Schulprojekt

Beiträge zum Thema Schulprojekt

Die von den Schülern hergestellten Bänke können sich sehen lassen.
1 2

Nachhaltiges Projekt der Polytechnischen Schule Leibnitz

Auch in diesem Jahr war es wieder möglich, einige Bänke für die nachfolgenden Schüler an der Polytechnischen Schule Leibnitz als Sitzgelegenheiten zu schaffen. Unter der Anleitung von Fachlehrer Ing. Bernhard Heckermann wurden auch heuer wieder Bänke für den Freibereich der Polytechnischen Schule Leibnitz gefertigt. Fächerübergreifend und fachbereichsübergreifend wurde aus Zeitmangel gezeichnet, bestellt und produziert. Die Schüler der Gruppen Bau-, Holz- und Metall-2 haben auch in dem sehr...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Senioren wissen nun dank der Schüler ganz genau, wie das Smartphone funktioniert.
3

Schüler der HAK/HAS Leibnitz erklärten Senioren die Nutzung von Smartphones

Auf Initiative von Dir. Mag. Christian Sametz gaben SchülerInnen und Schüler der HAK/HAS Leibnitz an einem Freitagnachmittag älteren Menschen Tipps im Umgang mit dem Handy. Ein tolles Projekt, das bei einer Fachtagung zum Thema „Zusammenkommen“, veranstaltet von der Stadtgemeinde Leibnitz, Gesunde Gemeinde, dem Verein ZEBRA und dem Land Steiermark, thematisiert und von Dir. Sametz initiiert wurde. Dadurch, dass das Smartphone in alle Lebensbereiche Einzug hält und vor allem für ältere...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Volksschüler aus Gleinstätten stillten bei dem Schulprojekt ihren Wissendurst.
2

Schulprojekt
An der Volksschule Gleinstätten wurde geforscht

Schon Kleinkinder – im Besonderen auch Volksschulkinder - stellen unentwegt Fragen über ihre Welt: Warum schwimmt ein Schiff? Wie entsteht ein Regenbogen? Wohin verschwindet der Regen? GLEINSTÄTTEN. Sie sind Forscher bzw. Erfinder und zeigen spielerisches Interesse an Umwelt, Natur und Technik. Das Verstehen von naturwissenschaftlichen Phänomenen und Naturereignissen stärkt nicht nur das Selbstbewusstsein, sondern trägt viel zur Entwicklung kognitiver Fähigkeiten bei. Seit März 2019 haben...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die 30 Schüler der Neuen Mittelschule 1 und Volksschule 1 Leibnitz haben ihr künstlerisches Talent unter Beweis gestellt.
4

Kunterbuntes Schulprojekt an der NMS 1 Leibnitz

Die Kreativgruppen der erste Klassen der NMS 1 Leibnitz hat gemeinsam mit der 4. Klasse der Volksschule 1 Leibnitz ein kunstvolles Projekt umgesetzt. LEIBNITZ. Im Schulhof wurde eine rund 30 Meter lange Betonmauer mit farbenfrohen Bildern der Schüler bemalt. Die beiden Direktorinnen Doris Gsellmann und Edeltraud Schwimmer sowie die Pädagoginnen Renate Wacker, Regina Sturmann und Monika Schittegg haben das Projekt gemeinsam koordiniert. "In unserem Entwicklungsplan steht die Transition mit...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Volksschüler aus Straß lernten beim Projekt mit der Apotheke viel Neues dazu.

Volksschule Straß: Kräuterprojekt mit Apotheke Straß

Seit Jahren wird in der Volksschule Straß auf der 4. Schulstufe ein Kräuterprojekt durchgeführt. Es umfasst vier Einheiten, in denen die Kinder in der Apotheke, im Attemsmoor und in der Natur Erfahrungen sammeln. Mit Mag. Man produzieren sie in der Apotheke gesunde Tees, Salben und Lippenbalsam. Mit Mag. Ernst Frühmann, ehemaliger Apotheker in der Mariahilf-Apotheke in Straß, gingen die Kinder ins Attemsmoor, wo sie in den umliegenden Wiesen nach heimischen Kräutern Ausschau hielten und von...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Schüler der HAK Leibnitz konnten erste Berufserfahrung sammeln.

