Sandro Zakany

Beiträge zum Thema Sandro Zakany

Sandro Zakany war zuletzt Kapitän bei der Austria Klagenfurt

Austria Klagenfurt
Kapitän Sandro Zakany beendet seine Fußball-Karriere

SK Austria Klagenfurt verliert mit Kapitän Sandro Zakany ein Kärntner Fußball-Urgestein als Spieler. Der Klagenfurter bleibt den Violetten trotzdem erhalten. Er wechselt in den Trainerstab und wird künftig Cheftrainer Robert Micheu unterstützen. KLAGENFURT. Sandro Zakany beendet seine aktive Karriere als Fußballer. Der 32-Jährige wird neuer Assistenztrainer von Robert Micheu und übernimmt zudem die Agenden des Team-Managers.  Zakany startete seine Karriere in der Akademie des FC Kärnten,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Geburtstagskind Zakany (wird am heutigen Mittwoch 28!) wartet auf erstes Saisontor

Neo-Golfer Zakany will im ,,violetten Derby" einlochen

Das ÖFB-Cup-Aus gegen Stadlau schmerzt. Doch nun blickt die Austria Klagenfurt um Sandro Zakany (wird am heutigen Mittwoch 28!) schon auf das Erste-Liga-Heimspiel am Freitag gegen die Austria Salzburg. CLAUDIO TREVISAN KLAGENFURT. "Es fühlt sich wie ein Derby an", meint Austria-Klagenfurt-Kicker Sandro Zakany vor dem Erste-Liga-Heimspiel am Freitag gegen die Austria Salzburg (20.30 Uhr, live ORF Sport Plus und Sky). "Die Fans können gut miteinander, die beiden Klubs verstehen sich sehr gut....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Claudio Trevisan
Vereinswechsel? AZ Alkmaar soll an Marcel Ritzmaier dran sein. Montag startet für den 22-Jährigen die Vorbereitung bei PSV

,,Kärnten verdanke ich meine Karriere"

Der gebürtige Steirer und PSV-Eindhoven-Kicker Marcel Ritzmaier (22) spricht mit der WOCHE über ein Angebot von AZ Alkmaar, sein Leben in Holland, die ewige Liebe zu Kärnten und das Mitfiebern mit der Austria Klagenfurt. CLAUDIO TREVISAN KLAGENFURT. Von 2006 bis 2009 kickte Marcel Ritzmaier in der Fußball-Akademie der einstigen Austria Kärnten. Im Alter von 16 Jahren zog es den Mittelfeldspieler in die Niederlande zu PSV Eindhoven. Heute hat der 22-Jährige einen Marktwert in Millionenhöhe,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Claudio Trevisan
Einst für den großen FC Bayern am Spielfeld, dirigiert Manfred Bender heute die Austria Klagenfurt

Bender stapelt tief: ,,Klassenerhalt ist das Ziel"

Austria-Klagenfurt-Coach Manni Bender über die Zweitliga-Saison, die Kärntner Identität und zornige Fans. CLAUDIO TREVISAN KLAGENFURT. Die Planungen für die "Erste Liga" laufen bei der Austria Klagenfurt auf Hochtouren. Präsident Peter Svetits und Coach Manfred Bender sind im Dauerstress: ein konkurrenzfähiger Kader muss auf die Beine gestellt werden. Mit Marco Sahanek, Dominic Pürcher, Christian Thonhofer, Eric Zachhuber, Mattias Sereinig, Matthias Koch, Dennis Reinwald, Domagoj Beslic und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Claudio Trevisan
Der Vertrag von Austria-Regisseur Zakany gilt auch in der kommenden Saison. Am 5. Juni steigt auswärts das erste Relegationsspiel
1

,,Darauf wartet Klagenfurt schon ewig!”

Die Austria Klagenfurt ist Meister der Regionalliga Mitte. Leistungsträger Sandro Zakany im WOCHE-Interview. CLAUDIO TREVISAN KLAGENFURT. Bei der Meisterfeier machten die Kicker von Regionalligist Austria Klagenfurt die Innenstadt unsicher. Dass ihnen vor der „Salud Alm” unverständlicherweise der Eintritt verweigert wurde, weil das Team geschlossen den Austria-Dress (!) trug, tat der Party auch keinen Abbruch. Jetzt denken die Austrianer nur noch an die Rückkehr ins Profi-Geschäft: Sandro...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Claudio Trevisan
Führungsspieler & Motivator: Sandro Zakany hat bei der Austria Klagenfurt ein hohes Standing. Sonntag (16) geht's zu WAC II

Der ,,Angst" zum Trotz ...

