Puppentheater

Beiträge zum Thema Puppentheater

Puppen- & Objekttheater
Ein kleiner Clown will hoch hinaus

4+ Ein kleiner Clown will hoch hinaus Von bunten Vögeln, wilden Tieren, Clowns und Akrobaten Verein zur Rettung der Dinge Wiederaufnahme Puppen- & Objekttheater, 45 Min. 4–8 Jahre Zirkusartisten sind etwas Besonderes. Sie bringen Spannung und Spaß in die entlegensten Orte. Wilde Tiere, Clowns, Akrobatik, Poesie und allerhand Kunststücke faszinieren und verblüffen die Zuschauer*innen von jung bis alt. Hier ist die Arena verkleinert und die Akteure sind aus Blech, Kork, Draht,...

  • Wien
  • Neubau
  • DSCHUNGEL WIEN Theaterhaus für junges Publikum
Werner Hierzer und Christine Hierzer-Riedler ziehen im Marionettentheater Schönbrunn die Fäden.
  Video   88

Marionetten im Theater
In Schönbrunn tanzen die Puppen (mit Video)

Die 250-jährige Tradition des Marionettentheaters wird seit exakt 25 Jahren in Schönbrunn hochgehalten. HIETZING. "Das sind alles meine Kinder", sagt Christine Hierzer-Riedler liebevoll, während sie stolz ihre Marionetten präsentiert. Rund 600 von diesen kunstvoll gestalteten und von Hand gefertigten Figuren bilden das Ensemble des Marionettentheaters Schönbrunn. Vor exakt 25 Jahren ist Christine Hierzer-Riedler gemeinsam mit ihrem damaligen Mann Werner von Salzburg, wo sie in einem...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
Michaela Studeny ist Figurenbildnerin und Schauspielerin.
  7

Figuren Atelier
Auf Du mit Marionetten

Michaela Studeny ist Puppenbildnerin und kreiert in ihrem "Figuren Atelier" Puppen mit Seele. PENZING.  Ihre Leidenschaft für Puppen entdeckte Michaela Studeny, als sie für Thomas Brezina arbeitete. Viele jüngere bz-Leser und deren Eltern kennen vielleicht noch die Figuren "ABC-Bär", "Kasperl und Leopold" oder "Franz Ferdinand" aus dem ORF-Programm. Einigen der Puppen aus diesen Produktionen hat die Schauspielerin Michaela Studeny Leben eingehaucht. "Zuerst habe ich die Puppen nur...

  • Wien
  • Penzing
  • Sabine Ivankovits
Kasperl ist Kult!
 1  1   3

Der Dolomitenkasperl
Ein Kasperltheater ohne Gewalt

Die Brigittenauerin Carmen Hron bietet mit ihrem "Dolomitenkasperl" Kasperlgeschichten zum Nachdenken. BRIGITTENAU. DONAUSTADT. Seit dem 18. Jahrhundert ist der Kasperl eine Wiener Kultfigur. Dass der freche Knabe mit der markanten Zipfelmütze niemals unmodern wird, beweist der Erfolg der neuesten Kasperlfigur, der Dolomitenkasperl. Von der Brigittenauerin Carmen Hron 2009 zum Leben erweckt, tritt der Spaßvogel mit seinen Freunden Clementine, dem Huhn und der Giraffe regelmäßig in Wien auf....

  • Wien
  • Brigittenau
  • Maria-Theresia Klenner
Mit Andre Heller soll das Puppentheater weiterhin "leben".
  3

André Heller wird der neue Chef vom Kasperl

Der Vorhang geht auf, die Kasperlmusik an. Kurz fühlt man sich wieder in die Kindheit zurück versetzt. INNERE STADT. Lange musste man bangen. Schlagzeilen wie "Kasperl vor dem Aus" sorgten für Gezitter - ist der Kasperl doch für viele von uns ein Stück Kindheit. Doch dann die Erleichterung: Das Kasperltheater stehe nicht vor dem Aus, sondern suche nur einen neuen Besitzer. Seit 1973 spielt Manfred Müller den Kasperl und ist auch der Direktor des Puppentheaters. Vor Kurzem gab der 70-Jährige...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Naz Kücüktekin
Kasperl und Pezi müssen noch nicht in Pension gehen.
 1  1

