radsberg

Beiträge zum Thema radsberg

Leitschienen beim beliebten Aussichtspunkt am Radsberg gefordert
2

Radsberg
Mehr Sicherheit am Aussichtspunkt in Lipizach gefordert

Ein besorgter Bürger fordert mehr Sicherheit am Aussichtspunkt Lipizach – durch Leitschienen. 2014 stürzte ein Auto bereits mitten durch den Hof einer Familie. Verletzt wurde zum Glück niemand.  EBENTHAL. "Es war im Jahr 2014 , da ist uns ein Auto mitten durch den Hof gerollt und hat um ein Haar meinen Sohn und mich verfehlt", informiert Martin Hon. Zum Unfall kam es, als ein Pärchen die Aussicht genießen wollte. Beim Verlassen des Auto wurde jedoch die Handbremse nicht genug angezogen, der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Dunja Zdouc gelang heuer im Biathlon-Weltcup schon Rang 25 in Östersund.
4

Biathlon
Dunja Zdouc steht im Kader für die WM in Antholz

Dunja Zdouc (26) wurde vom ÖSV unter jene 15 Athleten gewählt, die zur Biathlon-Weltmeisterschaft in Antholz (Italien) anreisen. Ob Zdouc auch einen Startplatz erhält, entscheidet sich vor Ort. Geplant ist der Einsatz im Einzel-Bewerb über 15 Kilometer. RADSBERG, ANTHOLZ (stp). Die Konkurrenz im ÖSV-Team um einen Startplatz bei der Biathlon Weltmeisterschaft in Antholz (12. bis 23. Feber) ist groß. Die Klagenfurterin Dunja Zdouc steht im Aufgebot für das sportliche Großereignis in Südtirol,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Die Kirschernte wurde heute einem Radsberger zum Verhängnis - Foto: https://pixabay.com/de/kirsche-baum-obst-natur-juni-212601/

Bei der Kirschernte von Leiter gefallen

Ast unter der angelehnten Leiter brach ab und Pensionist aus Radsberg fiel aus zwei Metern Höhe. EBENTHAL. Heute Nachmittag war ein 79-jähriger Pensionist aus Radsberg beim Kirschen-Ernten in seinem Garten, als ein Ast unter seiner angelehnten Leiter brach. Der Mann fiel aus etwa zwei Meter auf den Boden. Er verletzte sich dabei unbestimmten Grades im Bereich der Hüfte. Vor Ort wurde er erstversorgt, dann brachte ihn der Rettungshubschrauber C 11 ins UKH KLagenfurt.

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Mit dem neuen First Responder Ewald Hemet: Mario Käfer, Oliver Wulz (NBV), Franz Felsberger und die Burgrichter Günter Nusser, Michaela Schöner und Andreas Ruckhofer
1

Neuer First Responder für Radsberg

Ewald Hemet aus Lipizach ist der neue "Erstversorger" im Ebenthaler Bergbereich. EBENTHAL. Weil oft nur Sekunden entscheiden, überbrückt nun Ewald Hemet als neuer First Responder im Bereich von Radsberg die Zeit bis zum Eintreffen des diensthabenden Sanitäter-Teams. Der "Erstversorger" wohnt in Lipizach, was auf ihn zukommt, ist vielfältig - vom Knochenbruch bis zur Reanimation. Da Ebenthal so groß ist, ist es auch für das Rote Kreuz wichtig, einen First Responder in diesem Bereich zu...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Sogar der Polizeihubschrauber wurde für die Suchaktion eingesetzt
1

Suchaktion nach Unfalllenker am Radsberg

Beschädigtes Fahrzeug wurde gefunden, doch der Lenker soll sich durch den Wald entfernt haben. Man fand ihn später daheim. EBENTHAL. Die Polizei wurde heute gegen 5.10 Uhr über einen Verkehrsunfall im Bereich von Tutzach informiert. Die Beamten fanden dann ein beschädigtes Fahrzeug, aber keinen Lenker. Eine Zeugin will einen verletzten männlichen Fahrer angetroffen haben, doch der sei dann durch den Wald "geflohen".  Es folgte eine Suchaktion. Beteiligt waren auch die FF Radsberg, die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Volle Konzentration am Schießstand: Die 23-jährige Dunja Zdouc zählt im Biathlon zu den besten Österreichs
2

Dunja Zdouc: "Zerbreche mir über Olympia noch nicht den Kopf"

Kärntens Aushängeschild im Frauen-Biathlon, Dunja Zdouc vom Radsberg, hat eine ideale Saisonvorbereitung hinter sich. An Olympia will sie aber noch nicht denken. KLAGENFURT (stp). Mit dem elften Platz bei der Heim-WM im letzten Jahr setzte die gebürtige Klagenfurterin Dunja Zdouc ein großes Ausrufezeichen. "Es war volle geil", freut sich die 23-jährige auch Monate danach immer noch. "Das hat sich niemand erwartet - am wenigsten ich selbst. Das Ergebnis beflügelt natürlich auch für die kommende...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Gefährliches Hobby: Paragleiten. Nun stürzte ein Mann dabei ab und blieb im Bereich der Matzen in einem hohen Baum hängen. Er bleib unverletzt
1

