Rotes Kreuz

Beiträge zum Thema Rotes Kreuz

Beim Roten Kreuz gibt Andreas Birnbauer Alles.

Freiwilliges Engagement
Tag des Ehrenamtes, Tag der Helden

Am 5. Dezember wird das ehrenamtliche Engagement anerkanntWIENER NEUSTADT/BEZIRK (mp). Es gibt viele Menschen, die ihre Zeit und Kraft für andere investieren, und damit die Arbeit vieler Vereine erst ermöglichen. Sie machen die Welt besser, retten Leben, löschen Feuer oder besuchen einsame Mitmenschen. Gerade in der Krise werden ihre Dienste besonders dringend gebraucht. Andreas Birnbauer, Bezirksstellengeschäftsführer beim Roten Kreuz, hat selbst nach der Matura gedacht, „das ist etwas, das...

  • Wiener Neustadt
  • Mirjam Preineder
Großes Interesse am Reanimationstraining im kokon.
2

Reanimationstraining in der Kinder Reha "kokon"

Trotz strenger Hygiene Vorgaben konnte Anfang November in der Kinder Reha "kokon" in Bad Erlach ein Reanimationstraining abgehalten werden. Mit ausreichendem Abstand und Maske lauschten die Mitarbeiter der Kinder Reha den Ausführungen. BAD ERLACH. Nur kurz wurde die Theorie mit dem Ausbildungsleiter vom Roten Kreuz Wiener Neustadt Günter Stix durchbesprochen. Gleich darauf folgte ein gezieltes Reanimationstraining für alle Altersklassen, vom Säugling bis zum Erwachsenen. Gleich drei...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Wiedersehen als Kollegen: Barbara Tampir und Thomas Hackl.
3

Unerwartetes Wiedersehen nach 22 Jahren

Im Roten Kreuz Wiener Neustadt kam es bei der letzten kommissionellen Abschlussprüfung der Rettungssanitäterinnen und Rettungssanitäter zu einem Wiedersehen der besonderen Art. Barbara Tampir war im Begriff ihre Ausbildung zur Rettungssanitäterin abzuschließen. Im Zuge dieser Prüfung kam es aber zu einem unerwarteten „Rotkreuz-Wiedersehen“ nach 22 Jahren. WIENER NEUSTADT. Eine kurze Rückblende auf den 7. Juli 1998: Rettungssanitäter Thomas Hackl, zu dieser Zeit Zivildienstleistender beim...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Mario Schmölzer und Marc Schranz bedanken sich bei den hilfsbereiten Polizisten.
2

Rotes Kreuz Oberwart
Polizei hilft Rettungswagen bei Akuttransport

Menschliche Amtshilfe gab es von der Polizei bei einem Akuttransport des Roten Kreuzes Oberwart. OBERWART/WIENER NEUSTADT. Am Freitag, 9. Oktober 2020, startete ein Rettungswagen des Roten Kreuzes Oberwart mit Sondersignal in Richtung Wien. Grund für den Einsatz: Ein Patient musste dringend zu einer Lebertransplantation ins AKH gebracht werden. Bei Wr. Neustadt war Einsatzfahrer Mario Schmölzer mit einer Totalsperre der A2 konfrontiert. Doch die Polizei rettete ihn aus seiner misslichen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
5

Massenunfall auf der Südautobahn

Am Freitagnachmittag wurden mehrere Rettungsfahrzeuge, die Feuerwehr und die Autobahnpolizei zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Südautobahn kurz nach der Auffahrt Wöllersdorf Richtung Wien gerufen. WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos: RKNÖ/C.Schibig & D.Geiler). Insgesamt sieben PKWs waren in den Unfall verwickelt. Die Rettungskräfte hatten alle Hände voll zu tun, um sich rasch ein Bild von den verletzten Personen zu verschaffen. Zwei betroffene Personen mussten notärztlich...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Aileen wollte zuhause geboren werden.
1

Willkommen Aileen!

Kurz vor Mitternacht auf den 23. September ging der Notruf einer werden den Mutter beim Roten Kreuz Bad Vöslau sowie das Notarzteinsatz des Roten Kreuz Wiener Neustadt ein. Die 31-jährige rief den Notruf, da sich bei ihr der Wehenabstand immer mehr verkürzte. WIENER NEUSTADT/KOTTINGBRUNN. Beim Eintreffen des Notarzt-Teams war an einen Transport in das Krankenhaus nicht mehr zu denken. Die anwesenden Sanitäter und das Notarzt-Team unterstützten die Mutter bei der Geburt. Bereits um 00:45 war...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Notfallsanitäter Bernhard Loibl, Rettungssanitäter Michael Thaler, Familie Kornfeld, Rettungssanitäter Josef Schenkermayer sowie Notfallsanitäter Christian Raith.

