Michaela Geiger

Beiträge zum Thema Michaela Geiger

Michaela Geiger kommt mit Hexenwagen in den Sankt Anna-Park.
1

Lese-Hexe liest in Kalsdorf

Als Kulturlady ist Michaela Geiger im Bezirk bekannt, die Kalsdorferin ist aber auch Kinderbuchautorin und schlüpft bei Lesungen in die Rolle der Lese-Hexe Mimi. Bei Schönwetter gibt Geiger am 23. September im Sankt Anna-Park Einblick in das bunte Leben der tollpatschigen Hexe Schussel und ihrer Freunde. Nicht zu kurz kommt dabei Krümel, der kleine Hund vom Hexenhaus. Beginn ist um 15:00 Uhr, der Eintritt ist frei.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Wolfgang Schober und die ausgfuxtn Hund kommen mit musikalischen Räubergschichten in den Kulturkeller Kalsdorf.

Kulturelles Trio in Kalsdorf

Mit Musik, Lesung und einer Vernissage gibt der Kalsdorfer Kulturkeller am 11. September um 20:00 Uhr ein kräftiges Lebenszeichen. „Da Wolf & die ausgfuxtn Hund“ bringen Lieder mit Ein- und Aussicht, der literarische Hummelflug dazu kommt von Michaela Geiger & Stephan Scheifinger, die Heiteres aus eigener Feder und klassische Poesie und Prosa bringen. Die Kalsdorfer Hobbykünstlerin Silke Köhler stellt ihre Werke in Acryl, Bleistift und Mischtechnik aus. Karten im Gemeindeamt.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Applaus für Obfrau Sabine Jakubzig (Bildmitte) und ihre Ausschussmitglieder, sie setzten den siebenten öffentlichen Spielplatz in Kalsdorf um.
2 41

Kalsdorf eröffnete tollen Spielplatz

Ein neuer öffentlicher Spielplatz in Kalsdorf lässt Kinderherzen höher schlagen. 2.000 Quadratmeter groß, neben dem Kindergarten Süd in der Koralmstraße angesiedelt, ist er reich an kreativen Spielgeräten. „Es war uns wichtig, dass wir interessante, neue Spielmöglichkeiten schaffen“, betont Ausschussobfrau Sabine Jakubzig. Die Ritterburg mit allerlei Klettermöglichkeiten, der Wasserspielplatz, die riesige Sandkiste und der Trinkbrunnen wurden auch gleich von den Kindern erobert. „Als Vater und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Kulturlady Michaela Geiger und Barista’s-Chef Michael Koller brachten die Klangwolke nach Kalsdorf.
1 2

Konzertgenuss mit Sommerspritzer

Der Hauptplatz von Kalsdorf wurde am Samstagabend zum Konzertsaal, als der ORF zeitversetzt aus Stainz die Marienvesper übertrug. Jordi Savall dirigierte Werke von Händel, Fux und Vivaldi. Gäste genossen die Klangwolke bei einem Sommerspritzer im gemütlichen Ambiente des Barista‘s oder im sommerlichen Flair der Seebühne im Sankt Anna-Park. Nach pandemiebedingter langer Pause wird im Herbst auch wieder der Kulturkeller bespielt, ließ Kalsdorfs Kulturlady Michaela Geiger bei der Gelegenheit...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Autorin Michaela Geiger las beim Lesepicknick ihre Geschichte von der Hexe Schussl.
1 7

Lesepicknick im Naschgarten Kalsdorf

Bei einem Lesepicknick im Kalsdorfer Naschgarten lauschten Kinder und Tagesmütter dem Abenteuer der Hexe Schussl. Die Geschichte, geschrieben von Kalsdorfs Kulturlady Michaela Geiger, wurde von der Autorin selbst vorgelesen. Geiger ist Mitglied der Theaterrunde Kalsdorf und verstand es, das bezaubernde Märchen auch schauspielerisch umzusetzen. Als Hexe verkleidet kam sie mit dem Hexenexpress zu den Kindern und eroberte sich im Nu die Sympathien der Zuhörer, darunter auch...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Bandleader Bernhard Neumaier mit Sängerin Nadine Reinbacher und der Big Band Kalsdorf auf der Seebühne im Sankt Anna Park.
1 57