Paragleiter im Bereich der Matzen abgestürzt

Schirm klappte zusammen, Mann blieb mit seinem Paragleiter in hohem Baum hängen. FERLACH. Glücklich ausgegangen ist gestern der Absturz eines Paragleiters, gelenkt von einem 53-jährigen Mann aus Dellach. Er war vom Radsberg aus zu einem Rundflug gestartet. Im Bereich der Matzen in Ferlach geriet er in ungefähr 1.100 Meter Seehöhe in Turbulenzen und der Schirm klappte zusammen. Der Mann betätigte zwar den Rettungsschirm, konnte aber den Absturz nicht mehr verhindern. In einem Wald blieb er in...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Ein Teil unserer Ausbeute

Herbstzeit ist Schwammerlzeit

Ein Spaziergang in der Nähe des Naturschutzgebietes Höfleiner Moor bei Schwarz am Radsberg mit Freunden bescherte uns eine reichhaltige Schwammerlausbeute. Gefunden haben wir über 3 Kilo Trompetenpfifferlinge, 1,5 Kilo Pfeffermilchlinge und ein knappes halbes Kilo vom Rauchblättrigen Schwefelkopf (eine enge Verwandtschaft des Stockschwämmchens). Nebenbei kamen 2 Semmelstoppelpilze, ein Rotfußröhrling und 3 Speitäublinge ins Körbchen. Trompetenpfifferlinge eignen sich sehr gut für ein...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Martin Mairitsch

Dober večer, sosed! - Guten Abend, Nachbar!

Zweisprachige Kulturveranstaltung zum österreichischen Nationalfeiertag / Dvojezična kulturna prireditev ob avstrijskem nacionalnem prazniku - Kam plovemo? - Naprej! Brez prestanka naprej! - Izgubili smo smer. Izgubljeni smo. - Wohin fahren wir? - Weiter! Ohne Aufenthalt weiter! - Wir haben die Richtung verloren. Wir sind verloren. Mitwirkende / Sodelujejo: - SPD Radiše / SKV "Radiše" Pevski skupini / Gesangsgruppen - FinaPlus - Misli k prazniku / Festrede: Dr. Jože...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Aleksander Tolmaier
Wollen lebenswertes Altern in Ebenthal ermöglichen: Sonja Salzer-Ehrlich, Claudia Karoline Mischitz und Martin Kutej (von links)
1

Projekt (L)Ebenthal startet durch

Im Rahmen von FH-Projekt werden die Bedürfnisse der älteren Generation in Ebenthal eruiert. EBENTHAL (vp). Drei Studierende der FH Feldkirchen - Martin Kutey, Claudia Karoline Mischitz und Sonja Salzer-Ehrlich - stellen im Rahmen eines Projekts die Generation 60 plus in Ebenthal ins Zentrum. "Wie ist lebenswertes Altern in Ebenthal möglich?" ist dabei die Kernfrage. "In einem ersten Schritt wollten wir in vier Diskussionsrunden in Ebenthal, Gurnitz, Radsberg und Mieger eruieren, wo die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
6

Buschenschank

Wo: Buschenschenke Schmautzer, Bergstraße 16, 9065 Ebenthal in Kärnten auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Christa Posch
7 11 19

Radsberg - Pfarrkirche zum hl. Lambert

Radsberg (slowenisch: Radiše) ist eine Ortschaft in der Marktgemeinde Ebenthal in Kärnten, Bezirk Klagenfurt-Land. Die Ortschaft liegt im östlichen Teil der gleichnamigen, rund 750 m hohen Hochfläche von Radsberg. Es handelt sich um einen Kirchweiler, dessen mächtige Kirche mit dem Pfarrhof, Karner und Teilen der Pfarrhofwirtschaft auf einem lang gestreckten Seitenmoränenzug des eiszeitlichen Wörtherseegletschers in einer Höhenlage von 748 m liegt. Westlich der Kirche schließt der Altort mit...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Christa Posch
Großbaustelle in Richtung Radsberg: Hier wird derzeit ein neuer Hochbehälter gebaut
1

Wasser-Versorgung für Jahrzehnte gesichert

Neuer Hochbehälter, Versorgungsbrunnen und Pumpleitungen sowie Anlagenteile werden gebaut. EBENTHAL. Ganze 1,3 Millionen Euro investiert die Marktgemeinde derzeit in die Sicherung der Wasserversorgung. Bürgermeister Franz Felsberger: "Damit wird die Versorgung für die nächsten Jahrzehnte gesichert." Da die Bevölkerungszahl in Ebenthal stetig steigt, wird diese Maßnahme notwendig. Leitung nach Niederdorf Derzeit wird ein neuer Hochbehälter auf dem Radsberg gebaut. Sein Fassungsvermögen wird...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Eine 66-jährige Gleitschirm-Pilotin stürzte am Radsberg ab und musste aufwändig gerettet werden

