Presseaussendung Polizei Salzburg

Beiträge zum Thema Presseaussendung Polizei Salzburg

Polizeimeldung
Alkoholisierter Lenker im Traktor eingeschlafen

Ein junger Einheimischer ist auf einem Traktor eingeschlafen - Dieser war von der Polizei nicht ansprechbar und wurde ins KH gefahren. UTTENDORF. In den Morgenstunden des 26. Oktober 2020 stand ein Traktor mit laufendem Motor in Uttendorf in der Bahnhofstraße. Der Lenker, ein 17-jähriger Einheimischer, schlief in der Fahrerkabine mit dem Kopf auf dem Lenkrad. Die einschreitenden Polizisten versuchten vergeblich den schlafenden Mann zu wecken. Nachdem sie den nicht ansprechbaren Mann aus dem...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Verkehrsunfall mit Sachschaden und Alkoholisierung

Bei einem Supermarkt beschädigte 45-jähriger zwei PKWs - positiver Alkomattest. SAALFELDEN. Am 24.10.2020, gegen die Mittagszeit wurden Beamte der Polizeiinspektion Saalfelden zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden und drei beteiligten Lenkern, im Ortsgebiet von Saalfelden, beordert. Ein 45-jähriger Saalfeldener mit polnischer Herkunft, hatte an einem Parkplatz eines Supermarktes beim Einparken zwei PKWs beschädigt. Bei allen drei Unfallbeteiligten wurde ein Alko-Vortest durchgeführt. Zwei...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Baustelleneinbruch in Saalfelden

SAALFELDEN. Zwischen 21. und 23. Oktober stahlen unbekannte Täter von einer Baustelle in Saalfelden rund 3000 Laufmeter Heizungsschlauch. Die Höhe des Schadens beläuft sich auf einen mittleren vierstelligen Betrag.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Unfall mit Sachschaden und Fahrerflucht

Zuerst einen Straßenpflock beschädigt, dann Fahrerflucht - Beschädigtes Auto gefunden - Fahndung. TAXENBACH. Ein 39-jähriger Serbe aus Salzburg konnte in der Nacht des 22. Oktober nach einem Unfall mit Fahrerflucht ausgeforscht werden. Der Mann hatte kurz vor 23 Uhr auf der B311 in Taxenbach einen Straßenpflock beschädigt und anschließend Fahrerflucht begangen. Im Bereich der Abzweigung nach Rauris konnte ein stark beschädigtes leeres Auto mit Salzburger Kennzeichen aufgefunden werden. Im...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Alkolenker in Lofer

Durch unsichere Fahrweise ist ein Alkolenker der Polizeistreife aufgefallen - Alkotest. LOFER. Am 17. Oktober 2020 gegen 18.30 Uhr, bemerkte eine Polizeistreife auf der B311 - Pinzgauer Straße im Gemeindegebiet von Lofer einen PKW-Lenker mit unsicherer Fahrweise. Die Beamten hielten den 46-jährigen Österreicher an und stellten bei einem Alkomattest eine Alkoholisierung von 1,94 Promille fest. Dem Lenker wurde der Führerschein vorläufig abgenommen und ihm die Weiterfahrt untersagt. Er wird...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Suchtgift sichergestellt

PINZGAU. Im Zuge einer Personenkontrolle am 17. Oktober 2020, konnten Beamte im Bezirk Zell am See bei einem 19-jähriger Salzburger eine geringe Menge Cannabis sicherstellen. Der Mann hatte das Suchtgift für den Verkauf vorgesehen. Zusätzlich wurden noch einige hundert Euro sichergestellt, welche aus dem Suchtgiftverkauf stammten. Der Mann wurde bei der Staatsanwaltschaft Salzburg angezeigt.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Festnahme einer zur Fahndung ausgeschrieben Person

ZELL AM SEE. Im Zuge einer routinemäßigen Verkehrskontrolle konnten am 16. Oktober, gegen 15.30 Uhr, Beamte der Polizeiinspektion Zell am See feststellen, dass gegen den slowakischen Lenker eines kontrollierten Kastenwagens eine Fahndung aufgrund einer aufrechten Festnahmeanordnung der Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt wegen Verbrechen gegen das Eigentum bestand. Der 48-jährige Slowake wurde festgenommen und in die JA Salzburg verbracht.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Gefährliche Drohung, Schwere Nötigung, Festnahme

Ein Ungar wollte ein Imbisslokal in Zell am See anzünden - Er wurde von der Polizei festgenommen. ZELL AM SEE. Ein 31-jähriger ungarischer Staatsangehöriger steht im dringenden Tatverdacht, am Abend des 11. Oktober 2020, die Inhaberin eines Imbisslokals in Zell am See im Zuge eines Streits damit bedroht zu haben das Lokal anzuzünden, wenn diese die Polizei verständigen würde. Die 35-jährige Inhaberin ließ sich dadurch jedoch nicht einschüchtern und verständigte die Exekutive. Auch gegenüber...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Symbolfoto

