Sanierung

Beiträge zum Thema Sanierung

Sanierung
Buswartehäusen erstrahlt im Laa-Style

LAA. Das desolate Buswartehäuschen beim Laaer Gymnasium war vielen Bewohnern schon lange ein Dorn im Auge. Nun ging die Stadtgemeidne das Projekt mit hilf Laaer Unternehmer an. Werbung & Graphik Harry Krumböck gestaltete die Wand mit einem Laaer Wahrzeichen.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Bürgermeisterin Brigitte Ribisch und Steinmetzmeister Jürgen Thornton begutachten die Pläne für die Erlebnistoiletten und den Sandstein für die Schlosswand mit Spiegel.

Burg Laa
Laer Burg wird weiter saniert

LAA. Der Butterfassturm ist Besuchermagnet. Deshalb entschloss sich die Stadt Laa weitere Bau- und Sanierungsarbeiten in der Burg Laa noch in den Wintermonaten starten zu können. „Der Butterfassturm hat sich in diesem ersten Öffnungsjahr als wahrer Besuchermagnet mit Nahe zu 5.000 Besuchern entwickelt und nun muss man den nächsten Schritt zu gehen“, freut sich Bürgermeisterin Brigitte Ribisch. Durch diesen Besucheransturm etabliert sich Laa an der Thaya noch mehr im Land Niederösterreich als...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Laaer Burg
Gehsteig statt Hochzeitssaal

LAA. Falsche Prioritäten ortet die Bürgerliste proLAA. Stein des Anstoßes ist die Burg, in deren Sanierung ohnehin bereits rund eine Million Euro in der ersten Bauphase geflossen seien. In der Gemeinderatssitzung wurde nun der nächste Schritt beschlossen: 300.000 Euro wollen ÖVP und SPÖ in den Bau eines Hochzeitssaales investieren. Stadträtin Isabella Zins befürchtet, dass hier Schulden auf Kosten kommender Generationen gemacht werden: "Da das Budget keine zusätzlichen monatlichen Belastungen...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Stadtpfarrer Christoph Goldschmidt und Bgm. Manfred Fass sind erfreut über die bevorstehenden Sanierungsmaßnahmen.

Kirchenplatz Laa wird saniert

Der Laaer Kirchenplatz wird in den nächsten Monaten saniert. Rund um das Kirchengebäude sind die Pflaster gebrochen und daher wird dieses Projekt jetzt in Angriff genommen. Das Areal befindet sich auf dem Grund der Pfarre Laa bzw. der Stadtgemeinde Laa. Daher wurden alle Planungen von Beginn an gemeinsam durchgeführt. Die Wege rund um das Kirchengebäude werden generell drei Meter breit. Die Behindertenparkplätze vor der Kirche werden direkt an den Platz angebunden und es werden...

  • Mistelbach
  • Simone Tischler
Thomas Rögner, Bauführer Gerald Edelbauer, Thomas Schmid, Manfred Krickl, Reinhard Rosifka und Uwe Winkler.

Sanierung Steinernes Bett in Laa

An der Querung Thaya-Mühlbach-Pfaffengraben – umgangssprachlich „Steinernes Bett“ genannt – in Laa an der Thaya werden derzeit Sanierungsarbeiten durchgeführt. Der Mühlbach fließt hier über eine Brückenkonstruktion aus Stahlbeton aus dem 19. Jahrhundert. Diese Konstruktion war beschädigt und musste jetzt durch ein neues Tragwerk gestützt werden. Díe Arbeiten wurden von der Wasserbauabteilung NÖ, Regionalstelle Weinviertel in Eigenregie und im Auftrag der Wassergenossenschaft Thaya-Mühlbach...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.