Schule

Beiträge zum Thema Schule

18

Auf dem Weg in den "(UN)RUHESTAND"
Elisabeth Ouschan geht als Direktorin der Mittelschule Völkermarkt in den Ruhestand

Auf dem Weg in den "(UN)RUHESTAND Freitag, 23. Oktober 2020 - es ist der letzte Schultag vor den Herbstferien, die es im Schuljahr 2020/21 gibt (vom 27. bis zum 30. Oktober 2020 - die vier Tage zwischen dem Nationalfeiertag und dem Fest Allerheiligen/Allerseelen). Nach der 5. Stunde gibt es eine Dienstbesprechung, einberufen von der Frau Direktor unserer Schule, Elisabeth Ouschan. Das Lehrerkollegium, auch die Kollegen unserer Partnerschule, der HAK VÖLKERMARKT, sowie unsere Schulsekretärin...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christiana Potocnik Christiana Potocnik, Mag. Dr.
15

Wandinstallation "ZUGPARADIESVÖGEL"
Ein Kunstprojekt der KOOPERATIVEN KLEINKLASSE der MITTELSCHULE VÖLKERMARKT

Projekt „Wandinstallation ZUGPARADIESVÖGEL“ In der zweiten Schulwoche konnte die Kooperative Kleinklasse, die in der Mittelschule Völkermarkt seit dem Schuljahr 2019/20 eingezogen ist, ein ganz besonderes Projekt mit der Künstlerin Gudrun Zikulnig verwirklichen. Bereits im letzten Jahr trat Frau Zikulnig mit uns in Kontakt, um mit unseren Schülern und unserer Schülerin die von ihr erarbeiteten Vögel aus Stahl mit wasserlöslichen Lacken zu vollenden. Corona machte es uns leider unmöglich,...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christiana Potocnik Christiana Potocnik, Mag. Dr.
Die Schuljause ist ein Grundstein für gesunde Ernährung.

Mini Med Studium
Gesunde Ernährung in den Alltag integrieren

Der 14. Oktober steht ganz im Zeichen der Gesundheit: Im Konzerthaus Klagenfurt findet der 2. Kärntner Ernährungstag des Mini Med Studiums statt. Die Kärntner Landeshauptmannstellvertreterin Beate Prettner betont: „Man kann nicht früh genug damit beginnen, Menschen zu motivieren, auf die eigene Gesundheit zu ‚schauen‘. Für mich ist es ganz wichtig, den Menschen bewusst zu machen, wie viel sie selbst für ihre Gesundheit tun können – nämlich mit einem gesunden Lebensstil. Und dieser beginnt mit...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Marie-Thérèse Fleischer
Zwei Lehrkräfte der LFS Stiegerhof sind mit dem Corona-Virus infiziert.

Corona-Virus
Zwei Lehrkräfte der LFS Stiegerhof infiziert

Nur einer der Lehrer hatte zu Schülern Kontakt im Unterricht. Nun läuft ein großes Umgebungs-Screening. KÄRNTEN. Nach mehreren positiven Corona-Tests an Kärntner Schulen gestern (mehr dazu hier) ist auch heute wieder eine Schule betroffen, diesmal die Landwirtschaftliche Fachschule (LFS) Stiegerhof (Bezirk Villach Land). Eine Lehrkraft wurde von einer anderen angesteckt, gibt das Land Kärnten bekannt. Doch nur einer der beiden Infizierten hatte im Unterricht auch Kontakt zu Schülern. Die...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
In St. Peter wurde kürzlich ein neuer Gehweg für die Schüler angelegt. Dieser wurde auch mit einem Handlauf versehen.

