via Aqua
Herrliche Wanderung auf die Lierbachalm

Tolle Wanderung zu Ostern von Neustift nach Kienberg-Gaming. NEUSTIFT/KIENBERG. Am Ostersamstag macht sich Redakteur Roland Mayr mit seinem Vater Walter auf den Weg, um eine das schöne Wetter für eine Wanderung auf einer Teilstrecke der Via Aqua – ein Rundwanderweg, der die Erlaufschlucht mit dem Trefflingfall verbindet, zu nutzen. Ein Feuersalamander kreuzt unseren Weg Los geht's in Neustift, wo wir unser Auto parken, vorbei beim Buddhistischen Zentrum zum Ursprung. Danach geht's...

  • 12.04.20
  •  1
Wirtschaft
5 Bilder

Corona-Virus
Druckfrische Schutzmasken von Rowa

NEUSTIFT. Durch das Corona-Virus wurde der Erfindergeist der beiden Neustifter Hermann Wallner, Geschäftsführer von ROWA Automation GmbH, und seinem Mitarbeiter Max Hödl geweckt. Sie wollten eine nachhaltige Schutzmaske kreieren. Ihre Lösung: Eine Maske aus dem 3D-Drucker. " In der Tüftelphase haben wir unermüdlich experimentiert, jeden Tag bis in die späten Abendstunden. Doch es hat sich gelohnt", meint der Geschäftsführer. Nach all den Mühen gingen schließlich am 30. März die ersten Rowa...

  • 02.04.20
Lokales
Gotthard Egger

Neustift
Altpropst Gotthard Egger verstorben

NEUSTIFT. Der gebürtige Neustifter, Gotthard Egger, war Dompfarrer von St. Jakob und Erstdekan von Innsbruck. Vergangenen Sonntag verstarb Gotthard Egger, der Altpropst von St. Jakob in Innsbruck, im 91. Lebensjahr. Gotthard Egger wurde 1929 in Neustift geboren. 1949 maturierte er im Paulinum Schwaz. Nach dem Theologiestudium in Innsbruck erfolgte am 4. April 1954 im Canisianum seine Priesterweihe durch Bischof Paulus Rusch. Seine Primiz feierte er in Umhausen, dem damaligen Wohnort seiner...

  • 25.03.20
Lokales
Andrea Illmer-Zotlöterer vom Obst- und Gartenbauverein Neustift hat nützliche Tipps für den Gartenstart im Frühling.
3 Bilder

Obst- und Gartenbauverein Neustift
Der perfekte Start in den Garten-Frühling

Gartenbauexpertin Andrea Illmer-Zotlöterer gibt Tipps, wie man den Garten frühlingsfit machen kann. NEUSTIFT (kr). Die Temperaturen steigen, die Sonne wird stärker und die Natur erwacht aus ihrem Winterschlaf - der Frühling beginnt! Und damit auch im Garten der Frühlingsstart gelingt, hat die Obfrau des Obst- und Gartenbauvereins Neustift Andrea Illmer-Zotlöterer einige Tipps: "An sonnigen Tagen kann man den Garten am besten mit Reinigungsarbeiten startklar machen". Außerdem sollte auch der...

  • 14.03.20
Sport
Für den Klassenerhalt in der 1. Klasse Mitte werden die Hörschinger Berge versetzen müssen.
5 Bilder

1. KLASSE MITTE
Hörschinger streben den Klassenerhalt in "Mitte" an

HÖRSCHING (rei). Innerhalb eines Jahres haben sich die sportlichen Vorzeichen in der 1. Mitte verändert, denn spielte der Verein im letzten Jahr noch um den Bezirksliga-Aufstieg, droht heuer der bittere Gang in die 2. Klasse. Fußball-Urgestein Didi Mirnegg soll dies abwenden. Im Gespräch mit der BezirksRundschau sagt der ehemalige Blau-Weiß- und LASK-Coach: "Ziel ist, dass wir den Klassenerhalt schaffen und dafür haben wir gut gearbeitet. Damit dies gelingt, brauchen wir relativ rasch Punkte,...

