Leitung

Beiträge zum Thema Leitung

Bürgermeister Klaus Schneeberger mit dem neuen Geschäftsführer Bernhard Kristen und Geschäftsführerin Susanne Marton.

Neuer Geschäftsführer bei Verein Jugend & Kultur

Zur offiziellen Vorstellung war dieser Tage Bernhard Kristen – neben Susanne Marton der neue Geschäftsführer des Wiener Neustädter Vereins Jugend & Kultur – zu Gast bei Bürgermeister Klaus Schneeberger im Alten Rathaus. WIENER NEUSTADT. Bernhard Kristen übernahm mit September die Agenden seiner Vorgängerin Katrin Pultz und kümmert sich um die inhaltliche und strategische Ausrichtung der Teilbereiche des Vereins (Jugendberatung „Auftrieb“, mobile Jugendarbeit „Rumtrieb“,...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer

Neue Leitung für Caritas Haus Baden

Seit Anfang September ist Marina Kleinander nun in ihrer neuen Funktion als Leiterin des Caritas Haus in Baden tätig. Nach einer betriebswirtschaftlichen Ausbildung im Managementbereich, entschied sie sich aus persönlichen Gründen für eine berufliche Neuorientierung. BADEN. „Aufgrund des Pflegebedarfs meiner Großeltern habe ich mich eingehend mit dem Bereich Betreuung, Pflege und Würde im Alter beschäftigt. Dadurch wurde es zu einer Herzensangelegenheit auch beruflich in dem Bereich Fuß zu...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Bernhard Bacher, Desiree Margotti, Renate Sommer, Gernot Artmüller.

Neue Leiterin der Physikalischen Medizin im Landesklinikum Amstetten

In neuen Händen ist das Institut für Physikalische Medizin und Rehabilitation am Landesklinikum Amstetten. Desiree Margotti übernimmt die Leitung des Instituts. STADT AMSTETTEN. Die neue Leiterin Desiree Margotti führt nun das aus 2 Fachärztinnen und rund 30 Therapeuten bestehende Team. Jährlich werden im Institut für Physikalische Medizin und Rehabilitation rund 3.400 stationäre und 12.300 ambulante Behandlungen durchgeführt. „Wichtig ist mir eine umfassende Betreuung von Patientinnen...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Heike Seiner-Treffler ist Teamplayerin
1

Neues aus dem Kindergarten
Heike Seiner-Treffler leitet den Kindergarten Stainztal

Sie ist eine waschechte Grafendorferin und daher für die Leitung des örtlichen Kindergartens prädestiniert. Heike Seiner-Treffler kehrt damit an jene Stelle zurück, an der sie 1997 ihren Berufseinstieg vollzog. Nach Stationen in Graz Körösistraße und Georgsberg landete sie 2001 in St. Stefan, wo sie als gruppenführende Pädagogin und Leiterin tätig war. Warum der Wechsel nach Stainztal? Die Nähe zu Arbeitsplatz und Familie war einfach verlockend. „Ich möchte für alle Anliegen ein offenes Ohr...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Magdalena Ploder ist neue Leiterin des Bereichs Arbeit Stubaital und berichtet von weiteren Neuerungen.

Stubai
Neues von der Lebenshilfe

MIEDERS. Neue Leitung, neues Konzept – Bereich "Arbeit Stubaital" wird neu ausgerichtet. "Auch die Lebenshilfe geht mit der Zeit und wird in Zukunft mehr Augenmerk auf Nachhaltigkeit legen", erklärt Magdalena Ploder den Grundgedanken der anstehenden Umstrukturierungen. Die 39-Jährige, die bereits seit 2010 den Bereich Arbeit Wipptal mit Sitz in Steinach leitet, hat mit 1. August nun auch die Leitung des Bereichs Arbeit Stubaital übernommen. Ihr Vorgänger, Werner Mayr, trat nach 38...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Angelika Weinberger übernimmt ab 1. August die Geschäftsführung und die künstlerische Leitung im Gugg.
3

