Alles zum Thema Miesenbach bei Birkfeld

Beiträge zum Thema Miesenbach bei Birkfeld

Leute
Die Wildwiesenhütte wurde jetzt eingeweiht.
56 Bilder

Alles Neu macht der Mai
Segnung der neuen Wildwiesen Hütte

Am 1. Mai kamen unzählige Wandersleut' und fast ebenso viele Bürgermeister aus den umliegenden Gemeinden von Miesenbach auf die Wildwiesen. Grund war die Einweihung der neugestalteten Wildwiesenhütte durch Pfarrer Roman Miesebner. Seit vielen Jahren ist die Gegend um Miesenbach ein äußerst beliebter Ort bei vielen Besuchern aus Nah und Fern, die die angenehme Luft und Ruhe schätzen zu wissen. Deshalb hat Familie Weber auch die bestehende "Hütte" vergrößern müssen, um den Ansturm der Gäste...

  • 01.05.19
  •  1
Freizeit
3 Bilder

Frühling bei uns daheim....
Die ersten Frühlingboten...

Jetzt kommen auch auf 800 Metern die ersten Frühlingsboten. Auf der Wildwiese liegt im Schatten noch Schnee. Doch im Dorf setzt sich der Lenz bald durch. Muss ja. Denn bald (27.4 - 11.5 2019) gibt’s die Frühlingwochen in Miesenbach . nixalsmiesenbach www.miesenbach.com/fruehlingswochen-2019

  • 21.03.19
  •  1
  •  1
Freizeit
Die Siegermasken Achterlbahn und Dancing Stars
63 Bilder

Achterlbahn und Dancing Stars
Maskenball des UFC Miesenbach

Am vorletzten Samstag im Fasching fand mittlerweile schon traditionell der Maskenball des UFC Miesenbach statt. Im Wildwiesenhof, hoch über Miesenbach, kamen auch heuer wieder kreative Verkleidungen, ausgelassene Narren und viele gut gelaunte Gäste zusammen. Die Ideen, die liebevollen und detailreichen Ausführungen der Kostüme und ganz besonders das absolute Stillschweigen der Teilnehmer über ihre Vorhaben machen diesen Abend immer wieder spannend und unterhaltsam. Wie jedes Jahr gab’s auch...

  • 25.02.19
Sport
Wer war schneller
124 Bilder

Die Action Bilder vom Rennen
Ortsschitag des UFC Miesenbach 2019

Organisiert vom UFC (Fußballclub) beim Wiesenhofer (Hasibalift) in Miesenbach Bei herrlichen Bedingungen gingen insgesamt 63 Teilnehmer in 24 verschiedenen Klassen an den Start. Beim Rennen, das über zwei Durchgänge durchgeführt wurde, war Reithofer Manfred mit einer Gesamtzeit von 58,46 Sekunden der Tagesschnellster. Die 3 Beste Zeit 1:00,56 und somit schnellste Dame war unsere Schilehrerin Jula Sulzer. Der jüngste Starter Mathias Derler fuhr den Kurs zwar richtig durch doch aus Sieger...

  • 20.02.19
Freizeit
15 Bilder

Wildwiese4ever
Eine Miesenbach Wanderung

Von zu Hause übers Weiglhofer und Floisn zum Kreuzwirt. Weiter über den Jagasteig übern Floisnkogl und zum Wildwiesenturm. Heute ist es fast Windstill. Am Turm gibt’s einen herrlichen Rundblick über die halbe Steiermark nach Niederösterreich und auch ins Burgenland. Hoch Schwab und Hohe Veitsch. Großer und kleiner Pfaff. Strallegg und Wenigzell. Teufelstein, Hochlantsch, Schöckl. Auch der Geschriebenstein ist (heute nicht) zu erkennen. Und natürlich auch nach Miesenbach.  Runter geht’s dann...

