Mediathek Villach

Beiträge zum Thema Mediathek Villach

Konstanze Ourednik von der Mediathek in Villach und Roman Huditsch, Leiter der AK-Bibliotheken, freuen sich auf viele Hobbygärtner.
2

Garten
Gratis Saatgut für Hobbygärtner

VILLACH. Künftig können Hobbygärtnerinnen und Hobbygärtner nicht nur über Nutz- und Zierpflanzen in ausgeliehenen Medien der AK-Bibliotheken schmökern, auf sie wartet jetzt eine eigens angelegte, kostenlose Saatgut-Bibliothek. Ob Chili, Erdkirsche, Rattenschwanzrettich, Stoppelrübe oder Mohnblume: Gartenfreunde, und jene die es noch werden wollen, erwartet in der Alpen-Adria-Mediathek Villach eine Sammlung von verschiedenstem Gemüsesaatgut und Blumensamen. Verschiedenste SamenDerzeit stellt die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Martina Winkler
Bei der Buchpräsentation: Künstlerin Barbara Ambrusch-Rapp, Verleger Hanzi Filipič, Alfred Rindlisbacher vom Verein schau.Räume und Gemeinderätin Sabina Schautzer
17

Buchpräsentation und Projektvorstellung von schau.Räume
Neue Sicht auf Villach

Eine andere und sehr persönliche Sicht auf Villach präsentierte der Verein schau.Räume in der Mediathek Villach. Unter dem Titel „Performative Stadtgeschichte(n)“ sind Erzählungen erschienen, die im Zuge des Projekts biographical artpath verfasst wurden. Das Buch beinhaltet 26 Geschichten von Menschen, die in Villach leben oder einige Zeit gelebt haben und die beschreiben, wie sie Villach sehen und erleben und auch, was sie sich für die Draustadt wünschen würden. Bei der Buchpräsentation...

  • Kärnten
  • Villach
  • Karin Gilmore
2

Lesung urlaubsreifer Männer

Die Alpen-Adria-Mediathek der Arbeiterkammer in Villach lädt zur Lesung von und mit Gerhard Benigni, G. Apo Stadler und Heinz Zitta ein. Die drei urlaubsreifen Männer sorgen mit ihren Geschichten für Urlaubsstimmung. Dank CHL (Christian Lehner) liegt dabei auch Musik in der Urlaubsluft. Freier Eintritt. Um Anmeldung wird gebeten unter mediathek@akktn.at. Wann: 15.09.2016 19:00:00 Wo: Alpen-Adria-Mediathek, Kaiser-Josef-Platz 1, 9500 Villach auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Villach
  • Karin Gilmore
Günther Mörtl las "Lyrik und Prosa"
3

Heiteres und Lyrik vom "Zeigefinger"

Der Journalist Günther Mörtl hielt kürzlich in der Alpen-Adria-Mediathek vor einem interessierten Publikum eine bemerkenswerte Lesung aus eigenen Werken. Das einstündige Programm umfasste ausgewählte Kolumnen aus der bekannten "Zeigefinger"-Serie, Lyrik und eine humorvolle Erzählung zum Thema "Haben Sie schon einmal ein Theaterstück geschrieben?". Unter den Zuhörern: Dr. Gerwin Müller, stellvertretender Direktor der AK Kärnten und Leiter der Abteilung Bildung, Jugend und Kultur sowie Bernhard...

  • Kärnten
  • Villach
  • Helmut Strauss

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.