Polizeimeldung
Brandereignis in Bruck

BRUCK. Am Nachmittag des 11. Oktober 2020 geriet in einem Hotel in Bruck an der Glocknerstraße ein Wäschekorb mit frisch gewaschener Wäsche auf Grund Selbstentzündung in Brand. Durch die starke Geruchsentwicklung wurde der Brand schnell bemerkt und die Einsatzkräfte verständigt. Die freiwillige Feuerwehr konnte den Wäschekorb aus dem Objekt entfernen und vor dem Hotel löschen. Durch den Brand wurden keine Personen verletzt. Im Gebäude selbst konnten keine offensichtlichen Beschädigungen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
PKW auf Eisenbahnschienen

Am 10. Oktober 2020, um 22.42 Uhr, wurde eine Polizeistreife zum Bahnübergang Tischlerhäusl, in Zell am See, beordert da am dortigen Bahnübergang ein PKW auf den Gleisen fest stecken würde. ZELL AM SEE. Beim Eintreffen der Beamten konnte ein PKW wahrgenommen werden, welcher auf den Schienen, neben der Eisenbahnkreuzung stand. Das Fahrzeug musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Beim 52-jährigen Lenker wurde eine Alkomatmessung durchgeführt, welche einen Wert von 2,3 Promille ergab....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Diebstahl von hochwertigen Fahrrädern im Pinzgau

Unbekannte Täter hatten es in der Nacht vom 9. auf den 10. Oktober 2020 im Pinzgau auf hochwertige Fahrräder abgesehen.  PINZGAU. Demnach stahlen die Täter zwei Downhill-Fahrräder samt Zubehör aus einem versperrten Pkw, welcher auf einem Hotelparkplatz abgestellt war. Des Weiteren brachen die Täter die Zugangstür der Fahrradgarage des Hotels auf und stahlen ein weiteres hochpreisiges Fahrrad. Die genaue Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. Die Ermittlungen laufen.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Amtsanmaßung und gefährliche Drohung in Saalfelden

In der Nacht auf den 10. Oktober wurden in Saalfelden 4 einheimische Männer von einem 34-jährigen Pinzgauer, welcher sich als Kriminalbeamter ausgab, angehalten. SAALFELDEN. Vorausgegangen war eine Auseinandersetzung in einem Kreisverkehr. Der 34-jährige serbische Staatsangehörige sei dort mit seinem Pkw von den 4 Pkw-Lenkern, im Alter zwischen 18 und 20 Jahren, mit deren Pkw’s blockiert worden. Durch den Vorfall fühlte sich der Pinzgauer derart genervt, dass der den Fahrzeugen im Anschluß...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Raufhandel mit Körperverletzung in Zell am See

Zwei Jugendliche bedrohten einen 15jährigen - Die Täter konnten flüchten. ZELL AM SEE. Am 9.10.2020 gegen 22:10 Uhr kam es vor einem Lokal im Stadtgebiet von Zell am See zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen. Dabei schlugen zwei 16-jährige Burschen auf einen 15-Jährigen ein und bedrohten ihn mit dem Umbringen. Der 15-Jährige wurde im Rippenbereich verletzt.Die Täter flüchteten in der Folge mit einem Moped. Im Zuge einer Fahndung konnten die Flüchtenden kurz gesichtet...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Alpine Notlage – Hubschrauberbergung

Zwei Deutsche sind im Steinernen Meer in Notlage geraten - Beide konnten unverletzt geborgen werden. SAALFELDEN. Zwei männliche deutsche Staatsangehörige, 40 und 47 Jahre alt, setzten am 9.10.2020 gegen 20:00 Uhr per Handy einen Notruf ab, da im Steinernen Meer, bei der sogenannten Steinigen Grube, auf einer Seehöhe von ca. 2.370 Meter bei Dunkelheit und Schnee nicht mehr weiter konnten. Von der Bergrettung Saalfelden wurde daraufhin umgehend eine Bergung vorbereitet. Auf Grund der klaren...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Symbolfoto

Polizeimeldung
Verkehrsunfall in Bruck an der Glocknerstraße

Gegen Mittag des 03. Oktober 2020 ereignete sich auf der Pinzgauer Bundesstraße (B311), Gemeindegebiet Bruck an der Glocknerstraße, aufgrund des starken Windes ein Verkehrsunfall mit Sachschaden. BRUCK. Ein 62-jähriger Steirer fuhr mit seinem Fahrzeuggespann, bestehend aus einem PKW und einem Kofferanhänger, auf der B311 von Taxenbach kommend in Richtung Zell am See. Aufgrund einer heftigen Windböe geriet der Anhänger ins Schleudern, wodurch sich der Anhänger von der Anhängerkupplung löste...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Bootsunfall in Zell am See