Neue Zeitrechnung im Kulturhaus Gugg
Alois Mandl übergibt an Angelika Weinberger

Nach über 30 Jahren gibt Alois Mandl die Geschäftsführung und künstlerische Leitung des Theatervereins an Angelika Weinberger ab. BRAUNAU (gei). Ab 1. August 2020 übernimmt Angelika Weinberger die Geschäftsführung und künstlerische Leitung im Kulturhaus Gugg. Alois Mandl hatte 1989 "Kultur im Gugg" aus der Taufe gehoben und war seither in leitender Position tätig. Zusammen mit seinen Mitstreitern wuchs aus der kleinen Theatergruppe "Oberliachd‘n" die offizielle Einrichtung "Gugg...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
EVN Wasser Projektleiter Andreas Luger war bei der Anlieferung der Filter für die neue Naturfilteranlage in Petronell-Carnuntum.

Trinkwasser
EVN baut Naturfilteranlage in Petronell

Die EVN baut die Trinkwasserversorgung in Niederösterreich weiter aus - weiches Wasser für rund 260.000 Niederösterreicher  PETRONELL-CARNUNTUM. Neben dem Leitungsnetz ist auch die Sicherung der Trinkwasserqualität entscheidend. EVN hat bereits vier Naturfilteranlagen (Zwentendorf an der Zaya, Wienerherberg, Drösing und Obersiebenbrunn) in Betrieb genommen. Die fünfte Naturfilteranlage in Petronell-Carnuntum wird derzeit errichtet. „Die riesigen Filter  wurden angeliefert. Im Winter...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Martin Kubanek leitet gemeinsam mit Susanne Brunner seit 1. Juli die Caritas Sozialstation St. Pölten.

Caritas Sozialstation St. Pölten
Neuer Einsatzleiter für Betreuen und Pflegen zu Hause

Der 50-jährige Martin Kubanek ist seit 25 Jahren bei der Caritas und ausgebildeter Fachsozialbetreuer für Altenarbeit. ST. PÖLTEN (pa). „Ich freue mich auf die neue Herausforderung und mein tolles Team. Am wichtigsten ist mir, weiterhin immer ein offenes Ohr für meine MitarbeiterInnen, KundInnen und deren Angehörige zu haben“, sagt Martin Kubanek. Gemeinsam mit Susanne Brunner leitet er seit 1. Juli die Sozialstation St. Pölten. Seine Vorgängerin Eva Maria Grohs verabschiedet sich nach 41....

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
Die pflegerische Führung des Seniorenheims ist weiterhin darum bemüht, die Schutzmaßnahmen einzuhalten.
2

Altersheim Abtenau
"Sorglosigkeit schadet unseren Senioren"

Der neue Pflege- und Verwaltungsdirektor des Seniorenwohnheims Abtenau warnt: Corona ist nicht vorbei. ABTENAU. Mitten in der Coronazeit übernahm Alexander Hornegger das nichtöffentliche Krankenhaus und Seniorenwohnheim Abtenau als neuer Pflege- und Verwaltungsdirektor. "Während der Lockdown-Phase war die größte Herausforderung, nicht nur die Sicherheitsvorkehrungen einzuhalten, sondern auch Bewusstsein zu schaffen", erklärt Alexander Hornegger. "Überzeugungsarbeit war in unterschiedlichem...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Eva Kapsammer ist bereits seit 2015 im Frauennetzwerk3 tätig.