Big Band legte auf Seebühne los

Endlich wieder großes Orchester – die Big Band Kalsdorf entschädigte für den kulturellen Lockdown und erntete dafür frenetischen Applaus. Musikschullehrer und Bandleader Bernhard Neumaier führte schwungvoll durch Pop, Jazz, Soul und Filmmusik. Mit dabei Trompeterpersönlichkeit Markus Pechmann, der zuvor einen Workshop für die Musiker leitete. Als Dirigent führte Neumaier Musikschüler und Lehrerkollegen zu Spitzenleistungen. Wie bei Stevie Wonders Hit „Superstition“, bei dem Lorenz...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Michaela Geiger präsentiert im Kalsdorfer Sankt Anna-Park Familie Hase samt Ostereiern aus Holz.
8

Hasenfamilien in Kalsdorf

Rund um das Forum Kalsdorf sind drei Hasenfamilien eingezogen und sorgen für ein österliches Ambiente im Sankt Anna-Park. Ideengeber ist GR Michaela Geiger, die gemeinsam mit Franzi Stubenrauch vom Wirtschaftshof die Schmunzelhasen auch bastelte. „Die Osterdeko ist ein Hingucker, wir planen, nächstes Jahr weitere Hasenfamilien an besonderen Standorten zu platzieren“, sagt Kalsdorfs Kulturlady.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Michaela Geiger hat zum Schauspieltalent auch eine goldene Feder für Kurzgeschichten.
2

Kulturschauplatz Kalsdorf geht online

Die Pandemie verlagert die Kultur ins Netz. „Ja, wir bringen ein Online-Programm auf der Facebookseite vom Kulturschauplatz Kalsdorf, um so ein Stück Kulturerlebnis zu ermöglichen“, bestätigen Kalsdorfs Kulturlady Michaela Geiger und ihr Stellvertreter Stephan Scheifinger. Neben Musik und kleinem Theater gibt es für Kinder eine bezaubernde Erzählung über die Hexe Schussl aus der Feder der Autorin Michaela Geiger.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Kalsdorf präsentiert sich im Lockdown als still-beschauliches Weihnachtsdorf.
2 3

Stiller Advent in Kalsdorf

Am kommenden Sonntag beginnt der Advent, der heuer wohl in allen Gemeinden coronabedingt anders als gewohnt verlaufen wird. In Kalsdorf setzt man auf leise Beschaulichkeit, so wird der große Adventkranz gegenüber dem Gemeindeamt am Vorplatz des Forums aufgestellt, der traditionelle Adventzauber aber entfällt. Auch das Posthäuschen Christkindl darf nicht aufsperren, „dafür können Briefe per Post mit dem Kennwort „Postamt Christkindl“ ans Gemeindeamt Kalsdorf geschickt werden“, sagt Kalsdorfs...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die Musikkapelle der Roto Frank und der Marktgemeinde Kalsdorf absolvierte unter der Leitung von Kapellmeister Shorty Kemmer bravourös ihre erste öffentliche Probe auf der Seebühne
46

Mit Abstand ein großer Auftritt der Blasmusik

Premiere für die Musikkapelle der Roto Frank und der Marktgemeinde Kalsdorf, die ihre erste öffentlichen Probe auf der Seebühne abhielt. Unter der Leitung von Kapellmeister Shorty Kemmer brachten die 35 Musiker Melodien von der böhmischen Polka bis zum Medley von ABBA. Bravo! Mit coronabedingten Abstand lauschten die Zuschauer im Sankt Anna-Park den Klängen der Blasmusik, darunter auch Bgm. Manfred Komericky, Vzbgm. Michael Konrad und die Ausschußobleute für Kultur und Vereine Michaela Geiger...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Sängerin Lorena Valta mit den brillanten Musikern Fabian, Tobias und Markus Steinrück.
1 36

