Online

Beiträge zum Thema Online

  8

MehrWert liefern und dafür belohnt werden
Ich liebe Win-Win-Situationen

"Mir gefällt deine Strategie, wenn du in Vorleistung gehst und dadurch die Menschen von dem überzeugst, was du machst und was du kannst." Das waren die Worte eines lieben Freundes - vor über einem Jahrzehnt. Heutzutage gibt es mehrere wirkungsvolle Strategien, wie man online erfolg-&-reich wird: Die Einen schwören auf Content & Inhalte & Mehrwert, um Vertrauen auf zu bauen.Die Anderen schwören auf bezahlte Werbung, wie Facebook Ads oder Google Ads und wie sie alle heißen.Und...

  • Neunkirchen
  • ChrisTina Maywald
 1

Vom Regen in die Traufe?
Nach der Krise endlich selbstständig?

Jeder Mensch kann sich online verwirklichen. Jeder Mensch kann zum Experten oder zur Expertin auf einem Gebiet werden. Nutze jetzt die Chance, um in deine Selbstständigkeit zu starten. Diese und ähnliche Meldungen sehe und höre ich immer wieder - viele Gurus predigen das - ich persönlich rate von übereilten EntScheidungen ab, wenn es um den Start einer selbstständigen Betätigung geht - unabhängig von Krise oder nicht Krise. Es war noch nie gut - bzw. nur in den seltensten Fällen - wenn sich...

  • Neunkirchen
  • ChrisTina Maywald
  2

Bist du irgendwie anders?
Entsprichst du nicht ganz der Norm?

Entscheide dich doch endlich für einen Beruf. Positioniere dich in einer Nische. Mach endlich mal was fertig. Jetzt fängst du schon wieder was Neues an. Damit wirst du keinen Erfolg haben, solange du keine entsprechenden Zertifikate vorweisen kannst. Kommen dir solche Aussagen bekannt vor? Ich kann noch ein paar bieten: Bist du flexibel?Bist du sprunghaft?Bist du oft individuell?Lernst du schneller als Andere? (wenn dich das wirklich interessiert) Brauchst du Abwechslung im...

  • Neunkirchen
  • ChrisTina Maywald
  2

AltLasten ent.sorgen
Frühjahrsputz auf Social Media sorgt für EntSpannung

Auf Facebook läuft grad eine großangelegte Reinigungswelle. Sie hat mich inspiriert, hier etwas auf zu räumen - konkret - in meinen alten Beiträgen - bezüglich der Stichworte ;-) Es gibt Dinge, die mal wichtig waren - es aber hier und jetzt nicht mehr sind - in meinem Leben - in deinem Leben - wo auch immer. Ja, ich steh zu dem, was ich mal gedacht und gesagt und geschrieben habe - aber es nervt mich andererseits auch, wenn ständig auf meinem Profil hier Beiträge und Stichwörter...

  • Neunkirchen
  • ChrisTina Maywald

Nicht alle eMails öffnen
Die nächste Betrugswelle überrollt das Land

Letztens kam wieder ein eMail mit dem Absender - "Raiffeisen ELBA" - und dem Betreff - "hier drüben, um eine Deaktivierung zu vermeiden."  Der Text lautete: "Sie haben eine neue Benachrichtigung erhalten ***************** Um die betrügerische Verwendung von Konten Im Internet zu verhindern, verfügt die RAIFFEISEN BANK über ein neues Zahlungskontrollsystem. Dieser Service ist kostenlos. Unser System hat festgestellt, dass Ihr "pushTAN" Dienst nicht vollständig aktiviert ist. Klicken Sie...

  • Neunkirchen
  • ChrisTina Maywald
Michael Streif.
  Aktion

Schwarzau im Gebirge
Eine klare Sympathie-Auskunft der Leser, wer Chef sein soll

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Stimmung zwischen Bürgermeister und Vizebürgermeister in dem 646 Einwohner-Örtchen ist schon seit längerem angespannt. Ein Online-Voting lotete die Sympathiepunkte für Michael Streif und Martin Rauckenberger aus. Vizebürgermeister Martin Rauckenberger (SPÖ) will Michael Streif (SPÖ) den Bürgermeister-Sessel streitig machen. Grund: Rauckenberger holte mehr Vorzugsstimmen bei der Gemeinderatswahl als Streif. Eine Entscheidung fällt bei einer internen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
  Aktion

Bezirk Neunkirchen
Leistungsdruck: gut ein Drittel greift zu Drogen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Anton-Proksch-Institut führt eine Studie zum "Alltagsdoping" durch. Denn so viel ist offenbar erwiesen: viele Österreicher greifen zu legalen und illegalen Mitteln, um mit dem Leistungsdruck fertig zu werden. Eine Studie erhebt nun erstmals das Ausmaß von Alltagsdoping in Österreich. Sie wird durchgeführt vom Institut für Sozialästhetik und Psychische Gesundheit der Sigmund Freud Universität Wien im Auftrag der Stiftung Anton Proksch-Institut Wien. 36,84...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
  3

