Presseaussendung Polizei Salzburg

Beiträge zum Thema Presseaussendung Polizei Salzburg

Polizeimeldung Pinzgau
Zwei Alkolenker in Bruck

Zwei Alkolenker hielt die Polizei in der Nacht zum 26. Oktober im Pinzgau an. PINZGAU. Das Ergebnis des Alkotest beim 54-jährigen Einheimischen ergab knapp unter 1,5 Promille. Eine Frau aus Bruck (57) hatte 0,68 Promille, beide werden angezeigt und die Weiterfahrt wurde untersagt. Die Polizisten nahmen den Führerschein des 54-Jährigen vorläufig ab.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
2

Polizeimeldung Pinzgau
Tödlicher Verkehrsunfall in Zell am See

Am 25.10.2021, gegen 16:40 Uhr kam es auf der B311 im "Schmittentunnel" zu einem tödlichen Verkehrsunfall. ZELL AM SEE. Ein 72-jähriger deutscher Staatsbürger war mit seinem PKW auf der B311 im Schmittentunnel, aus Fahrtrichtung Maishofen kommend in Richtung Bruck unterwegs. Am Ende des Beschleunigungsstreifen der Auffahrt Schüttdorf Nord, kam das Fahrzeug aus bislang unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen die dortige Tunnelmauer. Der Unfalllenker wurde von den...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung Pinzgau
Verkehrsunfall mit Verletzung

Am 24. Oktober 2021, gegen 15.45 Uhr, lenkte eine 32-jährige deutsche Staatsangehörige ihren PKW in Saalfelden auf der B 311 in Richtung Zell am See. SAALFELDEN.  Ihren Angaben zufolge wurde sie von der Sonne geblendet. In dem Moment fuhr sie ohne zu Bremsen einen vor ihr befindlichen PKW, gelenkt von einer 33-jährigen slowenischen Staatsangehörigen, auf. In diesem Fahrzeug befanden sich noch vier unmündige Kinder. Durch den Anprall gegen das Heck wurde der PKW nach vorne geschleudert. Der PKW...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung Pinzgau
Raufhandel in Kaprun

Am 24. Oktober 2021, gegen 00.18 Uhr, kam es in Kaprun auf einem öffentlichen Parkplatz zu einem Raufhandel zwischen insgesamt neun Personen. KAPRUN.  Ein noch unbekannter Täter verpasste dabei unmotiviert einem 18-jährigen Einheimischen einen Faustschlag ins Gesicht. In weiterer Folge wurde das Opfer zu Boden geworfen. Als dessen ebenso 18-jähriger Freund zu Hilfe kam, wurde er von einem weiteren unbekannten Täter weggerissen und zu Boden gebracht. Auf die beiden Opfer wurde in Folge mit Füßen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung Pinzgau
Mann von Unbekannten verletzt

Zwei unbekannte Täter schlugen am 24. Oktober kurz vor 5 Uhr am Bahnhof in Zell am See einen 28-jährigen Pinzgauer nieder. ZELL AM SEE. Als der Verletzte am Boden lag, sollen die Täter weiter auf ihn eingetreten sowie einen anwesenden 30-jährigen Zeugen aus dem Bezirk Ried mit einem Faustschlag verletzt haben. Der 28-Jährige wurde von der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Zell am See gebracht. Weitere Erhebungen sind erforderlich.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Symbolbild

Polizeimeldung Pinzgau
Brand in Maishofen

Ein Heustadl geriet am 24. Oktober, gegen 1 Uhr in Maishofen in Brand. MAISHOFEN. Die Feuerwehren Maishofen (mit fünf Fahrzeugen und 39 Einsatzkräften) und Zell am See (mit vier Fahrzeugen und 27 Einsatzkräften) konnten den Vollbrand mit massiven Löschungsarbeiten eindämmen. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Schadens ist derzeit nicht bekannt. Zur Brandursache sind noch weitere Ermittlungen erforderlich.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung Pinzgau
Absichtlich schwere Körperverletzung in Kaprun

