Fastensuppe

Beiträge zum Thema Fastensuppe

Lokales
Natürlich kann man auch in der aktuellen Situation kreativ werden und sich den Osterbräuchen widmen.
2 Bilder

Ostern
Brauchtum hat auch jetzt Saison

Brauchtumsexperte Johann Schleich erklärt, wie Ostern auch jetzt zum großen Fest wird. REGION. Das Osterfest kann heuer natürlich nicht ganz wie gewohnt gefeiert werden bzw. über die Bühne gehen. Fest steht aber auch, dass man trotz aller Umstände nicht auf das Brauchtum verzichten muss. Wir haben den regionalen Brauchtumsexperten Johann Schleich gefragt, wie man sich das Fest zu Hause verschönern kann. Schleich weist auf zahlreiche Möglichkeiten hin. So sei etwa in der Küche und der...

  • 02.04.20
  •  1
Gesundheit

Heilfasten mit Körper Geist und Seele

In der Pfarre Himmelberg fand vom 1. bis 7. März 2020 die 15. Heilfastenwoche statt. Sie stand diesmal unter dem Motto: „Beschäftige dich mit deinem Körper, bevor dein Körper dich beschäftigt.“ Im Landgasthaus Zeilinger in Himmelberg trafen sich täglich 20 Menschen zum gemeinsamen Fasten. Unser Fastenmodell ist von Dr. Buchinger/Lützner. Zum 11. Mal hat uns Frau Gerti Hofer aus Maria Gail durch die Woche begleitet. Sie hat für uns ihren eigenen Fastentee zusammengestellt. Er besteht aus:...

  • 15.03.20
Leute
Gabriele Grandits (links) und Elisabeth Resetarits schenkten ein, was freiwillige Helferinnen und Helfer ausgekocht hatten.
4 Bilder

Maroni, Linsen, Wurzelfleisch ...
Stinatzer Suppenbüffet diente sozialen Zwecken

Am begehrtesten war die Steirische Suppe mit Wurzelfleisch. "Dieser Topf war als erster leer", schmunzelte Pfarrvikarin Elisabeth Resetarits. Aber kein Problem, es warteten beim Stinatzer Fastensuppenessen noch 16 weitere Töpfe mit dampfenden Köstlichkeiten: Linsensuppe, Maronicremesuppe, Kürbiskernsuppe, Erdäpfelrahmsuppe, Leberknödelsuppe und viele mehr. Zur Verfügung gestellt wurden sie von kochkundigen Stinatzer Frauen und Männern, verkostet von Pfarrer Stefan Jahns und vielen anderen...

  • 09.03.20
Lokales
3 Bilder

Die Leibnitzer Fastensuppe schmeckte

Unter dem Motto "Gemeinsam für eine Zukunft in eigener Hand" lud die „Katholische Frauenbewegung Leibnitz“ zu einem Fastensuppenessen vor dem Leibnitzer Rathaus ein. Mit dem Reinerlös unterstützt die Katholische Frauenbewegung den Aufbau von kleinbäuerlicher Arbeit in der Region Hazariberg im nordöstlichen Indien. Viele Leibnitzer genossen gegen eine freiwillige Spende die köstlichen Suppen, die vom Gasthaus Rupp, Restaurant „Zur Alten Post“, der Fachschule Silberberg, vom Frischehof und...

  • 09.03.20
Lokales
6 Bilder

Familienfasttag
Suppenessen im Pfarrheim Kirchdorf

„Gemeinsam für eine Zukunft in eigener Hand“ ist der Slogan des diesjährigen Familienfasttages. KIRCHDORF/KREMS. Dies ist eine entwicklungspolitische Aktion der Katholischen Frauenbewegung. Kirchdorfer Frauen bereiteten Erdäpfel-, Gemüse-, Knoblauch- und Käsesuppe zu, die sie nach dem Sonntagsgottesdienst im Pfarrheim servierten. Die Spenden dafür kommen heuer besonders Projekten in Indien zugute.