Hausgeburt: Hannah hatte es eilig

In den frühen Morgenstunden des 27. August wurde ein Rettungsfahrzeug vom Roten Kreuz Wiener Neustadt zu einer Geburt in Wiener Neustadt alarmiert. Vor Ort ging dann alles sehr schnell. WIENER NEUSTADT. Da die Geburt kurz bevor stand, alarmierte das Rotkreuz-Team den Notarzt. Noch vor dem Eintreffen des Notarztteams aus Wiener Neustadt unterstützten die drei Sanitäter die werdende Mutter bei der Geburt ihrer Tochter Hannah. Die Notärztin begleitete anschließend Mutter und Kind in das...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Nik P. mit dem Sanitäter-Team.
3

Ambulanzdienst bei OpenAir Konzert in Schwarzenbach

SCHWARZENBACH/WIENER NEUSTADT. Dieses Wochenende fand an zwei Abenden ein Open Air Konzert der Wirtshausbühne BERNHART in Schwarzenbach statt. Das Rote Kreuz Wiener Neustadt, Ortsstelle Wiesmath unterstützte den Veranstalter neben der sanitätsdienstlichen Betreuung der Veranstaltung auch beim umfangreichen COVID-19 – Sicherheitskonzept durch eine Temperaturkontrolle und Händedesinfektion am Eingang zum Veranstaltungsgelände mit jeweils fünf Rotkreuz-Sanitätern. Besonderer Dank gilt der Firma...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Beim Roten Kreuz gab es einen Feuerwehreinsatz.
2

Wenn Helfer Hilfe brauchen...

Den Sonntag Tagdienst am 16. August 2020 haben sich die Kolleginnen und Kollegen der Rotkreuz-Bezirksstelle Wiener Neustadt wohl anders vorgestellt – denn: Neben den zahlreichen Einsätzen, welche die allesamt ehrenamtliche Dienstmannschaft bewerkstelligen mussten, gab es auch einen ungewöhnlichen Einsatz, bei welchem die Hilfe der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neustadt notwendig wurde. WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos: Fabian Kaiser/RKWN). Der Einsatzort: die Fahrzeughalle der...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
3

Rotkreuz-Biker: Sicher und gemütlich on Tour

An einem sonnigen Samstag Vormittag trafen sich Kollegen und Freunde vom Roten Kreuz Wiener Neustadt zur ersten gemeinsamen Rotkreuz-Motorradtour. WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos: Thomas Hackl/RK WN). Federführend für die gemeinsame Ausfahrt war der leidenschaftliche Biker und Rettungssanitäter Hans-Peter Weiß. Insgesamt zehn Motorräder nahmen an der gemütlichen Tour Richtung Obersteiermark teil. Nach zwei Stunden Fahrt wurde die erste Rast am Stubenbergsee bei herrlichem Sonnenschein...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Die Einsatzkräfte hatten alle Hände voll zu tun.
3

Großeinsatz nach Gasgebrechen

Zahlreiche Einsatzkräfte wurden kürzlich in die Neunkirchner Straße nach Wiener Neustadt gerufen. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es zu einem Gasgebrechen in einem Mehrparteienhaus. WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos: RKNÖ / F. Kaiser). Alle 21 Bewohnerinnen und Bewohner wurden durch die Einsatzkräfte evakuiert und auf einem nahegelegenen Parkplatz vom Roten Kreuz Wiener Neustadt betreut. Dafür wurden Sitzgelegenheiten aufgestellt und die Betroffenen mit Decken und Getränken versorgt....

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Die Mitarbeiterinnen des Henry Ladens.

Henry Laden Wiener Neustadt öffnet wieder!