LKW Walter fährt ein – Praxis an der HAK/HAS Leibnitz

An der HAK/HAS Leibnitz wird praxisnaher Unterricht gelebt. LEIBNITZ. Im Auftrag der Firma LKW Walter kam die langjährige kompetente Mitarbeiterin Frau Brandl in die Schule, um das österreichische Transportunternehmen näher vorzustellen. An dem praxisnahen Workshop durften alle Schülerinnen und Schüler der 3. und 5. Jahrgänge teilnehmen, welche sich für den Ausbildungsschwerpunkt „Beschaffung, Absatz und Reporting“ entschieden haben. Bei dem Workshop waren auch die Kompetenzen der...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Privatschule Sonnenhaus setzt auf praxisbezogenen Unterricht.
1

Sonnenhaus-Schüler schwärmen aus

Ganz nach der Philosophie der gewaltfreien Kommunikation, die eine tragende Säule des Unterrichts im Sonnenhaus darstellt, haben die Pädagogen der Schule dieses Jahr erstmals einen praxisbezogenen Schritt nach außen gemacht. LEIBNITZ. Neun Schüler der Sekundaria (12-15 Jahre) dürfen mittels des sorgfältig vorbereiteten Sozialprojektes „Be Part“ jene Kenntnisse erweitern, welche sie diesbezüglich im schulischen Miteinander tagtäglich erfahren. In wertschätzende Beziehung mit seinem gesamten...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
9

NMS Wolfsberg im Schwarzautal
„Fair sein?" – einfach kinderleicht …

Zum bereits dritten Mal startete die erste Klasse der NMS Wolfsberg im Schwarzautal im Februar des heurigen Schuljahres in ihr einwöchiges Projekt „Fair-Play“: Fair-Play – eine Lernmethode zu den Themen Fairness, respektvoller zwischenmenschlicher Umgang und gegenseitige Wertschätzung In Form von Arbeitsblättern, Rollenspielen, kreativen Gestaltungsprojekten, Video- und Filmausschnitten, sowie praktischen Alltagsbeispielen sollen den Schülern Grundgedanken zum Thema Respekt vermittelt...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Carina Eggenreich

Eva Haring-Kappel liest in der Volksschule Straß

Große Augen machten die Kinder der 2. Klassen mit ihren LehrerInnen Patrizia Sonnek und Karin Zurk, als die Buchautorin Eva Haring-Kappel, eine Gersdorferin (Gemeinde Straß in Steiermark), zu Besuch kam und erzählte, dass sie Bücher schreibt und obendrein gleich um die Ecke wohnt. Eva Haring-Kappel ließ die Zuhörer unter anderem in zwei verschiedene winterliche Märchen eintauchen. Ihre Lesung rundete sie mit einer lustigen Geschichte, in dem es um einen Fuchs ging, der sich fürsorglich um...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
2

Spannendes Waldprojekt in der NMS Lebring-St.Margarethen

Von Montag, dem 5.11.2018 bis Mittwoch dem 7.11.2018 wurde den Schülern der 2. Klassen der NMS Lebring-St.Margarethen, mit einem interessanten Waldprojekt, das Leben und der Umgang mit der Natur sehr anschaulich vermittelt. Karl Haidic vom Jagdschutzverband, mit einem erfahrenen Team von Jägern, zum Teil ausgebildeten Waldpädagogen, stellte die Arbeit der Jäger in einem Stationenbetrieb in der freien Natur vor. Mit Hilfe ausgebildeter Jagdhunde wurde den Schüler/innen sowohl der richtige...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

Berufspraktische Tage
Schüler der NMS Wolfsberg/Schw. sind für den Beruf gerüstet

Für die Schüler der NMS Wolfsberg/Schw. der 4a Klasse fand, nach Absolvierung der Berufspraktischen Tage, ein Projekttag zur Berufsorientierung mit den Berufsfindungs-Begleitern der Steirischen Volkswirtschaftlichen Gesellschaft  Monika Plangger und Markus Marliot statt. Am Vormittag durchliefen die Schüler in verschiedenen Stationen einen Fähigkeitsparcours, in dem sie ihre Stärken und Fähigkeiten herausfanden. Anschließend wurde das Vorstellungsgespräch genau erarbeitet und praktisch geübt....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

