Alles zum Thema Pfarre Gurnitz

Beiträge zum Thema Pfarre Gurnitz

Lokales
Anton Granitzer, Wilhelm Wadl und Mitglieder des Pfarrgemeinderates Gurnitz präsentierten das neue Buch über die Pfarre Gurnitz
2 Bilder

Festvortrag
800 Jahre Pfarre Gurnitz

Die Festschrift "800 Jahre Pfarre Gurnitz" wurde im Kultursaal Gurnitz präsentiert.  EBENTHAL. Ein interessiertes Publikum fand der Vortrag "800 Jahre Pfarre Gurnitz". Der Festvortrag von Wilhelm Wadl, Leiter des Landesarchives  zog mehr als 250 Interessierte in den Bann.  Hausherr, Pfarrprovisor Monsignore Anton Granitzer durfte viele Ehrengäste begrüßen. Das alte Gurnitz aufleben Beim Ereignis unter anderen mit dabei waren: Diözesanadministrator Engelbert Guggenberger, Dompfarrer...

  • 22.02.19
Lokales
Anton Granitzer, Irmi Wakonig, Maria Fresser und Bürgermeister von Mörtschach Richard Unterreiner

Spendenübergabe
Pfarre Gurnitz hilft Unwetteropfern im Mölltal

GURNITZ, MÖRTSCHACH. Die Pfarre Gurnitz spendete 1.900 Euro an die Familie Fresser aus Mörtschach, die von den jüngsten Unwettern schwer getroffen wurde. Spenden aus Radiomesse Mitte November fand in Gurnitz anlässlich des 800-Jahr-Jubiläums eine ORF-Radiomesse statt. In der Predigt stellte Pfarrprovisor Anton Granitzer den heiligen Martin als Beispiel des Teilens dar und kündigte an, als Zeichen des praktischen Teilens das Kirchenopfer dieses Tages einer von der Unwetterkatastrophe...

  • 18.12.18
Lokales
<f>Die Pfarre Gurnitz</f> feiert ihr 800-Jahr-Jubiläum mit einer Reihe an Veranstaltungen in diesem und nächsten Jahr
3 Bilder

Großes Jubiläum in der Pfarre Gurnitz

Die Pfarre Gurnitz feiert ihr 800-jähriges Bestehen und hat dazu viele Veranstaltungen geplant. GURNITZ (lmw). Die Probsteikirche Gurnitz feiert 800-Jahr-Jubiläum und ist damit die älteste Martinskirche in ganz Kärnten. "1219 ist die Pfarre Gurnitz das erste Mal erwähnt worden und hat von damals an immer Bestand gehabt", sagt Pfarrer Granitzer. 800 Jahre Pfarre Am 11. November beginnt die Veranstaltungsreigen zur 800-Jahre Feier und diese Messe wird auch vom ORF Kärnten im Radio...

  • 07.11.18
Lokales
Diakon Oliver Günther (Mitte) mit Ministrantin Phillis Slemenik und Pfarrer Anton Granitzer

Kirche
Neuer Diakon für die Pfarre Gurnitz

Premiere in der Pfarre Gurnitz: Oliver Günther ist der erste verheiratete Diakon. EBENTHAL. Am vergangenen Sonntag durften die Gurnitzer Gläubigen eine Premiere mitverfolgen: Erstmals in der Gurnitzer Kirchen-Geschichte trat mit Oliver Günther ein verheirateter Diakon seinen Dienst an. Der dreifache Vater ist Bundesheer-Offizier aus Ebenthal, 49 Jahre alt, und wurde erst vor kurzer Zeit vom Salzburger Erzbischof Franz Lackner geweiht.

  • 17.10.18