pistorf

Beiträge zum Thema pistorf

Die Kapelle am Plöderlberg erstrahlt nach der Sanierung wieder in neuem Glanz.

Kapellensanierung in Gleinstätten abgeschlossen

Die Sausaler Kapellengemeinschaft hat die mehr als 130 Jahre alte Kapelle zur Hl. Maria von Osterwitz am Plöderlberg wieder auf Hochglanz gebracht. Zum Abschluss der Sanierung wurde das frisch vergoldete Kapellenkreuz montiert. Sogar der ORF Steiermark war bei der Montage mit dabei. Pfarrer Johannes Fötsch wurde mit dem Kran nach oben transportiert und segnete das neue Kreuz und die gesamte Kapelle.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Anzeige

Picknick im Weingarten
Buschenschank Schneiderannerl ist immer für eine neue Idee gut

Um ihre Gäste im Lockdown weiterhin kulinarisch verwöhnen zu können, ließ sich die Familie Purkart vom Buschenschank Schneiderannerl in Pistorf wieder etwas besonders Schönes einfallen: ein Picknick im Weingarten. Die verschiedenen Körbe werden befüllt mit allen möglichen Leckereinen (siehe unter www.schneiderannerl.at) und die Gäste lassen sich ganz gemütlich im Weingarten nieder. „Ein klein bisser´l anstrengender Anstieg ist es doch,“ gesteht uns ein begeisterter Gast: „aber man wird belohnt...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Feuerwehrjugend aus Pistorf freut sich über die Förderung, mit der neue Jacken gekauft werden.
1

Neue Jacken für die Feuerwehrjugend Pistorf

Im Laufe des vergangenen Jahres gab es von Felix Austria und dem ÖBFV (Österreichischer Bundesfeuerwehrverband) Feuerwehrjugendfördertopf eine Aktion, bei welcher man um Unterstützung ansuchen konnte. Zwölf neue Jugendmitglieder, welche sich im Jahr 2020 entschieden, der Freiwillige Feuerwehr Pistorf beizutreten, bedeuten natürlich auch höhere Anschaffungskosten. Daher entschloss sich die FF Pistorf, bei dieser Aktion um eine Unterstützung zur Anschaffung von Jugendschutzjacken anzufragen. Die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Spendenübergabe von vertretern im Musikhaus Cescutti an die Einwohner der Tageswerkstätte "Sonnenwald" in Eibiswald.

Benefizaktion
Musikalische Idee für Spenden an das Heim Sonnenwald

Das Musikhaus Cescutti sorgt nicht nur seit 20 Jahren für den guten Ton, sondern ist auch bekannt, sich immer wieder sozial zu engagieren, so auch mit der jüngsten Benefizaktion. PISTORF/GLEINSTÄTTEN. Das Musikhaus Cescutti feiert heuer sein 20-jähriges Bestehen. Im Dezember des Vorjahres ist die insgesamt  fünfte Benefizaktion im Musikhaus gestartet worden, deren Erlös dieses Mal der Einrichtung "Sonnenwald" in Haselbach/Eibiswald gespendet worden ist. Nicht weniger als 829,70 Euro sind durch...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Jan Weber hat sich als "Jan der Drechsler" einen Traum erfüllt.
8

"Jan der Drechsler" hat sich seinen Traum verwirklicht

Tischlertechniker Jan Weber aus Gleinstätten hat sich bereits mit 21 Jahren seinen Traum erfüllt und den Sprung ins Kleinunternehmertum gewagt. Als "Jan der Drechsler" kann er nun seiner Kreativität freien Lauf lassen. "Ich habe schon als Kind gerne mit Holz gearbeitet. Mein Beruf ist meine Berufung", erzählt Weber. Mit seinem Kleinunternehmen "Jan der Drechsler" hat er viel vor: So restauriert er nicht nur alte Möbelstücke, sondern fertigt auch Schmuck aus südsteirischen Weinreben oder...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Manuel Prietl wurde vom Fach-Magazin "Kicker" zum besten defensiven Mittelfeldspieler der 2. Deutschen Bundesliga gewählt.