  • 13.03.20
Sport

Final-Play-Offs Volleyball Mixed-Hobby-Liga
Überraschende Ergebnisse beim Volleyball

ULRICHSBERG. Die Final-Play-Offs der Volleyball Mixed-Hobby-Liga 2019/2020 fanden heuer in Ulrichsberg statt. 13 Teams kämpften nach dem Grunddurchgang im Meister -, Mittleren- und Unteren-Play-Off in diesem Finalturnier um die Plätze. Rohrbach 1 ging als großer Favorit ins Meister-Play-Off. Im ersten Halbfinale setzte sich der Favorit im internen Vereinskampf gegen Rohrbach 3 mit 2:0 durch. Im zweiten Halbfinale konnten die Peilsteiner in einem sehr ausgeglichenen und engen Spiel, den...

  • 10.03.20
Lokales

Safer Internet
Risiken und Gefahren des Internets

NEUSTIFT. Patrizia Groiß-Bischof brachte den Kindern der Volksschule Neustift spielerisch die Gefahren des Internets näher. Diese Veranstaltung fand in Kooperation der Gesunden Gemeinde und dem Elternverein der Volksschule statt. Wie wichtig es ist, im Internet sicher unterwegs sein zu können wird auch beim Workshop für Erwachsene thematisiert. Die Referentin vermittelt digitales Grundwissen um eventuelle Gefahren und Risiken im Internet zu vermeiden. Dieser Workshop findet am Mittwoch, den 22....

  • 28.02.20
Lokales
3 Bilder

Mühlviertler 2020
Die Zukunft beginnt bei Rowa

NEUSTIFT. Hermann Wallner ist Geschäftsführer der Firma RoWa Automation. 2013 gegründet als Ein-Mann Unternehmen, nahm der gelernte Roboterprogrammierer 2018 dann seinen ersten Mitarbeiter auf. Innerhalb eines Jahres wuchs das Team des Neustifter Unternehmens auf insgesamt sechs Mitarbeiter an. Zu den Leistungen der Firma Rowa zählen die Roboterprogrammierung und Automatisierung, vor allem im Bereich der Automobilindustrie. Daneben ist die Simulation, oder auch "digitaler Zwilling" genannt, ein...

  • 25.02.20
Lokales
Ein größerer Felssturz ereignete sich im Bereich zwischen Volderau und "Klaus Äuele".
3 Bilder

Neustift
Steinschlag – Bereich abgesperrt

NEUSTIFT. Gestern, Montag, kam es im Bereich der Deponie der Gemeindestraße zwischen Volderau und „Klaus Äuele“ auf einer Breite von ca. 50 bis 60 m zu einem Steinschlag mit teils fahrzeuggroßen Felsbrocken. Dabei ist zumindest ein Felsbrocken quer über den dort befindlichen Winterwanderweg und die Loipe bis in das Bachbett der Ruetz gestürzt. Ein 28-jähriger Wintersportler konnte dem Steinschlag knapp entkommen. Der Österreicher blieb unverletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befanden sich...

  • 18.02.20
Lokales
An drei Freitagen gibt's den Robotikunterricht der Rowa für die Mittelschüler aus Neufelden.
4 Bilder

Rowa Kooperation mit NMS Neufelden
Früh übt sich bei der Roboterprogrammierung

NEUFELDEN. In der Neuen Mittelschule (NMS) Neufelden dürfen sich interessierte Schüler beim Freifach "Robotik" im logischen Denken und technischen Verständnis üben. Durch professionelle Unterstützung von Mitarbeiter der Rowa Automation GmbH, einer aufstrebenden Firma im Bereich Automatisierung in Neustift, können die Jugendlichen an insgesamt drei Terminen einen Blick in die Welt der Roboter werfen. „Wir wollen Jugendliche unbedingt motivieren, im Bereich der Automatisierung Fuß zu fassen. Im...