Bereits in der Nacht zum 09.10.2021 ereignete sich im Ortsgebiet von Kaprun eine absichtlich schwere Körperverletzung an einem 24jährigen Einheimischen. KAPRUN. Zwei Staatsbürger aus der Russischen Föderation (21 Jahre und 22 Jahre) attackierten das Opfer zunächst ohne ersichtlichen Grund mit einem wuchtigen Faustschlag mitten ins Gesicht worauf der Einheimische zu Boden stürzte. Anschließend traten und schlugen beide Täter weiter auf den am Boden liegenden Einheimischen ein und verletzten...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Symbolfoto

Polizeimeldung Pinzgau
Schwerer Motorradunfall auf der Pass Thurn Straße

Am 17.10.2021 gegen 13:00 Uhr ereignete sich auf der B161 der Pass Thurn Straße im Gemeindegebiet von Mittersill in Fahrtrichtung Kitzbühel ein schwerer Motorradunfall. MITTERSILL. Ein 57-jähriger deutscher Motorradfahrer wollte gerade auf der zweiten Fahrspur einen auf der ersten Fahrspur langsamer fahrenden PKW überholen, als der 50-jährige italienische PKW Lenker, laut Angaben der hinterherfahrenden Ehefrau des Motorradfahrers, in einer Linkskurve teilweise auf die zweite Fahrspur wechselte....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung Pinzgau
Verkehrsunfall mit Eigenverletzung

Am 16. Oktober morgens kam ein PKW-Lenker, ein 36-jähriger Pinzgauer, aus bislang unbekannter Ursache auf der B311, der Pinzgauer Straße, im Gemeindegebiet Saalfelden von der Fahrbahn ab. SAALFELDEN. Das Fahrzeug überquerte eine leichte Böschung, fuhr anschließend mit unverminderter Geschwindigkeit geradeaus und prallte frontal in ein Gebäude. Der Pinzgauer wurde bei dem Unfall eingeklemmt und unbestimmten Grades verletzt. Zwei Zeugen, die den Unfall beobachtet hatten, verständigten die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung Pinzgau
Verkehrsunfall mit Alkoholisierung in Saalbach

Am 10.10.2021, gegen 21:30 Uhr, wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden und Fahrerflucht gerufen. SAALBACH. Dabei wurde ein PKW gegen die Hausmauer der Rettungsdienststelle des Roten Kreuzes Salzburg in Saalbach gelenkt. Die vermeintliche Lenkerin stellte das Fahrzeug im unmittelbaren Nahbereich ab und flüchtet in ein dortiges Mehrparteienhaus. In weiterer Folge konnte die fahrerflüchtige Fahrzeuglenkerin ausgeforscht und zum Vorfall befragt werden, dabei zeigte sich die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung Pinzgau
Einbruch in Firma

BRUCK. Unbekannte brachen zwischen dem 24. und dem späten Abend des 26. September in eine Firma in Bruck an der Glocknerstraße ein. Die Unbekannten durchsuchten das Gebäude und brachen einen Kaffeeautomaten auf. Die Täter stahlen eine violette Handkassa, die genaue Schadenssumme ist noch Gegenstand der Ermittlungen.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung Pinzgau
Motorradsturz auf der B 164

Ein Motorradfahrer touchierte an einem Baumstumpf und landete in einem Bachbett - Verletzungen unbestimmten Grades. DIENTEN. Ein 64-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Linz Land fuhr die Hochkönig Straße von Hinterthal kommend bergwärts Richtung Dienten. In einer Rechskurve kam der Oberösterreicher linksseitig von der Fahrbahn ab, touchierte einen Baumstumpf und kam in einem kleinen Bachbett zum Stillstand. Der zufällig vorbeikommende Waldbesitzer fand den Verunfallten und leistete sofort...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung Pinzgau
Polen beschädigen Zimmereinrichtung