Zurück am Kulturschauplatz Kalsdorf

Mit einem grandiosen Open-Air meldete sich der Kulturschauplatz Kalsdorf zurück. Mit den Hits großer Songwriter brachte die Freaky Friday Jailhouse Gang musikalisch ein internationales Flair auf die Seebühne. Die Musiker aus Fernitz-Mellach und Vasoldsberg begeisterten ihr Publikum mit Rock, Funk und Blues. Mit kraftvoller Stimme, die alle feinen Nuancen menschlicher Gefühle interpretieren kann, sang Lorena Valta Klassiker der jüngeren Musikgeschichte. Bei Hits von John Lennon, Maroon 5, Billy...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Michelle Gutmann, Lukas Raab und Jana Kaller (vorne) mit Hannes Karpjuk, Tina Swoboda, Manfred Uggowitzer und Manfred Komericky, die zum Abschlusszeugnis gratulierten.
1 127

Musik für Noten auf der Seebühne Kalsdorf

Vor den Sommerferien zeigten Kalsdorfs Musikschüler ihr Können und entzückten die Zuhörer auf der Seebühne mit einem beeindruckenden Konzert. Für die Musikschule ging damit ein herausforderndes Schuljahr zu Ende. „Nach längerem Distance Learning waren wir froh, wieder vor Ort unterrichten zu können“, blickt Dir. Manfred Uggowitzer auf Monate des Lockdown zurück. Erfolgreich gelernt wurde trotzdem, wie zu hören war und die Zeugnisse belegen. Gleich drei Absolventen legten mit der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Manfred Uggowitzer (li) und Philipp Rada im Duett mit dem „Winners Boogie“ auf der Seebühne in Kalsdorf.
54

Kalsdorfs Musikschüler erweckten die Kultur

Mit Open-Air-Konzerten der Musikschule blüht in Kalsdorf vorsichtig die Kultur wieder auf. Nach dem coronabedingten Shutdown genossen in der Vorwoche Interpreten und Zuhörer auf der Seebühne gleichermaßen Klänge, die Herz und Ohr erfreuen. Schönwetter vorausgesetzt, bringt die Musikschule bis Schulschluss dienstags und donnerstags ab 18:00 Uhr bei freiem Eintritt „Open Music“ im Sankt Anna-Park beim Forum Kalsdorf. „Wir haben den Titel so gewählt, weil wir unter freiem Himmel spielen und offen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die Naturfreunde Kalsdorf kamen mit einer attraktiven Zirkusnummer, die keinen Vergleich zu scheuen braucht.
2 162

Applaus für Kalsdorfs Faschingsumzug

So schön war der Kalsdorfer Faschingsumzug noch nie. Das lag an den Masken, die des schönen Wetters wegen ihre Kostüme nicht unter dicken Mänteln verhüllen mussten, aber auch an der Kreativität der Umzugsteilnehmer. Aus lebensgroßen rosa Schachteln stiegen zwei Dutzend Barbie-Puppen, die bei einem Flashmob zum Leben erweckt wurden. Originell die Ibiza-Lockvögel mitsamt Oligarchen-Nichte oder die Schotten, die den Brexit mit Humor trugen. Eine beachtliche Show legten die Naturfreunde Kalsdorf...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Luden zum Kalsdorfer Pensionistenball: Konrad Mörth, Michaela Geiger und Almuth Huderz-Thümel vom Sozialausschuss mit Vzbgm. Christian Konrad und Bgm. Manfred Komericky.
1 290

