Samariterbund

Beiträge zum Thema Samariterbund

Zu Hause in der neuen WG Braunhubergasse 
Von links: Wolfgang, Adina und Joly Mon
  4

Gemeinsam statt einsam
Alltag in Simmerings Senioren-WG

Senioren-WGs ermöglichen älteren Menschen ein selbstbestimmtes Leben in einer Gemeinschaft. LANDSTRASSE. „Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.“ – Dieses Zitat von Guy de Maupassant liest man an der Wohnzimmerwand der Senioren-WG in der Braunhubergasse. Es ist eine von mittlerweile fünf Senioren-WGs vom Samariterbund Wien. Fünf Personen mit unterschiedlichen Geschichten, allesamt im Pensionsalter, haben sich für ein gemeinsames Wohnen entschieden. Der...

  • Wien
  • Simmering
  • Nina Bartsch
In allen Samariterbund-Sozialmärkten sind besonders hohe Hygienemaßnahmen zum Schutz von Mitarbeitern und Kunden umgesetzt worden.

Samariterbund-Sozialmärkte
Unbürokratisches Einkaufen für Helfer von Senioren und Neukunden

Die Angebote der Sozialmärkte des Samariterbundes sind nun auch für Verwandte, Nachbarn und andere Helfer von älteren Menschen und für Neukunden unbürokratisch zugänglich.  WIEN. In allen Samariterbund-Sozialmärkten sind besonders hohe Hygienemaßnahmen zum Schutz von Mitarbeitern und Kunden umgesetzt worden. Hohes Plexiglas trennt KundIen und Mitarbeiter an der Kasse, auch der Zahlungsprozess wurde dahingehend geändert, dass es zu keinem näheren Kontakt kommen kann. Um die sozialen...

  • Wien
  • Elisabeth Schwenter
Die Kühle Meile Zieglergasse in Neubau ist eines der prämierten Projekte.
 3

Mobilitätspreis 2019
Mobilität im Wandel

Heute, Freitag 6. September, wurde der VCÖ-Mobilitätspreis Wien verliehen. Vier innovative Projekte Wiens wurden dabei prämiert.   WIEN. Das Ziel einer klimaverträglichen Gesellschaft hat sich bereits in den meisten Köpfen verankert. Die Zeichen stehen nun unter dem Motto "packen wir's an". Jedoch gemeinsam. Der Verkehr ist dabei eines der wichtigsten Themenschwerpunkte, doch die Herausforderungen sind enorm: vom hohen Energie- und Platzbedarf, über die steigenden Treibhausgas-Emissionen,...

  • Wien
  • Larissa Reisenbauer
Unter großer Beteiligung wurde das Rettungsauto vom Samariterbund der ostserbischen Gemeinde Jabukovac übergeben.
  8

Hilfsaktion
Eine Rettung für Jabukovac

Samariterbund spendet Rettungswagen an die serbische Gemeinde Jabukovac. WIEN. Im Beisein von Bürgermeister Michael Ludwig, dem Botschafter der Republik Serbien und den Bürgermeistern Negotin und Jabukovac wurde das Einsatzfahrzeug des Samariterbundes übergeben. Jabukovac ist ein Dorf in der Gemeinde Negotin im Osten Serbiens, einer historisch ländlichen Region unweit des Flusses Timok, mit rund 2.000 Einwohnern. Die Gemeinde gilt als ungenügend entwickelt mit niedrigem Lebensstandard,...

  • Wien
  • Sabine Krammer
Kuscheln, Knuddeln und den richtigen Umgang mit Hunden lernen die Kinder der Volksschule der Wiener Sängerknaben.
 3   16

Felliger Besuch: Hundestaffel zu Gast in der Volksschule der Sängerknaben

Das Begleithundeteam des Samariterbundes Favoriten besucht die Volksschule der Wiener Sängerknaben. LEOPOLDSTADT. „Wenn Kinder mit Hunden zusammenkommen, sind sie sozialer, aufmerksamer und ruhiger“, fasst die Direktorin Elisabeth Ondraschek die positiven Gründe für den Besuch der Hunde des Arbeiter-Samariterbundes Favoriten zusammen. Dieses soziale Verhalten zwischen Mensch und Hund steht beim Hundebesuch im Vordergrund. „Spielen, Streicheln und Knuddeln kommen dabei natürlich nicht zu kurz“,...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Sabine Krammer
 1   46

