MuTo

Beiträge zum Thema MuTo

Lokales
Muto-Restaurantchef Michael Steininger (l.) mit Koch Werner Traxler.

"Mir isst es Recht"
"Eigentlich sollte jedes Wirtshaus mitmachen"

Das Restaurant Muto in der Altstadt unterstützt die Aktion "Mir isst es Recht" von Fian. LINZ. Bis Ende November macht das FoodFirst Informations- und Aktions-Netzwerk (Fian) mit seiner Aktion auf Hunger und Mangelernährung in der Welt aufmerksam. Unter den drei Linzer Lokalen, die das Projekt unterstützen, ist auch das Restaurant Muto in der Altstadt. "Fian unterstützt Menschenrechte und das Recht auf Nahrung für alle – eigentlich sollte jedes Restaurant, jedes Wirtshaus und jeder...

  • 29.10.19
Lokales
Bis zum 30. November bieten drei Lokale spezielle Speisen an. Davon geht ein fixer Betrag an die Menschenrechtsorganisation Fian.

Aktion "Mir isst es recht"
Jetzt Suppe essen und damit Gutes bewirken

Drei Linzer Lokale unterstützen die Aktion "Mir isst es Recht! – gemeinsam für das Recht auf Nahrung". LINZ. Bis zum 30. November macht das FoodFirst Informations- und Aktions-Netzwerk (Fian) mit seiner Aktion auf Hunger und Mangelernährung in der Welt aufmerksam. Drei Linzer Lokale unterstützen dieses Projekt und setzen dafür bis Ende November speziell gekennzeichnete Speisen auf die Karte. Davon gehen 1 bis 1,50 Euro direkt an Fian Österreich. An der Aktion nehmen das Bigoli in der...

  • 25.10.19
Leute
v.l.n.r.: Jessica Covi (BMW Group), Joachim Haindl-Grutsch (IVOÖ), Stiven Kerestegian (IKEA), Patrick Bartos (CREATIVE REGION), Bürgermeister Klaus Luger, STRin Doris Lang-Mayerhofer, Angelika Sery-Froschauer (WKOÖ)
3 Bilder

Forum Creative Industries
Design, Food and Makers in der Linzer Tabakfabrik

Beim Forum Creative Industries traf sich die kreative Community in der Linzer Tabakfabrik. LINZ. Am 26. Juni feierte die Creative Region Design, Food und Makers in der Tabakfabrik Linz. Internationale Vortragende und die kreative Community sorgten bei hochkarätigen Talks, einem Netzwerkdinner und Playground-Action für volles Haus und beste Stimmung. Internationale VortragendeDass Design nicht nur optisch die Welt zum Positiven verändern kann, davon ist Stiven Kerestegian, Head of...

  • 02.07.19
LeuteBezahlte Anzeige
22 Bilder

Oberösterreichischer Gastro-Branchen-Treff im Restaurant Muto

Dass man in einem Lokal unter den Gästen ausschließlich Gastronomen vorfindet, ist eher eine Seltenheit. So geschehen im Restaurant Muto in der Linzer Altstadt, wo Weinhändler Hannes Wakolbinger gemeinsam mit dem Gumpoldskirchner Winzer Gustav Krug zu einer exklusiven Weinverkostung mit ausgewähltem Fachpublikum geladen hatte. Zu den fachlichen Ausführungen in Sachen Wein servierte Muto-Küchenchef Werner Traxler die dazu perfekt abgestimmten Speisen wie Wildhendlbrust mit gebratenem Jungmais...

  • 13.07.17
LeuteBezahlte Anzeige
22 Bilder

Oberösterreichischer Gastro-Branchen-Treff im Restaurant Muto

Dass man in einem Lokal unter den Gästen ausschließlich Gastronomen vorfindet, ist eher eine Seltenheit. So geschehen im Restaurant Muto in der Linzer Altstadt, wo Weinhändler Hannes Wakolbinger gemeinsam mit dem Gumpoldskirchner Winzer Gustav Krug zu einer exklusiven Weinverkostung mit ausgewähltem Fachpublikum geladen hatte. Zu den fachlichen Ausführungen in Sachen Wein servierte Muto-Küchenchef Werner Traxler die dazu perfekt abgestimmten Speisen wie Wildhendlbrust mit gebratenem Jungmais...

  • 13.07.17
Lokales
70 Jahre Rettung der Lipizzaner - Ausstellung im Schloss Piber.

Ausstellung anlässlich des 70-Jahr-Jubiläums

Es ist bereits 70 Jahre her, dass die Lipizzaner aus dem Gestüt Hostau von den Amerikaern vor dem Zugriff der Russen gerettet wurden und über Bayern heimgebracht und an Österreich zurückgegeben wurden. Aus diesem historischen Anlass findet vom 3. bis 18. Juni im Schloss Piber eine Ausstellung statt, die sich mit den damaligen Ereigenissen befasst. Wie schon 2005 zum 60-Jahr-Jubiläum präsentiert Marion Bündert (Atelier MuTo) eine ausführliche Dokumentation, in der sie mit ihren Bildern und den...

  • 01.06.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.