Tolle Stimmung beim Pensionistenball in Kalsdorf

Ob langsamer Walzer, Salsa oder flotter Discofox, beim Kalsdorfer Pensionistenball machten über 200 Senioren zur Musik der Tornados am Tanzparkett eine gute Figur. Eröffnet wurde der Ball von Bgm. Manfred Komericky, der mit seiner Vorgängerin Bgm. a.D. Ursula Rauch über den Tanzboden im Gasthof Pendl schwebte. Organisiert wurde die traditionelle Ballveranstaltung vom Sozialausschuss der Gemeinde, und so tanzten den Eröffnungswalzer auch Ausschussobfrau GR Almuth Huderz-Thümel mit GR Konrad...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Nobuo Watanabe (re) mit dem Prohibition Orchestra sowie Michaela Geiger, Vzbgm. Karin Boandl-Haunold und Sängerin Tanja Filipovic (Bildmitte) beim Neujahrskonzert in Kalsdorf.
1 50

Fulminantes Neujahrskonzert in Kalsdorf

Mit Musik aus den 1920er Jahren begeisterte das Prohibition Orchestra das Publikum im ausverkauften Forum Kalsdorf. Orchesterleiter Nobuo Watanabe brachte Melodien von Duke Ellington, Cole Porter oder George Gershwin mit jazzigem Sound in das Jahr 2020. Mit atemberaubender Virtuosität interpretierte der Japaner als Solist am Klavier den „Prince of Wails“ von Elmer Schoebel. Das Publikum quittierte mit Beifallsstürmen die Solo-Einlagen der elf Interpreten aus neun Nationen. Mit dabei auch...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Michaela Geiger ließ in das Kalsdorfer Kulturprogramm für das erste Halbjahr 2020 blicken.

Kulturschauplatz Kalsdorf mit tollem Programm

Das Kulturprogramm Kalsdorf punktet im ersten Halbjahr 2020 mit Neuem und Bewährtem. Ein Highlight ist garantiert kein Aprilscherz, am 1. April kommt Johannes Silberschneider und bringt mit Partnerin Barbara de Koy das unvergessliche Genie des Humors Karl Valentin auf die Bühne des Kulturkellers. Einen romantischen Abend mit Liedern von Franz Schubert und schwärmerischer Literatur bestreiten die Stars von Kalsdorf Mario Lesiak, Konstanze Hubmann, Elfriede Greiner und Hans-Peter Ertler....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Raphael Schippany, Michaela Geiger und Robert Hafner bescherten den Senioren eine heiter-besinnliche Adventstunde.
6

Adventfeier im Seniorenzentrum Kalsdorf

Dass der Advent nicht nur besinnlich, sondern auch recht heiter sein kann, bewiesen Kalsdorfs Kulturlady Michaela Geiger und Musikschullehrer Robert Hafner im Seniorenzentrum Kalsdorf. Geigers humorvolle Gedanken und Geschichten aus eigener Feder und Hafners Begleitung auf der Harmonika trafen genau den Geschmack der Senioren. Viel Applaus gab es auch für Raphael Schippany (10), der bühnenreif mit einem mehrstrophigen Gedicht das Publikum überraschte.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Bgm. Manfred Komericky und die GR Michaela Geiger und Almuth Huderz-Thümel (re) überreichten an Monika Dunkl 3.083 Euro für das Hospizteam.
26

Für Hospiz erklang der Grodaus-Sound

Eine Benefizveranstaltung Ende November mit dem Austropop-Duo Grodaus, Kulturlady Michaela Geiger und Unterstützung der Gemeinde Kalsdorf brachte über 3.000 Euro für das Hospizteam GU Süd. Am 3. Adventsonntag überreichte Bgm. Manfred Komericky die Spendensumme an Teamleiterin Monika Dunkl. „Ich weiß aus meinem Bekanntenkreis, wie wichtig die Arbeit der Ehrenamtlichen vom Hospizteam ist, nicht nur für Betroffene, auch für Angehörige“, begründet Grodaus Sänger und Gitarrist Thomas Techt sein...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Lesen und musizieren für den Hospizverein GU-Süd: Michaela Geiger und Grodaus.

