Pflegemanagerin

Beiträge zum Thema Pflegemanagerin

Elisabeth Steinacher (Pflegemanagerin), Ingeborg Grill (Einsatzplanerin) und Andrea Ramach (regionale Pflegedienstleitung Weinviertel)

Hilfswerk Schmidatal
Elisabeth Steinacher ist neue Pflegemanagerin

Die Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin Elisabeth Steinacher übernahm mit 1.Jänner 2021 die Funktion der Pflegemanagerin im Hilfswerk Schmidatal. HOLLABRUNN. Seit 1. Jänner 2021 ist Elisabeth Steinacher die neue Pflegemanagerin des Hilfe und Pflege daheim-Standorts Schmidatal. Nach Abschluss ihrer Ausbildung zur diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegerin war Elisabeth Steinacher einige Jahre im Kaiser-Franz-Josef Spital in Wien tätig. 2003 verschlug es sie zum Hilfswerk...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Pflegemanagerin DGKP Jasmina Wanek
1

Payerbach
Hauskrankenpflege boomt: Mitarbeiter gesucht

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Hauskrankenpflege sucht eine ausgebildete oder erfahrene Haushaltshilfe und Pflegehilfe. Die Hauskrankenpflege expandiert und baut ihre Dienste weiter aus. Der Bedarf an Personen zur Pflege steigt zusehends. Pflegemanagerin Jasmina Wanek (Bild) sucht daher weitere Mitarbeiter. Eine Umfrage hat ergeben, dass auch helfende Hände im Haushalt benötigt werden. "Die Hauskrankenpflege wird deshalb auch einen Mitarbeiter Haushalts- und Reinigungsarbeiten bei unseren Mitbürgern...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Wichtig für Koordination und Kommunikation

KREMS. Am 19. Februar 2014 wurde in der NÖ Landeskliniken-Holding zur Arbeitsgemeinschaft (ARGE) der Pflegedienstleistungen der NÖ Landeskliniken geladen. Bei der gemeinsamen Diskussion verschiedener Fachthemen war auch Landesrat Mag. Karl Wilfing dabei. „Die ARGE der Pflegedirektoren ist ein sehr wichtiges Koordinations- und Kommunikationsgremium: Die Pflegemanagerinnen und -manager tauschen Erfahrungen und Informationen aus, beraten sich und erarbeiten Problemlösungen“, so Landesrat Mag....

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Doris Necker

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.