SC Bad Tatzmannsdorf

Beiträge zum Thema SC Bad Tatzmannsdorf

Adam Vittman Gyula fixierte mit Unterschützen Platz 1 in der Herbstsaison mit einem Fünfpunktepolster auf Welgersdorf.

Fußball
Unterschützen klare Nummer 1 der 1. Klasse Süd im Herbst

Drei Bezirksteams bilden die Spitze in der 1. Klasse Süd. Am Tabellenende liegen wiederum vier Bezirksvereine. BEZIRK OBERWART. Neun Bezirksteams sind in der 1. Klasse Süd aktiv. Die klare Nummer 1 unter ihnen ist der SK Unterschützen, der in acht absolvierten Spielen lediglich ein Remis (2:2 gegen Kemeten in Runde 7) hinnehmen musste, ansonsten eine völlig weiße Weste behielt und das mit den Abstand wenigsten Gegentoren - nämlich gerade drei - was natürlich das beste Torverhältnis bedeutet....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
3

1. Klasse Süd 2020/21
Derbysieg im Revierderby in Bad Tatzmannsdorf

Am Sonntag, dem 13. September traf im pretigsreichen Derby der Tabellenfünfzehnte Bad Tatzmannsdorf gegen den Tabellenführer Unterschützen.  In einem sehr hart umkämpften Spiel entschieden zwei Doppelechläge zugunsten des Tabellenführers aus Unterschützen. In der 39. Minute brachte Horvath den SKU in Führung und bereits 2 Minuten später erhöhte Gyula auf 0:2. Mit diesem Spielstand ging es in die Pause.  Bad Tatzmannsdorf versuchte alles um zumindest einen Punkt zu holen aber ein weiterer...

  • Bgld
  • Oberwart
  • MIPO OW
2

Silvesterausschank in Bad Tatzmannsdorf

Der SC Bad Tatzmannsdorf veranstaltete am Silvestertag einen Silvesterausschank am Hauptplatz in Bad Tatzmannsdorf. Einige Wanderer kehrten während der Wanderung beim Silvesterausschank ein um sich mit einem Getränk oder auch einem Essen zu stärken.

  • Bgld
  • Oberwart
  • MIPO OW
Die Edlseer spielten mit der Unterschützerin Vanessa Huber ein Stück gemeinsam.
95

Jubiläumsfest
Edlseer sorgten für beste Stimmung bei 95 Jahre SC Bad Tatzmannsdorf

BAD TATZMANNSDORF. Der SC Bad Tatzmannsdorf feiert 95 Jahre mit einem zweitägigen Zeltfest. Bereits am 25. Oktober gab es mit den Edlseern beste Stimmung im Festzelt. Zuvor gab es gute Unterhaltungsmusik von "Mia 2woa". Zudem standen mit Sebastian Tallian und Vanessa Huber auch zwei bekannte Harmonika-Größen aus dem Bezirk für ein Stück mit den Edlseern auf der Bühne. Am Nationalfeiertag geht es mit einem ökumenischer Festgottesdienst weiter. Anschließend folgt der Frühschoppen mit der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Der SC Pinkafeld durfte über einen 4:0-Sieg in Rotenturm jubeln und ist nunmehr einziger Bezirksvertreter im Cup.
16

Nur Pinkafeld im Cup weiter

Im einzigen Bezirksderby in der 2. Runde des BFV Raiffeisen Cups setzte sich Burgenlandligist Pinkafeld in Rotenturm klar durch. BEZIRK OBERWART. Fünf Teams aus dem Bezirk Oberwart hatten es mit Rotenturm, Pinkafeld, Bad Tatzmannsdorf, Markt Allhau und Rechnitz in die 2. Cup-Runde geschafft. Im Achtelfinale wird nur noch ein Team spielen. Im Bezirksderby zwischen Zweitliga-Aufsteiger Rotenturm und Burgenlandliga-Team Pinkafeld setzten sich die Gäste klar mit 4:0 durch. Bereits vor der Pause...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Ergebnisse der Regenerationsforschung wurden präsentiert.

