paternion

Beiträge zum Thema paternion

Anzeige
Unsere Gesundheit ist unser größtes Gut, sie ist Grundstein für ein erfülltes und aktives Leben.

Gesundheit
So gesund sind unsere Gemeinden

VILLACH LAND. Die Initiative „Gesunde Gemeinde" setzt sich für Steigerung von Gesundheit und Lebensqualität ein. „Tue deinem Körper Gutes, damit er Lust hat, darin zu wohnen!". Diese Lebensweisheit sollte sich wohl jeder von uns zu Herzen nehmen. Unseren „Gesunden Gemeinden" ist dieses Thema schon seit vielen Jahren ein Anliegen. Sie bieten gemeinsam mit ihren Vereinen und Gruppen regelmäßig verschiedenen Möglichkeiten zu körperlichen und geistigen Aktivitäten.

  • Kärnten
  • Villach Land
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Good News im Sandbank Bad: Hier wurde ein neuer Pächter bereits gefunden.
9

Vom Faaker See bis Stockenboi
Etliche Bäder mit neuen Pächtern und Investitionen

Noch ist die Badesaison etwas Voraus, doch man bereitet sich auf den Start vor. Gleich mehrere Bäder im Bezirk bekommen neue Pächter. Jedoch: Die Suche stellt sich mancherorts als kein leichtes Unterfangen dar.  FAAKER SEE. Wie die Draustädter WOCHE bereits berichtete stand das beliebte Strandbad Sandbank am Faaker See zuletzt ohne Pächter da. Die Vorbetreiber wollten den Beitrieb nicht mehr weiterführen. Nun gibt es positive Nachrichten. "Im Gespräch mit den Seeeigentümern wurde mir bestätigt,...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Das Volksschuldach der Gemeinde wird saniert.

Paternion
Volksschule bekommt neues Dach

Das Dach wird neu gemacht, rund 240.000 Euro soll die Sanierung inklusive aller Förderungen kosten. PATERNION. Eine Baustelle mehr gibt es ab Juli in Paternion. Hier wird die lokale Volksschule saniert, beziehungsweise das Dach der Volksschule. Um 240.000 Euro wird das Dach erneuert und eine Photovoltaik-Anlage errichtet. "Das Flachdach ist inzwischen leider sehr in Mitleidenschaft gezogen und es sind dringend bauliche Mängel zu beheben. Die Arbeiten beginnen mit Schulschluss", so Bürgermeister...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Covid-Testung für alle Friseur-Kunden: In Paternion setzt man auf Eigeninitiative

Paternion
Friseure bieten eigene Teststraße an

Sieben Friseur-Studios von Ferndorf bis Feffernitz initiierten eigene Teststraße. Getestet wird nun direkt beim Friseur-Studio.  PATERNION. Nach wie vor gilt ein negativer Covid-19-Test als Voraussetzung für einen Termin bei einem körpernahen Dienstleister, wie es auch Friseure sind. In Feistritz an der Drau nahmen einige UnternehmerInnen diese – für viele Kunden aufwändige – Test-Prozedur nun selbst in die Hand. Sieben Frisörbetriebe in Paternion, Feistritz, Feffernitz und Ferndorf schlossen...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Nebenwohnsitze eindämmen? Der Veldener Gemeindechef sieht es kritisch
3

Villach Land
Neues Raumordnungsgesetz findet Fürsprecher und Kritiker

Mit Ende März wurde ein neues Raumordnungsgesetz für Kärnten präsentiert. Es soll der Zersiedelung entgegenwirken und Ortskerne stärken. Doch es gibt auch Kritikpunkte.  PATERNION, FINKENSTEIN, VELDEN. Mehrere Jahre lang wurde daran gefeilt nun steht es, das neue Raumordnungsgesetz für Kärnten. Präsentiert wurde es Ende März, mit 1. Jänner 2022 soll es in Kraft treten. Das soll sich ändern Und damit auch mehrere Neuerungen. So sollen Einkaufsagglomerationen in Gemeinden nur mehr in Orts- und...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
L32_Karalm
4

Straßenbauoffensive
Mehr als 8 Mio. Euro in Villach Stadt & Land

40 Millionen Euro fließen heuer in die Straßenbauoffensive des Landes Kärnten. 43 Projekte werden allein in der Region Villach umgesetzt: In Villach 3 Millionen Euro, in Villach Land mehr als 5 Mio. Euro. KÄRNTEN, VILLACH. Im Zuge der Straßenbauoffensive des Landes Kärnten, welche 2018 ins Leben gerufen wurde, werden auch heuer wichtige Investitionen in Kärntens Infrastruktur getätigt. Für das Jahr 2021 steht ein Rekordbudget von 40 Millionen Euro im Straßen- und Brückenbau zur Verfügung. Es...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Eventuell wird das cremefarbene Haus abgerissen und an dieser Stelle ein Dorfplatz entwickelt.

