Schüler

Beiträge zum Thema Schüler

Die beiden Maschinenbauer Fabian Hager und Mario Willinger überarbeiteten einen Rohrtransportwagen, welcher zur Rohrverlegung in Druckschächten dient.

Diplomarbeit von HTL-Schülern
Weltweit einzigartiger Rohtransportwagen

Zwei Grieskirchner Schüler der HTL Wels widmen sich in ihrer Diplomarbeit einer außergewöhnlichen Maschine. BEZIRK GRIESKIRCHEN, WELS. „RTW“ – dieser Begriff regte die beiden Schüler Mario Willinger und Fabian Hager der Abteilung Maschinenbau vorerst nur zum Nachdenken an, denn selbst Techniker können mit solchen Abkürzungen nicht gleich etwas anfangen. Dabei handelt es sich um einen Rohrtransportwagen der Firma Bilfinger, welcher weltweit einzigartig ist. Die Firma Bilfinger GmbH ist im...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Die Kinder der VS Pötting werfen die fertigen Samenbomben in das vorbereite Beet im Schulgarten
5

Schulprojekt "Samenbomben"
Mostlandl Hausruck lässt die Region erblühen

In der Klima- und Energie-Modellregion (KEM) Mostlandl Hausruck entstehen gemeinsam mit 13 Volksschulen mehr als 2.000 "Samenbomben" für Nützlingswiesen, die unsere Region erblühen lassen. BEZIRK. Das KEM-Projekt soll Bewusstsein für Biodiversität schaffen.Rund 800 Volksschüler basteln aus Erde, Ton-Mehl und einer bunten Samenmischung so genannte "Samenbomben". Diese verteilen die Kinder in den Schulgärten sowie auf vorbereiteten Flächen in den Gemeinden. Spannend ist, den Nützlingswiesen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Unter Corona-konformen Bedingungen stellen sich die Prüflinge der Kommission.

LWBFS Waizenkirchen
Schüler stellen Erlerntes unter Beweis

In der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule (LWBFS) Waizenkirchen stehen derzeit zahlreiche Jugendliche auf dem Prüfstand. WAIZENKIRCHEN. Anfang April fanden die schriftlichen und mündlichen Abschlussprüfungen des 3. Jahrganges statt. Die Schüler mussten ihr erlerntes Wissen in den verschiedensten Gegenständen wie Betriebswirtschaftslehre, Pflanzenbau, Landtechnik oder Tierhaltung unter Beweis stellen. Sie überzeugten die Prüfungskommission auf ganzer Linie. In den kommenden Wochen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Der richtige Schnitt hält die Bäume gesund und sorgt für höhere Erträge.
2

LWBFS Waizenkirchen
Jetzt ist die richtige Zeit für den Obstbaumschnitt

Wie jedes Jahr im Frühling vermittelte die Landwirtschaftliche Berufs- und Fachschule Waizenkirchen ihren 1. Jahrgängen die richtige Herangehensweise beim Schnitt der Obstbäume. WAIZENKIRCHEN. Im Frühjahr steht für die Schüler der 1. Jahrgänge und auch für die TeilnehmerInnen der Erwachsenenbildung immer das Thema Obstbaumschnitt auf dem Programm. Die richtige Schnitttechnik wird direkt an den Bäumen besprochen und auch geübt. Ein richtiger Obstbaumschnitt ist für die Gesundheit und die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Auch an der Sport-Mittelschule Peuerbach wird zu "Jerusalema" eifrig getanzt.
Video 3

Video
SMS Peuerbach tanzt zur "Jerusalema Dance Challenge"

Das Tanzfieber hat die Sport-Mittelschule Peuerbach gepackt: Mit einem Tanzvideo zur "Jerusalema Dance Challenge" wollen Schüler und Lehrer zeigen: "Wir lassen uns nicht unterkriegen." PEUERBACH. Zum Song "Jerusalema" des südafrikanischen Künstlers Master KG tanzen seit einigen Wochen Menschen aus aller Welt. Auch in Österreich tauchen regelmäßig Videos auf, in denen etwa Krankenhausmitarbeiter, Feuerwehrleute oder Flughafenpersonal tanzen. Ziel der "Jerusalema Dance Challenge": Tanzen gegen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Die virtuellen Schulinformationstage wurden gut angenommen.

Über 60 Interessenten
Virtuelles Schnuppern der LWBFS Waizenkirchen

Die LWBFS Waizenkirchen bot Ende Jänner virtuelle Informationsabende für interessierte Schüler an. Über sechzig junge Interessenten nahmen das Angebot in Anspruch. Auch jetzt können noch Termine zu Familienabenden vereinbart werden. WAIZENKIRCHEN. Ende Jänner fanden eine ganze Woche lang virtuelle Schulinformationsabende statt. Über sechzig interessierte Schüler und deren Eltern ließen sich in persönlichen Familienabenden jeweils von einer Lehrkraft über die Ausbildungsmöglichkeiten an der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Das AMS geht auf die Berufswünsche der Jugendlichen ein.

