Protest

Beiträge zum Thema Protest

Mit diesem Corona-Posting sorgt FPÖ-Gemeinderat Ronny Schiefermayr selbst für massiven Widerstand...

Anti-Corona
Wirbel um Posting von Welser FPÖler

Protest hagelt es nach einem Corona-Posting eines Welser Gemeinderates. WELS. "Es fing mit der 'Schweinsmaskenpflicht' an, geht weiter mit der Testpflicht und endet in der Impflicht. Leitl (sic!), ich unterstütze diese Chaoten bei ihrem Vorhaben nicht." Mit diesem Facebook-Posting sorgt der Welser FPÖ-Gemeinderat Ronnie Schiefermayr für Wirbel. „Er ist schon mehrfach durch Postings aufgefallenen. Mit seinem Posting 'Nein Danke ich bleibe im Widerstand' und Boykottaufruf schlägt er dem Fass den...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Die jährlichen Besuche der Roma und Sinti sind manchen ein Dorn im Auge.

Chronologie
Campingverbot für Roma: Proteste und Intervention

WELS. Der Aufenthalt des fahrenden Volkes sorgte jetzt im Juni für Aufregung, erneut ist ein Campingverbot angedacht. "Unchristlich": Prominenter Protest Ende 2013 verhängten VP und FP bereits ein Campingverbot für Roma & Sinti. Kurz darauf ging bei Peter Lehner (ÖVP) ein offener Brief ein: 82 großteils Prominente wie Wilhelm Achleitner (Bildungshaus Puchberg), Reinhard Kannonier (Rektor Kunstuni Linz), Veronika Pernsteiner (Kath. Frauenbewegung Österreichs) oder Robert Zinterhof (Träger des...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Insört

Insört im Finale des FM4-Protestsongcontests in Wien

Insört aus Wels (und Umgebung) sind in das Finale des FM4-Protestsongcontest vorgestoßen, welcher am kommenden Montag, den 12. Februar im Wiener Rabenhof über die Bühne gehen wird. Wer die bisherige Karriere der Band hautnah miterlebt hat, der wird wohl erstaunt sein, da Insört bislang eher immer als Funkombo mit schrägen Bühnenkostümen galten. Mit ihrem Song "Robben im Ö", zu dem auch ein weiter unten verlinktes, hochprofessionell in Szene gesetztes Video, präsentiert wird, hat die Band den...

  • Wels & Wels Land
  • Thomas Hutterer

ABGESAGT! Vortrag zu Protest im Hambacher Forst (Nordrhein-Westfalen)

Der Vortrag wurde abgesagt! --------------------------------------------------- Der Hambacher Forst gehörte mit seinem einzigartigen Ökosystem zu den letzten großen Mischwäldern in Mitteleuropa. Von seinem ursprünglichen 5.5oo Hektar sind heute noch nicht einmal mehr 1.000 Hektar vorhanden. Der Wald wird von RWE, einem der größten deutschen Energiekonzerne, abgeholzt. In den kommenden Jahren soll er ganz dem Braunkohle-Tagebau Hambach weichen. Der Tagebau Hambach ist mit seiner Größe von ca....

  • Wels & Wels Land
  • markus huber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.