Ortskerngestaltung
Feistritz/Drau: Neuer Radweg geplant

Eine der ersten Amtshandlungen des wiedergewählten Bürgermeisters von Paternion, Manuel Müller, ist den im Herbst begonnenen Masterplan für den Ortskern von Feistritz an der Drau weiterzuentwickeln. In einer Kerngruppe kümmert man sich derzeit um die Umsetzung diverser Verbesserungen. "Im Zentrum steht die Ortskerngestaltung mit einem Dorfplatz und der Ausbau des Radwegenetzes. Wir wollen eine Anbindung an den Drauradweg R1 schaffen, auch damit Radtouristen in die Ortschaft kommen", sagt...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke
Die FPÖ ist im Gemeinderat von St. Jakob geschrumpft.
4

Gemeinderatswahlen
Die Stärksten und Schwächsten in Villach Land

Die stimmenstärksten Parteien im Bezirk Villach-Land.  VILLACH LAND. Mit 52,92 sichert sich die FPÖ in der Gemeinde Arriach die absolute Mehrheit im Gemeinderat, man büßte dennoch ein wenig ein, 2015 waren es noch mehr mit 56,87 Prozent. Klarerweise kommt mit Gerald Ebner auch der Bürgermeister aus der FPÖ. Auf nunmehr 5,49 Prozent geschrumpft ist die FPÖ dagegen in St. Jakob im Rosental, das ist der niedrigste Wert der FPÖ in Villach Land. Vor sechs Jahren waren es noch 7,71 Prozent. Die...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke
Bürgermeister Manuel Müller sieht seine Arbeit bestätigt.
2

Bürgermeisterwahlen
Die Prozentrekorde-Meister

Mit 86,86 Prozent erreichte Manuel Müller in Paternion ein außergewöhnlich hohes Wahlergebnis. VILLACH LAND. Seit seinem Wahlsieg als Bürgermeister am Sonntag "hängt" Müller nur noch am Telefon. Hätte er mit so einer hohen Zustimmung gerechnet? "Rechnen darf man mit so etwas nicht, aber gewünscht habe ich es mir natürlich. Das tolle Ergebnis bestätigt unsere Arbeit, die bisher geleistet wurde und zeigt, dass ich auf keinem falschen Weg war. Und ich bin auch jetzt voller Tatendrang. Die...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke
Sara Kickmayer ist in ihrem Strick-Masterstudium die einzige Österreicherin

Strickdesign
Von Paternion nach Paris

Das "P" in der Adresse ist das gleiche geblieben. Sonst hat sich für Sara Kickmayer mit ihrem Umzug viel verändert. In der "Stadt der Liebe" ist sie als Strickdesignerin tätig. PATERNION. Es war ein internationaler Wettbewerb für Strickdesign, welcher dem Leben der jungen Kärntnerin eine neue Wendung gab. Mit ihrem Design setzte sich die 24-Jährige bei "Feel the Yarn" gegen internationale Konkurrenz durch und ging als eine von drei Gewinnerinnen aus diesem Wettbewerb hervor. Als Preis erhielt...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke
KEM Manager Klima-und Energiemodellregion Unteres Drautal Horst Eizinger

KEM Unteres Drautal
Neues Management plant neue Maßnahmen

UNTERES DRAUTAL. Nach Beendigung der zweijährigen Umsetzungsphase, startet mit 1. März 2021 eine dreijährige Weiterführungsphase. Man sei, so heißt es, "sehr glücklich, dass wir wieder eine positive Zusage zur weiteren Unterstützung unserer geplanten Projekte seitens Klimafonds und Kommunalkredit Public Consulting bekommen haben". Mit der neuen Phase erfolgte auch ein personeller Wechsel im KEM (Klima- und Energie- Modellregion) Management. Horst Eizinger übernimmt die Aufgaben von  Gerald...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann

Schwerer Skiunfall auf Gerlitzen
Bei Sturz Skistock in die Brust gerammt

Ein Niederösterreicher stürzte heute Vormittag beim Skifahren auf der Gerlitzen schwer. Er wurde mit dem Hubschrauber ins LKH gebracht.   PATERNION. Am heutigen Vormittag kam es zu einem folgenreichen Sturz auf der Skipiste. Ein 56-jähriger Mann aus Niederösterreich fuhr gegen 11:30 Uhr mit Alpinskiern vom Gipfel der Gerlitze in Richtung Kreuzungsbereich Neugarten-Speedabfahrt. Er bog in die Speedabfahrt ein, verschnitt mit seinen Skiern und wurde in das freie Schigelände katapultiert wo er...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
In Finkenstein war der Ankauf einer weiteren Schneefräse ein Glücksfall
4