Völkermarkt
Die Augen auf am Schulweg

Der Schulweg kann für Kinder oft ein gefährliches Abenteuer sein. Die WOCHE Völkermarkt bittet Eltern daher, die Augen offen zu halten und Gefahrenstellen zu nennen. VÖLKERMARKT. Mit dem Schulbeginn fängt für viele Kinder auch wieder das Abenteuer Schulweg an. Eltern machen sich oft mit den Taferlklasslern auf den Schulweg, um sie auf die Gefahren hinzuweisen. Viele sorgen sich auch, ob der Schulweg wirklich sicher genug ist, um die Kleinen nach einer Einschulungsphase den Weg alleine gehen...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Viele Schüler sind in den ersten Wochen sehr müde.

Schulstart
Wie Kinder wieder in den Rhythmus finden

Mit der richtigen Jause und ein paar Adaptionen lässt sich der Umstieg auf den Herbst besser schaffen. (ÖSTERREICH). Für Österreichs Schüler fängt in diesen Wochen der Ernst des Lebens wieder an. Nach den Sommerferien fällt es vielen Kindern und Jugendlichen schwer, zum geregelten Tagesrhythmus zurückzukehren. Idealerweise haben Eltern bereits in der letzten Ferienwoche begonnen, den Nachwuchs früher zu wecken, um sie auf die Umstellung vorzubereiten. Falls das nicht passiert ist, sollten...

  • Wien
  • Michael Leitner
Ab 1. Oktober bekommen größere Pflichtschulen in Kärnten administrative Unterstützung – ein lange gehegter Wunsch.
2

Schule
Administrative Unterstützung für Kärntens Pflichtschulen

In zwei Tranchen werden über 100 neue Arbeitsplätze geschaffen. Pflichtschulen erhalten Unterstützung in der Verwaltung, die ständig zunimmt. Freiwerdende Ressourcen sollen den Schülern zugute kommen. Arbeitsmarktservice und Land tragen die Kosten für zweijähriges Projekt. KÄRNTEN. Die administrative Arbeit bzw. Verwaltung nimmt in Schulen ständig zu. Daher gibt es auch in Kärnten die langjährige Forderung, hier Abhilfe zu schaffen. Anfang Juli gab es ein Aufatmen. Das Bildungsministerium,...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Landeshauptmann Peter Kaiser (links) und Bildungsdirektor Robert Klinglmair gehen mit einer gewissen Gelassenheit an den Schulstart im Herbst heran – trotz "Corona".

Corona-Krise
An Leitfaden für die Schulen wird gearbeitet

Der Leitfaden für die Schulen im Umgang mit "Corona" ist noch nicht fertig, er wird mit den Bundesvorgaben abgestimmt. KÄRNTEN. Bald startet auch in Kärnten für 61.500 Schüler und über 7.500 Pädagogen wieder die Schule. Landeshauptmann und Bildungsreferent Peter Kaiser und Bildungsdirektor Robert Klinglmair traten heute nach einer Sitzung zum Thema "Schule im Herbst 2020" vor die Presse. An der Sitzung haben auch Schulqualitätsmanager, das Koordinationsgremium des Landes, Schulärzte,...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Besuchten zwei Sommerschulen in Klagenfurt: Landeshauptmann Peter Kaiser (vorne) und Bildungsdirektor Robert Klinglmair (im Hintergrund)

Corona-Krise
Start für die Sommerschule in Kärnten

Zwei Wochen lang werden nun Schüler mit Nachholbedarf in Deutsch an 28 Kärntner Sommerschulen in Kleingruppen unterrichtet. KÄRNTEN. In 28 Kärntner Schulen begann heute erstmals die Sommerschule. In sieben Allgemeinbildenden Höheren Schulen (AHS), zwölf Neuen Mittelschulen (NMS) und neun Volksschulen werden nun 1.264 Schüler unterrichtet, die in Deutsch zu Jahresende ein "Nicht genügend" hatten oder zwischen den Noten vier und fünf standen. Die Sommerschule läuft zwei Wochen bis 11....