Tag des Samariterbundes im Prater

Am 10. Juni 2017 präsentierte sich der Samariterbund in seiner ganzen Bandbreite auf der Kaiserwiese im Wiener Prater. Bereits zum achten Mal fand der „Tag des Samariterbundes“ statt und bietet neben stimmungsvollen Live-Acts für die ganze Familie auch jede Menge Spiel und Spaß für Kinder. Daneben werden kulinarische Köstlichkeiten und wertvolle Tipps aus der Welt der Samariterinnen und Samariter geboten. Wo: prater, Wien auf...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Manfred Sebek
Die alte Donau ist ein beliebter Ort für Eisläufer. Doch auch hier ist Vorsicht geboten.
 2   2

Eislaufen und Spaziergänge auf der Alten Donau: Was tun bei Einbrüchen ins Eis?

Alles rund um das richtige Verhalten rund um einen Eisbruch: Vorbeugung, was tun bei Einbruch und die korrekten Erste-Hilfe-Maßnahmen. WIEN. Der Winter hat Wien fest im Griff. Die Kälte macht den Bewohnern zu schaffen, doch auch Positives ist der Kälte abzugewinnen: Das Eislaufen auf Naturgewässern. Doch gerade hier ist große Vorsicht geboten, da die Eisschicht nicht immer so massiv ist, wie sie scheint. Der Samariterbund hat sich nun des Themas angenommen und gibt Tipps zu Vorbeugung,...

  • Wien
  • Hietzing
  • Maria-Theresia Klenner
 1  2

!!Suppenküche für Obdachlose in Simmering!!

!!NEWS!! !!NEWS!! !!NEWS!! aus der !!Suppenküche für Obdachlose in Simmering!! Liebe Freude Am Donerstag wieder mal in der Dittmanngasse gewesen ,um 18.oo Uhr ist Margit Schnoerch mit dem Auto vorbeigekommen und hat 2 riesengroße Kisten mit Kleidung / Winter-Schuhe und da waren welche dabei die nagelneu waren; gebracht. Ich kann nur sagen im namen der Männer !! DANKE !! DANKE !! DANKE !! Leute Freunde,es ist noch nicht vorbei ...

  • Wien
  • Simmering
  • Manfred Sebek

Suppenküche für Obdachlose in Simmering

Auch heuer ist es so weit,ab den 17.Nov 2016 heißt es wieder "Unterstützung bei der Suppenküche für Obdachlose" in der Dittmanngasse (Samariterbund Simmering Keller) Es werden Pullover, Hemden, Jacken, Socken, Schuhe, vor al­lem warme Sachen gesammelt.Bitte was auch wichtig ist hygiene produkte: Seifen,Rasierer,........ !!!!!!!! NUR MÄNNER SACHEN !!!!!!!! Man kann es aber auch selber hinbringen ,am Abend hinterm Haus geht eine Stiege hinunter zum KellerAb den 15.NOV 2016 ab 18,oo...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Manfred Sebek
 1   12

Wieder wurde bewiesen das Simmeringer ein GUTES HERZ haben.

Wieder auf karitativen Wegen unterwegs! Unterstützung bei der Suppenküche für Obdachlose in der Dittmanngasse (Samariterbund Simmering).33 Männer können versorgt werden Tag für Tag ein dank an die Mitarbeiter Anna, Miriam und Gerhard. Wieder wurde bewiesen das Simmeringer ein GUTES HERZ haben. Es wurden Pullover, Hemden, Jacken, Socken, Schuhe, vor al­lem warme Sachen gesammelt.( Auch NEUE Sachen waren dabei) Möchte mich bedanke bei allen die mitgeholfen haben und noch werden...Eva Szekacs...

  • Wien
  • Simmering
  • Manfred Sebek
Nationalrätin Christine Lapp führt die Schlange an.
  3

Das war der Weiberball 2013 in Simmering

SIMMERING. Unter dem Motto "Nacht der Musicals" feierten mehr als 500 Frauen beim 14. Simmeringer Weiberball in der Gasometerhalle ausgelassen bis spät in die Nacht. Mit dabei waren Stadträtin Sandra Frauenberger sowie die Abgeordneten Petra Bayr und Ruth Becher. Wolfgang Aster sorgte wie bei allen Bällen zuvor für die musikalische Stimmung und brachte die Gasometerhalle zum Tanzen. Die Cocktailbar in entspannter Lounge-Atmosphäre war ebenso ein Fixpunkt wie zahlreiche Stände mit Accessoires,...

  • Wien
  • Simmering
  • Karl Pufler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.