Manuel Prietl ist der beste defensive Mittelfeldspieler der 2. Deutschen Bundesliga

Die sensationellen Nachrichten von Manuel Prietl aus Pistorf/Gleinstätten nehmen einfach kein Ende. Nachdem der Südsteirer mit Arminia Bielefeld Meister wurde und in die Deutsche Bundesliga aufgestiegen ist, wird Prietl nun auch persönlich eine große Ehre zuteil. Das Fußball-Fachmagazin "Kicker" hat den 28-jährigen zum besten defensiven Mittfeldspieler der 2. Deutschen Bundesliga in der vergangenen Saison ernannt. Seine Laufbereitschaft, seine Qualität als Abräumer aber auch als Torschütze...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
4

Schnappschüsse
Die Rosen blühen schon in Gleinstätten

WOCHE-Leserin Maria Steinbacher aus Gleinstätten erfreut uns regelmäßig mit ihren Schnappschüssen. Diesmal zeigt sie uns mit stolz ihren Garten, in dem die Rosen derzeit in voller Blüte stehen. Ein wunderbarer Anblick. Herzlichen Dank, dass du ihn mit uns teilst!

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Erstplazierte Mannschaft Fa. Allnex Austria GmbH Werndorf

Firmenmannschaften der Region Südweststeiermark kämpften um den Sieg
29. ÖGB-AK-Stocksportbetriebsmeisterschaft

Dreizehn Betriebsmannschaften der Region Südweststeiermark nutzten die Gelegenheit, um bei der diesjährigen Stocksportbetriebsmeisterschaft in der Sulmtalhalle in Pistorf, wiederum ihre Sportlichkeit unter Beweis zu stellen. Als Gäste konnte ÖGB-Regionalsekretär Ewald Großschedl, den ÖGB-Regionalvorsitzenden BRV Robert Fauland, die PRO-Ge Landesfrauenvorsitzende Sabine Germuth, Elisabeth Tieber vom Betriebssportverband AK-ÖGB, sowie die aktiven StocksportteilnehmerInnen aus den Betrieben der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Josef Strohmeier
Im Vorjahr wurde eine Spende an die NMS Gleinstätten übergeben.

Veranstaltungstipp
Großer Familienflohmarkt in der Sulmtalhalle Pistorf

Die SPÖ Gleinstätten veranstaltet am Sonntag, dem 15. März wieder den schon traditionellen Familienflohmarkt in der Sulmtalhalle Pistorf. Der Standaufbau erfolgt ab 6.30 Uhr, der Verkauf von 8 bis 12 Uhr. Natürlich gibt es auch wieder ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Die Highlights dabei sind eine Hüpfburg und ein Indoor Karusell. Für Speis und Trank wird ebenso gesorgt.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Josef Mandl (5.v.l.) konnte sich über den Sieg beim Preisschnapsen freuen.

Preisschnapsen des FC Schatz war ein voller Erfolg

Es ist schon zur Tradition geworden, dass jährlich über hundert Anhänger des Piatnik ins Vereinslokal des FC Schatz Pistorf, dem Gasthof Schatz, pilgern. So waren es heuer wiederum 136 an der Zahl! Gründe dafür sind sicherlich, dass jeder Teilnehmer einen Preis mit nach Hause nehmen kann, es eine eigene Damenwertung (Siegerin Emma Salzinger vor Judith Palffy) gibt und zumindest 60 Schnapser einen Fleischkorb gewinnen. Den Titel unter diesen vielen Kartentipplern konnte sich Josef Mandl vor...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die strahlenden Sieger: Anton Brunner, Gertrude Sabathi, Johann Reinisch und Obmann Andreas Legat.

Teilnehmerrekord beim Preisschnapsen des FC Pistorf

Am Wochenende ging im Gasthaus Heinrich in Pistorf das bereits 20. Preisschnapsen des 1. FC Pistorf über die Bühne. Das Organisationsteam rund um Obmann Andreas Legat konnte sich über einen neuen Teilnehmerrekord freuen: 116 Schnapser aus nah und fern nahmen am Turnier teil. Nach zahlreichen gespielten Runden standen die Sieger fest. Und erstmals in der 20-jährigen Geschichte konnte sich eine Frau durchsetzen: Gertrude Sabathi war eine Klasse für sich und durfte sich über den Siegerscheck in...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Manuel Prietl aus Pistorf ist einer der besten Spieler im defensiven Mittelfeld in der zweiten deutschen Bundesliga.