  • 08.03.20
Leute
Am Sonntag, dem 8. März, findet in Stinatz (Bild) und in Sankt Martin an der Raab jeweils ein Fastensuppenessen statt.

Am Sonntag, dem 8. März
Fastensuppenessen in Stinatz und St. Martin an der Raab

In der Fastenzeit stehen Suppen höher im Kurs als sonst. Zum Suppenessen in Stinatz am Sonntag, dem 8. März lädt die Pfarre ein. Ausgeschenkt wird in der alten Volksschule ab 11.00 Uhr. In St. Martin an der Raab fungiert die Katholische Frauenbewegung als Gastgeberin. Nach der Messe, die um 10.00 Uhr beginnt, lautet das Motto in der Martinihalle "Suppe essen, Schnitzel zahlen". In beiden Pfarren geht der Erlös des Suppenessens an soziale Zwecke.

  • 03.03.20
Lokales
Ausgabe der Fastensuppe im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder: Dompfarrer Toni Faber (l.) und Pater Antonius Nguyen.
2 Bilder

Krankenhauses der Barmherzigen Brüder
Erfolgreiche Spendenaktion für bedürftige Familien in Wien

Bei der Fastensuppen-Aktion sammelte das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien Spenden für bedürftige Familien. LEOPLDSTADT. Zum vierten Mal fand die Fastensuppen-Spendenaktion des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder (2., Johannes-von-Gott-Platz 1) statt. In der Cafeteria gaben Mitarbeiter sowie Dompfarrer Toni Faber Suppe gegen Spenden aus. Das Geld kommt bedürftigen Familien zugute. „Hospitalität, Barmherzigkeit und Menschlichkeit sind für uns nicht nur leere Worte, sondern werden...

  • 02.03.20
  •  1
Lokales
15 Bilder

Schwazer Rotarier schöpften am Aschermittwoch aus dem Vollen
Fastensuppe für guten Zweck

Wie in den vergangenen Jahren bot der Rotary Club Schwaz auch heuer wieder am Aschermittwoch, von 10.00 bis 13:00 Uhr, die schon traditionelle Fastensuppe am Stadtplatz in Schwaz an. Die schmackhafte Suppe und das hausgemachte Brot wurden vom Restaurant Himmelhof kostenlos zur Verfügung gestellt! Die dabei gesammelten Spenden fließen in den Sozialfonds des Clubs, der damit bedürftigen und in Not geratenen Menschen im Bezirk Schwaz unbürokratisch und rasch helfen kann. Ein Dank gilt allen...

  • 02.03.20
Gedanken
V.l.n.r.: Bischof Hermann Glettler, Maria Raitmair, Helena Schober, Sonja Ledl-Rossmann, Dir. Ronald Zecha, Viola Thaler, Sr. Bina Stanis und Monika Schreiner

Fastenaktion
Fastensuppe aus der HBLFA-Tirol-Küche in Kematen

Beim diesjährigen Fastensuppenessen in Innsbruck hat die HBLFA Tirol wieder ein hervorragendes Beispiel für die hohe Qualität an dieser Schule geboten. Mit den dem Aschermittwoch entsprechenden und trotzdem wohlschmeckenden Suppen zeigten Schüler und Lehrpersonen, dass beides wichtig und vereinbar ist: hohe Standards im praktischen Unterricht und aktives Handeln für Menschen, denen es nicht so gut geht. Die im Unterricht von den Lehrerinnen Monika Schreiner und Maria Raitmair hergestellten...