Nach mehrwöchiger Zwangspause öffnete der Henry Laden, die Second-Hand-Boutique des Roten Kreuzes, an der Bezirksstelle Wiener Neustadt ab 6. Juli 2020 wieder seine Tore. WIENER NEUSTADT. Mit geänderten Öffnungszeiten und einigen Sicherheitsvorkehrungen, die aufgrund der räumlichen Gegebenheiten notwendig sind hat der Henry Laden nun wieder offen. So ist das Betreten bzw. der Aufenthalt im Henry Laden nur mit Mund-Nasen-Schutz gestattet; außerdem steht Desinfektionsmittel bereit. Für die...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Aus unbekannter Ursache kollidierten zwei Pkw.
1 2

Unfall
Frontal-Zusammenstoß zwischen Lichtenwörth und Neudörfl

LICHTENWÖRTH (Bericht und Fotos: RK WN/T. Hackl). Am Dienstag  gegen 16 Uhr wurden zwei Rettungsfahrzeuge und das Notarzteinsatzfahrzeug vom Rotes Kreuz Wiener Neustadt, der Rotkreuz-Bezirkseinsatzleiter sowie die Polizei zu einem Verkehrsunfall auf der Freilandstraße zwischen Lichtenwörth und Neudörfl alarmiert. Im Kreuzungsbereich nahe der Firma Linauer/Wagner kollidierten aus bisher ungeklärter Ursache zwei Fahrzeuge. Nach Eintreffen des ersten Rettungsfahrzeuges konnte rasch Entwarnung...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen haben oberste Priorität.

Rotes Kreuz
Das Rote Kreuz im Bezirk Wiener Neustadt während der COVID-19-Pandemie

Seit 13. März 2020 ist der Bezirkseinsatzstab des Roten Kreuzes im Bezirk Wiener Neustadt bereits im Einsatz. Nun, nach knapp zwei Monaten, wird eine erste Bilanz gezogen. WIENER NEUSTADT (RK WN/Kaiser). Die Situation aufgrund des Coronavirus in Österreich stellt auch das Rote Kreuz im Bezirk Wiener Neustadt weiterhin vor Herausforderungen. Denn obwohl die Zahl der Krankentransporte Mitte März deutlich zurückgegangen ist, werden durch die Rotkreuz-Bezirksstellen Kirchschlag, Pernitz,...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer

Trotz Corona-Krise
Blutspendeaktion am 30. März in Wiener Neustadt findet statt

WIENER NEUSTADT (Red.). Die Blutspendeaktion des Roten Kreuzes am 30. März in Wiener Neustadt kann trotz Corona-Krise stattfinden. Der Zivilschutzverband unterstützt aktuell die Blutspendezentrale und das Rote Kreuz Niederösterreich, zahlreiche Aktionen in den Gemeinden durchzuführen, die wegen des Coronavirus sonst ausgefallen wären. In Wiener Neustadt findet die Blutspendeaktion demnach in den leeren Räumlichkeiten des BORG in der Herzog Leopold-Straße statt. Blutspenden können dort am...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Die "Triage" erfolgt vor dem Haus.
1 2

Durchdachte Maßnahmen zum Schutze von Mitarbeitern

In dieser Woche wurde das Areal des Landesklinikums Wiener Neustadt Schritt für Schritt für die Öffentlichkeit gesperrt. Für Patienten und Mitarbeiter stehen eigene Eingänge zur Verfügung.  WIENER NEUSTADT. Im Landesklnikum Wiener Neustadt können keine externen Personen das Klinikareal betreten. Der Zugang für Patienten ist zentralisiert, alle Einfahrten und Zugänge zum Klinikareal wurden mit Absperrgittern versperrt. Der Zugang auf das Klinik-Areal ist lediglich über den Haupteingang...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
3

Einsatz
Brand in Steinabrückl

STEINABRÜCKL (Bericht und Fotos: RKNOE/T. Hackl). Am 4. März gegen Mittag wurde das Rote Kreuz Wiener Neustadt mit zwei Rettungsfahrzeugen und dem Bezirkseinsatzleiter zu einem Küchenbrand in Steinabrückl gerufen. Vorort eingetroffen waren bereits die Feuerwehren Steinabrückl und Wöllersdorf bei den Löscharbeiten beschäftigt. Alle betroffenen Personen konnten sich selbst ins Freien retten und wurden vom Roten Kreuz vor Ort versorgt. Zwei Einwohner des Hauses sowie ein zu Hilfe kommender...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Echte Uniformen, keine Verkleidung - und frische Krapfen beim Roten Kreuz am Faschingsdienstag.

Faschingsdienstag beim Roten Kreuz

WIENER NEUSTADT (Th. Hackl). Wenn auch Faschingsverkleidungen nicht in jedem Beruf möglich sind, zumindest die Faschingskrapfen können sich die Sanitäterinnen und Sanitäter vom Roten Kreuz Wiener Neustadt durchaus schmecken lassen! Im diesem Sinne - Mahlzeit!