Kasperl und Pezi dürfen weitermachen

Krawutzi Kaputzi! Das war knapp: Fast wären Kasperl und Pezi mit ihrem Eigentümer in Pension gegangen. Nun aber hat sich ein Nachfolger gefunden. WIEN. Gute Nachrichten für die Fans von Kasperl und Pezi: Noch müssen die beiden nicht in Pension gehen. Das berichtet der ORF am Montag. Zuletzt kündigte der derzeitige Eigentümer und Direktor Manfred Müller an, dass das Traditionspuppentheater in der Urania zeitgleich mit ihm in Pension gehen würde, da sich kein Nachfolger gefunden hätte. Nun...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Sophie Alena
festival Paideia 2016- Foto Dani Sandrini

Das bucklige Männlein 4+

Das Figurentheater Margrit Gysin (CH) ist zu Gast in der Märchenbühne Der Apfelbaum! Das Volkslied vom bucklich Männlein erzählt von einem Tunichtgut, der unaufhörlich für Sand im Getriebe sorgt und dafür, dass etwas ganz und gar nicht rund läuft und gelingt! „Ungeschickt lässt grüssen!“ Kleine Geschichten vom alltäglichen Scheitern, wie sie keineswegs nur Kinder erleben, werden humorvoll nacherzählt. Karten: TicketJet Info: Märchenbühne Der Apfelbaum Wann: ...

  • Wien
  • Neubau
  • Märchenbühne Der Apfelbaum
 2   2

40 Jahre Märchenbühne: "Märchen sind nur für Erwachsene brutal"

Seit 40 Jahren bringt die Märchenbühne "Der Apfelbaum" Kindern das alte Kulturgut mit Puppen näher. NEUBAU. Sie sind seit rund 200 Jahren der Dauerbrenner in so gut wie jeder Kinderstube: Grimms Märchen. Ob "Rotkäppchen", "Dornröschen" oder "Aschenputtel" – wir alle kennen die Geschichten zwischen "Es war einmal …" und "Sie lebten glücklich bis ans Ende ihrer Tage". Seit 40 Jahren sind diese Märchen auch das Erfolgsrezept der Neubauer Märchenbühne "Der Apfelbaum". Mittels Puppen und...

  • Wien
  • Neubau
  • Valerie Krb
Das Theaterstück für Jugendliche ab 13 Jahren ist vom 18.5. bis 3.6. zu sehen.

Uraufführung im Dschungel: "Die Legende von Verdis Violetta"

Violetta ist eine unangepasste, selbstbewusste, kluge junge Frau. Sie geht ihren Weg – so wie die jungen Männer um sie herum wie selbstverständlich ihre eigenen Wege gehen dürfen. Sie begegnet der Liebe, dem Verrat, der Heuchelei und am Ende wird man sie „die vom Wege Abgekommene" nennen. Verdi trifft Dumas Nach "Die Legende von Nathan dem Weisen" und "Die Legende von Schillers Räubern" widmet sich der Dschungel Wien (7., Museumsplatz 1) Alexandre Dumas’ Roman "Die Kameliendame" sowie...

  • Wien
  • Neubau
  • BZ Wien Termine

Ein Akkordeon auf Reisen

2 - 6 Jahre Eine Produktion von puppeTTrees Schauspiel, Objekttheater | 40 Min. Sa. 04. Jun. 16:00 So. 05. Jun. 16:00 "Wohin auch immer wir reisen, wir finden stets uns selbst" Günter Kunert Langeweile kennt Fridatta nicht. Sie findet Dinge, die sie zum Leben erweckt, und Spiele, die ihr die Zeit vertreiben. Doch wer steht ihr da plötzlich im Weg? Ein großes, glänzendes Etwas. Es atmet und es kommen Töne, ja es macht sogar Musik. Es ist ein Akkordeon. Ein neuer Freund? Auf jeden...

  • Wien
  • Neubau
  • DSCHUNGEL WIEN Theaterhaus für junges Publikum

Die Legende von Schillers Räubern

11 - 14 Jahre Eine Produktion von puppeTTrees & Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" Berlin (DE) Schauspiel, Materialtheater | 70 Min. Mo. 06. Jun. 19:00 "Warum musste mir die Natur diese Bürde von Bruder aufladen!" Es ist ein trauriger Tag auf Schloss Moor, als der junge Karl zum Studium nach Leipzig aufbricht, um dort ein bisschen über die Stränge zu schlagen. Nur einer ist ganz und gar nicht traurig: Karls jüngerer Bruder Franz kann sein Glück kaum fassen. Endlich ist der...

