.

kirche

Beiträge zum Thema kirche

Freiwillige Helfer halfen bei der Sanierung des Geländers an der Kirchenstraße
(Johann Staribacher, Matthias Böck, Erwin Bauersima, Thomas Schirxl-Staribacher, Josef Schöfmann, Johann Faulhuber).

Streichaktion in Eichenbrunn

Geländer an Kirchenstraße saniert EICHENBRUNN. Seit einiger Zeit wird von den Gemeindearbeitern das Geländer entlang der Kirchenstraße in Eichenbrunn saniert. Auf Einladung der Eichenbrunner Gemeinderäte und des Verschönerungsvereines bearbeiteten nun einige Helfer einen Teilabschnitt. Ausgestattet mit Drahtbürste, Pinsel und Lack wurde das Lärchenholz-Geländer wieder auf Vordermann gebracht. Insgesamt sind somit bereits 2/3 bearbeitet, der Rest wird in den nächsten zwei Wochen...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Papst Franziskus, Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche.
5

Speziell für Papst Franziskus entwickelt
Der Papst fährt Dacia Duster

Papst Franziskus, Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche, ist seit kurzem mit einem Dacia Duster unterwegs. Speziell für den Papst entwickeltDas Dacia-Papamobil wurde speziell für die Bedürfnisse des Papstes entwickelt und daher von der Dacia Prototypenabteilung gemeinsam mit dem Karosseriebauer Romturingia entsprechend adaptiert. Das Papamobil hat Allradantrieb, eine weiße Außenlackierung mit beigefarbenem Innenraum und fünf Sitze, einer davon im Fond ist besonders komfortabel. Weiters...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität

Jesus Christus liebt dich!
Gefirmte sind Feuer und Salz

Jesus Christus liebt dich! Das wollten die Jugendverantwortlichen aus acht Pfarren des Entwicklungsraums Wolkersdorf Nord den Gefirmten der vergangenen Jahre vermitteln. Um die unendliche Liebe Gottes zu den Menschen spürbar zu machen, veranstalteten sie das Fire & Salt Jugendtreffen. Fire & Salt steht dabei für das Feuer des Heiligen Geistes und das Salz der Erde, das die Christen sein sollen. Der Name ist eine direkte Anlehnung an Markus 9,49. Bereits zum dritten Mal kamen am Samstag, 9....

  • Mistelbach
  • Martin Mathias
1

Kirchenpersonal
Rochaden in Gottes Namen

BEZIRK MISTELBACH. Es tut sich etwas im Vikariat Unter dem Manhartsberg. In die Pfarre Bernhardsthal, Großkrut, Katzelsdorf und Reintal wird mit 1. September Pater Sabu Mathew als Pfarrprovisor berufen. Er löst damit Pater John Nayathuparambil Varkey ab. Pater Joy Augusty wird mit 1. September neben seiner bisherigen Tätigkeit zum Kaplan ernannt. Herrnbaumgarten Pfarrer Jan Swierkosz tritt am 1. September seinen Ruhestand an. Jacob Osondu Nwabor,Dechant in Drasenhofen, Kleinschweinbarth,...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Videos: Tag der offenen Tür

Michelle Warosch, Patrik Hindler und Laura.

Leserbrief
Vorbildliche Aktion

MISTELBACH. Was die Kirche und Gemeinde nicht im Stande waren, löste eine junge Familie in kürzester Zeit ohne Bürokratie und großem Aufwand. Am 7. April 2019, einem sonnigen Samstag an dem man sicherlich auch einen Ausflug machen oder in der Sonne liegen könnte, ging ich mit meiner Frau nach einem Spitalbesuch die Kirchenstiege herunter. Auf halber Stiege treffen wir auf eine junge Familie, die die Kirchenstiege von Streusplitt reinigt. Eigentlich eine Angelegenheit der Gemeinde, aber seit...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Gefirmte sind Feuer und Flamme

Einen Nachmittag für die Gefirmten der vergangenen drei Jahre gestalteten die Jugendverantwortlichen aus den Pfarren unseres Entwicklungsraumes in Oberkreuzstetten. Bereits zum zweiten Mal kamen am Samstag, 6. Oktober, knapp zehn Jugendliche zusammen, um an dem Event im Pfarrhof teilzunehmen. Geboten wurden nach lustigen Kennenlernspielen drei Workshops zu den Themen: Gebet im Alltag, Nächstenliebe und Lebensschutz. Nach der inhaltlichen Arbeit gab es eine Pause und spannende Actionspiele wie...