Schneeräumung
„Es ist eine große Herausforderung“

Soviel Schnee wie schon lange nicht mehr: Rund 450 Straßenkilometer müssen im Bezirk Villach-Land von den Schneemassen befreit werden. Wir haben uns in vier Gemeinden umgehört, ob es Engpässe gab. In Treffen habe man immer wieder Zeiten erlebt, in denen viel Schnee gefallen ist. „Aber nie zu Weihnachten und in dieser Form – tagelang hintereinander. Das hat es in den letzten Jahrzehnten nicht mehr gegeben“, sagt Bürgermeister Klaus Glanznig. In seiner Gemeinde gibt es zehn verschiedene...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke
Energie- und Umweltlandesrätin Sara Schaar mit Bürgermeister Manuel Müller

Erneuerbare Energie
Paternion beteiligt sich an Projekt "Ölkesselfreie Gemeinden"

Landesrätin Sara Schaar unterstützt Gemeinden und Städte beim Umstieg von fossilen Brennstoffen auf erneuerbare Energieträger. Nun mit dabei ist die Marktgemeinde Paternion. PATERNION. Die Marktgemeinde Paternion, die gemeinsam mit Weißenstein, Stockenboi, Ferndorf und Fresach Mitglied der der Klima- und Energiemodellregion (KEM) Unteres Drautal ist, beteiligt sich nun an der Aktion „Ölkesselfreie Gemeinden und Städte“ von Umwelt- und Energiereferentin Sara Schaar. „Mit der landesweiten...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Anzeige
Neuen Wohnraum schaffen: mit dem Baulandmodell Feistritz an der Drau Neusiedlung III

Paternion
Masterplan für Paternions Zukunft

PATERNION. Lebenswert, nachhaltig und vor allem eins: am Puls der Zeit. Eingebettet zwischen den Bezirksstädten Villach und Spittal an der Drau liegt die Marktgemeinde Paternion. Um die Gemeinde noch attraktiver, nachhaltiger und vor allem zukunftsfit zu gestalten, werden nun alle Kräfte gebündelt. Ein Masterplan ist im Entstehen. "Ziel ist es, die Gemeinde noch besser für die Zukunft zu rüsten", sagt Bürgermeister Manuel Müller. Im Fokus stehen unter anderem die Themen Wohnen, Infrastruktur,...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Der neue Präsident Alex Barendregt (re.)

Wechsel
Neuer Präsident bei Rotary Club Paternion

Der Rotary Club Paternion hat mit Alex Barendregt einen neuen Präsidenten an der Spitze. PATERNION. Präsidentenwechsel bei Rotary Club Paternion. Alex Barendregt hat kürzlich beim Übergabemeeting von Udo Jester das Präsidentenamt des Rotary Club Unteres Drautal-Paternion übernommen. Ehrenamtliches Amt Der Initiator des World Bodypainting Festival blickt voraus auf ein herausforderndes rotarisches Jahr.Die Übergabe fand im Kleinsasserhof über Amlach, in Spittal, statt. Der neue Präsident...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
10

Kinderskikurs - SV-Weißenstein
Kinderskikurs des SV-Weißenstein im Ochsengarten/Paternion

Von 22. bis 26. Jänner 2020 fand unser alljährlicher Kinderskikurs im Ochsengarten/Paternion statt. Und so wie jedes Jahr war es uns eine ausgesprochene Freude mit über 95 voll motivierten Kindern zu arbeiten. Bei besten Bedingungen – die top präparierte Piste der Gerlitzen Bergbahnen – wurden den jungen Skistars die ersten Schwünge dadurch um einiges leichter gemacht. Der Kurs wurde optimal vorbereitet und organisiert von Waltraud Dorrek und Andrea Gradnitzer. So verflog die Skikurszeit wie im...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Sportverein Weißenstein
(Symbolbild!) Der Jugendliche stürzte schwer auf der Klösterleabfahrt.

Gerlitzen
12-jähriger Snowboarder schwer verletzt

Ein 12-jähriger Jugendlicher aus Ungarn stürzte heute auf der Gerlitzen schwer.  GERLITZEN. Es war kurz nach Mittag, gegen 13 Uhr, als ein jugendlicher Snowboard-Fahrer auf der Gerlitzen schwer zu Sturz kam. Der 12-jährige Bursche aus Ungarn fuhr kurz vor der Mittelstation der Klösterleabfahrt, als er in leichten Neuschnee geriet. Erschwerend hinzu kamen diffuse Lichtverhältnisse. Schwer verletzt geborgen Durch einen Fahrfehler kam der Bursche schwer zu Sturz, er überschlug sich mehrmals. Nur...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Schließt die Filiale in Feistritz/Drau? Derzeit prüft die Regulierungsbehörde