Fußball
Gleinstätter führt die Zweite Deutsche Bundesliga an

Besonders gut verläuft die Saison in der zweiten deutschen Bundesliga für den gebürtigen Pistorfer/Gleinstättener Manuel Prietl. Mit Arminia Bielefeld führt er die Tabelle nach 20 Runden an und darf sich daher zurecht Hoffnung auf den Aufstieg in die deutsche Bundesliga machen. Der Vorsprung auf die Verfolger VfB Stuttgart und Hamburger SV beträgt drei bzw. vier Punkte. Herausragender SpielerEine weitere hohe Auszeichnung wurde dem 28-jährigen, der seine Fußballschuhe vor seiner Profikarriere...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Bischof Wilhelm Krautwaschl dankte den Sternsingern für ihren Einsatz für die gute Sache.
26

Sternsingertreffen mit Bischof Krautwaschl in Pistorf

In der Sulmtalhalle von Pistorf ging am Wochenende das Sternsingertreffen über die Bühne. PISTORF. Rund 600 Sternsinger aus den Bezirken Leibnitz, Deutschlandsberg, Graz und Graz Umgebung waren vor Ort, um gemeinsam mit Bischof Wilhelm Krautwaschl eine Heilige Messe zu feiern. Und dem Bischof gelang es auf gewohnt humorvolle Weise, die große Schar an Sternsingern bei Laune zu halten. Bei kleinen Interviews, für die er sich unter das Volk mischte, fragte er unter anderem nach den lustigsten...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Noch bis morgen kann der Sulmtaler Christkindlmarkt besucht werden.
1 1 17

Viel Kunsthandwerk beim Sulmtaler Christkindlmarkt

Eine lange Tradition hat der Sulmtaler Christkindlmarkt, der in der Sulmtalhalle von Pistorf über die Bühne geht. Die Veranstalter, der WSC Sausal und die Musikkapelle Pistorf, können auch heuer rund 60 Aussteller begrüßen. Dabei wird ein breites Spektrum geboten: von Dekorationen aus Holz, Kerzen, Schmuck, weihnachtliche Gestecke bis hin zu Handarbeit und kulinarischen Schmankerl reicht das Angebot. Noch bis morgen ist der Christkindlmarkt geöffnet. Erstmals hab es heuer eine besondere...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Groß war die Freude über die neuen Dressen beim FC Schatz Pistorf.

Neue Dressen für den FC Schatz Pistorf

Der FC Schatz Pistorf, mehrfacher Meister im Grenzlandcup, darf sich über neue Dressen freuen. Ein großer Dank hierbei gilt den Sponsoren: Raiffeisen Bank Gleinstätten-Leutschach, Malermeister Mario Theußl, Busunternehmen Koller, Gasthof Schatz, Autohaus Temmel und Car Shop Orgl. Könnte Sie auch interessieren: FC Schatz Pistorf verteidigt den Grenzlandcuptitel

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
2

Elefantenohr in voller Blüte

Eine seltene Blütenpracht gibt es in Maierhof, Marktgemeinde Gleinstätten, im Garten von Juliana Walzl zu sehen. Haemanthus albiflos auf deutsch Elefantenohr steht in voller Blüte und ist der ganze Stolz der Hobbygärtnerin.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

Veranstaltungstipp
Familienflohmarkt in Gleinstätten

Die SPÖ Gleinstätten lädt am Sonntag, dem 3. November wieder zum Familienflohmarkt in die Sulmtalhalle Pistorf ein. Standaufbau ab 6.30 Uhr, Verkauf von 8 bis 12 Uhr. Interessierte können sich noch Tische sichern - Anmeldung bei Jürgen Holzmann unter der Nummer 0664/5217902

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
So wird der Panoramasteg am Sausal aussehen.
1 2

Neue Attraktion
Ein Panoramasteg für Sausal

Schon seit rund zwei Jahren beschäftigt die Idee den Gemeindevorstand der Marktgemeinde Gleinstätten, nun wird sie endlich spruchreif: Am Sausal wird der erste Panoramasteg in der Region entstehen. SAUSAL/GLEINSTÄTTEN. Der Baubeginn für das Projekt erfolgt im Herbst, noch in diesem Jahr sollen die Arbeiten fertiggestellt werden. Der HintergrundDie ursprüngliche Idee wich vom nunmehrigen Projekt ab. Geplant war ein Panoramaanzeiger bei der Theresienkapelle im Sausal. Doch dies konnte nicht...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Klassenkameraden bedankten sich bei Martin Zettl für die perfekte Organisation des Klassentreffens in Moskau.