Karriere
Eva Kapsammer leitet ab Juli 2020 das Frauennetzwerk3

Die gebürtige Grieskirchnerin Eva Kapsammer absolvierte Ausbildungen in Gestaltpädagogik, Lebens- und Sozialberatung sowie Integrative Therapie. Die Autorin folgt Gerlinde Zdralek und übernimmt die Leitung der Frauenberatungsstelle. GRIESKIRCHEN. Das Elternhaus von Eva Kapsammer ist die Brotstube Nimmervoll in Grieskirchen. Die verheiratete dreifache Mutter und Großmutter einer Enkeltochter wurde 1962 in der Stadtgemeinde geboren und lebt heute hier. Kapsammer absolvierte Ausbildungen in...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
Direktorin Michaela Joeris (rechts) übergibt die Modeschule Hallein mit 1. Juli 2020 an die neue Leiterin Elke Austerhuber

Hallein
Chefwechsel an der Modeschule

Michaela Joeris verlässt nach acht Jahren als Direktorin mit 1. Juli 2020 die Modeschule Hallein und übergibt die Leitung an Elke Austerhuber. HALLEIN. Michaela Joeris war für viele untrennbar mit der Modeschule Hallein verbunden – mit viel Herzblut ist sie ihrer Tätigkeit als Schulleiterin der Modeschule Hallein in den letzten acht Jahren nachgegangen. Gemeinsam mit ihrem Team konnte sie die Schule zum Kompetenzzentrum für Mode, Kreativität, Design und Styling entwickeln und zwei neue...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Übernehmen die Leitung im neuen Primärversorgungszentrum in Admont: Oliver und Eva Petz

Primärversorgungszentrum Admont
Ehepaar übernimmt medizinische Leitung

Am 17. Juni wird das erste Primärversorgungszentrum (PVZ) des Ennstals offiziell eröffnet. Die Leitung dieses Gesundheitszentrums übernehmen die Mediziner Eva und Oliver Petz. Die Vorbereitungen für die Eröffnung des Primärversorgungszentrums Admont laufen längst auf Hochtouren: Seit Monaten wird hinter den Kulissen gefeilt – insbesondere die medizinische Leitung ist dabei gefragt. Die beiden Mediziner Eva und Oliver Petz werden das organisatorische und gesundheitliche Ruder übernehmen....

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Das Klärwerk steht in Going.

Verbandskläranlage Reither Ache
Klärwerk mit Innovation und unter neuer Führung

KIRCHBERG, REITH, GOING (red.). Im Februar wurde im Abwasserverband Reither Ache auch der Jahresabschluss mit Einnahmen von 1,26 Mio. € und Ausgaben von 1,12 Mio. € sowie einem Plus von 146.221 € präsentiert. Es bestehen keine Kreditverbindlichkeiten. In den Ferienzeiten erreicht die Anlage ihre Leistungsgrenzen. Das Werk ist stromautark, überschüssige Energie bzw. der Strom der Photovoltaikanlage wird ins Netz gespeist. Bisher sorgten drei Mitarbeiter unter der engagierten und innovativen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Vanessa Sari ist die neue Leiterin von yo!vita, einer Einrichtung des Roten Kreuzes Tirol für junge Menschen
2

Rotes Kreuz Tirol
yo!vita unter neuer Leitung

TIROL. Die Einrichtung yo!vita des Roten Kreuzes Tirol wird künftig unter einer neuen Leitung stehen. Tamara Tries zieht sich aus der Leitung zurück, nachfolgen wird ihr die Psychologin Vanessa Sari.  Perspektiven für die ZukunftDie Einrichtung wird mit der Unterstützung des Landes, der Tiroler Sozialen Diensten und des Bundesministeriums für Inneres betrieben. 21 jugendliche Männer finden nach ihrer Flucht bei yo!vita einen Raum, in dem sie sich persönlich entfalten können sowie ihre...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Nach 40 Jahren geht die Leiterin der Fachrichtung Betriebs- und Haushaltsmanagement an den Landwirtschaftsschulen Kleßheim und Winklhof in die wohlverdiente Pension, Margareta Zechner und Maria Buchegger folgen Christa Stockhammer als Schulleiterin nach. Im Bild: Maria Buchegger, LR Josef Schwaiger, Christa Stockhammer und Margareta Zechner.