Austria-Regisseur Sandro Zakany & Co. wollen interne Troubles mit sportlichen Erfolgen tilgen. Der Meistertitel sei für den 27-Jährigen absolut machbar. CLAUDIO TREVISAN KLAGENFURT. Neun Spiele, sieben Siege, keine Niederlage. Hinzu kommt ein Torverhältnis von 24:6. Die Bilanz von Regionalliga-Leader SK Austria Klagenfurt könnte sich derzeit besser nicht lesen. Die Fußballer trotzen den internen Troubles, in die Präsident Peter Svetits verwickelt ist. Bekanntlich trudeln bei Svetits...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Claudio Trevisan
Carmen Thalmann
5

,,Der Titel ist für den KAC immer möglich!"

Freitag startet die EBEL-Saison: Was erwarten sich KAC-Fans heuer von ihren Rotjacken? Carmen Thalmann, Sandro Zakany, Tanja Doppelreiter, Rudolf Altersberger und Thomas Jammer gaben der WOCHE ihre Meinungen dazu ab. Carmen Thalmann, Ski-Weltcupfahrerin: Ich bin zwar Drautalerin, mein Herz schlägt seit 2010 dennoch für den KAC. Ich bin mir sicher, dass die Rotjacken heuer Meister werden und die vergangene Saison vergessen machen. Mit diesem neuen, starken Team ist das auch möglich. Jeder will...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Claudio Trevisan
Es geht um die Vorherrschaft in Klagenfurt: Marjan Kropiunik und Sandro Zakany vor dem Fußball-Derby am Freitag (19).

Die Derby-Wette: Auto putzen oder kellnern!

Klagenfurter Stadt-Derby in der Regionalliga Mitte: Am Freitag (19 Uhr) empfängt der SAK die Austria Klagenfurt. Marjan Kropiunik (SAK) und Sandro Zakany (Austria) liefern sich bereits davor ein heißes Wortgefecht ... CLAUDIO TREVISAN KLAGENFURT. Die Spannung steigt. Am Freitag (19 Uhr) geht in Welzenegg das Klagenfurter Derby zwischen den Fußball-Regionalligisten (5. Runde) SAK (Tabellenletzter!) und Austria (4. Rang) über die Bühne. Im Duell vor dem Derby matchen sich SAK-Wirbelwind Marjan...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Claudio Trevisan
Sandro Zakany zählt bei den WAC Amateuren zur Stammelf und kam heuer auch bei den Profis zum Einsatz

Eine Kooperation, die durchaus fruchtet

Die WAC Amateure zählen in der Liga zu den potenziellen Aufstiegskandidaten. Die Fußballexperten sind sich in der Frage der Aufstiegskandidaten der Kärntner Liga durchwegs einig. An den WAC Amateuren führt heuer kein Weg vorbei, zumal in dieser Saison eine engere Kooperation mit der Kampfmannschaft des RC Pellets WAC eingegangen wurde. Amateure-Coach Rene Poms fungiert zusätzlich als 2. Co-Trainer bei den Profis und kann regelmäßig auf den einen oder anderen Spieler des Bundesligisten...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Erich Hober
Sandro Zakany vom Erstligisten WAC trifft im nächsten Heimspiel auf alte bekannte der Admira

Auf Fußball fokussiert

Für den 23-jährigen Klagenfurter Sandro Zakany, derzeit beim WAC, dreht sich alles ums runde Leder. Seit seinem fünften Lebensjahr ist Sandro Zakany dem Fußball verfallen. Er hat selbst schnell erkannt, dass es für ihn nur ein Ziel geben kann, nämlich seinen Lebensunterhalt als Profi zu verdienen. Als Jugendlicher kam Zakany zum FC Kärnten. Sein Debüt in der ersten Mannschaft gab er 2005 in der zweiten Liga. Nach dem Wechsel zum SK Austria Kärnten feierte er seinen Einstand am 1. Spieltag...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Erich Hober

WAC-Testspielsieg gegen Krusevac

Nach dem Unentschieden gegen FK Jagodina gewann WAC/St. Andrä das zweite Testspiel im türkischen Trainingslager gegen Napredak Krusevac mit 3:1. Für die Tore der Lavanttaler sorgten Zakany (2) und Gotal. WAC/St. Andrä Takats, Pfennich, Oberländer, Berchtold, Putsche, Zakany, Sahanek, Gotal, Jakovlevic (46. Rotter), Korepp Nächstes Spiel WAC/St. Andrä gg. FK Zeta, 11. Feber

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Erich Hober
Was Sandro Zakany in dieser Saison noch fehlt ist ein Torerfolg

„Mir fehlt nur ein Tor“

Sandro Zakany über fehlende Gefühlsregungen vor dem Admira-Spiel und was ihm zum Glück fehlt. Regionalliga-Aufsteiger RZ Pellets WAC hat in den ersten Runden mehr als nur überrascht. Nach sieben Runden stehen die Lavanttaler an dritter Stelle. So gesehen haben die Mannen um Trainer Nenad Bjelica bisher mehr erreicht, als es das Saisonziel vorgibt – nichts mit einem Abstiegsplatz zu tun zu haben. Sandro Zakany, einer der Neuzugänge bei den Lavanttalern, meint ganz trocken: „Unzufrieden können...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Erich Hober
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.