Massentest

Beiträge zum Thema Massentest

Amstettens Bürgermeiser Christian Haberhauer und Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig.
1 2

Fehlerhafte Charge ###Update###
Entwarnung nach 138 positiven Tests im Bezirk Amstetten

NÖ-weit wurden wieder die Massen getestet. Im Bezirk Amstetten pilgerten 29.115 Personen auf die Teststraßen. BEZIRK AMSTETTEN. 29.115 Personen wurden beim Massentest im Bezirk Amstetten getestet. 138 erhielten ein positives Ergebnis. Beim ersten großen Test im Dezember waren es 32.540 Personen die sich in den Teststraßen einfanden. 82 erhielten ein positives Ergebnis. (Quelle: www.testung.at/dashboard) ### Update ### Besonders die Stadt Amstetten fiel aufgrund der hohen Anzahl an positiv...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

7 positive Tests
Stadt Waidhofen zieht eine Massentest-Bilanz

Wie in ganz Niederösterreich fanden vergangenes Wochenende auch in Waidhofen wieder die COVID-19 Flächentests statt. Insgesamt wurden 2.728 Personen getestet, davon waren 7 Tests positiv. WAIDHOFEN/YBBS. Die Testbereitschaft war größer als beim ersten Durchlauf der Flächentests, wo sich insgesamt 2.664 Personen testen ließen. „Ich bedanke mich für die Solidarität bei allen, die testen waren. Zum einen schafft man immer für sich selbst Gewissheit, aber vor allem schützt man auch andere,...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Massentest: Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig lässt sich in Amstetten testen.

An der Spitze in NÖ
Bislang 78 positive Ergebnisse im Bezirk Amstetten bei den Massentests

Am Wochenende wird quer durch NÖ wieder getestet. BEZIRK AMSTETTEN. 17.263 Personen wurden bislang im Bezirk Amstetten getestet. 78 erhielten ein positives Ergebnis. Zum Vergleich: In Bruck an der Leitha waren 17 von 22.675 getesteten Personen "positiv", in St. Pölten-Land 19 von 25.301 Getesteten. (Quelle: www.testung.at/dashboard) In der Stadt Amstetten (PLZ: 3300) sind es derzeit 63 positive Fälle. Mit Samstag, 16. Jänner, wurden im Bezirk Amstetten 198 neue Corona-Fälle (bezogen auf die...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Massentest: Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig lässt sich in Amstetten testen.
2

Massentest
Gesundheitslandesrätin Königsberger-Ludwig ließ sich in Amstetten testen

NÖ Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig ließ sich in ihrer Heimatstadt Amstetten testen. STADT AMSTETTEN. „Testen zu gehen ist neben der Einhaltung der Abstands- und Hygienemaßnahmen und der Impfung ein wichtiges und einfaches Mittel, sich und andere zu schützen. Testen bedeutet, Ansteckungsketten schneller zu unterbrechen, Menschenleben zu schützen, das Gesundheitssystem zu entlasten und sich einen Schritt näher zur Normalität zu bewegen. Eine wichtige Momentaufnahme für jeden...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Stadträtin Beate Hochstrasser, Stadtamtsdirektorin Beatrix Lehner, Vizebürgermeister Dominic Hörlezeder, Bürgermeister Christian Haberhauer.

Check
Nächste "Welle" an Massentests in Amstetten

Am 16. und 17. Jänner wird wieder auf die Corona-Teststraße gerufen. Was dabei zu beachten ist. BEZIRK AMSTETTEN. Es wird wieder getestet. Am Samstag, 16. Jänner, und Sonntag, 17. Jänner, finden neue Massentests statt. Wie bereits Mitte Dezember handelt es sich dabei um kostenlose und freiwillige Antigen-Testungen. Amstettner können sich an den beiden Tagen jeweils zwischen 8 und 18 Uhr in der Eishalle und der Mittelschule Hausmening auf Corona checken lassen. Getestet wird zur selben Zeit auch...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Claudia Gröbl (Rotes Kreuz), Kurt Eichhorn (Freiwillige Feuerwehr), Christoph Kalteis (Organisationsleiter), Josef Fellner (Rotes Kreuz), Ing. Christopher Bühn (Organisation), Uschi Nocchieri (NÖ Zivilschutzverband), Magistratsdirektor Mag. Christian Schneider und Oberstleutnant Johannes Schuller (Bundesheer) (v.l.) beim Massentest am 12. und 13. Dezember

Corona-Schnelltest
Noch vor Weihnachten kann sich jeder in Waidhofen testen lassen

Kostenlose Corona-Tests vor Weihnachten: Teststraße am 21. und 22. Dezember auch in Waidhofen/Ybbs. WAIDHOFEN/YBBS. Auf Initiative von Bürgermeister Werner Krammer werden am 21. und 22. Dezember kostenlose COVID-Schnelltests auch in Waidhofen möglich sein. An beiden Tagen öffnen Teststraßen in der Sporthalle. Auch Bürgerinnen und Bürger der Nachbargemeinden können dieses Angebot nutzen. „Es ist mir wichtig den Zugang zu den kostenlosen Tests so einfach wie möglich zu gestalten. Gerade vor den...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Massentest in NÖ: Hier in der Gemeinde St. Veit im Bezirk Lilienfeld

Bilanz
834 Niederösterreicher bei Massentests "positiv"

In NÖ wurden beim Massentest über 573.000 Corona-Checks durchgeführt. NÖ. In Spitzenzeiten habe man bis zu 850 Tests pro Minute durch die Systeme geschleust, so Christof Constantin Chwojka, 144-Notruf-NÖ-Geschäftsführer. Rund 573.000 Niederösterreicher ließen sich testen. "Damit wurde ein wichtiger Beitrag geleistet, die Infektionsketten zu brechen", sagt LH-Stellvertreter Stepahn Pernkopf. Rund 20.000 Helfer waren im Einsatz und sorgten laut Pernkopf für eine "äußerst professionelle...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Bürgermeister Christian Haberhauer, Vizebürgermeister Dominic Hörlezeder und Stadträtin Beate Hochstrasser mit Beatrix Lehner und Franz Blumauer vom Roten Kreuzes in der Amstettner Eishalle.