  • Wien
  • Neubau
  • DSCHUNGEL WIEN Theaterhaus für junges Publikum

Die Legende von Nathan dem Weisen

9 - 13 Jahre Eine Produktion von puppeTTrees & Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" Berlin (DE) Schauspiel, Materialtheater | 60 Min. Do. 09. Jun. 18:00 Lessing für Kinder? Und ob! Für Menschlichkeit und Toleranz ist es nie zu früh. Außergewöhnliche Dinge geschehen in Jerusalem zur Zeit des Dritten Kreuzzugs: Sultan Saladin begnadigt einen Tempelritter, obwohl doch Krieg zwischen Muslimen und Christen herrscht. Als im Haus des Juden Nathan ein Feuer ausbricht, rettet eben...

  • Wien
  • Neubau
  • DSCHUNGEL WIEN Theaterhaus für junges Publikum

Die Legende von Verdis Violetta

13 - 22 Jahre Uraufführung Schauspiel, Puppen- und Musiktheater | 70 Min. DSCHUNGEL WIEN & Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch“ Berlin (Deutschland) Mi. 18. Mai 19:30 Premiere Do. 19. Mai 19:30 Fr. 20. Mai 19:30 Do. 02. Jun. 19:30 Fr. 03. Jun. 19:30 Dumas meets Verdi Violetta ist der strahlende Stern der Szene - bewundert von vielen, beneidet von nicht wenigen. Sie ist eine unangepasste, selbstbewusste, grenzenlose, wilde und kluge junge Frau. Sie geht IHREN Weg....

  • Wien
  • Neubau
  • DSCHUNGEL WIEN Theaterhaus für junges Publikum
(c) Gernot Ebenlechner

Faust. Wie viel Böses braucht ein Mensch?

Ein Spiel mit Puppen, Objekten und Menschen | 90 Min. | Wiederaufnahme Di 24.6.2014 10:30 + 19:30 Mi 25.6.2014 10:30 + 19:30 Der Tragödie erster Teil nach Johann Wolfgang von Goethe Cordula Nossek & Frank Panhans „Zwei Seelen wohnen, ach! in meiner Brust." Seit die Menschheit zu ihrem Selbstbewusstsein kam, existieren Gut und Böse in der Welt. Bis heute weiß man nicht zweifelsfrei, was das Gute und das Böse wirklich ist. In der berühmten Geschichte über den...

  • Wien
  • Neubau
  • DSCHUNGEL WIEN Theaterhaus für junges Publikum

Kasperl und die diebische Elster, VHS Döbling:

Plötzlich verschwinden alle möglichen Dinge aus dem Dorf. Wer da wohl dahintersteckt? Kasperl und Seppel machen sich auf die Suche nach dem Dieb und lernen dabei Elwira, eine rabenschwarze Elster, kennen ... 19., Gatterburggasse 2a, Karten: 5 €, Infos: www.kasperlbuehne.at Wann: 26.03.2014 10:00:00 Wo: VHS DÖBLING, Gatterburggasse 2A, 1190 Wien auf Karte anzeigen ...

  • Wien
  • Döbling
  • BZ Wien Termine

Kleiner Drache im Glück, Theatermuseum

Das MO’BA Puppentheater erzählt vom kleinen, glücklichen Drachen Ferdinand, der gerne tanzt und singt. 1., Lobkowitzplatz 2, Anmeldung: Tel. 01/525 24 5310, Informationen auf: www.theatermuseum.at Wann: 13.03.2014 10:00:00 Wo: Theatermuseum, Lobkowitzpl. 2, 1010 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • BZ Wien Termine

Goldene Gans 4+

Ein Mann hat drei Söhne. Der Jüngste, Dummling genannt, wird verachtet und verspottet. Alle drei Söhne gehen in den Wald Holz hauen und in den Wurzeln eines Baumes findet der Dummling eine goldene Gans. Mit Hilfe dieser Gans gelingt es ihm, eine Königstochter, die nicht lachen konnte, zum Lachen zu bringen. Info und Karten: Märchenbühne Der Apfelbaum Wann: 15.03.2014 16:00:00 Wo: Märchenbühne Der...

  • Wien
  • Neubau
  • Märchenbühne Der Apfelbaum

Hänsel und Gretel 4+

Hänsel und Gretel verirren sich im Walde und werden von einem weißen Vöglein zu einem Häuschen aus Kuchen und Brot geführt. Sie erleben viele Abenteuer und kehren am Ende mit Perlen und Edelsteinen in ihres Vaters Haus zurück. Info und Karten: Märchenbühne Der Apfelbaum Wann: 19.12.2015 16:00:00 Wo: Märchenbühne Der Apfelbaum, Kirchengasse 41, 1070 Wien auf Karte...