Tipps für die Lehrstellensuche
Richtig für den ersten Beruf bewerben

Der Einstieg ins Berufsleben ist für Jugendliche eine spannende, aber auch herausfordernde Zeit. Die erste Hürde, die es zu nehmen gilt, ist das Bewerbungsschreiben. Das Arbeitsmarktservice (AMS) Grieskirchen hat wertvolle Tipps für Jugendliche parat und bietet sogar spezielle Bewerbungsworkshops an. GRIESKIRCHEN. "Wo und wann fange ich an?, oder "Wie bewerbe ich mich richtig?" Das sind Fragen, die sich angehende Lehrlinge am Beginn ihres Berufslebens häufig stellen. Zuallererst muss der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Besonders für Schüler der 8. Schulstufe stehen mit Semesterschluss wichtige Zukunftsentscheidungen an.

Start der zweiten "Digi"
Online-Karrieremesse erleichtern Berufswahl

Die "Digi Jugend und Beruf" geht nach dem ersten Erfolg im Herbst 2020 in die nächste Runde. Bevor die diesjährige, oberösterreichweite Auflage startet, lohnt sich der Blick ins Messeportal der Grieskirchner Messe aus dem Vorjahr. BEZIRKE. Die Wirtschaftskammer Oberösterreich (WKOÖ) veranstaltet nach dem Erfolg der ersten "Digi Jugend und Beruf"-Messen – jene für den Bezirk Grieskirchen ging im vergangenen November über die virtuelle Bühne – eine weitere digitale Berufsmesse. Von 25. Jänner bis...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Psychologen und Berufsberater stehen den Kandidaten bei der Berufswahl zur Seite.

Potenzialanalysen für Jugendliche
Welcher Job ist der richtige?

Insbesondere für Schüler der 8. Schulstufe stellt sich diese Frage. Sie zu beantworten, ist nicht immer leicht. Die Potenzialanalyse des Wirtschaftsförderungsinstituts (WIFI) und der Wirtschaftskammer (WKO) unterstützt Jugendliche in der Entscheidungsfindung. BEZIRKE. Für beruflich unentschlossene Jugendliche und Erwachsene, die sich umorientieren möchten, bieten die Wirtschaftskammer (WKO) und das Wirtschaftsförderungsinstitut (WIFI) die sogenannte Potenzialanalyse an. Dabei erstellen Experten...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Die Schüler freuten sich über die pünktlich fertiggestellten Krippen.
2

Krippenbau in der Volksschule
Ehrenamt ließ Kinderaugen leuchten

Die Volksschule Weibern baute in Kooperation mit der Krippenbauschule Geboltskirchen im Herbst einige Krippen. Trotz der besonderen Herausforderungen – ausgelöst durch die harten Corona-Sicherheitsmaßnahmen – konnten die Bauwerke vor Weihnachten fertiggestellt werden. WEIBERN. In der Volksschule Weibern wurde heuer im Herbst mit den Schülern der vierten Klasse im Rahmen des Werkunterrichts eine Krippe gebaut. Das von der Werklehrerin Iris Kastner geleitete Projekt wurde eifrig von...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Die erstellten Chroniken erweisen sich in den nächsten Schuljahren und bei Hofübernahme als nützlich. Die Raiffesienbank unterstützt die LWBFS.

LWBFS Waizenkirchen
Schüler erstellen eigene Haus- und Hofchronik

An der LWBFS Waizenkirchen erstellen die Jugendlichen der 1. Jahrgänge Hofchroniken, die sich in der Zukunft als nützlich erweisen können. Die Raiffeisenbank stellt die dafür benötigten Hofchronikmappen zur Verfügung. WAIZENKIRCHEN. Im Rahmen des Praxisunterrichtes im Fachbereich Betriebswirtschaft erstellen die Schüler des 1. Jahrganges eine Haus- oder Hofchronik. Die Schüler beschäftigen sich während des Praxisunterrichtes intensiv mit ihrem eigenen Hof oder Haus, mit der Gemeinde und Pfarre...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Schüler an der Bohrmaschine.
2

LWBFS Waizenkirchen
Praxisunterricht Metallverarbeitung für 2. Jahrgang

In der LWBFS Waizenkirchen nimmt die Berufspraxis einen hohen Stellenwert ein. Im Zuge der Metallverarbeitung fertigen die Schüler etwa Feuerkörbe und Rundballengabeln an. WAIZENKIRCHEN. Die praktische Ausbildung hat an der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule Waizenkirchen einen hohen Stellenwert. So ist die Praxis mit acht bis zehn Stunden je Woche im Stundenplan verankert. Einen Teil der praktischen Ausbildung stellt die Metallverarbeitung dar. In dieser Praxis fertigen die Schüler...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Seit Anfang November steht wieder digitaler Unterricht auf der Tagesordnung der Schüler.