40 Jahre Engagement
Christa Stockhammer übergibt Winklhof und Kleßheim an Nachfolgerinnen

Christa Stockhammer wurde nach 40 Jahren als Lehrerin und 22 als Schulleiterin von Landesrat Josef Schwaiger in den verdienten Ruhestand verabschiedet. OBERALM/SALZUBRG. Zwei erfahrene Lehrerinnen lösen Christa Stockhammer als Leiterin des Fachbereiches Betriebs- und Haushaltsmanagement an den Landwirtschaftsschulen Kleßheim und Winklhof ab. Am Standort Kleßheim übernimmt Margareta Zechner die Leitung, Maria Buchegger am Winklhof. „Christa Stockhammer war es immer wichtig, der ländlichen...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Prim.  Yanko Petkov, Maria Dorner (leitende Hebamme), Doris Fahrnberger-Schober, MSc (Pflegedirektorin), Prim. Univ. Doz. Mag. Dr. Klemens Eibenberger (Ärztlicher Direktor).

Waidhofen/Ybbs
Klinikum: Neue Leitung für die Gynäkologie

Mit 01.Mai 2020 übernimmt Dr. Yanko Petkov die Leitung der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe im LK Waidhofen/Ybbs. WAIDHOFEN/YBBS. Primarius Yanko Petkov wurde in Bulgarien geboren und hat dort auch sein Medizinstudium absolviert. Nach vierjähriger Tätigkeit in seinem Heimatland arbeitete er vier Jahre als Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe in Deutschland. Seit 1.9.2016 ist er im LK Waidhofen/Ybbs beschäftigt, eineinhalb Jahre davon war er bereits mit der...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Neue Führung in städtischer Gärtnerei.

Kitzbühel - Stadtgärntnerei/Personalwechsel
Gidi Mettler übergab an Balthasar Eberl

Ägydius Mettler prägte seit Jahrzehnten das Kitzbüheler Stadtbild. KITZBÜHEL (red.). Unzählige Bilder wurden von den Blumenarrangements in den Parkanlagen, in den städtischen Blumenbeeten oder Verkehrsinseln geschossen und gingen als Botschafter Kitzbühels um die Welt. Die Fotomotive lieferte Stadtärtner Ägydius "Gidi" Mettler. Er hatte ürzlich seinen letzten Arbeitstag und tritt im Sommer, nach Aufbrauch seines Resturlaubs, in den Ruhestand. Mettler trat 1983 in die Dienste der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Philipp Klutz wird mit 1. Mai 2020 neuer Leiter des Bildungshauses St. Michael

Pfons
Neue Leitung im Bildungshaus St. Michael

PFONS. Mit 1. Mai übernimmt Dr. Philipp Klutz die Leitung des Bildungshauses St. Michael von Barbara Haas. Abstand halten – in Zeiten von Corona ist dieser Aufruf von großer Bedeutung, um das Virus einzudämmen. Und er betrifft auch das Bildungshaus St. Michael in Pfons: "Aufgrund der Coronapandemie musste unser Haus vorübergehend geschlossen werden, womit keine Gast- und Hauskurse stattfinden. Gleichzeitig sind unser Café- und Restaurantbetrieb eingestellt. Wann wir unser Haus im vollen...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Katharina Radak-Scherer übernimmt die Ergotherapie Studiengangsleitung.

FH Salzburg
Erfahrene Expertin übernimmt jetzt die Ergotherapie

Mit Anfang Mai tritt Katharina Radak-Scherer die Leitung des Studiengangs Ergotherapie an der FH Salzburg an. Sie folgt Erich Streitwieser, der nach 35 Jahren in dieser Rolle nun in den Ruhestand geht. PUCH-URSTEIN. Ergotherapie soll beeinträchtigte Menschen dazu befähigen, wieder ein Teil der Gesellschaft zu werden. Ziel ist es, Betroffene so zu fördern, dass sie in ihrem Beruf, in ihrem sozialen Umfeld, in der Schule oder Freizeit und im Alltag wieder eigenständig und selbstbestimmt leben...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Alexandra Höck und Martha Weinberger.

