Schulcampus

Beiträge zum Thema Schulcampus

Links die Westbahngleise, rechts die Hackinger Straße und mittendrin auf 1,3 Hektar die Baustelle für den Schulcampus.
1 1 2

Penzing
In den neuen Schulcampus geht's zu Fuß

In der Deutschordenstraße, wo sich aktuell viele Baukräne drehen, wird ein neuer Schulcampus gebaut. PENZING. Vier Klassen für Sonderpädagogik, zwölf Kindergartengruppen, 29 Volks- und Mittelschulklassen, zwei Turnsäle, ein Gymnastiksaal und eine Musikschule: Der neue Ganztags-Schulcampus hat es in sich. Das Grundstück zwischen der Deutschordenstraße, der Hackinger Straße und den Westbahngleisen hat früher den ÖBB gehört und ist mit 3,2 Hektar, also 32.000 Quadratmetern, etwa so groß wie zwei...

  • Wien
  • Penzing
  • Mathias Kautzky
Die Bagger arbeiten heute noch dort, wo 2023 bereits Wohnungen und ein Bildungscampus stehen werden.
1 3

Neues Landgut
Vorarbeiten haben bereits begonnen

An der Grenze zur Wieden entsteht gegenüber dem Columbusplatz ein neues Wohngrätzel für Favoriten. FAVORITEN. Vom Columbusplatz bis beinahe zum Gürtel wird bereits hektisch gebaut: Die Vorarbeiten für das kommende Wohngrätzel Neues Landgut haben begonnen. Die erfreulichste Nachricht vorweg: Die Gösserhalle bleibt bestehen. Zwar ist noch nicht ganz klar, in welcher Form sie nach Fertigstellung des Viertels betrieben wird, aber der historische Ziegelbau wird ein Wahrzeichen des neuen Grätzels...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Bildung in Ottakring: viel passiert, weiterhin viel zu tun. Seit 2008 wurden rund 37 Millionen Euro in die Pflichtschulen investiert.
1

Bildung in Ottakring
Braucht Ottakring mehr Schulen?

Die Bezirksvorstehung zieht eine positive Bildungsbilanz. FPÖ, ÖVP, Neos und die Grünen üben Kritik. OTTAKRING. In Ottakring wurden seit 2008 rund 37 Millionen Euro in die Sanierung und Ausstattung der Pflichtschulen investiert. In den vergangenen vier Jahren wurden 430 Plätze im Bereich der Elementarpädagogik und 170 zusätzliche Plätze im Bereich der schulischen Tagesbetreuung ihrer Bestimmung übergeben. Außerdem wurden im Jahr 2018 ungefähr 1,25 Millionen Euro in offene Jugendarbeit...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael J. Payer
Für das Entwicklungsgebiet Deutschordenstraße sind ein Bildungscampus und Wohnbauten geplant.

Deutschordenstraße
Ist der Boden des geplanten Schulcampus verseucht?

Schulcampus Deutschordenstraße: Auf dem geplanten Baugrund besteht Altlastenverdacht.  PENZING. Über den geplanten Schulcampus in der Deutschordenstraße hat die bz in der Vergangenheit schon berichtet. Auf den ersten Blick klingt der Plan auch toll: Bis 2022 wird in der Deutschordenstraße ein neuer Bildungscampus nach dem "Campus plus"-Modell entstehen. Mehr als 1.100 Kindern soll dann ein Kindergarten, eine Ganztagsvolksschule und eine ganztägig geführte Neue Mittelschule mit insgesamt 29...

  • Wien
  • Penzing
  • Elisabeth Schwenter
Im Gespräch mit Stadtschulratspräsident Heinrich Himmer: die bz-Redakteure Theresa Aigner und Karl Pufler.
1 2

Ein Schulcampus für Simmering

Der neue Stadtschulratspräsident Heinrich Himmer im Gespräch über "sein" Simmering. Ihr Vorgänger hatte als Schwerpunkt mehr Mittel für Problemschulen, Campusmodelle und Ganztagsschulen. Was sind Ihre Schwerpunkte? HEINRICH HIMMER: Diese Projekte gilt es, weiterzuführen. Ich war selbst Lehrer und weiß, was wir brauchen: Basisqualifikationen wie Lesen, Schreiben, Deutschkenntnisse. Ohne diese Fähigkeiten wird man keinen Arbeitsplatz finden. Wo wollen Sie da ansetzen? Für uns als Stadtschulrat...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.