Thema der Woche
Mehrere Interessenten für Postpartnerschaft

FEISTRITZ/DRAU. Wie in der letzten Ausgabe der WOCHE Villach (KW 51) berichtet, wurde die Postfiliale Feistritz/Drau kürzlich zur Schließung angemeldet. Nun prüft die Regulierungsbehörde dieselbige. "Hände gebunden" Auch der Bürgermeister der Gemeinde Paternion Manuel Müller nimmt nun Stellung. "Ich habe bereits mit dem Zuständigen der Post gesprochen. Natürlich ist eine Schließung nie etwas, das man mit Freude vernimmt", sagt Müller. Die Schließung, so sagt Post-Sprecher Michael Homola, wäre...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Etwa 600 Bioweidegänse wachsen derzeit im Betrieb von Christian Granitzer in Paternion/Stockenboi heran.
9

Kärntner Bioweidegans
Hier schnattert es ganz und gar in "bio"

Auch in der Ganslzeit kann mit der "Kärntner Bioweidegans" auf heimische Qualität zurückgegriffen werden.  PATERNION/STOCKENBOI. Der November steht kulinarisch wieder ganz im Zeichen des Martinigansls. Die WOCHE war zu Besuch am Hof des Direktvermarkters Christian Granitzer, der mit der "Kärntner Bioweidegans" ein hochwertiges Qualitätsprodukt für Konsumenten, Gastronomie und Handel produziert. Regionalität und Nachhaltigkeit stehen dabei im Vordergrund. "ARGE Kärntner Bioweidegans"Seit 2003...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Petra Plimon
Ab Februar wird hier gebaut. Das wird auch Herausforderungen mit sich bringen. Betroffen ist auch der öffentliche Verkehr

Feistritz/Drau
Draubrücke wird zur Belastungsprobe

Sanierung der Draubrücke in Feistritz wird gravierende Auswirkungen auf den Verkehr haben. FEISTRITZ/DRAU. Mit der unterzeichneten Finanzierungsvereinbarung erfolgte vergangene Woche der offizielle Startschuss für das über 5 Millionen Euro teure Projekt Generalsanierung Draubrücke Feistritz/Drau. Der Startschuss der Bauarbeiten soll bereits in wenigen Monaten, im Februar 2020 erfolgen, gebaut werden wird knapp ein Jahr, bis Dezember 2020. Herausforderung für Verkehr Und damit wird 2020 auch ein...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Startschuss ist gefallen: im Frühjahr geht es los

Startschuss Brückensanierung Feistritz
Finanzierung ist unter Dach und Fach

Neuigkeiten zum Thema Sanierung Draubrücke in Feistritz/Drau: die Finanzierungsvereinbarung wurde unterzeichnet, "der Startschuss ist endlich gefallen".  FEISTRITZ/DRAU. In beiden Gemeinderatssitzungen fielen die Beschlüsse einstimmig aus. Mit der FInanzierungsvereinbarung sei nun endlich "der Startschuss gefallen", heißt es heute aus dem Büro von Landesrat Martin Gruber. Heikel: die Kostenfrage Nicht nur einmal wurde das Projekt Generalsanierung Draubrücke Feistritz/Drau verschoben, die...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
(Symbolbild!) Bub kam mit Kopf und Körper ins Mühlgerinne, Mädchen holte Hilfe.

Paternion
Bub kam unter Mühlrad!

Neunjähriger Bub kam in Mühlgerinne, seine Schwester holte Hilfe.  PATERNION. Ein schlimmer Unfall ereignete sich heute am frühen Nachmittag in der gemeinde Paternion. Zwei Kinder, ein Geschwisterpaar (9 und 6 Jahre alt) war auf dem Heimweg von der Schule, als es bei einem Mühlrad vorbeikam. Die Kinder inspizierten das Rad, begannen zu spielen. Bub kam in Mühlgerinne Doch das Mühlrad erfasste den Bub schließlich und drückte das Kind mit Kopf und Oberkörper unter Wasser. Woraufhin...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Halfen schnell und unkompliziert:  Georg Köferle (RC Villach), Johann Pistracher ( RC Unteres Drautal), Alexandra Wrann ( Woche) Alfred Fitzek, Birgit Prasser, und Manuel Müller ( Bgm. Paternion)

Spendenaktion Feffernitz
Nun wurde die Spende überreicht

Mehr als 11.500 Euro wurden für die Kinder der ermordeten Julia Heide gesammelt. Die WOCHE Villach bedankt sich bei allen Spendern.  VILLACH. Es war ein Gemeinschaftsprojekt, eines, bei dem alle zusammen halfen, "alle an einem Strang zogen", lautete unisono die Ressonanz der Spendenaktion "Feffernitz", ins Leben gerufen von der WOCHE Villach mit Unterstützung von Birgit Prasser. Viele spendeten Dem Aufruf mit Spenden den Kindern des Mordopfers Julia Heide die finanzielle Zukunft zu erleichtern,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.