BFI Kitzbühel
Neue Leiterin des BFI Kitzbühel

Alexandra Höck folgt im BFI Kitzbühel auf Martha Weinberger. KITZBÜHEL (niko). Mit Ende März verabschiedet sich Martha Weinberger, die seit 1998 das BFI Kitzbühel leitete, in den wohlverdienten Ruhestand. Seit der Gründung der Bezirksstelle des BFI Tirol zeichnete Weinberger für die Geschicke verantwortlich und baute kontinuierlich das Angebot und die Qualität des Kursprogramms auf. Neben umfassenden Lehrgängen wie die Berufsreifeprüfung und die Lehre mit Matura standen auch AMS-Kurse im...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Nach zwölfjähriger Leitertätigkeit übergab Gottfried Lamprecht an Sidonie Tomaschitz.
2

Steinach/St. Jodok
Führungswechsel in der Arche Tirol

STEINACH/ST. JODOK. Bei einem kreativ gestalteten Gottesdienst und anschließendem fröhlichen Fest wurde am Samstag, 29. Februar, die Gemeinschaftsleitung der Arche Tirol von Gottfried Lamprecht an Sidonie Tomaschitz übergeben. Die Bewohner und Begleiter der Arche sowie Obfrau Petra Teissl dankten Gottfried Lamprecht herzlich für seine fast zwölfjährige Leitungstätigkeit. Mit Ruder und Kapitänsmütze wurde nun Sidonie Tomaschitz symbolisch die Leitung für das Arche-Schiff übertragen....

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Die IG Erdkabel demonstrierte im Austria Trend Hotel gegen die APG.
1 9

380 KV
"Gelbwesten" auf Wut-Demo in Salzburg

Die Freileitungsgegner nutzten eine Infoveranstaltung der APG, um eine lautstarke Demonstration zu starten. SALZBURG. Der Projektbetreiber der 380-kV-Leitung, die APG, hatte zu einer Infoveranstaltung im Austria Trend Hotel am Flughafen Salzburg geladen. Die APG wollte den Demonstranten die "Hand reichen" und sie davon überzeugen, dass die Freileitung "jetzt endlich gebaut werden muss". "Wir sind aus unserer Sicht schon sieben Jahre zu spät", erklärte Gerhard Christiner, technischer...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
HLW Schülerinnen und Schüler bei Workshop-Aktivitäten zum Thema SAFER INTERNET !
1 3

Pressebericht: Safer Internet Days 26.02. - 28.02.2020 an der HLW Spittal/Drau
„Safer Internet Days“ an der HLW Spittal an der Drau

Schule steht für Prävention und Aufklärung! Im Rahmen des Safet Internet Monats Februar 2020 wurden an der HLW Spittal zahlreiche Aktivitäten gesetzt. Von 26.2. bis 28.2.2020 fanden interessante und vor allem informative Vorträge und Workshops zum Thema Internetsicherheit statt. Am Mittwochvormittag (26.2.) gab es Vorträge von Mag. Stephan Achernig vom Konsumentenschutz der Arbeiterkammer Kärnten. Die Informationen waren für die Schülerinnen und Schüler sehr interessant und wurden auch mit...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Adolf Lackner, Dr.
Telfs‘ Bürgermeister Christian Härting (re.) ist schon auf die Bewerbungen gespannt, in der Jury sitzt u. a. auch Autor und Volksschauspiele-Gründungsmitglied Felix Mitterer (li.).

Tiroler Volksschauspiele 2020
Künstlerische Leitung für die Tiroler Volksschauspiele gesucht

TELFS. Wer die künstlerische Leitung der Tiroler Volksschauspiele in Telfs für die Jahre 2021 bis 2025 übernehmen wird, entscheidet eine hochkarätige Jury unter dem Vorsitz von Landestheater-Intendant Johannes Reitmeier. Im April dieses Jahres wird der oder die Leiter(in) bekannt gegeben. Forderungen an die neue Leitung Gesucht wird eine künstlerische Leitung, die den programmatischen Bogen vom zeitgemäß interpretierten Volkstheater über spannende (Ko)Produktionen, Werke junger Autoren bis...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.