Grodaus & Geiger im Kulturkeller

Der Kulturkeller Kalsdorf wartet am 29. November mit einem sozialen Highlight auf. Um 20:00 Uhr lädt der Sozialausschuss der Gemeinde zur Benefizveranstaltung für den Hospizverein. Stimmige Gedanken und Geschichten liest Kulturlady Michaela Geiger, die Musik kommt von Grodaus, an der Theke stehen Bgm. a.D. Ursula Rauch, Almuth Huderz-Thümel und der frühere LAbg. Oliver Wieser. Alle Einnahmen aus Gastronomie und Kartenverkauf kommen dem Hospizverein GU-Süd zugute, freut sich Obfrau Monika...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Michaela Geiger und Elfriede Greiner geben Einblick in Frauenbilder einst und jetzt.

Frauenbilder einst und jetzt

Als Begleitprogramm der Wanderausstellung „Im Zeitalter der Extreme“ beschäftigen sich Kalsdorfs Theaterobfrau Elfriede Greiner und Kulturlady Michaela Geiger am 4. Oktober mit Frauenbildern. Ab 19:00 Uhr erfahren Besucher im Kulturkeller bei einer musikalischen Lesung mehr über das Frausein in Kalsdorf und aus der Literaturgeschichte. Auch das Geheimnis, warum Frauen mehr reden, wird vor Ort gelüftet. Im Rahmen der Veranstaltung zeigt Sonja Kaier, eine Kalsdorfer Künstlerin, Bilder in Acryl,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Eröffneten Kalsdorfs dritten Kindergarten: Vzbgm. Christian Konrad, Michaela Geiger, Birgit Feierer-Tuscher, Bgm. a.D. Ursula Rauch, Manfred Komericky, Ursula Lackner und Hans Schaffer.
66

Kalsdorf eröffnete dritten Kindergarten

Planmäßig zu Beginn des Schuljahres wurde in Kalsdorf der Kindergarten Nord eröffnet. „Es ist und damit gelungen, dass alle Eltern, die einen Platz für ihr Kind suchten, auch einen bekamen“, sagte Bgm. Manfred Komericky. Die ÖWG-Wohnbau als Bauträger legte sich dafür ordentlich ins Zeug, in nur zehn Monaten Bauzeit wurden Kindergarten und Kinderkrippe auf die Grüne Wiese gestellt, freut sich ÖWG-Prokurist Hans Schaffer. 850 Quadratmeter Fläche stehen den 42 Kindern, die von Kindergartenleiterin...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
ATUS Kalsdorf-Obmann Klaus Blechinger mit Bgm. Manfred Komericky, LR Ursula Lackner und ASKÖ-Präsident Gerhard Widmann.
47

ATUS Kalsdorf schreibt seit 100 Jahren Sportgeschichte

Der ATUS Kalsdorf feierte sein 100jähriges Bestehen mit einem Festakt, der die Geschichte des Vereins seit seiner Gründung im Jahr 1919 in einem Zeitraffer dokumentierte. „Es waren außergewöhnliche Menschen, die nach dem Ersten Weltkrieg im Sport zueinander fanden, die während des Ständestaates Sportgeräte vor der Beschlagnahme versteckten und die nach dem Zweiten Weltkrieg den ATUS wieder aufbauten“, sagte Obmann Klaus Blechinger. Historische Fotos wurden als Zeugen damaliger Not, aber auch...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
GR Michaela Geiger und ihr Team vom Kulturausschuss haben ein vielseitiges Kulturprogramm zusammengestellt.
2

Kulturschauplatz Kalsdorf mit vielseitigem Herbstprogramm

Mit einem bunten Programm wartet der Kalsdorfer Kulturschauplatz im zweiten Halbjahr auf. Neben Stars wie Frank Hoffmann, Southern Accent oder Shandon Sahm ist ein Schwerpunkt heimischen Künstlern gewidmet. „Wir haben ein großes Potential an regionalen Künstlern unterschiedlicher Genres“, zeigt sich Kalsdorfs Kulturlady Michaela Geiger erfreut. Und so finden sich im Kulturprogramm vom Blasmusikabend, der Orchesternacht oder dem Volksmusikabend bis zur Bluesnight regionale Größen der Kunstszene,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.