Raubüberfall

Beiträge zum Thema Raubüberfall

Der Überfall fand schon 2002 statt, nun konnte er geklärt werden

Klärung
Raubüberfall in Pettnau nach 17 Jahren geklärt

Die Polizei konnte jetzt einen Raubüberfall auf die Pettnauer Autobahntankstelle vom 22. Jänner 2002 klären. PETTNAU. Am besagten Tag betrat ein maskierter Täter die Tankstelle bei der Raststätte, hielt dem Tankwart eine Pistole unter die Nase und forderte Bargeld. Mit dem bisschen, was er ergatterte, konnte er schließlich flüchten. Die Fahndung danach verlief jedoch erfolglos. Nach 17 Jahren Verdächtiger ausgeforscht Nun, 17 Jahre später, konnte ein 50-jähriger Serbe ausgeforscht werden. Er...

  • Tirol
  • Telfs
  • Julia Scheiring
Der Überfall auf einen Telfer Taxler konnte geklärt werden

Raubüberfall auf Telfer Taxler geklärt!

TELFS. Der Raubüberfall in Telfs, bei dem ein Taxifahrer mit Pfefferspray besprüht und ein 17-Jähriger mit einer Schusswaffe bedroht wurde, ist nun geklärt - verwickelt war der 17-Jährige selbst. Wie berichtet wurde zunächst ein Taxifahrer ohne Vorwarnung mit Pfefferspray besprüht und seiner Geldtasche beraubt. Kurz darauf gab es erneut Alarm, ein 17-Jähriger wurde im Bereich Moosweg mit einer Waffe bedroht. Wie sich nun herausstellte, war eben dieser 17-Jährige, der den Raubüberfall auf den...

  • Tirol
  • Telfs
  • Julia Scheiring
Alarmfahndung in Telfs
7

Festnahme nach Raubüberfall
Schwerer Raub in einer Wohnung in Telfs

TELFS. Am Montag, 11.03.2019, gegen 18:35 Uhr wurde lt. Notruf in Telfs in einer Privatwohnung ein Raubüberfall durch zwei mit Sturmhauben maskierte Täter unter Vorhalt einer Faustfeuerwaffe sowie eines Messers verübt. Bei den Opfern handelt es sich ebenfalls um zwei Männer im Alter von 18 und 19 Jahren (öst. StA), wobei die Täter in der Wohnung nach Bargeld gesucht und 35,- € erbeutet hatten. Aufgrund von Hinweisen der beiden Opfer konnte einer der Täter (19 J., öst. StA) von der PI Telfs...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Der MPREIS-Markt am Mitterweg in Innsbruck überfallen – der Täter ist noch auf der Flucht!
1 3

Überfall auf MPREIS-Markt: Großfahndung läuft!

Am späten Nachmittag des 24.3.2018 bedrohte ein bisher unbekannter Täter zwei Angestellte der M-Preis Filiale Mitterweg in Innsbruck mit einer Schusswaffe und erbeutete eine derzeit unbekannte Geldsumme. Im Zuge des Raubüberfalles gab der Täter einen Schuss ab – ob es sich dabei um eine echte Waffe oder um eine Schreckschusspistole handelt, ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Der Täter flüchtet zu Fuß in unbekannte Richtung, verletzt wurde niemand. Täterbeschreibung: Männliche Person,...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
In Zirl krachte der Tatverdächtige mit dem Auto des Opfers gegen eine Mauer und flüchtete dann, er wurde bald darauf gefasst.
1 6

Raubüberfall in Innsbruck, Vedächtiger in Zirl gefasst

ZIRL/IBK. In Innsbruck ereignete sich heute Donnerstag, 22.12., gegen 9:00 Uhr Vormittag ein weiterer Raubüberfall auf eine Frau in einer Tiefgarage in Hötting – es war bereits der dritte Überfall innerhalb weniger Tage. Bereits am Dienstag und am Mittwoch gab es in Innsbruck Raubüberfälle in einer Tiefgarage. Der Täter war vermutmmt und flüchtete mit dem Auto des Opfers nach Zirl. Dort krachte er auf seiner Flucht gegen 10 Uhr in eine Mauer. Großfahndung mit Polizeihubschrauber Ein...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
6

Alarmfahndung nach Raubüberfall in Zirl

Alarmfahndung im Großraum Zirl und in Innsbruck: In einem Privathaus im Zentrum von Zirl kam es zu einem Raubüberfall, drei Täter sind flüchtig. Die Polizei überprüft alle Fahrzeuge in der Region. ZIRL. Der Überfall ereignete sich am Nachmittag in einem Privathaus mitten in Zirl: Die Bewohnerin des Hauses öffnete die Türe, nachdem mehrere Männer draußen angaben, einen Pfarrbrief zu verteilen. Dann ging es Schlag auf Schlag: Die Frau wurde in das Haus gedrängt, ihr anwesender Sohn schritt ein...