„Grenzen überwinden – Mauern niederreißen“ an der NMS 1 Leibnitz

Unter diesem Motto fand der erste Kontakt mit den Partnerschulen der NMS 1 und den Schulen aus Slowenien - OS Sladki, OS Toneta Cufaria Marmurg und OS Janka Glazerja Ruse- statt. Der interkulturelle Gedanke stand im Vordergrund und wurde bei diversen Workshops erfolgreich umgesetzt. SchülerInnen aus beiden Ländern arbeiteten unter der Leitung eines Lehrerteams der NMS1 an T-Shirt Taschen, erlernten einen steirischen Tanz, nahmen am Fußballtraining teil und lernten in kurzer Zeit auch Leibnitz...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
5

Kunsttage im Sonnenhaus Leibnitz

Die Kunsttage bildeten den Höhepunkt des Projektes „Kunst“, welches sich die Schule für das heurige Jahr gewählt hatte. Über das Jahr setzten sich die SchülerInnen auf verschiedensten Ebenen mit dem Thema auseinander: So beschäftigten sie sich etwa intensiv mit dem Leben und Schaffen Leonardo da Vincis. Sie studierten einige seiner genialen Werke und versuchten sich in seinen Techniken. Im Zuge der Kunsttage hatten die Kinder die Gelegenheit, mit zehn zeitgenössischen Künstlern zu arbeiten und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
4

B(R)G Leibnitz Goes International

Im B(R)G Leibnitz werden internationale Kontakte großgeschrieben und es wird als Verantwortung der Schule gesehen, den SchülerInnen die Gelegenheit zu geben, international aktiv zu sein. Sie sollen zum Nachdenken und Diskutieren angeregt werden und zu aktiven BürgerInnen in der Europäischen Gemeinschaft erzogen werden. Neben den üblichen Sprachwochen in England, Irland, Italien und Frankreich, die zum fixen Schulveranstaltungsprogramm des B(R)G Leibnitz gehören, sollen im Schuljahr 2017/18...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
3

Kaindorfer Volksschüler auf dem Weg zum Mond

Dieser Einsatz hat sich gelohnt. Die 4. b Klasse der Volksschule Kaindorf an der Sulm hat mit ihrer Lehrerin Daniela Rappold in den letzten Wochen am internationalen Schulklassenwettbewerb: „Mission X, Train linke an Astronaut“ teilgenommen und dabei ein Astronautentraining der besonderen Art absolviert. Dieser Bewerb wurde heuer bereits zum achten Male in 38 Ländern der Erde für Kinder von acht bis 12 Jahren durchgeführt. NASA und ESA haben für die Mission X ein spezielles Programm für den...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
2 3 4

Kinder lernen Leben retten in der Volksschule Hengsberg

Die Schüler der 3. und 4. Klasse der Volksschule Hengsberg können nun Leben retten. Am 11. April 2018 verbrachten Kreutner Sandra und Raunjak Petra den Vormittag mit den Kindern und übten das Rufen-Drücken-Schocken. Somit wurden wieder mehr Kinder für die Wiederbelebung sensibilisiert. Danke für die Kooperation an Dir. Rosa Ertler und VOL Dipl. Päd. Liane Schober.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
10

Spannender Workshop zur Berufsorientierung an der NMS 1 Leibnitz

Die letzte Woche vor den Semesterferien wurde in der Neuen Mittelschule 1 in Leibnitz für einen Workshop zur Berufsorientierung genutzt. Die Schüler der vierten Klassen hatten dabei die Gelegenheit, gemeinsam mit Institutionen neue Einblicke zu gewinnen. Dir. Doris Gsellmann hob zur Begrüßung einige Institutionen und Personen hervor, allen voran die Organisatorin Timea Ráth-Végh vom Verein Freiraum. Entscheidungshilfe für Schüler"Was ihr heute hier lernt und erfahrt, kann für euren weiteren...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Schüler der Kreativwerkstatt mit ihren Pädagoginnen.
1 2

NMS Lebring-St.Margarethen: Erfolgreich mit Projekten bei internationalen Wettbewerben