  • 29.02.20
Lokales

Leibnitz
Suppe essen für einen guten Zweck

LEIBNITZ. Die Katholische Frauenbewegung Leibnitz lädt am Samstag, dem 7. März in der Zeit von 10 bis 13 Uhr am Hauptplatz vor dem Rathaus zum Fastensuppe essen für einen guten Zweck ein. Wenn Sie für eine freiwillige Spende eine Suppe essen, unterstützen Sie damit die diesjährigen Hilfsprojekte, die von der Katholischen Frauenbewegung unterstützt werden.  Gemeinsam für eine Zukunft in eigener Hand Jahrhundertelang lebten indigene Gemeinschaften in der Region Hazaribag im nordöstlichen...

  • 27.02.20
  •  1
Lokales
Fastensuppe im Wörgler City Center mit vielen freiwilligen Helfern. 
Annemarie Hönig, Greti Walch, Michaela Fabianskovits, Bernadette Winkler und Maria Dornauer (v.l.)
11 Bilder

Fastensuppe
Kufsteiner und Wörgler essen Suppe für den guten Zweck

In Wörgl und in Kufstein fand am Aschermittwoch, den 26. Februar das Fastensuppen-Essen statt. Durch zahlreiche Besucher konnte man viele Spenden für Bedürftige sammeln.  WÖRGL/KUFSTEIN(mag). Am Mittwoch, den 26. Februar lud der Sozialsprengel Wörgl mit einigen freiwilligen Helfern pünktlich zum Beginn der Fastenzeit zum Suppenessen im City Center ein. Die Fastensuppe gibt es schon seit zwanzig Jahren in Wörgl. Diesen Aschermittwoch rechnete der Sozialsprengel mit ca. 400 Portionen Suppe,...

  • 26.02.20
Lokales
Die fleißigen Helferinnen rund um Brigitte Lechthaler (li.) hatten alle Schöpfer voll zu tun.
3 Bilder

Aschermittwoch
Fastensuppe für den guten Zweck

ZAMS/LANDECK/GRINS (sica). Das Angebot des traditionellen Suppentages im Talkessel am Aschermittwoch  wurde auch heuer wieder sehr gut angenommen. Großer AndrangIm Widumkeller herrschte großer Andrang, als die Katholische Frauenbewegung unter der Leitung von Brigitte Lechthaler am Aschermittwoch zum traditionellen Fastensuppentag lud. Gegen eine freiwillige Spende hatte man die Qual der Wahl - Eine große Palette an verschiedenen fleischlosen Suppen, die von den Helferinnen ausgegeben...

  • 26.02.20
Lokales
Schlichte Mahlzeit auch für Telfer Prominenz: Für viele Telfer ist dieser Suppentag im Haus der Telfer Kinder ein Fixtermin.

Tradition am 1. Fastensonntag in Telfs
„Suppentag“ im Haus der Telfer Kinder

TELFS. Die Gemeinschaft Christlicher Arbeitnehmer unter Obmann Peter Larcher lädt auch heuer zu Beginn der Fastenzeit wieder zum Suppenessen im "Haus der Telfer Kinder". Am 1. Fastensonntag, 1. März 2020, von 10:30 bis 13:00 Uhr, gibt's wieder Suppen verschiedenster Variationen und hunderte Knödel. Die freiwilligen Spenden werden dem Haus der Telfer Kinder zukommen.

  • 24.02.20
Gedanken
Bischof Hermann Glettler plädiert im Fastenhirtenbrief 2020 für eine „Kultur der Versöhnung“
5 Bilder

Fastenzeit
Das Gewohnte unterbrechen

INNSBRUCK. Mit dem Aschermittwoch, 26. Februar beginnt für die KatholikInnen die 40-tägige Fastenzeit und bereitet die Gläubigen auf die Feier des Ostergeheimnisses durch das Taufgeheimnis und tätige Buße vor. Fasten wird heute von den Menschen auf unterschiedlichste Weise praktiziert. Verzicht auf Fleisch oder Süßigkeiten, das Nicht-Benützen des Autos oder tägliches Auseinandersetzen mit einer Bibelstelle zählen zu den häufigen Fastenpraktiken. Auch Tagesimpulse per SMS oder Mail werden viel...

