Russland

Beiträge zum Thema Russland

Foto: Google

Die Weltmeisterschaft 2018 startet!

Heute geht es endlich los! Das lange Warten auf die Weltmeisterschaft 2018 in Russland hat endlich ein Ende. Mit dem Eröffnungspiel um 17 Uhr beginnt der Gastgeber Russland gegen Saudi Arabien. Und ab morgen gibt es sehr viel Fußball meist sogar schon ab 12 Uhr Mittag bis 9 Uhr Abends. 

  • Bgld
  • Oberwart
  • Mike Rodach
1

Autobiographisches von einem Spielsüchtigen

BUCH-TIPP: Fjodor M. Dostojewskij – "Der Spieler - oder Roulettenburg" Fjodor M. Dostojewski (1821-1881) schrieb den Roman "Der Spieler - oder Roulettenburg" in nur 26 Tagen, um Geld zu verdienen. Darin verpackt er die Geschichte von Aleksej Iwanowitsch, der spielsüchtige und unglückliche Romanheld, der vieles mit dem Autor teilt und so das Werk sehr authentisch macht. Der Klassiker aus Russland ist in einer virtuosen Neuübersetzung und mit einem Nachwort von Alexander Nitzberg erschienen....

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Auf der Schwelle zu einem neuen Leben

BUCH TIPP: Elena Gorokhova – "Russisches Tattoo!" Elena Gorokhova aus Leningrad landet in den 80er-Jahren durch Heirat in Amerika: "Damals ahnte ich nicht, dass Russland sich wie ein Virus in meinem Blut eingenistet hatte". In ihrer Autobiografie lässt sie den Leser tief in ihre sowjetische Seele blicken, erzählt vom Kulturschock. Das russische Ich begleitet sie ständig. Ein turbulentes, humorvolles und fesselndes Lesevergnügen. dtv premium, 432 Seiten, 17,40 € Weitere Buch-Tipps finden Sie...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die Schweizer-Staffel mit Fabian Hertner, Andreas und Matthias Kyburz holten Gold bei den Herren
84

Gold an die Schweiz, Platz 5 für Österreich

Am Freitag fand der abschließende Staffelbewerb bei den Männern und Frauen statt. Bei den Männern siegte einmal mehr das Team der Schweiz vor dem Team aus Russland, dahinter das Team Estland. Bei den Damen gewann die Staffel aus Estland vor Russland und Litauen. Der Schweizer Andreas Kyburz war mit 4 Goldmedaillen der absolute Superstar dieser Wettkämpfe. Österreich belegte mit seiner Staffel den ausgezeichneten fünften Platz und bewies einmal mehr, dass sie im Orientierungslauf durchaus mit...

  • Bgld
  • Güssing
  • Michael Strini
Agragrlandesrat Andreas Liegenfeld befürchtet einen zusätzlichen Verdrängungswettbwerb.

So schadet das Importverbot Burgenlands Bauern

Russische Einfuhrbeschränkungen treffen auch die heimische Landwirtschaft Nachdem bekannt wurde, dass Russland Einfuhren von Agrar- und Lebensmittelerzeugnissen aus den USA und der EU sperren will, herrscht vor allem unter den heimischen Bauern Aufregung und Verunsicherung. Europäische Lösung gefordert „Das Importverbot trifft auch die burgenländischen Bauern“, sagt Agrarlandesrat Andreas Liegenfeld, der die direkten Auswirkungen auf die burgenländischen Agrarprodukte als „überschaubar“...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann
6

20 Jahre in Russland tätig

Unger Steel feiert Jubiläum am russischen Markt 1992 betrat Unger den russischen Markt. Damit begann die Umsetzung einer Vision, ein leistungsstarker Player am russischen Markt zu werden. Heute, 20 Jahre später, ist Unger stark in Russland, beschäftigt rund 100 Mitarbeiter, 20 davon Österreicher. Allein im letzten Geschäftsjahr 2012 erwirtschaftete die Unger Gruppe rund 1/3 des Gesamtumsatzes in Russland. Unger ist ein starker, etablierter und beständiger Partner in Russland – agiert...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
126

Bitteres 0:2 für starke Österreicherinnen

Russische Konter und Torfrau sind Sargnagel beim Heimspiel Österreichs Kickerinnen spielten am Sonntag, 21. Oktober, vor 3.600 Zuschauern in der NV Arena in St. Pölten das Heimspiel im Playoff gegen die Nummer 20 der Welt, Russland. Die Hoffnung nach dem grandiosen 3:1 gegen Dänemark auf die erstmalige Teilnahme an einer EM sollte mit einer ähnlichen Leistung gegen die Favoritinnen aus Russland gesteigert werden. Guter Beginn Wie auch gegen Dänemark - Thalhammer schickte die gleiche Mannschaft...

  • St. Pölten
  • Michael Strini

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.