Im Rahmen des Erasmusprojektes beteiligten sich die Schüler und Schülerinnen der 3. Und 4. Klassen der NMS Lebring-St.Margarethen an zwei Wettbewerben. Beim Wettbewerb „Short City Break“ , wo Schulen aus Serbien und Litauen beteiligt waren belegten Elisabeth Sunko, Leonie Korosec, Marcel Stani und Fabio Totter von der 3b Klasse mit ihrem Video über Graz mit Abstand den ersten Platz. Kreativität war gefragt Der zweiten Wettbewerb lief unter dem Titel „Land Art Lab“, bei dem aus...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
2

Schüler der NMS Wolfsberg erstellen ein Stärkenportfolio

Für die Schüler der zweiten Klasse stand das Projekt „Stärkenportfolio“ am Stundenplan. An diesen Tagen erfuhren die Kinder mehr über: •  ihre eigenen Stärken, Interessen, Fähigkeiten, Wünsche und Talente •  unterschiedliche Lerntypen und Lernstrategien •  Arbeitsqualität und Kompetenzen und •  Interessen und Intelligenzdomänen Ein wichtiger Punkt für die selbstständige Erarbeitung der Portfoliomappe war natürlich auch die Gestaltung, denn die Mappe ist die Grundlage für die KEL-Gespräche....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
1 2

Kinder und Eltern gestalten Bahnunterführung beim Bahnhof Lebring

Bei Kaiserwetter waren am vergangenen Wochenende in der Marktgemeinde Lebring rund 150 Menschen, jung und alt, bunt gemischt, zu beobachten, welche sich eifrig und kreativ bei der Bemalung der ÖBB-Unterführung austobten. Organisiert wurde das ganze Projekt vom Kinder- und Jugendgemeinderat Lebring im Aufrag der Marktgemeinde Lebring. Ziel war es, die ÖBB-Unterführung generationenübergreifend bunt zu bemalen. Diesem Aufruf, sind bei sonnigem Wetter rund 150 Gemeindebürgerinnen und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
1

Struwwelpeter an der Volsschule Gralla

Ein außergewöhnlich kreatives Projekt wurde zu Schulschluss an der Volksschule Gralla durchgeführt. Die Schüler/innen aller Klassen beschäftigten sich im Unterricht mit dem Klassiker Struwwelpeter und überlegten, ob es heute vergleichbare Figuren gibt. Darauf wurde um- und neu gedichtet. Viele Texte wurden auch musikalisch umgesetzt. Aus dem Zappelphilipp von damals wurde der „Quälgeist“ von heute. Der Suppenkasper wurde zum „Naschkasper“, der fliegende Robert wurde von Bouranis „Ich heb‘ ab“...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
1

Schüler der NMS Ehrenhausen bauen Klapotetz

Allen Grund stolz zu sein, haben die Schülerinnen und Schüler der Werkgruppe von WL Martin Wratschko an der NMS Ehrenhausen auf ihre selbstgebastelten Klapotez. Die Erhaltung von Brauchtum und Tradition wird an der NMS Ehrenhausen groß geschrieben. Das nächste Projekt, eine Baumpresse in Maßstab 1:100, steht bereits am Programm.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
1

BORG Deutschlandsberg mischte im Landhaus mit

19 Schüler lernten Politik von einer anderen Seite kennen. Rund 700 steirische SchülerInnen nutzen in diesem Schuljahr die Gelegenheit, Politik in unterschiedlichen Facetten kennenzulernen. Beim „Mitmischen im Landhaus“ – also direkt dort, wo Politik passiert. Sie können dabei drei verschiedene Module buchen: · Medienwerkstatt (Politik und Medien erfahren) · Patizipationswerkstatt (Politik und Mitbestimmung gestalten) · Politikwerkstatt (Politik und Jugend im Gespräch) BORG...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Berg- und Naturwacht Lebring, rund um Kurt Maritschnegg, bastelte gemeinsam mit den Schülern.
2 2

Nistkästenbau in der Volksschule St. Nikolai im Sausal

Die Berg- und Naturwacht Lebring war in der Volksschule St. Nikolai im Sausal zu Gast und baute mit den Kindern Nistkästen. Bürgermeister Gerhard Hartinger kam in der Schule vorbei, um sich das Projekt anzusehen. Die Schüler durften nach getaner Arbeit ihre Nistkästen mit nachhause nehmen und sie in ihren Garten aufhängen.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.