Erstes Symposium zum Thema Regenerationsforschung an der FH Burgenland

Projektergebnisse aus Studien mit Sportlern und Mitarbeitern wurden in Eisenstadt vorgestellt EISENSTADT/PINKAFELD. Mit dem 1. Symposium Regenerationsforschung fand am 7. Juni ein durch EFRE-Mittel und das Land Burgenland gefördertes Projekt an der FH Burgenland seinen Abschluss. Das Projektteam rund um Projektleiterin Ute Seper, Department Gesundheit, untersuchte die Wirkung von gesundheitsfördernden und regenerativen Methoden und Wirkweisen auf Athleten und Mitarbeiter der FH Burgenland und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Kemeten (in Rot) ließ Zuberbach auf eigenem Platz ausrutschen und holte einen 3:2-Sieg.
22

Kemeten holt sich Dreier im Spitzenduell

ZUBERBACH. Im Spitzenduell der 2. Klasse A Süd empfing der Tabellenzweite Zuberbach den Ersten Kemeten, beide lagen punktegleich auf. In einer eher mäßigen ersten halben Stunde blieben Chancen eher Mangelware. Das Heimteam ging schließlich vor einer tollen Kulisse von 500 Zuschauern (!) in Führung durch David Disztl (38.). Noch vor der Pause konnte Mark Koller allerdings ausgleichen (44.). Kurz nach der Pause brachte Miroslav Baksaj die Kemeter vom Elferpunkt in Führung (48.). Diese legten nach...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
7

Torreiches Testspiel

Zum Start der Frühjahrsvorbereitung traf der SC Bad Tatzmannsdorf auf eigenen Kunstrasen auf den UFC Siget. Die Sigeter "verschliefen" den Start und lagen nach 10 Minuten bereits 4:0 zurück, nach 14 Minuten stand es bereits 5:1. In Minute 41 und 43 fielen noch die Tore 7&8 (5:2 bzw. 6:2). Die zweite Hälfte verlief torärmer, denn da fielen nur noch 2 Tore zum Endstand von 8:2. Kovacevic (Bad Tatzsmannsdorf) steuerte 3 Tore bei. Auch Neuzugang Manuel Arthofer traf für Bad Tatzmannsdorf. 

  • Bgld
  • Oberwart
  • MIPO OW
Departmentleiter Erwin Gollner und Projektleitung Ute Seper mit dem SC Bad Tatzmannsdorf, Trainer Mario Salzger und dem Projektteam.

Fachhochschule Pinkafeld hilft Athleten wieder auf die Beine

Department Gesundheit und Kurbad AG Bad Tatzmannsdorf arbeiten gemeinsam an einer Regenerationsforschung bei Leistungssportlern. PINKAFELD/BAD TATZMANNSDORF. Ziel des Projektes ist es, die Erholungsfähigkeit von Athleten durch Einsatz von Kohlensäurewannenbäder zu untersuchen. Die Leitung hat Hochschullehrerin Ute Seper inne. Die Spieler des SC Bad Tatzmannsdorf stellen sich als Probanden zur Verfügung. Forschungsmethode Zum Projektauftakt führte das Team der FH Burgenland bei den Fußballern...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer

Oktoberfest des SC Bad Tatzmannsdorf

Frühschoppen Frühschoppen Wann: 16.10.2016 10:00:00 Wo: Joseph Haydn-Platz, 7431 Bad Tatzmannsdorf auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Oberwart
  • Bezirksblätter Oberwart

Oktoberfest

des SC Bad Tatzmannsdorf des SC Bad Tatzmannsdorf Wann: 15.10.2016 16:00:00 Wo: Joseph Haydn-Platz, 7431 Bad Tatzmannsdorf auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Oberwart
  • Bezirksblätter Oberwart
Bad Tatzmannsdorf durfte nach einem starken Frühjahr über Meistertitel und Aufstieg jubeln
6

Favorit Bad Tatzmannsdorf holte Titel

Hannersdorf ist Vizemeister, Kirchfidisch belegte in der B Süd Rang 3 Mit vier Punkten Vorsprung startete Herbstmeister Hannersdorf in die Rückrunde, wobei viele dennoch Bad Tatzmannsdorf die Favoritenrolle zusprachen. Dieser wurden die Tatzmannsdorfer im Frühjahr auch gerecht, während die Horvath-Elf wohl einen Ausrutscher zu viel im Frühjahr hatte. Die Bürger-Elf startete gleich mit fünf klaren Siegen - darunter das 5:1 in Hannersdorf und ein 2:0 gegen Mariasdorf - und unterstrich damit die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Bad Tatzmannsdorfs Kicker durften auch in Hannersdorf über einen Kantersieg jubeln