32.540 Personen getestet
82 positive Ergebnisse bei Massentest im Bezirk Amstetten

32.540 Personen wurden im Bezirk getestet. 82 erhielten ein positives Ergebnis: 0,25 Prozent der Getesteten. BEZIRK AMSTETTEN. An Testorten in der Mittelschule Ulmerfeld-Hausmening-Neufurt und im Kindergarten Mauer-Greinsfurth wurden je zwei Teststraßen aufgebaut. In der Eishalle waren es insgesamt zehn Teststraßen, die für die Amstettner bereit standen. "Das Angebot zur Gratistestung wurde von den Bürgern gut angenommen", heißt es seitens der Stadtgemeinde. So liefen die Massentests in...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Claus Ludwig und Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig ließen sich in Amstetten testen.

Zwischenstand nach 17.900 Tests
47 positive Ergebnisse am ersten Tag der Massentests im Bezirk Amstetten

Massentests in NÖ: Das ist der Zwischenstand für den Bezirk Amstetten. BEZIRK AMSTETTEN. NÖ Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig ließ sich gemeinsam mit ihrem Ehemann Claus in ihrer Heimstadt Amstetten testen. Dabei startet die Landesrätin einen finalen Aufruf, die Chance zu nützen und sich im Rahmen der Testaktion „Niederösterreich testet“ testen zu lassen. Die Teststraßen sind bis heute 18 Uhr geöffnet. 17.900 Tests im Bezirk Amstetten Die Landesrätin ist eine von bislang 17.900...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Zwischenstand
Erste positive Corona-Fälle beim Massentest im Bezirk Amstetten

Über 24.000 Personen aus dem Bezirk Amstetten haben sich bei den Massentests angemeldet. Diese werden in NÖ am 12. und 13. Dezember durchgeführt. ### Update 12.12.2020, 9 Uhr ### Erster Zwischenstand im Bezirk Amstetten Kurz vor 9 Uhr wurden 1.800 Tests im Bezirk Amstetten durchgeführt. Davon wurde 3 Personen positiv getestet. #### BEZIRK. In der Stadt Amstetten haben sich (mit Stand 11. Dezember, 12 Uhr) 3.466 Personen für die Corona-Test registriert. In Waidhofen sind es 2.102. Im ganzen...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Massentests
Hier finden Sie die Corona-Ergebnisse ihrer Gemeinde

Am 12. und 13. Dezember finden in Niederösterreich die Corona-Massentests statt. Bislang haben sich in NÖ über 400.000 für die Tests registriert. BEZIRK. Unter www.testung.at/dashboard können die Zahlen jeder Gemeinde abgerufen werden. So sind etwa in Amstetten derzeit 3.466 Personen für die Corona-Test registriert. In Waidhofen sind es 2.102. Im ganzen Bezirk Amstetten haben sich bislang 24.027 Personen  angemeldet. Die meisten Registrierten stammen derzeit aus den Bezirken St. Pölten-Land...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Anmeldung, Ablauf, Ergebnis
Was beim Corona-Massentest zu tun ist

Corona-Massentests in den Gemeinden am 12. und 13. Dezember. So laufen die Tests ab. Was zum Massentest mitzubringen ist. Das passiert bei einem positiven Ergebnis. BEZIRK. Eine Einladung zu „Niederösterreich testet“ ergeht in diesen Stunden postalisch von den Gemeinden an alle Haupt- und Nebenwohnsitzer. Darüber informiert Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Perkopf und Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig. Das steht in den BriefenIn den persönlichen Einladungen, die die...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Stadträtin Beate Hochstrasser, Stadtamtsdirektorin Beatrix Lehner, Vzbgm. Dominic Hörlezeder, Bgm. Christian Haberhauer.

11 Teststraßen in der Stadt
So organisiert Amstetten die Massentests

Organisation der Massentests in Amstetten läuft auf Hochtouren
. Am Samstag, 12. Dezember, und Sonntag, 13. Dezember, finden in Niederösterreich die Corona-Massentestungen statt. In der Stadt Amstetten werden drei Standorte mit insgesamt 11 Teststraßen eingerichtet. STADT AMSTETTEN. "Die Stadtgemeinde Amstetten ist zurzeit intensiv mit der Organisation der Massentestungen beschäftigt", heißt es aus dem Rathaus. Insgesamt wird es an drei Test-Standorten 11 Teststraßen geben. Die Teststationen...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

12. und 13. Dezember
So laufen die Massentests in NÖ ab

Am 12. und 13. Dezember finden in NÖ Corona-Massentests statt. Nun gibt es nähere Details, wie die Tests ablaufen sollen. Eine eigene Info-Seite wurde dazu eingerichtet: www.testung.at. Erste Reaktionen und Aufrufe an die Bevölkerung gibt es bereits aus den Gemeinden. MOSTVIERTEL. "Die Corona-Massentestung kommt auch nach Ardagger", informiert Johannes Pressl, Bürgermeister von Ardagger, via seines Blogs. (Hier geht es zum Blog von Johannes Pressl.) Pressl gibt anhand seiner Gemeinde Einblick,...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.