Neuerlicher Lockdown
Distance Learning an der LWBFS Waizenkirchen

Die LWBFS Waizenkirchen hat wieder auf Fernunterricht umgestellt. Das funktioniert diesmal reibungsloser als im Frühjahr. WAIZENKIRCHEN. Seit Anfang November ist auch an der LWBFS Waizenkirchen Distance Learning angesagt. Dies bedeutet aber nicht, dass die Schüler unterrichtsfrei haben. Die Schüler bekommen laufend Unterrichtsmaterialien und Aufgaben der verschiedenen Gegenstände. Der normale Stundenplan wird in einer komprimierten Form fortgeführt. Die Erfahrungen vom Frühjahr können nun gut...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Die Jugendlichen waren bei der Ernte dabei und lernten beim Mithelfen.

LWBFS Waizenkirchen
Kartoffelernte auf dem Betrieb Knierzinger

Die Schüler der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule Waizenkirchen hatten auf dem Betrieb ihres Fachlehrers Friedrich Knierzinger die Gelegenheit, praxisorientiert mehr über den Feldgemüsebau zu erfahren. ASCHACH. Für die Schüler des 2. Jahrganges im Ausbildungsschwerpunkt Feldgemüsebau stand im Rahmen des praktischen Unterrichts die Kartoffelernte auf dem landwirtschaftlichen Betrieb des Fachlehrers Knierzinger in Aschach an der Donau auf dem Programm. Dabei sahen die Schüler die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Die Schüler waren mit Eifer bei der Sache.
2

Welttag der Wiederbelebung
Eferdinger Schüler als Lebensretter

Erste Hilfe zu leisten ist für die Schüler der 3b an der TNMS Eferding Nord selbstverständlich. Das Rote Kreuz besuchte die Klasse anlässlich des Welttags der Wiederbelebung zu einer Übungsstunde mit dem Thema Wiederbelebung. EFERDING. Die Klasse 3b der TNMS Eferding Nord war mit Eifer bei der Sache, als die Pädagoginnen Julia Skumantz und Simone Wöß verkündeten, dass die nächsten zwei Unterrichtseinheiten Erste Hilfe beinhalten würden. Durch kurze Videosequenzen und theoretische Inputs...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Nadine Jakaubek
Schüler, Studenten und Lehrabsolventen können einreichen.

Jetzt einreichen
Erwin Wenzl Preis für Schüler, Studenten und Lehrlinge

Zum 22. Mal wird in diesen Tagen der Erwin Wenzl Preis ausgeschrieben. Der Erwin Wenzl Preis prämiert besondere Leistungen von Schülern, Studenierende oder Lehrabsolventen. OÖ. Ausgezeichnete Lehrabsolventen werden bei der Vergabe des Erwin Wenzl Preises ebenso bedacht wie Schüler und Studierende. Zusätzlich wird ein Ehrenpreis für besonderes Engagement zugunsten des Landes Oberösterreich vergeben. Die Voraussetzungen für eine Bewerbung um den Erwin Wenzl Preis sind je nach Bereich...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Symbolfoto

Corona-Matura
Fast 20 Prozent mit Auszeichung bestanden

Trotz Corona-Ausnahmezustand und Distance Learning ist die Matura 2020 in Oberösterreich gut über die Bühne gegangen. OÖ. Insgesamt 1.171 (18,5 Prozent) der 6.344 der Kandidaten bestanden mit ausgezeichnetem Erfolg, 1.226 (19,3 Prozent) mit einem guten Erfolg. Nur 285 (4,5 Prozent) der jungen Männer und Frauen haben die heurige Reife- und Diplomprüfung nicht bestanden. Wie jedes Jahr haben letztere im Herbst noch eine Chance. Besseres Ergebnis als 2019Damit haben 37,8 Prozent der Schüler in...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Schüler und Studenten sind in Eferding als Ferialpraktikanten auf den Feldern sowie in Produktion, Verwaltung und Logistik tätig.