Abschlussfeier des Klassentreffens in Moskau

Zu einem Klassentreffen der besonderen Art trafen sich zehn Absolventen der Knabenhauptschule Leibnitz - Abschluss im Sommer 1967 - kürzlich in Graz – Thalerhof um von dort aus via Wien nach Moskau zu fliegen. (Die WOCHE berichtete) GLEINSTÄTTEN. Martin Zettl, der seit 2008 in Moskau lebt, hat diese Reise organisiert. Da er nun im Heimaturlaub in der Südsteiermark war, hat sich die Gruppe entschlossen, sich zu einem Abschlusstreffen im Gasthaus Heinrich in Pistorf/Gleinstätten zu treffen. Dabei...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Verwandtschaft hatte endlich mal wieder die Gelegenheit, Zeit miteinander zu verbringen.

Erstes Cousinentreffen in Pistorf abgehalten

Die Großfamilie Kolb lud erstmals, unter Organisation von Waltraud Lackner, zum Cousinentreffen ein. Stattgefunden hat dies natürlich im Buschenschank Kolb/Schneiderannerl. Zehn Cousinen waren beim Treffen anwesend, weitere fünf haben gefehlt. Es war eine schöne Zeit, die die Verwandtschaft miteinander verbrachte. Verstreut hat sich die Verwandtschaft so ziemlich in aller Herren Länder, von der Schweiz über Holland bis nach Deutschland. Im kommenden Jahr soll das Treffen wiederholt werden.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Trobe Buam werden für beste Stimmung sorgen.

50 Jahre ESV Sausal wird gefeiert

Am Donnerstag, dem 15. August lädt der ESV Sausal zum Jubiläumsfrühschoppen anlässlich des 50-jährigen Vereinsjubiläums ein. Die Veranstaltung findet beim Gasthaus Hofer vlg. Gödlsima in Sausal statt. Das Programm10.30 Uhr: Siegerehrung des Sulmtalcups 2019/19anschließend: Ehrung durch den Landesverband SteiermarkEhrungen der Mitglieder durch die Sportunion Steiermark Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von der Musikkapelle Pistorf und den Trobe Buam.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
2

Mariensingen bei der Theresienkapelle in Pistorf

Bereits zum zweiten Mal organisierte Willi Schönegger bei der Theresienkapelle in Pistorf das Mariensingen. Trotz des nicht allzu guten Wetters kamen zahlreiche interessierte, um der Andacht unter dem Motto "Frau-Mutter-Maria" beizuwohnen. Wie schon im Vorjahr wurde die Andacht musikalisch umrahmt. Das Highlight war hier ohne Zweifel der Gospelchor Graz-St. Leonhard, der alle Besucher mit seinem Auftritt mitriss. Weiters mit dabei war eine Bläsergruppe der Musikkapelle Pistorf, der Frauenchor...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Der FC Schatz Pistorf konnte sich mit einem 7:1 Heimsieg den Meistertitel sichern.

FC Schatz Pistorf verteidigt den Grenzlandcuptitel

Wie in der vorigen Saison, gab es auch heuer wieder ein spannendes Finale im Grenzlandcup. PISTORF. Der FC Schatz Pistorf konnte mit sechs Siegen in den sechs Frühjahrsspielen, (vor allem seien die starken Auswärtssiege beim 2. Dynamo Süd und beim 3. HC Pro Gralla erwähnt) vor der letzten Runde in die Führungsposition bringen, musste aber im letzten Spiel zumindest punkten, um den Titel abermals nach Pistorf zu holen. Wie in der vorigen Saison, war der Gegner der letzten Runde, auf heimischer...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Fabian Neuhold und der USV Wies verloren beim Tabellenletzten.

1. Klasse West
Ein Torfestival nach dem anderen

42 Treffer in sieben Spielen waren in dieser Runde die überragende Stürmerausbeute der 1. Klasse West. Wie viel dazu die Defensivspieler beigetragen haben, ist nicht bekannt. Die meisten Tore gab es in Mooskirchen, das 9:2 tut Gegner Pistorf/Großklein II ordentlich weh. Im Sommer soll es in Großklein Umstrukturierungen geben, die Südsteirer wollen die Spielgemeinschaft auflösen und alleine eine Mannschaft stellen. Kurt Nessl ist hier als Trainer im Gespräch. Enge Siege für SpitzenduoLankowitz...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.