  • 17.02.19
  •  1
  •  1
Freizeit
5 Bilder

nixalsmiesenbach
Regionaut der Woche…..

Jetzt weiß es auch "Graz Umgebung Nord" wie schön unser Bezirk ist. Und der Ordnung halber es ist der GROSSE PFAFF.... www.meinbezirk.at/weiz/c-freizeit/mit-schneeschuhen-auf-den-grossen-pfaff_a3155289 Nachzulesen auch im E-Paper auc Woche.at LG K@rl aus Miesenbach

  • 05.02.19
  •  2
  •  1
Sport
Skifahrer und Snowboarder können freitags auch nach Sonnenuntergang noch auf die Piste.
3 Bilder

Nix als Nachtskifahren in Miesenbach

Seit mehr als 50 Jahren bietet der Wiesenhofer-Lift südlich des Erholungsgebietes Miesenbach besonderen Skispaß für Groß und Klein. Beschneiungsanlagen sorgen dabei für gute Pistenverhältnisse.  Wie bereits in den letzten Jahren haben Skifahrer und Snowboarder auch heuer wieder die Möglichkeit die Pisten auch nachts unsicher zu machen. Bis zum Saisonende am 05. März findet jeden Freitag ab 18 Uhr der Nachtskilauf bei Flutlicht statt.  Auch für die Kleinen gibts dieses Jahr eine besondere...

  • 05.02.19
Sport
7 Bilder

nixalsmiesenbach
Regionaut der Woche…..

Ist immer wieder schön wenn ein Foto, ein Bericht einem aus der Printausgabe der Woche anlacht. Mit meinen Fotos will ich meine nähere Umgebung, meinen Heimatort der Online Welt näher bringen.  (Wozu in die Ferne schweifen weil das Schöne liegt so nah). Und wenn dann noch ein Miesenbacher Foto zu sehen ist kann man nur sagen „nixalsmiesenbach“. Du hast gute Fotos, (die will ja keiner sehen) …. Stimmt nicht. Anmelden und versuchen… nixlaversuchen. Das macht auch Karl Zetelbauer aus...

  • 23.01.19
  •  1
  •  1
Lokales
Ortsbäurin Waltraud Grießauer, Oberärztin Theresia Nemeth sowie Martina Pötz (v.l.)

Damenfrühstück

Frühstück mit und über Vitamin D in Miesenbach Durch's reden kommen d'Leut zam, sagt schon ein altes Sprichwort. Zu so einem Termin mit gemeinsamen, gemütlichen Frühstück luden nun die Miesenbacher Bäuerinnen Waltraud Grießauer und Martina Pötz ins Gasthaus Hirzabauer. Dabei gab es einen interessanten Vortrag von Oberärztin Theresia Nemeth zum Thema "Vitamin D", das nur zu maximal 20% durch die Nahrung aufgenommen wird. Vitamin D-Mangel Weiche Knochen, Müdigkeit oder Schlafstörungen...

  • 21.01.19
Freizeit
28 Bilder

Ein Geheimtipp im Norden unseres Bezirkes
Mit Schneeschuhen auf den Großen Pfaff

Sonntag 20 Jänner 2019. Am Feistritzsattel (1286 Meter) hat es -12 Grad. Auf geht’s mit Schneeschuhen Richtung Pfaffenalm. Durch den Wald dringen schon die kräftigen Sonnenstrahlen auf das schmale Pfand. Auf der Alm angekommen gibt es nur 2 Farben. Blau und Weiß. Heute ist es zwar windstill, doch die Spuren im Schnee sagen dass es hier ganz schön gepfiffen hat. Die „Ostwand“ des Großen Pfaffen (1555 Meter) ist schon im Sommer kein normaler Wanderweg mehr.  Doch heute nix als Schnee. Die...

