seniorenheim

Beiträge zum Thema seniorenheim

2 121

Ausstellungseröffnung
"Lebenslinien" von Gazmend Freitag im Seniorenzentrum Franz Hillinger

ERÖFFNUNG der AUSTELLUNG " LEBENSLINIEN " von GAZMEND FREITAG im Seniorenzentrum Franz Hillinger in Linz 25.10.2019 - Eröffnungdurch Bürgermeister Klaus Luger, und Vize. Bgm. Karin Hörzing Kurator: Konsulent Adolf Öhler Fotos: Robert Rieger Photography Vizebürgermeisterin Karin Hörzing und Bgm. Klaus Luger eröffneten eine beeindruckende Ausstellung. Der aus dem Kosovo stammende Linzer Künstler Gazmend Freitag porträtierte 36 BewohnerInnen unseres Franz-Hillinger-Heims auf besonders sensible Art...

  • Linz
  • Robert Rieger
Das Seniorenheim der Franziskusschwestern freute sich über die süße Spende des Beerenbergs. V. l. n. r.: Silvia Aichhorn, Direktorin des Seniorenheims Franziskusschwestern, Peter Ausweger, Gesamtleiter der Barmherzigen Brüder Linz, Schwester Angelika, Isolde Plan, Rupert Haumer, "Beerenberg"-Inhaber Klaus Schmied, Pflegedirektorin Monika Sick und Michaijlo Kopcha, "Beerenberg"-Mitarbeiter".
2

Franziskusschwestern
"Beerenberg" spendet 100 Kilo Heidelbeeren an Seniorenheim

Der "Beerenberg" spendet jedes Jahr einen Teil seiner Ernte an Krankenhäuser und soziale Einrichtung. Heuer durfte sich das Seniorenheim Franziskusschwestern über 100 Kilo Heidelbeeren freuen.  LINZ. Das Seniorenheim Franziskusschwestern durfte sich über eine süße Spende freuen. Denn der "Beerenberg" brachte 100 Kilogramm frisch gepflückter Bio-Heidelbeeren vorbei.  "Gutes tun und das gut tun"Der Leitspruch der Barmherzigen Brüder „Gutes tun und das gut tun“ passt auch zu Klaus Schmied. Denn...

  • Linz
  • Carina Köck
Die Linzer Polizei brachte den dementen Mann wohlbehalten ins Krankenhaus zurück.

Stadt Linz
Polizei brachte Demenzkranken (79) sicher ins Heim zurück

LINZ. Ein 79-jähriger an Demenz erkrankter Mann war heute in einem Seniorenheim der Linzer Innenstadt abgängig. Angestellte des Seniorenheims hatten den Mann bei der Polizei als vermisst gemeldet. Eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Bürgerstraße fand den dementen Mann am Abend orientierungslos im Bereich der Linzer Industriezeile. Die Beamten griffen den Mann auf und brachten ihn wohlbehalten ins Heim zurück.

  • Linz
  • Elisabeth Klein
Der „Tag der Altenarbeit“ soll Pflegeberufe in den Vordergrund rücken.

Tag der Altenarbeit in Linz

LINZ (jog). Die ARGE Alten- und Pflegeheime OÖ organisiert in Kooperation mit dem Sozialressort des Landes OÖ am Freitag, den 3. Oktober wieder einen „Tag der Altenarbeit“. 85 Alten- und Pflegeheime im Bundesland öffnen ihre Türen, um vielfältige Projekte und Aktivitäten zu präsentieren. Im Mittelpunkt steht das tägliche Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Soziallandesrätin Gertraud Jahn betont die große Bedeutung von Altenarbeit für unsere Gesellschaft. Die Veranstaltung soll das...

  • Linz
  • Johannes Grüner

Neues Seniorenzentrum an der Liebigstraße

Vizebürgermeister Klaus Luger: "Das Projekt an der Liebigstraße wird für lange Zeit der letzte Neubau eines Seniorenheimes in der Stadt sein." Grund dafür ist die Tatsache, dass Linz bereits den Bedarfsplan des Landes Oberösterreich erfüllt. Der Neubau im Frankviertel wird 120 Pflegeplätze sowie ein Tageszentrum für bis zu 40 Besucher aufweisen und soll bis Herbst 2015 fertiggestellt sein. Zusätzlich ist, , um das bestehende Frauenhaus zu entlasten, der Bau einer Mutter-Kind-Wohnanlage mit 17...

  • Linz
  • Andreas Hamedinger
Peter Panholzer mit Gattin Ingeborg sowie Doris und Christian Wozabal bei der Betriebsführung.

Wozabal: Nummer 1 bei Seniorenheimen

Wozabal eröffnet modernste Seniorenheim-Wäscherei Europas: 2,8 Mio. Euro Investitionssumme, 15 % weniger spezifischer Energieverbrauch. Das Linzer Unternehmen Wozabal zählt bundesweit zu den größten Textillogistikern. Das Geschäftsfeld "Seniorenheime" wurde nun mit einer Investitionssumme von 2,8 Millionen Euro völlig neu ausgerichtet. Wozabal bedient 200 Seniorenheime. Dafür wurde nun in Enns eine neu errichtete, innovative Wäscherei eröffnet. 40 Beschäftigte erreichen hier eine Waschleistung...

  • Linz
  • Nina Meißl
33 Tage wartet man in Linz durchschnittlich auf einen Heimplatz.

33 Tage warten auf Heimplatz

2200 Pflegeplätze gibt es in Linz. Die durchschnittliche Wartezeit beträgt rund 33 Tage. In der Liebigstraße ist ein Qualitätsausbau des Seniorenzentrums geplant. Im Pflegebereich stellt die Vollversorgung in den 18 städtischen und privaten Pflegeeinrichtungen eine österreichweit vorbildliche Situation dar. Insgesamt stehen derzeit rund 2200 Pflegeplätze in ganz Linz zur Verfügung. Die durchschnittliche Wartezeit zwischen Erstanmeldung und Heimaufnahme im Mai diesen Jahres betrug lediglich 33...

  • Linz
  • Nina Meißl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.