  • Mistelbach
  • Martin Mathias
Weihbischof Stephan Turnovszky: Die Kirche im Weinviertel hat sich auf den Weg gemacht.

Kirche im Weinviertel: "Wir tun uns schwer das Vollprogamm zu fahren"

Weihbischof Stephan Turnovszky, Bischofsvikar für das Vikariat Nord der Erzdiözese Wien, analysiert die Situation der Kirche im Weinviertel. Wie hat sich die Anzahl der Gläubigen im Weinviertel in den letzten 10 Jahren entwickelt? So wie die Gesellschaft insgesamt und der Alltag der Menschen, so verändert sich auch die Kirche. Die Bindung an Institutionen wird schwächer, es gibt viel mehr Alternativen. Im Weinviertel geht diese Veränderung der Kirche allerdings langsamer voran. Die Zahl der...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Anzeige
1 3 3

Gewinnspiel: 2 VIP-Tickets für Coutureshow mit Star-Designerin Eva Poleschinski

Der Tourismusverband Hartbergerland präsentiert im September die Star-Designerin „Eva Poleschinski“ exklusive und einzigartig in der Stadtpfarrkirche Hartberg. Edle Brautroben der Stardesignerin werden an diesem Abend vor der einzigartigen Kulisse präsentiert. Mitmachen & gewinnen Sei dabei und gewinne zwei der heiß begehrten VIP-Tickets zur exklusiven Coutureshow am 21. September um 18.30 Uhr. Einlass in die Kirche ab 18 Uhr. Dieses Ticket beinhaltet: VIP-TICKET / COUTURESHOW mit...

  • Steiermark
  • Profis aus ihrer Region
Der gebürtige Niederösterreicher Alois Schwarz, derzeit Bischof der Diözese Gurk-Klagenfurt, soll die Nachfolge von Klaus Küng antreten.
1 4

Alois Schwarz soll Klaus Küng als St. Pöltner Diözesanbischof nachfolgen

Entscheidung in der Suche um einen Nachfolger von Klaus Küng (77). Alois Schwarz, der aktuelle Bischof der Kärntner Diözese Gurk-Klagenfurt soll in den nächsten Tagen präsentiert werden. Mehr als zwei Jahre nach dem Rücktrittsgesuch von Klaus Küng, scheint die Nachfolge entschieden. Alois Schwarz soll in den nächsten Tagen offiziell als Nachfolger von Küng präsentiert werden. Bereits heute, am 16. Mai, soll die Bestellung des neuen Diözesanbischofs gemäß Konkordat, auf der Tagesordnung des...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer

Pater Franz Exiller ist neuer Moderator

PAASDORF. Pater Franz Exiller wurde als neuer Moderator von Paasdorf der Bevölkerung vorgestellt. Als Willkommensgeschenk bekam Pater Franz unter anderem ein kleines Geschichtsbuch über Paasdorf überreicht.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Lagerabschlussmesse

mit Fotoschau vom Pfarrkinderlager Wann: 30.07.2017 10:00:00 Wo: Stadtpfarrkirche, 2136 Laa an der Thaya auf Karte anzeigen

  • Mistelbach
  • Jessica Karle
4 12 6

Evangelische Kirche (Elisabeth-Kirche) - Mistelbach

Die neugotische Kirche in Formen der Backsteingotik wurde von 1904 bis 1905 nach Plänen des Architekten Karl Weinbrenner erbaut. Die der hl. Elisabeth geweihte Spitalskirche dürfte bereits auf eine Gründung der Herren von Mistelbach im 11. Jahrhundert zurückgehen. Trotz wiederholter Renovierungen war diese romanisch-gotische Kirche Ende des 19. Jahrhunderts sehr baufällig, weshalb man sich 1904 zum Abbruch entschloss. Kurz darauf wurde die neue Elisabethkirche als Backsteinbau mit glasiertem...

  • Mistelbach
  • Karl B.