  • 12.02.20
Lokales

Wirtschaftsbund Neustift
Firma Miesbauer gewann Betriebsstockturnier

NEUSTIFT. Am 22. Jänner fand das 16. Betriebsstockturnier des Wirtschaftsbund Neustift statt. Auf dem Eisstockplatz in Neustift zeigten die örtlichen und umliegenden Firmen, was sie können. 15 Firmen spielten um den Sieg. Die Firma Miesbauer konnte wie im Vorjahr wieder das Match für sich bestimmen. Knapp dahinter lagen das Cafe Dikany auf Platz zwei und die Raiffeisenbank Neustift auf dem dritten Platz. Die anschließende Siegerehrung fand im Hotel Weiß statt. Dort ließ man den Abend mit einer...

  • 12.02.20
Lokales
Würde der jährliche Abgang in Neustift eingespart, könnte im StuBay erweitert werden.

Stubai
"Zwei Hallenbäder wären kontraproduktiv"

STUBAI. StuBay-GF Georg Schantl hat ebenfalls von der Rettungsaktion gehört und uns dazu folgende Stellungnahme zukommen lassen. "Im Rahmen des 'Regionalentwicklungsprozesses Stubaital' wurde die weitere Entwicklung des FZZ Neustift sowie jene des StuBay gemeinsam erörtert. Ich bin mir sicher, dass die Neukonzeptionierung des FZZ (Projektname 'Haus des Alpinismus') für eine positive, touristische Weiterentwicklung sorgt und das gesamte Tal durch dieses Zusatzangebot profitiert. Zwei...

  • 10.02.20
Lokales
Die Bücherübergabe in der Volksschule Neustift.
4 Bilder

Lesegemeinden
Büchergeschenke zur Leseförderung

NEUSTIFT, OBERKAPPEL. Am 16. Dezember wurden an die Kinder der Gemeinden Neustift und Oberkappel Buchgeschenke verteilt. Lesen fördern und Familien möglichst früh in die Leseförderung einzubeziehen sind die Ziele der Aktion „Lesegemeinde“. Der Österreichische Buchklub der Jugend und die Gas Connect Austria (GCA) engagieren sich in den oberösterreichischen Gemeinden Oberkappel, Neustift- und Rainbach im Mühlkreis für das Lesen – und zwar für jedes Gemeindemitglied schon von Geburt...

  • 19.12.19
Lokales
Als der 18-Jährige nicht zum vereinbarten Treffpunkt kam, meldete ihn seine Freundin bei der PI Neustift als abgängig.
2 Bilder

Neustift
Erfolgreiche Suchaktion im Bereich „Zuckerhütl“

NEUSTIFT. Am Montagmorgen brach ein 18-jähriger deutscher Skitourengeher in den Stubaier Alpen alleine zu einer Skitour zum Zuckerhütl (3.505 m) auf. Dazu fuhr er zunächst mit der Stubaier Gletscherbahn von Mutterberg in das Skigebiet „Stubaier Gletscher“. Von dort wollte er mit den Tourenskiern weiter auf den Gipfel des Zuckerhütl`s gehen. Nachdem der 18-Jährige nicht wie vereinbart am frühen Nachmittag zum Treffpunkt zurückgekommen war und auch telefonisch nicht mehr erreichbar war, meldete...

  • 17.12.19
Lokales

Ab ins Pistenvergnügen
Die kleinen Schilifte des Bezirkes Rohrbach

BEZIRK ROHRBACH. Obwohl noch nichts vom Winter zu sehen ist, wird's nicht mehr lange dauern bis der erste Schnee fällt. Für den Fall der Fälle haben wir eine Aufstellung aller kleineren Schigebiete gemacht. So hat beispielsweise der Lift am Haslacher Bründlberg, bei richtiger Schneelage, jeden Donnerstag und Freitag, von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Zusätzlich kann man am Freitag von 18 bis 20 Uhr Nachtschifahren. An Wochenenden und Feiertagen kann von 13 bis 16 Uhr gefahren werden.  Schifahren...