  • 23.02.20
Gesundheit
7 Bilder

Fastenurlaub
Urlaub vom Essen

In wenigen Tagen beginnt wieder die Fastenzeit. Das hört sich immer irgendwie nach schmerzlichem Verzicht oder zumindest nach "Henkersmahlzeiten" an. Dabei kann Fasten nicht nur ein Jungbrunnen mit Turbo-Anti-Aging-Effekt sondern ein echter Genuss sein. Den habe ich erst kürzlich wieder erlebt! Ich habe mir eine Auszeit und einen Urlaub vom Essen gegönnt. Ich bin bekennender Fastenfan und schicke meinen Magen, meinen Darm, meine Seele und meinen Kopf regelmäßig auf Erholung ins Waldviertel!...

  • 21.02.20
Lokales
Christine Gaetz-Kettner tankt neue Energie.
5 Bilder

Fastenzeit
Weniger ist beim Fasten mehr

Die ärztlich geprüfte Fastenleiterin Christine Gaetz-Kettner im bz-Gespräch über das Erlebnis Fasten. HERNALS. Am 26. Februar beginnt die Fastenzeit. Für viele Menschen kommt damit die lange Zeit des Verzichts. Die einen verbieten sich den Alkohol, andere meiden Zucker. Viele verwechseln das Fasten oft mit einer Diät. "Das eine hat aber mit dem anderen überhaupt nichts zu tun. Das Fasten ist Gesundheitsprävention, bei einer Diät steht der Gewichtsverlust im Mittelpunkt", erklärt Christine...

  • 18.02.20
  •  1
Gedanken
In zahlreichen Osttiroler Pfarrgemeinden wird am Aschermittwoch zum Fastensuppenessen eingeladen.

Katholische Frauenbewegung lädt zum Familienfasttag
Aktion Familienfasttag 2020

OSTTIROL. Die katholische Frauenbewegung möchte auch in diesem Jahr wieder auf Missstände hinweisen und die Menschen in der Fastenzeit zum Nachdenken bewegen. Aktion FamilienfasttagMit der Aktion Familienfasttag will die Katholische Frauenbewegung wie jedes Jahr am Beginn der Fastenzeit verstärkt Bewusstsein für entwicklungspolitische Zusammenhänge regional und global schaffen. Bei besonderen Gottesdienstgestaltungen, Sammlungen und den traditionellen Suppenessen werden auch heuer über...

  • 14.02.20
Leute
Der Rotary Club Kufstein lädt in den Kufstein Galerien am Aschermittwoch zur Fastensuppe, Stephan Mauracher, Haubenkoch Markus Heimann und das Team der "Alpenrose" üben schon die Zubereitung.

26 Jahre Fastensuppe in Kufstein
Rotary Club Kufstein lädt am Aschermittwoch wieder zum Fastensuppe-Essen

Der Rotary Club Kufstein lädt am Aschermittwoch wieder zum Fastensuppe-Essen in die "Kufstein Galerien", um fleißig Spenden für Bedürftige zu sammeln. KUFSTEIN (red). Es ist in der Festungsstadt in den vergangenen 25 Jahren zur guten Tradition geworden, am Aschermittwoch mittags zum Fastensuppe-Essen des Rotary Clubs zu pilgern – nicht zuletzt, weil die ganze Aktion einem sozialen Zweck zu Gute kommt. Mit der tatkräftigen Zusammenarbeit von Mitgliedern, Sponsoren und vieler Gäste spekuliert...

  • 07.02.20
Lokales

Rotarier sammeln Spenden für Bedürftige
Fastensuppe am Schwazer Stadtplatz

Wie in den vergangenen Jahren bietet der Rotary Club Schwaz auch heuer wieder am Aschermittwoch, den 26. Februar, von 11.30 bis 13:30 Uhr, die schon traditionelle Fastensuppe am Stadtplatz in Schwaz an. Die Fastensuppe und hausgemachtes Brot werden von Erich Harasser (Restaurant Himmelhof), kostenlos zur Verfügung gestellt! Die dabei gesammelten Spenden fließen in den Sozialfonds des Clubs, der damit bedürftigen und in Not geratenen Menschen im Bezirk Schwaz unbürokratisch und rasch helfen...