Spektakuläre Bergung nach Gleitschirm-Unfall

66-jährige Pilotin hing zwei Stunden mit ihrem Schirm in einem Baum - 20 Meter über dem Boden. EBENTHAL. Einen nicht alltäglichen Einsatz erlebten die Einsatzkräfte gestern in Ebenthal. Eine erfahrene Gleitschirm-Pilotin (66) startete von der Micklwiese am Radsberg ihren Flug. Etwa 100 Höhenmeter unter dem Startplatz geriet sie aufgrund schwieriger thermischer Verhältnisse in Turbulenzen. Die 66-Jährige stürzte in unwegsamen, felsigen Gelände in einem Waldstück ab. Ihr Gleitschirm verfing sich...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Beim Mähwettbewerb auf dem Radsberg musste sich auch Bgm. Franz Felsberger beweisen

Die richtige Schneid' war gefragt

Beim Mähwettbewerb auf dem Radsberg legte auch der Bürgermeister selbst Hand an. EBENTHAL. Seit Jahrzehnten organisiert der Slowenische Kulturverein Radsberg den Mähwettbewerb, der jetzt wieder beim Schubernikhof in Kreuth ausgetragen wurde. Dabei kommt es nicht nur auf Schnelligkeit im Handmähen an, sondern auch auf Mähqualität für 30 Quadratmeter große Flächen. 22 Teilnehmer bewiesen die richtige Schneid', darunter auch Bgm. Franz Felsberger, Vize-Bgm. Mario Käfer oder Ortspfarrer Marijan...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler

Mähwettbewerb / Tekma koscev

Herzlichst eingeladen zum Schubernik in Oberkreuth wo der traditionelle Mähwettbewerb des Slowenischen Kulturvereines "Radiše" am Radsberg stattfindet. SPD Radiše zopet vabi na tradicionalno tekmo koscev, ki bo letos pri Šuberniku v Zg. Rutah. Wann: 19.07.2015 14:00:00 Wo: Kreuth, 9065 Ebenthal auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Aleksander Tolmaier
Die Wege im Sinnesgarten der Lebensalm sind bewusst in hellen und dunklen Farben gestaltet
10

Für Demenzkranke am Radsberg: Ein Garten für alle fünf Sinne

Das Pflegeheim Lebensalm eröffnet Demenzstation mit Sinnesgarten am Radsberg. EBENTHAL (emp). Rund 400 Quadratmeter groß ist der neue Sinnesgarten im Pflege-Kompetenzzentrum Lebensalm der Lebenshilfe Kärnten am Radsberg. Dieser wurde nun gemeinsam mit der neuen Demenzstation eröffnet. "Derzeit leben 25 Klienten bei uns, die an Demenz erkrankt sind", sagt Lebensalm-Pflegedienst-Leiterin Andrea Urban. Bei der Arbeit mit Demenzkranken spiele deren Biographie natürlich die größte...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Eva-Maria Peham
Ansambel Pegaz

39. Radsberger Ball | 39. Radiški ples

Es erwarten sie: gute Stimmung mit dem Ensemble Pegaz aus Slowenien Speis & Trank Happy hour zwischen 21. und 22. Uhr schöne Preise bei der Tombola - LCD Fernseher, Reisegutscheine, Geschenkskörbe mit Köstlichkeiten von heimischen Bauern,... Besuchen sie unsere Facebook - Seite Wann: 24.01.2015 20:00:00 Wo: Kulturhaus Radsberg , 9065 Radsberg auf Karte...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Aleksander Tolmaier

110 let / Jahre SPD Radiše

Festveranstaltung anlässlich der 110-Jahr-Feier des Slowenischen Kulturvereines "Radiše" am Radsberg mit Gesang und kurzen Theaterszenen. Slavnostna prireditev ob 110-letnici SPD Radiše s petjem in igranimi prizori. Wann: 27.09.2014 19:30:00 Wo: Kulturhaus Radsberg , 9065 Radsberg auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Aleksander Tolmaier
1

Dank an die Freiwilligen Feuerwehren

Sehr geehrte Freiwillige Feuerwehren in und um Ebenthal! Aus Gegebenen Anlass möchte ich, SPÖ GR und Mitglied des Ausschusses für Umweltschutz und öffentliche Sicherheit Gasser Andreas, ein großes Lob für euren unermüdlichen Einsatz in dieser schwierigen Zeit aussprechen! Euer Einsatz und eure Leistung in der Gemeinde sind um es milde zu sagen „ Einfach Spitze“. Wie wir aus Berichten lesen können sind etliche Keller einiger Einfamilienhäuser überschwemmt und die Besitzer werden nicht...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Andreas Gasser
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.