Bezirk Neunkirchen
Bilder der Woche

Zeigen auch Sie Ihre schönsten Schnappschüsse aus dem Bezirk Neunkirchen auf www.meinbezirk.at Sonnenaufgang I Regionautin Andrea Handler Gschweidl hatte die Kamera griffbereit, um den herrlichen Sonnenaufgang in Aue bei Schottwien im Bild festzuhalten. Sonnenaufgang II Den herbstlichen Sonnenaufgang mit seinen bunten Farben, die sich in der Schwarza spiegeln, lichtete Mario Hofer frühmorgens in Payerbach ab. Herbstlich Der Herbst färbt die Blätter bunt. Dieses Foto entstand unweit...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
 1   3

Zeigen Sie Ihre schönsten Schnappschüsse
Bilder der Woche

Puck, die Fliege von Biene Maja Ihre Leidenschaft für Makro-Aufnahmen setzt Doris Rehling gekonnt um. anderen lästig, wurde das schillernde Insekt zum wahren Fotomodel. Wenn das Licht schwindet Die Abendstimmung fing Regionaut Wolfgang Doppler in seinem Naturfoto ein. Da genügen bereits ein paar Bäume, Wolken und das richtige Licht für eine ausdrucksstarke Aufnahme. Riesige Sonnenblumen Na das sind einmal ein paar stolze Exemplare von Sonnenblumen, die Helmut Auer hier den...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Da Pepi...
... iwa Traum-Singles online

BEZIRK NEUNKIRCHEN. I kapier net warum d' Leit in den Online-Single-Börsen allanich bleib'n. Olle san laut earnen Aungob'n wunderschön und unkompliziert. I glaub a poar flunkern.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
v.l. Christoph Paugger, Moderatorin Claudia Pinkl, Stefanie Krammer, Wolfgang Schreiböck, Wirtschaftsstadtrat Mag. Armin Zwazl, WK-Obfrau Waltraud Rigler, Markus Tritremmel und Bürgermeister KommR Herbert Osterbauer

Innenstadt-Geschäfte werden digital vernetzt

"Neunkirchen. Wo sonst?": ein Wirtschaftsportal startet durch. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im Kampf gegen das Innenstadtsterben hat die Stadtgemeinde Neunkirchen mit der Firma WoMac das Wirtschaftsportal "Neunkirchen. Wo sonst?" initiiert. Hier können sich Unternehmer vernetzen und ihre Stärken in einem gemeinsamen Auftritt präsentieren.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Irgendwo hört sich der Spaß auf

Kommentar über digitale Drohbriefe in Schulen. Die allgegenwärtige Internet-Präsenz dank Smartphones treibt in der AHS Neunkirchen unliebsame Blüten. Inzwischen kursieren digitale Kettenbriefe, in welchen blutige Drohungen an Familienmitglieder verpackt sind. Empfänger dieser Digital-Post, die durchaus strafrechtlich relevant sein kann, sind gerade einmal elf oder zwölf Jahre alt. Vielleicht erinnern sich andere Neunkirchner Ex-AHS-Schüler noch an die Warteschlange vor dem Münzfernsprecher...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Landesrat Ing. Maurice Androsch, LA Bgm. Rupert Dworak (r.).

Fundtierhomepage NÖ erleichtert Suche nach vermissten Tieren

Online-Plattform hilft Tierhaltern und Tierheimen. NÖ/BEZIRK NEUNKIRCHEN. 1.200 Tiere wurden seit dem Start vor knapp über einem Jahr unter www.tiersuche.noe.gv.at registriert. Etwa ein Viertel fand dadurch über diese Online-Plattform wieder zu seinen Besitzern. So schaut's im Industrieviertel aus Im Industrieviertel wurden durch die Tierheime Brunn, Bruck, Baden, Wr. Neustadt und Ternitz im Vorjahr 481 Tiere verzeichnet. Davon 185 Hunde, 252 Katzen und 44 weitere Tiere, wie Kaninchen,...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Neunkirchens Grüne zeigen Netz-Präsenz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Nach einer längeren „Relaunch – Phase“ haben die Neunkirchner Grünen am 20. Jänner ihre neue Homepage online gestellt. Unter www.neunkirchen.gruene.at erfährt man vieles über das Team der grünen Gemeinderatsfraktion in Neunkirchen, sowie über wichtige Projekte und politische Anliegen", skizziert Neunkirchens Grüne-Vizebürgermeister Martin Fasan.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
In der Raiba beim Genussmarkt online regional einkaufen.