Bereits am 23. September zündeten zwei Polen (38, 44) eine Bettdecke in einer Ferienunterkunft in Saalfelden an. SAALFELDEN. Die Vermieterin, eine 45-jährige Bäuerin, bemerkte die beschädigte Bettdecke und alarmierte die Polizei, nachdem die beiden, offenbar alkoholisierten, Männer zuvor bereits Probleme machten und sich eine neue Unterkunft gesucht hatten. Ein Brandermittler stellte fest, dass das Feuer mittels offener Flamme mutwillig verursacht wurde und eine Feuersbrunst nur aufgrund des...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung Pinzgau
Brand einer Gartenhütte in Bruck

Am 25.09.2021 gegen 20:15 Uhr ereignet sich in 5671 Bruck an der Großglockner Landesstraße (L 271) ein Brand einer Gartenhütte. BRUCK. Beim Eintreffen der Polizei stand die Hütte bereits im Vollbrand. Die freiwillige Feuerwehr Bruck an der Glocknerstraße rückte mit 3 Fahrzeugen und 25 Mann aus und konnte das Feuer rasch löschen, sodass umliegende Wohngebäude nicht beschädigt wurden. Vermutlich wurde der Brand durch einen Saunaofen verursacht. Ein Brandermittler der Polizei wird zur Feststellung...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung Pinzgau
Tödlicher Mountainbiker-Sturz

Ein Deutscher kam mit seinem E-Montainbike vom Güterweg ab und stürzte in ein Bachbett - Er verstarb noch an der Unfallstelle. RAURIS. Am 24.09.2021, gegen 17:46 Uhr, lenkte ein 53-jähriger deutscher Staatsbürger sein E-Mountainbike in 5661 Rauris, Seidlwinklstraße von der Gollehenalm kommend in Richtung Rauris. Im Zuge einer leichten Linkskurve kam der Lenker in Fahrtrichtung gesehen rechtsseitig von der Fahrbahn des Güterweges ab und stürzte in ein neben der Fahrbahn liegendes Bachbett. Dabei...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung Pinzgau
Klärung einer Unterschlagung

Am 17. September zeigte ein 16-jähriger Einheimischer der Polizei an, dass er am Vortag seine Geldbörse in Saalfelden verloren habe - Täter wurden ausgeforscht. SAALFELDEN. Danach wurde er verständigt, dass von seinem Konto ein Geldbetrag in der Höhe von 300 Euro behoben worden war. Zudem wurde bekannt, dass mit der unrechtmäßig erlangten Bankomatkarte versucht worden war, Einkäufe zu bezahlen. Mit Hilfe von Videoaufzeichnungen von den Tatorten, umfangreicher Ermittlungen und Befragungen gelang...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung Pinzgau
Radarmessungen im Pinzgau

Am Abend des 23. September kontrollierten Beamte der Landesverkehrsabteilung die Geschwindigkeit von Fahrzeugen im Pinzgau. PINZGAU. 59 der über zweitausend gemessenen Pkw überschritten die zulässige Höchstgeschwindigkeit. Die höchste, in einem Ortsgebiet gemessene Geschwindigkeit, im Bereich eines Schutzweges, lag bei 97 km/h. Der Einheimische muss mit einem Führerscheinentzugsverfahren rechnen und wird angezeigt. Insgesamt überschritten drei Lenker das erlaubte Tempo um mehr als 30 km/h. Es...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung Pinzgau
Diebstahl aus Linienbus

ZELL AM SEE. Zwischen 17.09.2021 und 19.09.2021 zwängte eine bislang unbekannte Täterschaft die hintere Eingangstüre eines im Pinzgau abgestellten Linienbusses mittels Gewalt auf. Durch die unbekannte Täterschaft wurden aus dem Linienbus Gegenstände gestohlen und mit einem Notfallhammer eine Seitenscheibe eingeschlagen und Inventar beschädigt.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung Pinzgau
Einbrüche im Pinzgau

