Rumtrieb

Beiträge zum Thema Rumtrieb

Die Streetworkerinnen und Streetworker von der mobilen Jugendarbeit Rumtrieb am Wiener Neustädter Bahnhof, Sophie, Martin, Lukas und Lisa.

Streetwork am Bahnhof hat sich etabliert

WIENER NEUSTADT. Seit einem Jahr ist die mobile Jugendarbeit Rumtrieb am Bahnhof aktiv. Knapp 5000 Kontakte haben die Streetworkerinnen und Streetworker bisher geknüpft. Waren anfangs viele Jugendliche und junge Erwachsene noch skeptisch, so konnten inzwischen viele Beziehungen aufgebaut und effektiv Hilfe bei Themen wie Wohnen, Finanzen, Arbeit u.v.m. geleistet werden. Dieses Jahr konnte man beobachten, dass der Bahnhof und seine Umgebung ein beliebter Treffpunkt und Aufenthaltsort für...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Lisa, Martin und Lisa vom Rumtrieb-Team informierten über ihre Arbeit am Bahnhof.
2

Ein Anfang ist gemacht: mobile Jugendarbeit am Wiener Neustädter Bahnhof

Wiener Neustadt (Red). Seit rund einem Monat betreuen die Streetworker vom Rumtrieb Jugendliche am Wiener Neustädter Bahnhof. Das Angebot wird gut angenommen. Diese Woche gab es zusätzlich einen Info-Tisch, an dem sich alle über die Arbeit der mobilen Jugendarbeit informieren konnten. Rumtrieb-Leiter Erwin Zimmermann: „Wir reden mit jungen Menschen, bauen Kontakte auf und bieten unsere Hilfe an, falls sie benötigt wird. Da geht es oft um ganz einfache Sachen wie Freizeitgestaltung, aber auch um...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Präventionsarbeit an Schulen in Wiener Neustadt, Pitten und im Piestingtal: Junge Workshopleiter_innen erarbeiten mit Gleichaltrigen das Thema Rauchen und die gesundheitlichen Risiken.
2

Rauchen ab 18: Wiener Neustadt setzt auf Prävention

WIENER NEUSTADT. Schon seit 2015 sind die Streetworker_innen vom „Rumtrieb“ gemeinsam mit der Jugend:info Niederösterreich Teil von „The Filter Europe“. Ein länderübergreifendes Projekt, das gesundheitliche Schäden durch Tabakkonsum verhindern will. Jugendliche und junge Erwachsene werden zu „Info-Peers“ ausgebildet, die mit Gleichaltrigen Workshops machen und dabei auf Augenhöhe die Gefahren des Rauchens aufzeigen und gemeinsam Möglichkeiten erarbeiten, mit dem Rauchen aufzuhören. Dass Rauchen...

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring
Das Rumtrieb-Team  - im Bild Conny Fichtinger und Erwin Zimmermann  - eröffnet den neuen Jugendclub im Triebwerk zum ersten Mal am 4. Mai und dann jeden Donnerstag von 16 bis 19 Uhr.

Neuer Jugendclub öffnet am alten Schlachthof

WIENER NEUSTADT. Freunde treffen, quatschen, wuzzeln, Tischtennis spielen. Es gibt wieder einen Ort für junge Menschen: den Rumtrieb Jugendclub. Die Streetworker von Rumtrieb machen ab Mai gemeinsame Sache mit dem Triebwerk und betreuen jeden Donnerstag dort den Rumtrieb-Jugendclub. Von 16 bis 19 Uhr ist geöffnet und das Jugend- und Kulturhaus am alten Schlachthof bietet kostenfrei Raum und Garten für alle Jugendlichen. Ohne Mitgliedschaft, ohne Konsumpflicht. „Wir freuen uns sehr mit dem...

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring

15 Jahre mobile Jugendarbeit RUMTRIEB

WIENER NEUSTADT. Der Verein Jugend & Kultur Wiener Neustadt lud zum Geburtstag der Streetwork-Einrichtung Rumtrieb, die Jugendliche in Wiener Neustadt, im Piestingtal und in Pitten betreut. Gefeiert wurde 15 Jahre mobile Jugendarbeit RUMTRIEB. In einem Film erklärten Jugendliche selbst, was das Rumtrieb ist und macht. Danach gaben Geschäftsführerin Anna Lesnik und Reinhard Neumayer von der Kinder- und Jugendhilfe NÖ Einblicke in den Beginn und die Entwicklung der mobilen Jugendarbeit in...

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring

Drei neue Streetworker für Wiener Neustadt

Das Wiener Neustädter Streetwork-Team „Rumtrieb“ hat sich neu formiert. Erwin Zimmermann bringt als neuer Bereichsleiter viel Erfahrung und frischen Wind in die mobile Jugendarbeit. Neben Zimmermann sind auch die diplomierten Sozialarbeiter Martin Spalek und Anna Brodacz ab jetzt für Wiener Neustadts Jugendliche da. Am Bild: Die neuen Streetworker Martin Spalek, Erwin Zimmermann und Anna Brodacz sind ab jetzt in Wiener Neustadt unterwegs.

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.