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
JVP Obfrau Elisabeth Kollitsch, Markus Habring, Katja Kraus, Paul Morri , Stadträtin Angelika Kuss-Bergner (von links)

Völkermarkt
Junge Volkspartei startete Sammelaktion für Schulmaterialien

Um einen sorglosen Schulstart für Familien zu ermöglichen, startete die junge ÖVP Völkermarkt eine Schulmaterialien Sammelaktion für die Tafel Völkermarkt VÖLKERMARKT. Die junge Volkspartei Völkermarkt sammelte vergangen Samstag vor den Einkaufzentren in Völkermarkt Schulmaterialien für Familien im Bezirk. Durch das Sammeln von Schultaschen, Mappen, Stiften und Heften wird Familien im Bezirk Völkermarkt unter die Arme gegriffen und so ein unbeschwerter Schulanfang ermöglicht. "Als junge...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Raphael Pleschounig, Sara Pleschounig, Reinhold Wetschko, Danilo Katz (von links)

St. Michael ob Bleiburg
Neue Designlinie für die Europaschule

Die Bauarbeiten an der Schule sind mittlerweile fast abgeschlossen. Kürzlich wurde mit der grafischen und künstlerischen Gestaltung der Schule begonnen. ST. MICHAEL OB BLEIBURG. Im November 2018 wurde mit den baulichen Maßnahmen zur Erweiterung des Bildungscampus St. Michael ob Bleiburg begonnen. Mittlerweile wurden die Bauarbeiten fast gänzlich abgeschlossen und die neuen Räumlichkeiten ihrer Bestimmung übergeben. Neben neuen Klassenräumen entstanden auch Proberäumlichkeiten für die...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Mehr Klarheit sollte es heute für Beherbergungsbetriebe geben.
5

Corona-Virus
Für Hotels & Co. gilt nicht viel Neues

Nach neun Wochen daheim geht es heute mit der Schule und dem Kindergarten wieder los. Mehr Klarheit sollte es heute auch für Beherbergungsbetriebe geben. Viele neue Regelungen sind nicht dabei. Jemals positiv Getestete in KÄRNTEN: 411 (Stand: Montag, 18. Mai, 22 Uhr) Klagenfurt: 92Völkermarkt: 52St. Veit: 52 Villach Land: 48Wolfsberg: 43Spittal: 42Klagenfurt Land: 41Villach: 21Feldkirchen: 15Hermagor: 5Österreich: 16.229Alle Bundesländer (Montag, 18. Mai, 15 Uhr): 16.201 337 im...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Bei der Pressekonferenz: Maria Glockner, Peter Kaiser und Robert Klinglmair
5

Corona-Virus
"Schulstart" am Montag ist große Herausforderung

Informationen zum weiteren Hochfahren des Schulbetriebes ab Montag gab es gestern aus Kärnten. Man sei gut vorbereitet auf 41.241 Schüler und knapp 7.000 Lehrer. Sonntag: In Kärnten weiterhin acht aktiv Erkrankte. Jemals positiv Getestete in KÄRNTEN: 411 (Stand: Sonntag, 17. Mai, 20 Uhr) Klagenfurt: 91Völkermarkt: 52St. Veit: 51 Villach Land: 48Wolfsberg: 43 Spittal: 43Klagenfurt Land: 41Villach: 22Feldkirchen: 15Hermagor: 5Österreich: 16.174Alle Bundesländer (Sonntag, 17. Mai, 15...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Vivienne Tratar sieht durchaus Vorteile im Home-Learning.
7

Polytechnische Schule Völkermarkt
Home-Learning in Zeiten von Corona

Aufgrund des Coronavirus wurde der Unterricht der Kärntner Schüler vor einigen Wochen vom Klassenzimmer in die eigenen vier Wände verlegt. Schüler der Polytechnischen Schule Völkermarkt erzählen, wie es ihnen mit dem Home-Learning geht.  VÖLKERMARKT. Der Unterricht findet in Corona-Zeiten hauptsächlich in den eigenen vier Wänden statt, da die Schulen derzeit geschlossen sind. Eine Umstellung, auch für die Schüler der Polytechnischen Schule (PTS) in Völkermarkt. "Das Home-Learning hat sich...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die getroffenen Maßnahmen im Bildungssektor führen zu Fragen bei den Schülern.
1