  • 21.01.19
  •  5
  •  5
Sport
31 Bilder

Nix als Schifahren
Ortsschitag des UFC Miesenbach 2019

Vergangenes Wochenende fand beim Wiesenhofer (Hasibalift) in Miesenbach der alljährliche Ortsschitag statt. Organisiert wurde er durch den UFC (Fußballclub). Bei herrlichen Bedingungen gingen insgesamt 63 Teilnehmer in 24 verschiedenen Klassen an den Start. Beim Rennen, das über zwei Durchgänge durchgeführt wurde, war Reithofer Manfred mit einer Gesamtzeit von 58,46 Sekunden der Tagesschnellster. Die 3 Beste Zeit 1:00,56 und somit schnellste Dame war unsere Schilehrerin Jula Sulzer. Der...

  • 15.01.19
Freizeit
7 Uhr 20... in knapp 20 Minuten geht’s los...
8 Bilder

7 Uhr 40 am Wildwiesenturm in Miesenbach
Wintersonnenwende 2018

Der Wildwiesenturm in Miesenbach steht hast am Dreiländereck Miesenbach Strallegg und Wenigzell. Auch heuer trafen sich wieder über 20 hartgesottene zur Wintersonnenwende am Turm. Es ist jedes Jahr wieder was Einzigartiges wenn um ca 7:40 die Sonne hinterm Masenberg hervorkommt. Auch der Blick über Strallegg wenn der Teufelstein, die Veitsch und der Hochschwab langsam von der Morgensonne eingefärbt werden ist was Einzigartiges nixalsschön nixvergleichbares nixalsmiesenbach

  • 21.12.18
  •  1
  •  1
Politik
Die neue Vizebürgermeisterin von Miesenbach, Frau Mag. Bernadette Schönbacher bei Ihrer Angelobung.

Miesenbach hat eine neue Vizebürgermeisterin

Am 29.11.2018 wurde die neue Vizebürgermeisterin von Miesenbach, Mag. Bernadette Schönbacher, im Beisein von Bürgermeister Karl Maderbacher von BH Dr. Rüdiger Taus angelobt. Schönbacher ist seit 2015 Gemeinderätin und tritt die Nachfolge von Karl Paunger an, der sein Amt aus beruflichen und privaten Gründen zurückgelegt hat. Schönbacher hat das Studium der Wirtschaftspädagogik abgeschlossen und nach einer mehr als zweijährigen Berufspraxis in der Privatwirtschaft mit dem...

  • 04.12.18
Freizeit
2 Bilder

Wildwiese4ever
1000 mal Wildwiese – eine wahre Liebe

Genau am 25.11.2018 ist Walter Ebner aus Wenigzell zum exakt tausendsten Mal (!) auf die Miesenbacher Wildwiese gewandert. Seit August 2005 notierte der fleißige Wanderer seine Ausflüge, daher verfügt er über diese genaue Auflistung. Als ein wenig verrückt bezeichnet Walter Ebner selbst die Sache. Aber: Es gibt Menschen, die gehen jeden Sonntag in die Kirche oder täglich ins Café. Ebner – Eigendefinition „eine verrückte Socke“ – ist in den letzten 13 Jahren tatsächlich gezählte 1.000 Male zu...

  • 29.11.18
Freizeit
2 Bilder

Wildwiese4ever
1000 mal Wildwiese – eine wahre Liebe

Genau am 25.11.2018 ist Walter Ebner aus Wenigzell zum exakt tausendsten Mal (!) auf die Miesenbacher Wildwiese gewandert. Seit August 2005 notierte der fleißige Wanderer seine Ausflüge, daher verfügt er über diese genaue Auflistung. Als ein wenig verrückt bezeichnet Walter Ebner selbst die Sache. Aber: Es gibt Menschen, die gehen jeden Sonntag in die Kirche oder täglich ins Café. Ebner – Eigendefinition „eine verrückte Socke“ – ist in den letzten 13 Jahren tatsächlich gezählte 1.000 Male zu...

  • 29.11.18