Regional online einkaufen – so funktioniert’s

Der Schwarzataler Genussmarkt fördert gemeinsam mit seinen Unterstützern die regionale Entwicklung und setzt Impulse für ein wirtschaftlich starkes und lebenswertes Schwarzatal. Im gemeinsamen Netzwerk präsentieren und vermarkten Erzeuger aus der Region ihre Produkte für unsere Genießer in der Region. Online von zahlreichen Erzeugern aus dem Schwarzatal auf www.schwarzataler-genussmarkt.at wählen und von nur einer Stelle abholen! Schritt für Schritt: 1. Produkt im Shop auswählen 2....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
 1  1

Bahn frei für den Schwarzataler Genussmarkt

Der Schwarzataler Genussmarkt nimmt Betrieb auf: Ab sofort kann man das die ersten Produkte, den Schwarzataler Schlemmerkorb und den Schwarzataler Genusskorb, online kaufen. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Von vielen regionalen Anbietern online kaufen – an nur einer Stelle abholen: Das ist das Konzept des Schwarzataler Genussmarkts. Seit 24. August sind die ersten Produkte zu erwerben. Made bei NESIB Der Schwarzataler Genusskorb wird das erste Produkt der Initiative. Er ist ein liebevoll mit...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Jugendberatung: Hilfesuchende sind mehrheitlich junge Frauen

Zwei Drittel der Klienten der Gloggnitzer Jugendberatung weiblich. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mit 18 Tagen Beratungstätigkeit nahm die Jugendberatung in Gloggnitz im Vorjahr ihre Arbeit auf. Dabei war die Beratungsstelle 54 Stunden geöffnet. Täglich fand eine Einzelberatung statt. Es wurden zwölf persönliche, drei telefonische und drei Online-Beratungen durchgeführt.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
 5  5   9

Sie entscheiden: Welche zwei Ideen sollen ins große 120 Sekunden-Finale?

Unsere User vergeben zwei Wild Cards und geben niederösterreichischen Erfindern die Chance auf Preise im Wert von 50.000 Euro! Die 120 Sekunden Casting-Tour ist vorbei, zehn Finalisten stehen bereits fest. Diese werden vor rund 200 geladenen Gästen um den Sieg bei der Suche nach der besten NÖ Geschäftsidee rittern. Zwei Plätze für einen Auftritt im HYPO NOE Panoramasaal am 25. November haben wir noch frei. Und diese vergeben SIE. Unsere Jury hat acht Ideen für das Online-Voting nominiert....

  • Melk
  • Christian Trinkl

Fluch und Segen der Kommentar-Funktion

Über Entgleisungen lokaler Politiker auf Facebook und anderen online-Plattformen. Wenn schon nicht durch seine politische Arbeit in Gloggnitz, so erlangte der, mittlerweile fraktionslose Gerald Hraball zumindest Dank seiner Facebook-Postings traurige Bekanntheit. Vor kurzem noch für die FPÖ im Gemeinderat Gloggnitz verunglimpfte er Flüchtlinge auf Facebook als wertlos und problematisches Menschenmaterial. Allerdings sind unsere Herrschaften aus der Politik oft ziemlich schnell beim Posten,...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Heiße Eisen im Bezirk Neunkirchen

So steht die Politik zu Asylanten, Schulneubau und Online-Handel. Mittelschule Gloggnitz – Neubau oder Sanierung? SPÖ: moderner Neubau. ÖVP: Sanierung statt Neubau. WfG: Sanierung statt Neubau. Grüne: Bezirksgericht und Schule kombinieren. Asylheim in Warth notwendig? ÖVP: Helfen so gut es geht. SPÖ: Einzelschicksale unterstützen. Grüne: So lange Quartiere vorhanden sind, unterstützen. FPÖ: Nicht mehr als zehn Familien. Online-Handel für Neunkirchen statt Geschäftsbummel? ÖVP:...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die Beratung durch eine Optikerin kann das Internet nicht ersetzen – und diese haben mehr nötig, als das glauben wollen.

Doppelbild stört Design-Look

Ein Online-Brillenkauf kann sich finanziell auszahlen – die Chancen, sein Geld aus dem Fenster zu werfen, stehen allerdings gut. PITTEN. "Manche wollen es nicht glauben", seufzt Optikerin Karina Panzenböck. Obwohl ihr das Internet keine ernsthafte Konkurrenz macht, muss sie sich in letzter Zeit gehäuft mit Fehlkäufen herumschlagen. Fehlkäufe im Internet Nicht mit ihren eigenen, wohlgemerkt. Dann nämlich wenn Kunden reumütig falsch angepasste Brillen oder entzündungsauslösende Linsen...

  • Amstetten
  • Cornelia Grobner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.