Corona-Virus
Maßnahmen im Bildungssektor

In der Bildungspolitik entstehen durch die Corona-Krise aktuell viele Fragen. Auch der Erlass der VWA- und Diplomarbeitspräsentationen sorgt für Aufruhr.  KÄRNTEN. In der heutigen Pressekonferenz des Bildungsministers wurde ein Erlass der VWA- und Diplomarbeitspräsentationen ausgesprochen. Dies soll den Maturanten die Möglichkeit bieten, sich voll und ganz auf die Matura zu konzentrieren. „Wir erachten es als einen sinnvollen Schritt die VWA & DA Präsentationen entfallen zu lassen, da...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Schüler sollen künftig ihr Handy zu Hause lassen.
1

Handyfreier Unterricht
Keine Handys während der Schulzeit: VP-Gruber und Kärntner Lehrerbund unterstützen die Forderung

Die Lehrergewerkschaft verlangt handyfreie Zonen an den Schulen. Diese Forderung wird auch von Martin Gruber, Landesparteiobmann der Neuen Kärntner Volkspartei unterstützt. „Schulkinder sollen sich auf den Unterricht konzentrieren können." KLAGENFURT. Intensive Handynutzung kann die Entwicklung von Kindern beeinträchtigen, so die Expertenmeinung. Auch Gruber unterstützt diese Meinung und appelliert damit an die Schulen. „Die Politik muss die Schulen unterstützen, Regeln einzuführen, damit...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Seit einer Woche weist diese Tafel auf Fußgänger im Kreuzungsbereich bei der Schule und dem Kindergarten in Globasnitz hin.

Globasnitz
Sicherheit für die Schulkinder

Ein neues Verkehrsschild weist auf Fußgänger im Schulbereich hin. GLOBASNITZ. Im Bereich der Schule und dem Kindergarten der Gemeinde Globasnitz wurde ein neues Verkehrsschild montiert. In diesem Kreuzungsbereich sollen die Autofahrer zukünftig noch langsamer Fahren und auf Kinder Acht geben. Die Geschwindigkeitsbeschränkung besteht schon seit längerer Zeit. Achtung: FußgängerZusätzlich zu der Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 Kilometer pro Stunde macht nun diese Verkehrstafel auf...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Koller
22

NMS FOR FUTURE
"Tage der offenen Tür" an der NMS VÖLKERMARKT: 18. und 19. Dezember 2019

An den „Tagen der offenen Tür“ am 18. und 19. Dezember 2019 hatte die NMS wieder viel zu bieten!!! Alle Kinder der umliegenden Volksschulen waren zu den „Tagen der offenen Tür“ am 18. und 19. Dezember 2019 herzlich eingeladen und nahmen unsere Einladung auch gerne an. Auf die Gäste warteten spannende Workshops und viele Informationen über unsere Schule: So richtig auspowern konnten sich die Kinder am „Piratenschiff“ im modernen Turnsaal und ihr Sprachentalent wurde im Sprachenworkshop mit...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christiana Potocnik Christiana Potocnik, Mag. Dr.

ELTERNINFORMATIONSABEND NEUE MITTELSCHULE VÖLKERMARKT
INFORMATIONSABEND FÜR DIE ELTERN DER VIERTEN KLASSEN DER VOLKSSCHULEN

DONNERSTAG, 16. JÄNNER 2020, 19.00 UHR, NEUE MITTELSCHULE VÖLKERMARKT Für die Volksschüler/innen der 4. Klassen steht ein Schulwechsel unmittelbar bevor und es gilt, die bestmögliche Wahl zu treffen. Am 18. bzw. 19. Dezember hatten die Kinder der umliegenden Volksschulen an den „Tagen der offenen Tür“ bereits die Gelegenheit, unsere Schule näher kennen zu lernen. Damit sich auch die Eltern ein Bild von unserer Schule machen können, laden wir herzlich zum Elterninformationsabend ein,...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christiana Potocnik Christiana Potocnik, Mag. Dr.
Mädchen beim Lernen
6 6

