Nürburgring-Nordschleife

Beiträge zum Thema Nürburgring-Nordschleife

Simon Reicher beeindruckt beim GT3-Nordschleifen-Debüt.

Nürburgring Langstrecken-Serie
Simon Reicher zurück auf der Rennstrecke

KIRCHBERG BEI MATTIGHOFEN. Das Kirchberger Motorsporttalent Simon Reicher zeigte sich nach dem ersten freien Training am Nürburgring beeindruckt: "Ich habe letztes Jahr auf der Nürburgring Nordschleife meine Permit in einem BMW 320i gemacht. Mit einem knapp 600 PS starken GT3 Audi R8 ist das eine ganz andere Dimension. Und um ehrlich zu sein: Ich bin sprachlos. Das ist eine Mischung zwischen total verrückt und geht überhaupt nicht. Mit einem GT3-Boliden um eine solche Strecke fahren zu dürfen...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Yannick Fübrich und David Griessner freuen sich über den Titel.
 1   2

Motorsport
Griessner ist VLN-Champion

David Griessner gewann die Gesamtwertung der VLN Langstreckenmeisterschaft, die VLN Junior-Trophäe sowie den BMW M240i Racing Cup. SAALFELDEN. Der Saalfeldner Rennfahrer David Griessner ging mit seinem Teamkollegen Yannick Fübrich als Tabellenführer der VLN Langstreckenmeisterschaft sowie des BMW M240i Racing Cups in das letzte Rennen des Jahres 2019. Bereits im Vorfeld konnte Griessner sich den Sieg in der VLN Junior-Trophäe schnappen.Dennoch war der Druck für das Österreichisch-Deutsche...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Lukas Niedertscheider (li.) mit seinem Cockpit-Kollegen Timo Hochwind.

Motorsport
Podium für Lukas Niedertscheider

Der Osttiroler Rennfahrer sicherte sich beim VLN Langstreckenrennen am Nürburgring den 3. Platz. NÜRBURG/OSTTIROL (red). Eine Woche bevor es für Lukas Niedertscheider in der ADAC TCR Germany wieder rund geht, stellte sich der Osttiroler einer neuen Herausforderung. Auf der schwierigsten Rennstrecke der Welt, der Nürburgring Nordschleife nahm er erstmals an einem Rennen teil. Das Cockpit des VW Scirocco im 6 Stunden Rennen teilte er sich mit dem Deutschen Timo Hochwind, der auch die ersten...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
  4

Motorsport
Griessner siegt auf dem Nürburgring

Beim Saisonhighlight der VLN Langstreckenmeisterschaft, das ROWE 6-Stunden Rennen, war auch der Saalfeldner Rennfahrer David Griessner wieder erfolgreich. NÜRBURG. Im Qualifikationstraining zeigte sich die 24kilometer lange Nürburgring-Nordschleife wieder von ihrer gewohnten Art: Starkregen und Nebel.Griessner setzte den BMW M240i Cup vom Pixum Team Adrenalin Motorsport auf die Poleposition der Klassenwertung. Am Anfang des Rennens gab es erstmal eine Reifen-Lotterie, denn die Strecke...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Der Saalfeldner David Griessner holt sich den Meistertitel am Nürburgring.

Motorsport
Griessner holt sich Meistertitel

Der Saalfeldner David Griessner konnte sich im neunten und letzten Rennlauf zum BMW M235i Cup auf der Nordschleife erneut gegen die Konkrurrenz durchsetzten und sich somit den Meistertitel holen.Für das Fahrerduo Griessner/Fübrich war dies ein durchwegs nahezu perfektes Rennen, von Platz 2 aus ins Rennen gestartet konnte man sich das ganze Rennen über an der Spitze halten und die 4-stündige Hatz über die Nürburgring Nordschleife schließlich als erster beenden. Griessner: „Dieses Jahr war...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
David Griessner holte seinen 5. Saisonsieg.
  2

Motorsport
Fünfter Sieg für David Griessner

SAALFELDEN. Beim siebten und damit vorletzten Saisonrennen des BMW M235i Racing Cups auf dem Nürburgring in der Nordschleifen-Variante konnte der 24-jährige David Griessner erneut einen Sieg einfahren. Im Qualifying hatte das Duo Griessner/Fübrich noch mit einigen Schwierigkeiten zu kämpfen, man platzierte sich auf Platz 5 für die Startaufstellung des 4-Stunden Rennens. Es war ein schwieriges Qualy für das gesamte Team, da die Strecke stellenweise noch feucht war, aber doch zu trocken um mit...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
VLN Langstreckenmeisterschaft Nuerburgring 2018, 64. ADAC Westfalenfahrt (2018-03-24): Start zum Rennen.

VLN: Harte Aufholjagd mit respektabler Ausbeute für Michael Fischer

Der VLN-Saisonauftakt auf der Nürburgring-Nordschleife hielt für den Mödlinger Rennfahrer Michael Fischer einige Höhen und Tiefen parat. Das erste Rennen der Saison ist immer ein Schritt ins Ungewisse, auch für erfahrene Piloten wie Michael Fischer und Florian Naumann. Eine genaue Vorbereitung und eine solide Performance reichen aber nicht immer für ein gutes Ergebnis – genau das bekamen die beiden Fahrer von Bonk Motorsport zu spüren. Das Zeittraining bestätigte die positive Form des Teams,...

  • Mödling
  • Fabian Bonora
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.