Damals & Heute: Niederkreuzstetten 1904

Eine Postkarte von Niederkreuzstetten aus 1904: Die Wasserburg und der Ort wurden 1125 erstmals urkundlich erwähnt. Die Kirche in Niederkreuzstetten ist dem heiligen Jakobus geweiht. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • Mistelbach
  • Martina Rieseder

Damals & Heute: Schrattenberg Katholische Pfarrkirche

Schrattenberg: Die kath. Pfarrkirche ist dem Hl. Johannes dem Täufer geweiht. Die Kirche wurde von 1825 bis 1831 durch Baumeister Poppelak erbaut. 1854 wurden die beiden Seitenkapellen errichtet, welche der regierende Fürst von Liechtenstein ausmalen ließ. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • Mistelbach
  • Martina Rieseder
v.l.n.r.: Wilhelm Schreiber (Schreiber Natursteine GmbH), Sonja Hösch, Dechant Jacob Nwabor, Jürgen Gurschka, Kerstin Schwarz, Bürgermeister Johann Bauer
4

Schrattenberger Kirche erhält neuen Opferstock

Zu Ehren des Kirchenpatrons Johannes der Täufer, findet in der Gemeinde Schrattenberg jährlich eine Patrozinium Festmesse mit anschließender Agape und musikalischer Umrahmung durch die Ortsmusik Schrattenberg statt. Der neue Opferstock wurde im Rahmen dieser Festmesse, am Sonntag den 28.8.2016, von Dechant Jacob Nwabor geweiht. Die Einwohner von Schrattenberg sind besonders stolz, dass der Opferstock nicht einfach angekauft sondern von Jürgen Gurschka, einem talentierten Steinmetz und Künstler...

  • Mistelbach
  • Christina Ipsmiller

Damals & Heute: Brünner Straße in Wilfersdorf

Die Brünner Straße in Wilfersdorf zur Habsburgerzeit. Rechts der Liechtenstein’sche Schlosspark. In der Mitte die Kirche St. Nikolaus. Aus dem Buch: "Die Brünner Straße". HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • Mistelbach
  • Martina Rieseder

Kirche, Pfarrhof und Schule Drasenhofen 1903

Kirche, Pfarrhof und Schule von Drasenhofen 1903: Bis ins 17. Jahrhundert gab es nur im Nachbarort eine Kirche, welche aber um 1660 bereits in sehr schlechtem Zustand war. HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!

  • Mistelbach
  • Vera Hofmann
1 4

Rotraud Perner zur evangelischen Pfarrerin im Ehrenamt ordiniert

Die renommierte Psychotherapeutin, Universitätsprofessorin, Juristin und bekannte Publizistin Rotraud A. Perner wird nun auch als evangelische Pfarrerin tätig sein. Am Sonntag, 17. April, wurde Perner durch Bischof Michael Bünker in der evangelischen Kirche in Mödling zur Pfarrerin im Ehrenamt ordiniert. Nach Absolvierung des Studiums der Evangelischen Theologie und des Vikariats wurde Perner bei dem feierlichen Ordinationsgottesdienst auch in ihr Amt als ehrenamtliche Hochschulseelsorgerin für...

  • Gänserndorf
  • Erna Mitsch
Niklas Neuwald, Daniela Zimmermann, Jasmin Flandorfer, Larissa Neuwald, Karina Lahner, Julia Lechner, David Lechner, Felix Gepp, Michael Lechner, Lukas Straub im Pfarrhof vor der Zeltnacht.
1 3

Zeltlager für Ministranten

Die fleißigen Ministranten von Oberkreuzstetten wurden mit einem schönen Ferienerlebnis belohnt. Im August veranstaltete Niki Lechner mit Petra Zimmermann eine Zeltnacht für die Ministranten in Oberkreuzstetten. Im Pfarrhofgarten wurden die Zelte aufgebaut und Pater Helmut besuchte die fröhliche Gruppe. Nach gegrillten Würsteln vom Lagerfeuer gab es eine aufragende Nachtwanderung mit Julia Lechner, begeistert marschierten die Kinder eine große Runde. Durstig kamen alle zurück und genossen dann...

  • Mistelbach
  • Gabriele Dienstl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.