Schulvergleich
Ergebnisse der PISA-Bildungsstudie präsentiert

Weltweit werden bei der PISA-Studie rund 600.000 Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 15 und 16 Jahren befragt. Gemessen werden die Kompetenzen in den drei zentralen Bereichen: Lesen, Mathematik und Naturwissenschaft. Eines vorab: Österreich liegt nur im Mittelfeld. Am Dienstag wurden zum siebten Mal werden die Ergebnisse einer PISA-Studie vorgestellt. Die Studie soll Daten zur Qualität und Effektivität der verschiedenen Schulsysteme in den Mitgliedsstaaten aufzeigen. In diesem...

  • Ted Knops
1

BUCH TIPP: Andreas Salcher – "Der talentierte Schüler und seine ewigen Feinde"
Begabung erkennen, nicht verbrennen

Man kann nicht Fische mit Vögel vergleichen. Jedes Kind ist talentiert! Unser veraltetes Schulsystem fördert diese Talente nicht, viele Schüler werden chancenlos ins Leben entlassen. Dieses Buch war bereits vor zehn Jahren aktuell - Andreas Salcher hat es nun überarbeitet. Er zeigt mit Sachverstand und Humor auf, wie man Schulen zu einem besseren Ort machen könnte, wo unsere Kinder jeden Tag mit Freude lernen. Ecowin Verlag, 280 Seiten, 24 € ISBN 978-3-7110-0241-9

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
33

Gemeinschaftstag der Klasse 2A der NMS Völkermarkt im Bildungshaus Tainach
Ein Schultag der anderen Art am Beginn des neuen Schuljahres 2019/20

Das neue Schuljahr 2019/20 hat begonnen, Gemeinschaft, Zusammenhalt, ein gutes Miteinander, eine feine Gesprächskultur sind immer sehr wertvoll, wenn es um den Schulalltag geht. Vieles kann während des Unterrichtes sicher erprobt und geübt werden, es ist aber nicht schlecht, einen Schultag der etwas anderen Art außerhalb der Schule zu verbringen. Das Bildungshaus SODALITAS in Tainach/Tinje ist ein willkommener und passender Ort; unsere Klassen sind immer sehr herzlich willkommen, die...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christiana Potocnik Christiana Potocnik, Mag. Dr.
71

Lebensraum Schule
Sport- und Motorikpark

Lebensraum Schule Der neue Sportpark der NMS Völkermarkt – Mehr als nur eine Wiese! Da wir alle wissen, dass Bewegung für die menschliche Entwicklung, für die Reifung des Gehirns und für die Entwicklung von motorischen Fähigkeiten und sozialen Kompetenzen unerlässlich ist, freut es uns ganz besonders, dass Dank unseres Schulerhalters, zeitgemäße und ansprechende Bewegungsmöglichkeiten im Freien für unsere Schüler/innen geschaffen werden konnten. Der überaus gelungene Umbau der NMS...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christiana Potocnik Christiana Potocnik, Mag. Dr.
10

Dankandacht und alles Gute für den Ruhestand
Religionslehrer treffen sich in der Stadtpfarre St. Magdalena/Völkermarkt

Es ist eine gute alte Tradition, dass sich die Religionslehrer des Dekanates Völkermarkt am Ende des Schuljahres mit dem Herrn Dechant treffen, um gemeinsam DANKE zu sagen und in weiterer Folge gemütlich bei Kaffee und Kuchen zusammen zu sitzen. In früheren Jahren fand dieses Treffen immer in Stift Griffen statt (Dechant war sehr lange Msgr. Johann Dersula), nunmehr treffen sich die Religionslehrer in der Stadtpfarre St. Magdalena Völkermarkt bei Dechant Mag. Zoltán Papp. Zuerst wurde in der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christiana Potocnik Christiana Potocnik, Mag. Dr.
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.