Alles zum Thema Peter Zulj

Beiträge zum Thema Peter Zulj

Sport
Schwerer Stand: Peter Zulj (r.) ging für kolportierte drei Millionen Euro zu Anderlecht. Dort spielt er kaum.
7 Bilder

Transferbilanz
Was kam nach dem SK Sturm?

Im vergangenen Sommer musste Sturm den Kader umkrempeln. Wie erging es den Abgängen danach? Die aktuelle sportliche Situation des SK Sturm ist bekanntlich wenig rosig. Zurückgeführt wird die bis dato wenig erfolgreiche Spielzeit oftmals auf den schwierigen Transfersommer 2018, in dem die Blackies etliche Leistungsträger ziehen lassen mussten, im Winter folgte mit Peter Zulj dann auch noch der Star der Mannschaft. Jetzt neigt sich die Saison dem Ende zu. Zeit, einen Blick auf die...

  • 22.05.19
Sport
Ehre, wem Ehre gebührt: Sturm-Präsident Christian Jauk mit Jahrhundert-Coach Ivica Osim und LH Hermann Schützenhöfer
11 Bilder

Promi-Aufmarsch bei Sturms großer Gala in der Seifenfabrik

Er kam zwar mit roter Krawatte, sein Herz wird aber immer nur für Schwarz-Weiß schlagen: Ivica Osim, Sturms legendärer Trainer, wurde im Rahmen der Auftakt-Gala zu den 110-Jahr-Feierlichkeiten mit dem erstmals verliehenen Longin-Award (benannt nach Vereins-Mitbegründer Fritz Longin) geehrt. Gratulanten gabs in der Seifenfabrik genug: So fachsimpelten nicht nur Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Landesrat Anton Lang, Stadtrat Kurt Hohensinner, sondern auch Teamchef Franco Foda,...

  • 22.01.19
Sport
Die Innenstadt hat es Peter Zulj angetan: Der 24-Jährige fühlt sich in Graz wohl und will mit Sturm in die Top drei.
3 Bilder

Der "Zulj-Beginn" zum Schulschluss

Berührungsängste und Startschwierigkeiten in einer neuen Stadt? Das mag auf viele Menschen zutreffen, nur nicht auf Peter Zulj. "Ich war während meines Engagements beim WAC ein paar Mal in Graz, da hat mir Manuel Weber schon gezeigt, wie schön es hier sein kann", sagt ein gut gelaunter Sturm-Neuzugang, der sich nach einem Frühstück beim Freiblick Zeit für ein Interview mit der WOCHE genommen hat. Treffer gegen Sturm Den Wechsel von Absteiger Ried zu den "Blackies" hat sich der 24-Jährige...

  • 06.07.17
Sport
18 Bilder

Oberwart überwintert mit der "Roten Laterne"

Die Preisinger-Elf kassiert zum Herbstabschluss eine 0:2-Niederlage gegen die Admira Amateure und bleibt Tabellenletzter. OBERWART. Im letzten Spiel der Herbstsaison wollte Oberwart die Negativserie beenden und die "Rote Laterne" wieder abgeben. Die Preisinger-Elf begann auch ambitioniert, wirkte aber gegen die Admira Amateure zunächst verkrampft und das Spiel auch zerfahren. Chancen blieben bei beiden Team Mangelware - auch wenn der Ball vor der Pause zweimal im Gästetor zappelte - doch...

  • 14.11.15
Sport
105 Bilder

1. Jauntaler Fussballcamp 2014

Karl Kornberger Stadion Bleiburg 95 Kinder im Alter von 4 - 13 Jahren trainierten mit Christian Schweiger, Patrick Oswaldi, Rene Partl, Daniel Skorjanz, Zan Sekaučnik, Arnold Gros, Christian Sablatnig, Patrick Striednig, Franz Wriessnig, Stefan Friessnegger, Robert Micheu, Martin Lesjak, Friedrich Matschek, Robert Oberguggenberger, Johannes Ketisch und Phillipp Pachoinig, im Karl Kornberger Stadion in Bleiburg um Organisator Karl Micheu. Michael Sumnik vom Cafe Pazzo verwöhnte die Kinder mit...

  • 07.08.14
  •  1
Sport
Kein Umfaller: Peter Zulj (rechts) feierte einen gelungenen Einstand beim RZ Pellets WAC

Ein Neuzugang, der sofort eingeschlagen hat

WOLFSBERG/KLAGENFURT. Der Sieg gegen Wacker Innsbruck war für den RZ Pellets WAC besonders wichtig. Das betonte selbst WAC-Präsident Dietmar Riegler im Vorfeld dieses Spiels. So sollte es kommen (3:2). Gleich eingeschlagen Ein Vater des Sieges war Peter Zulj. Der Neuzugang der Lavanttaler traf gleich in seinem ersten Spiel und leistete eine Vorlage zu einem weiteren Tor der Wolfsberger. "Ich kann mich nicht beklagen. Mehr kann man sich nicht wünschen", sagt Zulj zu seinem Start beim...

  • 16.02.14
Sport
RZ Pellets WAC Präsident Dietmar Riegler lässt das Team für zwei Spiele nach Klagenfurt "auswandern"

Devise: Absichern und oben bleiben

WOLFSBERG/KLAGENFURT. Sensationstransfers gab es über die Winterwochen beim RZ Pellets WAC keine. Daniel Dunst (war vornehmlich bei den Amateuren im Einsatz), De Paula, Mihret Topcagic und zuletzt Michael Liendl haben den Club verlassen. Neu dabei sind Silvio Carlos de Oliveira, Stefan Schwendinger, Rene Seebacher und Peter Zulj. Mit Topcagic und Liendl verließen zwei Spieler den Club, die im Herbst vorrangig für die Torproduktion zuständig waren. Neue mit Qualität Seit der Bekanntgabe der...

  • 03.02.14