Ferialarbeit
Schüler verbringen ihren Sommer auf dem "Gurkerlflieger"

110 Schüler und Studenten unterstützen Efko in den ernteintensiven Sommermonaten am Hauptsitz in Hinzenbach. BEZIRK EFERDING. Seit Mitte Juni steht vor allem die arbeitsintensive Gurkenproduktion beim heimischen Marktführer in allen Unternehmensbereichen im Fokus. „Durch das warme Wetter und ausreichend Niederschlag gedeihen die Gurken auf unseren Feldern sehr gut. Daher sind gerade jetzt helfende Hände, um das Gemüse rasch und frisch zu verarbeiten und in die Gläser zu bringen, sehr...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner

Schüler- und Lehrlingsfreifahrt
Ausweise ab 8. Juni beantragen

Wer seinen Freifahrtsausweis schon während der kommenden Wochen beantragt, hat ihn bestimmt rechtzeitig. OÖ. Ab 8. Juni können Schüler- und Lehrlinge ihre Freifahrtsausweise für das kommende Schuljahr bestellen. Der Selbstbehalt liegt bei 19,60 Euro. Für einen Aufpreis von rund 60 Euro für das „Jugendticket-Netz“ fahren Jugendliche 13 Monate lang mit allen Öffis in ganz OÖ. „Die dreimonatige Vorlaufzeit ermöglicht es, den Ansturm in den ersten Septembertagen zu Schulbeginn zu reduzieren“, sagt...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Christine Haberlander (l.) und Severin Mair.

Bildung in Eferding
Bildungsressort fördert Schulverlegung

Die Verantwortlichen des oberösterreichischen Bildungsressorts fördern die Verlegung der Polytechnischen Schule in die ehemalige Landesmusikschule mit 566.000 Euro. EFERDING. Zudem werden jeweils zwei Räume im Erdgeschoss für die Neue Mittelschule „Süd“ und die ganztägige Schulform, kurz GTS, saniert. „Das Bildungsressort des Landes nimmt diese Fördermittel in die Hand um die bestmögliche Lerninfrastruktur in Eferding zu schaffen. Im Land der Möglichkeiten ist Bildung die beste Chance für junge...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Gemeinsam wurden Telefone zerlegt.
3

Bezirksabfallverband Eferding
Schüler über richtiges Recycling informiert

Bei einer Umweltberatung des Bezirksabfallverbandes (BAV) Eferding wurde den Schülern an der Neuen Sportmittelschule Eferding Süd so einiges über bewussten Umgang mit der Umwelt näher gebracht. EFERDING. Im Rahmen des Wahlpflichtfachs „Forschen“ fand im November ein Nachmittag für Schüler der NSMS Eferding Süd statt. Dazu wurde Abfall- und Umweltberaterin Michaela Huemer als externe Vortragende eingeladen. Die Schüler hatten die Möglichkeit Handys zu zerlegen und erfuhren Wissenswertes zum...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Anne Alber
v.l.: Gerhard Huber (Oö. Bildungsdirektion), Gottfried Kneifel (Geschäftsführer Initiative Wirtschaftsstandort OÖ – IWS), Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander und Peter Bruckmüller (SPECTRA-Marktforschung).
2

Wirtschaft
Mangelndes Wirtschaftswissen in OÖ

Eine Umfrage zum Thema Wirtschaftswissen kam zu einem ernüchternden Ergebnis: Die Befragten konnten nur durchschnittlich fünf von 23 Wirtschaftsbegriffen sehr gut erklären. Daher arbeitete die Bildungsdirektion des Landes OÖ gemeinsam mit der IWS eine kostenlose Infobroschüre aus. OÖ. Mit Wirtschaftsbegriffen – wie Bruttoinlandsprodukt oder Rezession – sind Österreicherinnen und Österreicher täglich konfrontiert. Doch nur die wenigsten verstehen sie auch. Das hat eine aktuelle Umfrage des...

  • Linz
  • Carina Köck
Die Kinder wurden über Lebensmittel informiert.
2

Bezirksbauernkammer
Tag der Landwirtschaft

Rund 200 Kinder erwartete in der Bezirksbauernkammer Eferding Grieskirchen Wels ein ganz besonderer Unterricht. Den Schülern der Volksschulen wurde an verschiedenen Stationen Wissen rund um die Vielfalt der Landwirtschaft in unserem Land näher gebracht. EFERDING/GRIESKIRCHEN. Den bäuerlichen Vertretern und im Speziellen den Bäuerinnen-Beirätinnen aus den Bezirken liegt es besonders am Herzen den Kindern die Themen der Landwirtschaft näherzubringen. Funktionärinnen begleiteten die Schüler zu 5...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Anne Alber
2

Fachschule Waizenkirchen
Landwirtschaftlicher Praxisunterricht in Waizenkirchen

Fächerübergreifender Praxisunterricht in Fachbereichen Pflanzenbau und Tierhaltung wurde an der Landwirtschaftlichen Fachschule in Waizenkirchen gehalten und stieß auf große Begeisterung bei den Schülern. WAIZENKIRCHEN. Für die Schüler der 1b des 1. Jahrganges stand in den letzten Wochen eine ganz besondere fächerübergreifende Praxis auf dem landwirtschaftlichen Betrieb des Fachlehrers Märzendorfer in Pötting auf dem Programm. Hierbei wurden verschiedene Themen in den Bereichen der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Anne Alber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.