  • Tirol
  • Imst
  • Georg Larcher
9

Versuchter bewaffneter Raubüberfall auf eine Tankstelle in Telfs-Sagl: Verdächtige gefasst!

Es war der zweite Überfall innerhalb weniger Monate, erst im Oktober 2014 wurde die Tankstelle im Sagl überfallen, der Tankwart verletzt. TELFS. Ein vorerst unbekannter, mit einem Schal, einer Schildmütze und einer Kapuze vermummter Täter überfiel am 15.01.2015, um ca. 18.50 Uhr, in Telfs - Sagl eine BP-Tankstelle, bedrohte den dortigen Angestellten mit einem Messer und forderte Geld. In der Folge bewegte sich das Opfer in Richtung des Täters, worauf der Räuber ohne Beute aus dem...

  • Tirol
  • Imst
  • Georg Larcher
Am Uferweg wurde der Geldtransporte abgestellt
2

Alarmfahndung nach Raubüberfall auf Geldtransporter: Täter sind noch flüchtig

Zwei bewaffnete Männer überfielen heute (15.05.) gegen 14.00 Uhr in Innsbruck einen Geldtransport. Der Lenker des Transporters wird derzeit noch von der Polizei befragt. Laut ersten Informationen der Polizei sind die beiden Täter mit einem silbernen VW Kombi mit Innsbrucker Kennzeichen geflüchtet. Eine Alarmfahndung läuft, daher kommt es zu Verkehrsbehinderungen. Täterbeschreibung: Gesucht werden zwei Männer. Einer der Täter ist 50 bis 60 Jahre alt, 1,60 bis 1,70 groß mit festerer Statur und...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Katja Urthaler (kurt)
Mit diesem Motorrad flüchtete der Täter und lies es in der Nähe des Rumer Hofes stehen
9

Sparkasse in Rum überfallen – Fluchtmotorrad beim Rumer Hof gefunden

Am 17.03.2014, gegen 10.25 Uhr wurde die Sparkasse an der Dörferstrasse in Rum von einem männlichen Täter mit einer Faustfeuerwaffe überfallen. Der Täter zwang die Bankangstellten zur Herausgabe von Bargeld Die Polizei schickte sofort einen Streifenwagen zur Bank, verpasste den Täter aber knapp. Geflüchtet ist der Täter mit einem weinrotem Motorrad, welches am Nachmittag auf einem Parkplatz nahe dem Rumer Hof aufgefunden wurde. Die Flucht von der Dörferstraße zur Haller Straße hat nur wenige...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh
7

Polizei bittet um Mithilfe: Täterbild zum Raubüberfall auf die AVIA Tankstelle

Gestern gegen 21.45 Uhr überfiel ein bisher unbekannter Täter maskiert mit einer Mütze die AVIA-Tankstelle in Innsbruck Hallerstraße. Er nötigte die Angestellte unter Vorhalt einer Schusswaffe zur Herausgabe von Bargeld. Auf der Flucht wurde der Unbekannte von einem Kunden verfolgt, worauf er dem Kunden im Nahbereich der Tankstelle eine Schussverletzung im Bauchbereich zufügte. Der Kunde wurde von der Rettung schwerverletzt in die Klinik Innsbruck eingeliefert und dort sofort operiert. Ersten...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Sieghard Krabichler
Auffallend waren bei einem Täter die zusammengewachsenen, dunklen Augenbrauen.

