NMS Velden

Beiträge zum Thema NMS Velden

Die Schülerinnen und Schüler der NMS Velden übergeben Heidi Lepuschitz vom Tierheim Garten Eden die Spenden

Spendenübergabe
Schüler sammeln Spenden für Tierheim Garten Eden

VELDEN. Im Rahmen des Religionsunterrichtes wurde in der NMS Velden das Thema "Schöpfung" erarbeitet. Dabei wurden auch alle Geschöpfe angesprochen. So kam es, dass die Schüler Spenden in Höhe von 222 Euro für die Tiere des Tierheims Garten Eden sammeln konnten. Mit diesen Spenden wurde Tierfutter gekauft, das Heidi Lepuschitz übergeben werden konnte. Bei der Übergabe wurde der richtige Umgang mit Tieren und die Fürsorge und Verantwortung für Lebewesen besprochen.

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Lara Piery

Kärntens beste Nachwuchs-Redner
Junge Villacher überzeugen bei Redewettbewerb

Schüler aus Bezirk Villach stark bei Rede-Wettbewerb! Sieger aus Velden und Villach. VELDEN/VILLACH. Die besten Redner Kärntens wurden beim Landes-Jugendredewettbewerbs gesucht. In der Kategorie Klassische Rede überzeugten Elias Stricker von der NMS Velden (Kategorie 8. Schulstufe), Leonie Wank von der PTS Villach (Polytechnische Schule) und Paulina Tontsch vom Peraugymnasium Villach (Kategorie: AHS/BHS). Sie sicherten sich den „Stockerlplätze“. Bravo! In der Kategorie Spontanrede ging...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Das Semesterende konnte am Eislaufplatz der Gemeinde Velden gefeiert werden
  2

NMS Velden
Jede Menge los im Bildungszentrum Velden

Auch dieses Jahr bot das Bildungszentrum Velden für die Schüler der NMS einige Veranstaltungen an. VELDEN. Zu den winterlichen Höhepunkten des Bildungszentrum Veldens zählten u.a. der Erste-Hilfe-Kurs oder das Safer Intetnet Projekt. Safer Internet ProjektDie Schülerinnen und Schüler wurden unter der Leitung von Dipl.Päd. Christian Ruttnig der Umgang mit Gefahren im Internet besprochen. Im Anschluss wurde das Gelernte von den Schülerinnen und Schülern mit Hilfe von Plakaten vorgetragen....

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Lara Piery
 1   15

Eisblock überstand die frühe Sommerhitze

Eisblock wurde nach 99 Tagen im Schulhof enthüllt und demonstrierte die Wichtigkeit der Dämmung. VELDEN (ak). Wie wichtig die richtige Dämmung bei Gebäuden ist, zeigte die Eisblockwette im Rahmen des Projekts "Klimaschulen" der Klima- und Energie-Modellregion Carnica Rosental (KEM), an der die Volksschulen Ludmannsdorf, Schiefling und Velden sowie die Neuen Mittelschule Velden teilnahmen. Ein zwei Tonnen schwerer Eisblock aus dem Weißensee wurde im Schulhof des Bildungscampus Velden mit...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Astrid Kompan
Wie viel Eis wird wohl Ende Juni noch da sein?
  3

"Klimaschulen" starten Eisblockwette in Velden

Schüler der Volksschulen Ludmannsdorf, Schiefling und Velden sowie der NMS Velden wetten, wie viel von zwei Tonnen Eis (gut gedämmt) bis Ende Juni übrigbleiben wird. LUDMANNSDORF, SCHIEFLING, VELDEN. Eine gute Wärmedämmung von Gebäuden ist ein wesentlicher Beitrag zum Klimaschutz. Was man mit einer geeigneten Dämmung erreichen kann, zeigt die Veldener Eisblockwette, die im Rahmen des Projekts "Klimaschulen" der Klima- und Energie-Modellregion Carnica Rosental (KEM) begonnen wurde.  Zwei Tonnen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.