Sicherheitsschule

Beiträge zum Thema Sicherheitsschule

  10

Bundeshandelsakademie für Führung und Sicherheit in Wiener Neustadt feierlich eröffnet
Sicherheitsschule mit dem Alleinstellungsmerkmal am Bildungssektor in Österreich mit „angewandter Führungslehre“ und „Sicherheits-management“

Solche Menschen brauchen wir! HR Mag. Johann Heuras, Bildungsdirektor für Niederösterreich, über die Zukunft der Schüler. Nach einigen Unsicherheiten wurde in Anwesenheit vieler Persönlichkeiten des öffentlichen, politischen und militärischen Lebens, aber auch vieler Eltern und Familienangehörigen, die Bundeshandelsakademie für Führung und Sicherheit mit 9 Mädchen und 40 Burschen in Schuluniform am ersten Unterrichtstag mit einem gelungenen Festakt und einem Bandschnitt eröffnet....

  • Wiener Neustadt
  • Johann Machowetz
  208

Eröffnung der Sicherheitsschule: Bundesminister Starlinger verweigert – Präsident Haidinger gibt sich die Ehre!
In Wr. Neustadt wurde an der Theresianischen Militärakademie die Sicherheitsschule des Bundesheers am 02.09.2019 eröffnet.

Der Präsident der Bundesheergewerkschaft Manfred Haidinger zur Eröffnung der Sicherheitsschule: „Es war ein Erfolg wie aus einem Lehrbuch über Demokratie, eigentlich direkte Demokratie. Als Präsident der Bundesheergewerkschaft wurde ich über einen guten Kameraden angesprochen, ob wir nicht dabei unterstützen können, dass nach Absage der Schule durch HBM Starlinger, die Schule zu retten und den Schulbetrieb aufzunehmen. So erfuhr ich von dem Treffen der Eltern und der Schüler am...

  • Wiener Neustadt
  • Herbert UNGER
 1

Kommentar
Nicht heulen - handeln!

Das hat mir gefallen: Anstatt in das allgemeine Geheule um die Schließung der militärischen Sicherheitsschule (eigentlich eine Handelsakademie) einzustimmen, legte Wiener Neustadts Bürgermeister Klaus Schneeberger dem Innen- und Finanzministerium einen neuen Plan zur Rettung der Schule vor. Darin werden einige Millionen eingespart, es muss ja nicht gleich ein Neubau sein, und die bereits vorhandene Infrastruktur effizienter eingebaut. Auch, wenn dies die sehr wichtigen Herren in der...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Das Polit-Hickhack um die Daunkaserne geht weiter.

Sicherheitsschule soll doch im Herbst starten
Nun doch? Sicherheitsschule in der MilAk

WIENER NEUSTADT (Bericht des ORF, APA). Die Heeres-Sicherheitsschule in Wiener Neustadt dürfte doch umgesetzt werden. Das ist laut FPÖ das Ergebnis eines Treffens der Wehrsprecher der Parlamentsparteien mit Verteidigungsminister Starlinger am Freitag. Der Schulbetrieb werde wie ursprünglich geplant im Herbst starten. „Das war das Ergebnis dieses Gesprächs“, sagte FPÖ-Wehrsprecher Reinhard Bösch. „Wir versuchen gemeinsam einen Antrag auf die Beine zu stellen, für die Sicherstellung...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Klaus Schneeberger, Bürgermeister von Wiener Neustadt.

Projekt Sicherheitsschule
Schneeberger macht Minister einen neuen Vorschlag

"Nachdem ich selbst aus den Medien erfahren musste, dass Bundesminister Starlinger das Projekt 'Sicherheitsschule' in Wiener Neustadt gestoppt hat, habe ich den Herrn Bundesminister heute ersucht, eine im Sinne der unmittelbar Betroffenen - das sind in erster Linie die Schülerinnen und Schüler - annehmbare Lösung zu finden. Insbesondere die Möglichkeit, die Daun-Kaserne zu adaptieren, ohne derart hohe Investitionen tätigen zu müssen, habe ich dem Herrn Bundesminister vorgeschlagen und ihn...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Klaus Schneeberger, Bürgermeister, ÖVP: "Bedauerlicher Schritt."
 1   2

MilAk ist erstes "Opfer" der Übergangsregierung
Bildungsprojekt "Sicherheitsschule" eingestellt

WIENER NEUSTADT (APA, pz). Das gemeinsame Bildungsprojekt „Sicherheitsschule“ des Verteidigungsministeriums und des Bildungsministeriums wird mit sofortiger Wirkung eingestellt. Grund dafür sind die fehlenden finanziellen Mittel von rund 30 Millionen Euro, die für die Einsatzfähigkeit des Österreichischen Bundesheeres dringend erforderlich sind, um auch künftig die Sicherheit der österreichischen Bevölkerung gewährleisten zu können. Das Bundesheer bedauert die Entscheidung zur Beendigung der...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.