Tatzmannsdorf deklassiert den Leader

Hannersdorf kassiert bittere 1:5-Heimpleite gegen den Zweiten Im Spitzenspiel der 2. Klasse A Süd zwischen Hannersdorf und Bad Tatzmannsdorf kamen die Zuschauer auf ihre (Tor-)Kosten. Sehr gut besucht - 250 Zuschauer - verlief das Topduell weitgehend offen, doch die Gäste hatten spätestens ab dem Führungstreffer durch Rene Mahlknecht Oberwasser (20.). Ein Fehler von Verteidifer Varga führte zur 2:0-Führung für die Gäste durch Mario Laschober. Roman Wenzel erhöhte noch vor der Pause auf 3:0 und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Mario "Doppelpack" Laschober (li.) setzte sich hier im Zweikampf gegen Clemens Putz durch
43

Kantersieg für Titelaspiranten

Bad Tatzmannsdorf startet mit 5:0-Heimtriumph über Wolfau ins Frühjahr Die Frühjahrssaison in der 2. Klasse A Süd wurde mit dem Spitzenspiel zwischen Titelaspirant Bad Tatzmannsdorf und Wolfau bereits am 14. März eröffnet. Von Beginn weg agierte die Heimelf zweikampfstark und offensiv ausgerichtet, während Wolfau sich aufs Kontern verließ, dies aber nur selten wirklich umsetzen. Vorentscheidung vor der Pause Die Überlegenheit münzte die Bürger-Elf auch in Tore um. Zunächst gelang Roman Wenzel...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Hannersdorfs Kicker (hier Tamas Pungor gegen Deutsch Schützens Marcel Knopf und Christoph Marton) waren meist auch von mehreren Gegenspielern nicht zu stoppen
5

Hannersdorf überwintert an der Spitze

BEZIRK (ms). Die Favoriten waren von Beginn an andere, doch am Ende der Herbstsaison lacht der SV Hannersdorf mit der Winterkrone von der Tabellenspitze. Damit haben auch die Hannersdorfer selbst wohl weniger gerechnet. Mit 13 Siegen, einem Remis und nur einer Niederlage (0:2 gegen Siget) verwies man die Verfolger auf die Plätze. Starke Offensive und sehr gute Defensive bildeten eine erfolgreiche Mischung. Der Einser für Hannersdorf war aber vermutlich dennoch eine kleine Sensation. "Natürlich...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Frühschoppen

des SC Bad Tatzmannsdorf Wann: 29.06.2014 10:00:00 Wo: Joseph Haydn-Platz, 7431 Bad Tatzmannsdorf auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Oberwart
  • Bezirksblätter Oberwart
Markus Kirisits erzielte vier Tore
2

Stubits und Kirisits zerlegen Tabellenführer

Bad Tatzmannsdorf feiert 8:0-Schützenfest gegen Jabing Nach der 1:2-Auswärtsniederlage in Deutsch Schützen wollte Bad Tatzmannsdorf gegen den Tabellenführer punkten, um den Anschluss an die Spitze zu wahren. Das gelang der Bürger-Elf auch in eindruckvoller und wohl nicht zu erwartetender Manier. Frühe Führung und weitere sieben Tore Bereits in der 7. Minute gelang den Heimischen durch Marc Stubits der frühe Führungstreffer. Und die Tatzmannsdorfer setzten nach. Ein Doppelschlag von Markus...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
68

Welgersdorf gewinnt mit 3:1

Der Tabellenführer bezwang Titelkonkurrenten Bad Tatzmannsdorf Nach der Auftaktpleite in Unterschützen rehabilitierte sich der Leader mit einem letztendlich souveränen 3:1-Erfolg über Bad Tatzmannsdorf. WELGERSDORF/BAD TATZMANNSDORF (ms). Bereits nach sechs Minuten hieß es 1:0 für den Tabellenführer, der Wiedergutmachung für die 1:4-Pleite in Unterschützen betreiben wollte. Die Gäste aus Bad Tatzmannsdorf ließen sich aber davon kaum beirren, sondern suchten den Ausgleich. Doch gleich drei Mal...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.