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
2

Erfolgreicher Einsatz der Suchhunde

Zu einem Sucheinsatz wurden zahlreiche Einsatzkräfte am Vormittag des 01. Februar 2020 alarmiert. Aus einer Wiener Neustädter Pflegeeinrichtung war eine 80-jährige Bewohnerin abgängig. WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos: F. Kaiser). Bereits zehn Minuten nach der Alarmierung waren die ersten Kräfte der Rotkreuz-Suchhunde Wiener Neustadt und der Bezirkseinsatzleiter vor Ort und begannen mit der Koordination des Einsatzes. Unterstützt wurden die Kräfte aus Wiener Neustadt von den...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Präsentieren die mobile Rufhilfe und die Rettungsdose: Landesrat Martin Eichtinger (2.v.re). und Generald Josef Schmoll.
1 13

Sicherheit für unterwegs
Rotes Kreuz stattet Senioren mit mobilem Rufhilfegerät aus

Gleich zum Start des Jahres 2020 startet das Rote Kreuz Niederösterreich mit einer neu konzipierten Kampagne einen wichtigen Schwerpunkt zum Thema Sicherheit für Senioren: Ein neues Rufhilfe-Gerät für unterwegs sorgt für mehr Mobilität und Sicherheit. TULLN / NÖ.  Ein Sturz oder Brustschmerzen bei einem Spaziergang – davor und in so einem Fall niemand erreichen zu können – fürchten sich Senioren. Das soll sich jedoch durch das neue, mobile  Rufhilfe-Gerät ändern, das, egal wohin, mitgenommen...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Matthias Frank und Bernhard Loibl besuchten die stolzen Eltern.

Hausgeburt in Markt Piesting

MARKT PIESTING. Die kleine Elsa Maria hatte es in den Morgenstunden des 29. November besonders eilig! Nur wenige Minuten nach dem Absetzen des Notrufes brachte die 26-jährige Carina Teresa ihr zweites Kind zur Welt. Das Rotkreuz-Team der Ortsstelle Markt Piesting legte nach der raschen Geburt die gesunde Tochter in die Arme der stolzen Mutter. Unter fachkundiger Anleitung der beiden erfahrenen Notfallsanitäter Matthias Frank und Bernhard Loibl durchtrennte Vater Patrick die Nabelschnur. Zur...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Internationaler Test für Rotkreuz-Suchhundeteams.
1 4

Suchhunde
Partner mit der kalten Schnauze absolvieren "Mission Readiness Test"

Internationaler Test für Rotkreuz-Suchhundeteams 
Sechs Suchhundeteams aus NÖ einsatzfit TULLN / NÖ (pa). Von 15. bis 17. November stellen sich acht Rotkreuz-Suchhunde-Teams aus Niederösterreich dem „Mission Readiness Test“ – der Überprüfung für den Auslandseinsatz. Bei dieser Prüfung müssen die Hundeführer/innen und ihre Vierbeiner auf dem Übungsgelände des Bundesheers bei Wiener Neustadt – dem „Tritolwerk“ ihre Fähigkeiten unter erschwerten Bedingungen und nach internationalen Richtlinien...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Die Kids waren engagiert und sehr interessiert.
2

"Rotes Kreuz meets Kids"

BAD ERLACH. Bereits das ganze Jahr über stellt sich das Rote Kreuz Wiener Neustadt bei den unterschiedlichsten Schulen und Kindergärten im südlichen Raum von Wiener Neustadt vor. Diesmal war das Team von Rotkreuz-Mitarbeitern bei den Kindern der Hauptschule in Bad Erlach. Aufgrund der großen Schülerzahl von ca. 140 Kindern wurden 2 Termine im September 2019 für den Besuch in der Schule anberaumt. Auch diesmal waren die Kinder von dem Rettungsfahrzeug begeistert. Die Rettungssanitäter...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 2. Dezember 2020 um 15:30
  • Leopold Grünzweig-Zentrum
  • Sollenau

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Sollenau!

Blutspendeaktionen finden stattDie nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Mittwoch, 02.12.2020 15.30-19.00 Uhr Leopold Grünzweig-Zentrum Kindergartengasse 7 2601 Sollenau Die geltenden Schritte zur Eindämmung des Corona-Virus betreffen viele Bereiche des täglichen Lebens. Der Bedarf an lebensrettenden Blutkonserven jedoch macht keine Pause. Das Rote Kreuz bittet daher wie immer um Teilnahme an den weiterhin stattfindenden Blutspendeaktionen. Diese sind explizit von den seitens der...

  • Wiener Neustadt
  • Blutspendezentrale für Wien, Niederösterreich und Burgenland Österreichisches Rotes Kreuz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.