Am Vormittag des 03. Oktober 2020 ereignete am Zeller See ein Bootunfall, bei welchem keine Personen verletzt wurden. ZELL AM SEE. Zwei 15-jährige Pinzgauer gelangten mit ihrem Katamaran nicht mehr ans Ufer. Im Zuge eines Wendeversuches kenterten die beiden Männer. Auf Grund eines bereits laufenden Einsatzes der Wasserrettung, Feuerwehr und Polizei wurde der Einsatzleiter der Wasserrettung Zell am See sofort auf die in Not geratenen Jugendlichen aufmerksam. Trotz widriger Bedingungen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Verkehrsübertretungen im Pinzgau

Am frühen Morgen des 03. Oktober 2020 ereignete sich in Bruck an der Glocknerstraße ein Verkehrsunfall mit schwerem Sachschaden. BRUCK. Der 21-jährige Pkw-Lenker kam in einer leichten Kurve rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Straßenlaterne und in weiterer Folge gegen eine Bushaltestelle. Durch den Anprall wurden der Pkw sowie die Bushaltestelle schwer beschädigt. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,7 Promille. Der Pinzgauer wurde durch den Unfall nicht verletzt....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Verkehrsunfall in Saalfelden

Ein Pinzgauer touchierte mit seinen drei Insassen einen Randstein - Ein Mitfahrer wurde im Schulterbereich verletzt. SAALFELDEN. Am 02.10.2020, kurz vor Mitternacht, kam ein PKW mit vier Insassen auf der B311 in Fahrtrichtung Saalfelden von der Fahrbahn ab und touchierte in weiterer Folge einen Randstein. Neben dem 18-jährigen Lenker aus dem Pinzgau, befanden sich noch drei weitere Personen zum Unfallzeitpunkt im Fahrzeug, darunter ein weiterer 18-jähriger Pinzgauer, welcher durch den...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Verkehrsunfall in Saalfelden

Am 02.10.2020, zur Mittagszeit, ereignete sich ein Verkehrsunfall mit Verletzung im Ortsgebiet von Saalfelden. SAALFELDEN. Zwei Personen, eine 12-jährige Saalfeldnerin und ein 50-jähriger Saalfeldner, kollidierten dabei mit ihren Fahrrädern und kamen zu Sturz. Die 12-Jährige zog sich leichte Verletzungen im Hüftbereich zu. Der 50-Jährige begab sich zur weiteren Behandlung in das Krankenhaus Zell am See. Dort wurden eine Kopfverletzung und eine schwere Verletzung im Schulterbereich...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Einbruchsdiebstahl im Pinzgau

PINZGAU. In der Zeit von 29. September 2020 bis 2. Oktober 2020 brachen bislang unbekannte Täter in eine Wohnung im Pinzgau ein. Mittels abdrehen des Schließzylinders gelangten die Unbekannten in das Objekt und stahlen daraus einen Möbeltresor. Der Gesamtschaden ist bis dato nicht bekannt. Die Ermittlungen laufen.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Alpine Notlage in Fusch a.d. Glocknerstraße

FUSCH. Zwei deutsche Urlauber, 43 und 48 Jahre alt, gerieten am 27.09.2020, gegen 15:00 Uhr, beim Abstiegsversuch vom "Bruckerberg" in unwegsames Gelände und setzten daraufhin einen Notruf ab. Die in Not Geratenen konnten ihren Standort mittels GPS Koordinaten genau bekannt geben. Sie wurden schließlich von sechs Mann der Bergrettung Fusch und zwei Mann der Alpinpolizei Zell am See aufgefunden und unverletzt ins Tal geleitet.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Brandereignis in Zell am See

Am 27.09.2020, gegen 14:15 Uhr, wurde die Polizei zu einem Brand einer Heizungsanlage beordert. ZELL AM SEE. Die LAWZ Salzburg alarmierte die Feuerwehr Zell am See zu einem Heizungsbrand im Sonnengarten Limberg. Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes waren Teile der Pelletsheizung in Brand geraten. Durch die Einsatzkräfte wurden die Räumlichkeiten belüftet um dem vor Ort befindlichen Gebäudeverwalter sowie dem Heizungstechniker Zugang zur Heizung zu verschaffen.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Einbruch in Maria Alm

MARIA ALM. Im Zeitraum vom 14.09.2020 bis zum 27.09.2020 drang eine bis dato unbekannte Täterschaft in das Kellergeschoß eines Mehrparteienhauses in Maria Alm ein. Aus einem Kellerabteil wurden zwei hochpreisige E-Bikes samt Ladegerät gestohlen. Die Gesamtschadenshöhe ist unbekannt.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
1

Polizeimeldung
Alpine Notlage in Saalfelden

Deutsche Wanderer mussten wegen starken Schneefällen von der Bergrettung geborgen werden. SAALFELDEN. Am 27.09.2020 gegen 10:20 Uhr meldete die Hüttenwirtin der Ingolstätter Hütte, dass zehn Gäste talwärts, in Richtung Dießbachstausee unterwegs wären. Da die Gruppe bereits zwei Stunden unterwegs war und noch nicht einmal 1/3 der Strecke zur Talstation der Seilbahnstation hinter sich hatte, machte sich die Hüttenwirtin starke Sorgen um das Wohl der Gruppe, da aufgrund der vorangegangenen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.