merle weber

Beiträge zum Thema merle weber

Statt Kleidung wegzuwerfen, kann sie getauscht werden.

Kleidertausch mit Live-Musik

Am Freitag, 25. Oktober, laden die Grünen Gratwein-Straßengel und Gratkorn zum großen Tauschfest in der Mehrzweckhalle Gratwein ein. Von 16 bis 19 Uhr können gut erhaltene Kleidungsstücke sowie Wintersportartikel getauscht, gebracht und mitgenommen werden. Ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz und der Ressourcenschonung. Live-Musik und ein Buffet mit Köstlichkeiten runden die Veranstaltung ab.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Am Samstag kann die Ernte getauscht werden.

Erntetausch zum Erntedankfest

Das Klimaschutzteam Gratwein-Straßengel und Gratkorn lädt am 12. Oktober von 15 bis 18 Uhr zum "Erntetausch" im Vereinslokal Judendorf ein. Bei dieser Tauschbörse kann die eingefahrene Ernte in Form von eingelegtem Gemüse, getrockneten Kräutern, Marmeladen etc. miteinander getauscht werden. Um 17 Uhr startet der Workshop "Natürlich Waschen mit Pflanzen". Info: klimaschutzteam@gratwein-strassengel.gv.at

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
  9

Jugend setzt auf Zero Waste-Lifestyle

Rund 42 Kilogramm Plastik fallen pro Jahr im Durchschnitt pro Kopf in Österreich an. Eine enorme Menge, die allerdings nicht verwundert, wenn man darauf achtet, wie viel Müll nach einem Einkauf übrig bleibt. Wer sich zum Beispiel schon die Mühe gemacht hat, bei einer 200-Gramm-Packung eines Herstellers von Schokoladenbonbons jedes einzelne Schokobonbon von der Verpackung zu trennen, wird feststellen, dass am Ende mehr Plastik als Genuss vorhanden ist. Die Schüler der NMS Gratkorn haben den...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Merle Weber organisiert mit ihrem Team ein Tauschfest in Gratwein-Straßengel.

Tauschen und verschenken

Die Grünen Gratwein-Straßengel veranstalten am 10. Mai von 16:00 bis 19:00 Uhr in der Mehrzweckhalle Gratwein ein Tauschfest. Bringen, tauschen, verschenken oder mitnehmen darf jeder. Gefragt sind gut erhaltene Kleidungsstücke, Spiel- und Sportsachen, damit aus Überfluss wieder Gebrauchtes wird. Infos bei Merle Weber 0676/4728889.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
  3

Zero Waste: "Wieder zurück zu einem Weniger"

Gratwein-Straßengel: Das Klimaschutzteam setzt auf "Null Müll" und hat bereits Projektpartner. Wiederverwerten, recyceln, reduzieren und im besten Fall vermeiden: Mit dem Projekt "Zero Waste – in kleinen Schritten zur müllfreien Gemeinde" hat sich das Klimaschutzteam der Marktgemeinde Gratwein-Straßengel zum Ziel gemacht, auf Müll zu verzichten. Was erst vor Kurzem als Idee geboren wurde, trägt schon erste Früchte: Eine Handvoll Geschäfte in der Großgemeinde hat sich als Kooperationspartner...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Setzen ein Zeichen: Klimaschutzbeauftrage Merle Weber, Christoph Stangl, Johanna Tentschert und Hans Preitler
 3

Neue Klimaschutzgruppe startet durch

Gratkorn und Gratwein-Straßengel setzen ein Zeichen gegen den Klimawandel. Mit politischem Support werden schon Ideen umgesetzt. Der Sommer 2017 bringt nicht nur phasenweise extreme Hitze mit sich, auch starke Regen- und Hagelgüsse und die damit einhergehenden immer heftigeren Hochwasser lassen Mensch, Tier und Natur gleichermaßen klagen. Man wird sich daran gewöhnen müssen, denn derartige Wetterverhältnisse sind das Resultat langjährigen gleichgültigen Umgangs mit der Umwelt. Die Gemeinden...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Das 14. Brucker Wirtschaftsfrühstück fand am vergangenen Donnerstag anlässlich der offiziellen Eröffnung bei Carla statt. Mit dabei: der steirische Caritas-Direktor Herbert Beiglbök (Mitte).
  6

"Carla" gibts jetzt auch in Bruck

Am Donnerstag eröffnete der Caritas-Laden in der Brucker Roseggergasse. Zwar hat der 30. steirische Carla-Shop der Caritas in Bruck schon im April seine Pforten geöffnet, die offizielle Eröffnungsfeier fand aber erst am vergangenen Donnerstag statt. Das nahm Siegfried Nerath, der Organisator der Brucker Wirtschaftsfrühstücke, gemeinsam mit den Caritas-Verantwortlichen Merle Weber und Peter Wagner gleich zum Anlass, zum 14. Wirtschaftsfrühstück in die neuen Räumlichkeiten zu laden. Und weil an...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.