  • Wien
  • Neubau
  • Märchenbühne Der Apfelbaum

Froschkönig 4+

Die Königstochter spielt im Schlossgarten mit ihrem goldenen Ball, dabei fällt er in den Brunnen. Ein Frosch ist ihr behilflich, ihren Ball wieder herauszuholen, möchte aber dafür als ihr gleichwertiger Spielkamerad anerkannt sein. Dieses Versprechen gibt ihm die Prinzessin vorerst, möchte es aber dann nicht einhalten. Ihr Ekel vor dem „Wasserpatscher“ ist zu groß. Auf dem Höhepunkt ihres Widerwillens wirft sie den Frosch an die Wand. Da verwandelt er sich in einen Königssohn. Info und...

  • Wien
  • Neubau
  • Märchenbühne Der Apfelbaum

Fred und Anabel

Erzähltheater mit Puppen und Livemusik / 45 Min. / 3+ Eine Geschichte über Freundschaft, Sehnsucht, Liebe und das Vergehen der Zeit Fred und Anabel sind ein ungleiches Paar. Doch sie sind unzertrennlich. Ein Kater und eine Graugans. Den schönsten Sommer ihres Lebens haben sie miteinander verbracht: Fred hat Anabel gezeigt, wie man auf Bäume klettert. Und Anabel wollte Fred das Fliegen beibringen – das war gar nicht so leicht. Doch dann kommt der Herbst und die Tage werden kälter und...

  • Wien
  • Neubau
  • DSCHUNGEL WIEN Theaterhaus für junges Publikum

1x Himmel und zurück

Schauspiel mit Figurentheater und Live-Zeichnungen / 70 Min. / 7+ Eine federleichte, berührende und humorvolle Produktion über das Abschiednehmen Die achtjährige Rosa vermisst nichts mehr als ihren Vater, der vor zwei Jahren gestorben ist. Sie hadert mit ihrem Schicksal und ist wütend auf Gott und die ganze Welt. Als mitten im Winter die Rosen im Garten blühen, wertet Rosa das als Zeichen und macht sich auf, ihren Vater zu suchen. Und wo sonst sollte er zu finden sein als im Himmel? Die...

  • Wien
  • Neubau
  • DSCHUNGEL WIEN Theaterhaus für junges Publikum
Varenka

Varenka 4+

Nach einer russischen Legende Frei nach Bernadette / NordSüd Verlag AG In einer Hütte tief in den Weiten russischer Wälder lebt Varenka. Auf der Flucht vor einem großen Krieg ziehen verängstige Menschen an ihrem Heim vorbei. Drei von ihnen finden Zuflucht in Varenkas Hütte. Sie vernehmen den fernen Kriegsdonner und in ihrer Angst wendet sich Varenka an Sonne, Mond und Sterne. Ein Wunder geschieht: es beginnt zu schneien, bis Varenkas Haus den Blicken der vorbeiziehenden Soldaten...

  • Wien
  • Neubau
  • Märchenbühne Der Apfelbaum

Dornröschen 4+

Ein Märchen der Gebrüder Grimm Ein König und eine Königin wünschen sich ein Kind. Als sich ihr Wunsch erfüllt, geben sie ein großes Fest und laden nicht nur alle Freunde und Bekannte, sondern auch zwölf weise Frauen des Landes dazu ein. Die dreizehnte Fee, die nicht eingeladen wird, rächt sich und verwünscht die Königstochter. An des Mädchens fünfzehnten Geburtstag tritt das Vorhergesagte ein und die Königstochter fällt in einen 100jährigen Schlaf. Info und...

  • Wien
  • Neubau
  • Märchenbühne Der Apfelbaum

Die Heilige Nacht 4+

Nach einer Erzählung von Selma Lagerlöf Josef, dessen Frau gerade in einer Höhle ein Kind geboren hat, gelangt auf der Suche nach Feuer zu einem Hirten, der böse vom Herzen, ihm dieses nicht geben will. Erst als der Hirte das Kind in der Höhle sieht, übt er Barmherzigkeit und reicht Josef seinen Mantel. In diesem Augenblick werden ihm die Augen geöffnet und er kann die Engeln sehen und ihr Jubilieren hören. Info und Karten Märchenbühne Der Apfelbaum Wann: ...

  • Wien
  • Neubau
  • Märchenbühne Der Apfelbaum
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.