Polizei veröffentlicht Phantombild von einem der Haller Geldtransporträuber

Sachverhalt: Am 14.02.2014, gegen 14.35 Uhr verübten drei bisher unbekannte Täter im Gemeindegebiet von 6060 Hall in Tirol, auf dem Parkplatz der Inntalautobahn bei KM 66,3 (Fahrtrichtung) Innsbruck einen bewaffneten Raubüberfall auf den Fahrer eines Geldtransportfahrzeuges. Auf die in diesem Zusammenhang ergangenen Berichterstattungen des LKA Tirol vom 14.02.2014 und 15.02.2014 wird verwiesen. Aufgrund der Angaben des Opfers konnte nun von einem der Täter das angeschlossene Phantombild...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh
Nach dem Überfall wurde eine Alarmfahndung ausgelöst.
19

Als Polizisten getarnte Gangster überfallen Geldtransporter in Hall

Manche Geldtransportfirmen setzen auf gepanzerte Transporter mit bewaffneten Personal in Uniformen um Räuber abzuschrecken. Andere Firmen verwenden unauffällige Kleintransporter ohne Firmenaufschrift, die von unbewaffneten Mitarbeitern in Zivilkleidung gefahren werden. Wenn man nicht auffällt, wird man auch nicht überfallen, so die Devise. Die drei Räuber, die am vergangenen Freitag auf der Autobahn bei Hall zugeschlagen haben, müssen aber irgendwie erfahren haben, dass der graue VW Caddy, der...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh
Diese Filale der Fa. MPREIS in der Feldkreuzstraße in Rum wurde Samstag abend überfallen.
5

Raubüberfall auf Supermarkt in Rum

Am vergangenen Samstag, dem 25.01. überfiel ein bislang unbekannter, bewaffneter Täter um 17,50 Uhr, kurz vor Ladenschluss einen Supermarkt in der Rumer Feldkreuzstraße. Der Mann bedrohte mit einer schwarzen Pistole eine gerade mit der Abrechnung beschäftige Angestellte und nötigte sie zur Herausgabe von Bargeld. Danach flüchtete der Täter zu Fuß, leider konnte nicht ermittelt werden, in welche Richtung. Die Polizei leitete eine große Alarmfahndung auf den umliegenden Straßen ein, allerdings...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh

Raub in Hall – Zeugenaufruf

Gegen 00.50 Uhr des 05.12.2013 ist in Hall eine 34-jährige Tirolerin auf dem Nachhauseweg von einem unbekannten Mann im Bereich des Brockenweges hinter ein Haus gezerrt worden. Die Frau wurde von dem Mann zu Boden gestoßen. Nachdem sich die Frau mit Händen und Füssen gegen den Mann wehrte, ließ er von ihr ab, entwendete die am Boden liegende Handtasche und flüchtete zu Fuß in südliche Richtung. Das Opfer selbst lief in nördliche Richtung zur B 171 und traf dort auf einen Taxifahrer, der sie zur...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh
Bis Polizeikontrollen errichtet waren, hatte sich die Spur der Täter schon verloren.

Kellner im Kurpark überfallen und ausgeraubt

Ein Hotelangestellter wurde in der Nacht auf Mittwoch, dem 8. Mai von drei Männern im Kurpark überfallen. Sie stießen ihn von hinten nieder, traten auf den am Boden liegenden ein und raubten seine Kellnergeldtasche mit ca. 550 € Inhalt. Der Angestellte erlitt durch die Tat Verletzungen im Bereich des Kopfes sowie Abschürfungen am rechten Unterarm, konnte aber trotzdem ins Hotel zurückkehren. Der sofort eingeleitete Großeinsatz er Polizei brachte nichts, da man nicht wusste in welche Richtung...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh
2

Raubüberfall auf Tankstelle in Wattens

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, um 3:30 Uhr wurde eine Tankstelle in Wattens von zwei unbekannten Tätern überfallen. Einer der Täter war mit einer Faustfeuerwaffe bewaffnet. Die Höhe der Beute ist derzeit unbekannt. Die Täter flüchteten zu Fuß. Täterbeschreibung: Beide Personen ca 20 bis 30 Jahre alt mit 3-Tagesbart. 1. Täter ca 170 cm groß, schwarzer Kapuzenpulli, Jean und Turnschuhen. 2. Täter ca 180 cm groß, hatte eine schwarze Faustfeuerwaffe, bekleidet mit hellblauen...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
5

Raubüberfall auf Tankstelle in Götzens

Derzeit läuft Großfahndung im westlichen Mittelgebirge Kurz nach sechs Uhr morgens wurde heute die Esso Tankstelle in Götzens von einem noch unbekannten Täter überfallen. Ob der mann bewaffnet war, steht noch nicht fest. Er hatte allerdings eine Hand in der Jackentasche, sodass derzeit von einer Bewaffnung ausgegangen werden muss. Der Unbekannte mit mittlerer Statur trug eine schwarze Kapuzenjacke, Jeans und war mit einer schwarzen Sturmhaube mit Sehschlitz maskiert. Zudem hatte er helle...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Manfred Hassl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.