Regionalliga Tirol

Beiträge zum Thema Regionalliga Tirol

Keine Streicheleinheiten für Kitzbühels Simon Viertler von Wacker-Goalie Peter Weiss: Die Gamsstädter verloren das Heimspiel mit 1:2
7

Torlaune in der Gebietsliga: Kirchberg, Westendorf und Pillerseetal siegten mit jeweils vier Treffern
Farbenspiele in Gelb und Rot

Sechs Ausschlüsse gab es am Wochenende auf den Sportplätzen im Bezirk, davon fünf für Kicker heimischer Vereine. Besonders bunt trieben es die Akteure in der Begegnung Kirchdorf gegen Mayrhofen (Landesliga). Zuerst gab es Rot für die Gastgeber nach einem schweren Foul. Im Anschluss musste auch ein Zillertaler nach Rempelei mit Rot vom Platz. Kirchdorf unterlag dem Neo-Tabellenführer mit 0:2. Schlussmann Christian Baldauf verhinderte eine höhere Niederlage, unter anderem mit einem gehaltenen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Gerald Habison
Der Elfmeter von Bojan Margic fand erst im Nachschuss den Weg ins Tor und war Auftakt zur Trendwende im Spiel Kitzbühel vs. Schwaz
12

Fußball-Unterhaus: Meisterschaftsstart nach neun Monaten Zwangspause
Torflaute beendet: Kitzbühel schießt sich mit vier Treffern in die neue Saison

BEZIRK (han). Erster Saisonsieg für den FC Eurotours Kitzbühel. Eine Woche nach der verpatzten Regionalligaauftakt (0:1 gegen SVG Reichenau) gelang der erste Meisterschaftserfolg unter Neo-Coach Bernhard Hanser. Binnen 14 Minuten drehten die Gastgeber gegen Schwaz den 0:1 Rückstand in einen souveränen 4:1 Triumph. Vor der Pause haderte Kitzbühel mit der Chancenauswertung, nach Seitenwechsel kamen die Gäste aus der Silberstadt immer besser ins Spiel und belohnten sich mit dem Führungstreffer...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Gerald Habison
Gebietsliga: Harte Bandagen für Niklas Tengg (SK Pillerseetal; weiße Dress) inmitten der Kössen-Abwehr
4

Auswärts-Torfestival von Going (GL); Hochfilzen stürzt Tabellenführer Rum (1. Kl.)
Mehr Lichtblicke als Enttäuschungen

Das Fußball-Wochenende der heimischen Vereine. Eine Zusammenfassung. KITZBÜHEL/BEZIRK (han). Pattstellung an der Spitze der Regionalliga Tirol. Das Duell zwischen dem Tabellendritten Kitzbühel und Viertplatzierten Wörgl endete ebenso mit 1:1 Remis wie das Spitzenspiel zwischen Leader Schwaz und dem ersten Verfolger Imst. Drei Zähler fehlen den Gamsstädtern weiterhin auf Spitzenreiter Schwaz, einer auf Telfs. Für Kitzbühel-Torschütze Mahamadou Karakodio war es ein Abschiedsgeschenk, denn tags...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Gerald Habison
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.