  • 10.12.19
Leute
Düstere Gestalten und eindrucksvolle Shows gab es am Samstag zu sehen.
6 Bilder

Umzug
Höllisches Spektakel der Neustifter Tuifl

Fünf Gruppen zogen durchs Dorf. NEUSTIFT (suit). Am Neustifter Dorfplatz ging es beim Tuifllauf am Samstag heiß zur Sache. Die Jungtuifl, eine Gruppe aus Sölden und Pettneu am Arlberg, die Gruppe "Impfpass" aus Mieders und die Neustifter Tuifl selbst heizten am Dorfplatz so richtig ein. Obmann Alexander Neuschmid und seine Stellvertreter Christoph Hofer und Rene Pließnig durften insgesamt rund 60 aktive Tuifl begrüßen. Im Anschluss gab es eine große Aftershow-Party in der Dorfalm mit...

  • 01.12.19
Lokales
Im Bild v.l.: Walter Dantone, Ramona Eller, Laura Mair, Rudi Kainz, David Mair, Samira Daverda und ihre Mutter Anita
3 Bilder

Kleintierzuchtverein Stubai-Wipptal
Titelflut für heimische Züchter

STUBAI/WIPPTAL. Im Herbst stehen für die heimischen Züchter traditionell die großen Ausstellungen an. Eines gleich vorweg: So erfolgreich wie heuer waren die Vertreter des Kleintierzuchtvereins Stubai-Wipptal bisher selten! Neun von ihnen nahmen kürzlich an der 23. Bundesschau des Rassezuchtverbandes Österreichischer Kleintierzüchter in Wels teil. Dieser waren diesmal auch die 1. Zwergkaninchen-Weltmeisterschaft und die Clubschau der Österreichischen Schecken- und Holländerkaninchenzüchter...

  • 28.11.19
Leute
Obm. Richard Siller freute sich über 14 ausgestellte Krippen.
5 Bilder

Ausstellung
Bunte Krippenvielfalt in Neustift zu sehen

14 Tiroler Krippen wurden ausgestellt.  NEUSTIFT (suit). Exponate aus dem heurigen Baukurs unter Kursleiter Klaus Ranalter sowie privat gebaute Krippen gab es am Samstag und Sonntag bei einer Ausstellung im Vinzenzheim Neustift zu sehen. Auch 24 Ausstellungsstücke, die Lehrerin Anneliese Hofer mit der 4a-Volksschulklasse errichtet hat, wurden präsentiert. Vereinsobm. Richard Siller durfte auch Pfarrer Augustinus Kouanvih begrüßen, der die Segnung vornahm. Bei der Ausstellung fand auch eine...

  • 24.11.19
Leute
Bei der Mitternachtseinlage wurde frei nach "Stomp" rhythmische Musik auf Mülltonnen und Waschbecken gemacht. Am Bild: Benjamin Vötter, Stefan Schönherr, Armin Margreiter und Daniel Siller.
24 Bilder

Theaterball in Neustift
Wikinger, Parkplatzsperren und Waschbecken-Musik

NEUSTIFT (kr). An den vergangenen zwei Samstagen war es nach drei Jahren wieder so weit: Der Volksschauspielverein Neustift lud zu seinen Theaterbällen! Dieses Mal lautete das Motto "Theaterwerkstatt". Vor einem bis auf den letzten Platz gefüllten Saal brachten die Neustifter Theaterler in drei Balleinlagen das aktuelle Dorfgeschehen mit viel Humor auf die Bühne: Wickie und die starken Männer machten bei ihrem "Beutezug" durch Neustift unter anderem beim Schulcampus Halt, das "Dorfgeschehen"...

  • 17.11.19
  •  1
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.