In der Nacht zum 19. September brachen bislang unbekannte Täter in zwei abgestellte Pkw´s im Pinzgau ein. PINZGAU. Sie schlugen die Fensterscheiben ein und durchsuchten die Fahrzeuge nach Wertgegenständen. Einer der Zulassungsbesitzer konnte den Knall hören und anschließend zwei Männer mit dem Motorrad wegfahren sehen. Gestohlen wurde aus den Fahrzeugen nichts. Ein weiterer Einbruch durch Einschlagen mehrerer Fensterscheiben ereignete sich in einem Vereinsheim. Die Unbekannten stahlen einen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung Pinzgau
Motorradlenker mit weit überhöhter Geschwindigkeit auf der Felbertauernstraße angehalten

Am 10.09.2021 führte die Polizei Mittersill Geschwindigkeitsmessungen auf der Felbertauernstraße durch. MITTERSILL. Dabei konnte ein 31-jähriger deutscher Motorradlenker mit einer Geschwindigkeit von 171 km/h statt den erlaubten 100 km/h gemessen und angehalten werden. Gesamt wurden im Zuge der Schwerpunktkontrolle 8 Anzeigen wegen Geschwindigkeitsübertretungen erstattet und 28 Organstrafverfügungen ausgestellt.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Symbolfoto

Polizeimeldung Pinzgau
Tödlicher Verkehrsunfall in Hinterthal

Zwei Motorradfahrer kollidierten mit einem entgegenkommenden Klein LKW - Einer verstarb an der Unfallstelle. MARIA ALM. Kurz vor Mittag des 4. September fuhr eine Gruppe Motorradfahrer von Maria Alm kommend auf der kurvenreichen Strecke bergwärts Richtung Filzensattel. In einer Rechtskurve gerieten zwei Motorradfahrer zu weit links und kollidierten mit einem entgegenkommenden Klein Lkw. Die beiden Motorradfahrer aus Oberösterreich stürzten. Einer der Beiden (52) verletzte sich unbestimmten...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung Pinzgau
Auffahrunfall in Halleinstein

Gegen neun Uhr des 4. September kam es im Kreuzungsbereich in Hallenstein zu einem Unfall mit drei Fahrzeugen. LOFER. Ein 25-jähriger Braunauer war gerade im Stande, mit seinem Pkw nach links einzubiegen. Ein Pkw Lenker aus Wien (77) hielt hinter dem abbiegenden Fahrzeug an. Der nachfolgende Lenker, ein 55-jähriger aus Lofer konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und versuchte, in die angrenzende Wiese auszuweichen. Dabei kollidierte das Fahrzeug mit dem Pkw des Wieners im Bereich der hinteren...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Symbolfoto

Polizeimeldung Pinzgau
Verkehrsunfall mit Verletzung in Viehhofen

In der Früh des 03.September 2021, lenkte ein 27-jähriger Tiroler seinen PKW samt Anhänger auf der Glemmtaler Landesstraße in Richtung Saalbach. VIEHHOFEN. In Viehhofen drehte der 27-jährige PKW Lenker über eine Ausweichstelle um, um in entgegengesetzter Richtung weiterzufahren. Zum selben Zeitpunkt lenkte ein 61-jähriger Pinzgauer sein Motorrad ebenfalls in Richtung Saalbach. Der Motorradlenker überholte den vor ihm fahrenden PKW, übersah dabei den nach links umkehrenden PKW und prallte...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung Pinzgau
Alkoholisierte Fahrzeuglenkerin verursachte Verkehrsunfall

In den führen Morgenstunden des 29. August 2021 verursachte eine alkoholisierte Pkw-Lenkerin in Saalfelden einen Verkehrsunfall. SAALFELDEN. Die 24-jährige Pinzgauerin fuhr bei strömenden Regen auf der B311 von Saalfelden kommend in Richtung Zell am See. Plötzlich kam die Frau von der Fahrbahn ab, touchierte ein Brückengeländer und kam letztlich mit dem Pkw in einer Wiese zum Stillstand. Während am Pkw Totalschaden entstand, blieb die Pinzgauerin unverletzt. Bei der Unfallaufnahme stellten die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.