  • 07.02.20
Gesundheit

Heilfasten 2020

Fasten mit Körper, Geist und Seele Die Pfarre Himmelberg veranstaltet wieder eine Heilfastenwoche, mit dem Motto „Beschäftige dich mit deinem Körper, bevor dein Körper dich beschäftigt“ Der Einführungsabend ist Bedingung für eine Teilnahme und findet am Donnerstag, den 20. Feber 2020 um 18h00 im Landgasthaus Zeilinger statt. Danach gibt es keine Teilnahme mehr. Die Heilfastenwoche findet dann vom 01. bis 07. März statt, begleitet mit Frau Gerti Hofer aus Maria Gail. Wir fasten nach Dr....

  • 05.02.20
Lokales
Bruno Oberhuber (links) übergab die Präsidentschaft im Rotary Club Schwaz an Gerhard Bathelt.

Übergabemeeting beim Rotary Club Schwaz
Schwazer Rotarier helfen Notleidenden und unterstützen viele Projekte

Am 4. Juli 2019 fand das Übergabemeeting des Rotary Club Schwaz, im Hotel Pfandler in Pertisau statt. Wie jedes Jahr erfolgte die Übergabe des Präsidenten. Der scheidende Präsident Bruno Oberhuber gab einen kurzen Rückblick auf das vergangene rotarische Jahr. Highlight war neben zahlreichen Veranstaltungen, Vorträgen, Fastensuppe und Ausflügen das Rotary Charity Golfturnier, welches am Golfressort in Pertisau in Zusammenarbeit mit „Wings for Life“ abgehalten wurde. Durch diese als auch...

  • 09.07.19
Lokales
Pfarrer der Pfarre Auferstehung Christi Wolfgang Unterberger (2.v.l.) und Direktorin Mag.a Christine Heissenberger (3.v.r.) mit Bewohnern des Hauses Margareten.
3 Bilder

St. Anna Kinderkrebsforschung
Pensionisten-Wohnhaus Margareten sammelte über 700 Euro an Spenden

In der Woche vor Ostern konnte man in Margareten Suppe essen und damit Gutes tun. MARGARETEN. Die Mitarbeiter des Pensionisten-Wohnhauses Margareten haben vergangene Woche gegen eine freiwillige Spende hausgemachte Fastensuppe ausgeschenkt. Ein traditionelles Essen in der Fastenzeit. Zahlreiche Besucher aus dem Grätzel, Bewohner, Angehörige und Mitarbeiter kamen vorbei. Die Aktion wurde zudem von der Bezirksvorstehung Margareten sowie der Pfarre Auferstehung Christi...

  • 23.04.19
Lokales
Oliwia Karpiel, Paul Luger, Kiara Racz, Doris Nemeth, Julian Daics, Julian Ribarits, Andreas Hofer, Clara Bauer, Anna-Lena Frühwirth, Lisa Waxhofer, Vanessa Frant

Fastensuppe
Firmlinge gestalteten Messe und kochten Pizzasuppe

OBERPULLENDORF. Vor kurzem veranstaltete die Pfarre Oberpullendorf gemeinsam mit den Firmlingen den Familienfasttag. Die Firmlinge gestalteten den Gottesdienst mit und arbeiteten fleißig beim anschließenden Fastensuppenessen im Pfarrzentrum mit. Die von den Firmlingen am Vortag gekochte Pizzasuppe war neben vielen anderen wohlschmeckenden Suppen der Hit des Tages.  Die Spenden der zahlreichen BesucherInnen kommen der Aktion Familienfasttag der kfb Österreich zu Gute. Projekte in...

  • 18.04.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.